Vergleich und Kaufberatung Die besten Akku Rasentrimmer

Akku-Trimmer schneiden Gras an schwer zugänglichen Stellen, für die Rasenmäher aufgrund ihrer Größe und Form nicht geeignet sind. Mit dem kabellosen Grasschneider sind Nutzer noch vielseitiger, da sie auch außerhalb der Reichweite elektrischer Anschlüsse arbeiten können. Wir stellen die besten Geräten aus unterschiedlichen Preisklassen vor. 

Ein Akku Rasentrimmer schneidet Zaun-, Mauer- oder Beetkanten präzise frei

Unsere Empfehlung: Einhell Akku Rasentrimmer GC-CT 18/24 

Dieser leichte Rasentrimmer macht das, was es verspricht. Die Batterie ist leistungsstark und schneidet mit scharfen Kunststoffklingen kinderleicht Gras. Der Akku hält lange, sodass Anwender ohne Unterbrechung viel tun können. Leider sind die Kunststoffmesser nicht sehr langlebig, aber die ersten 20 Messer sind enthalten. Wer bereits eine Batterie aus der PXC-Serie hat, kann Sie diese ebenfalls verwenden. Zwei Griffe und ein Teleskopausleger sorgen für Benutzerfreundlichkeit.

Der kabellose Akku-Trimmer Einhell GE-CT wird von Lithium-Ionen-Batterien mit einer Kapazität von 1,5 bis 5,2 Amperestunden betrieben. Zusammen mit der 2.0-Batterie schneidet der kabellose Grasschneider etwa 45 Minuten lang. Bei Verwendung einer 3,0-Ah-Batterie erhöht sich die Betriebszeit auf eine Stunde. Die Ladezeit mit dem Schnellladegerät beträgt je nach Kapazität der verwendeten Akkus 21 bis 55 Minuten.

Einhells schnurloser Akku-Rasentrimmer überzeugt durch seine Flexibilität, gute Schneidleistung und intelligente Batterie- und Ladetechnologie.

Einhell Akku Rasentrimmer GC-CT
Kraftvoll mit 8.500 Umdrehungen pro Minute und 24 cm Schnittbreite für den perfekten Rasen. Inkl. viel Zubehör.
Kraftvoll mit 8.500 Umdrehungen pro Minute und 24 cm Schnittbreite für den perfekten Rasen. Inkl. viel Zubehör.
Erhältlich bei:
Stand: 28.02.2021

Beliebter Klassiker: WORX WG163E.1 mit Gewindespule

Worx arbeitet mit 4-V-Batterien pro Zelle, während die meisten anderen Hersteller mit 3,6-V-Zellen arbeiten, wodurch eine etwas ungewöhnliche 20-V-Batteriespannung entsteht. Der WG163 ist außerdem mit einer klassischen Gewindespule ausgestattet. Der Maschinenkopf kann gedreht und gekippt werden. Im Lieferumfang ist eine Radstütze enthalten, die einfach über die Rasierklinge geschoben wird.

Dank des intelligenten Klemmmechanismus kann das Gerät in Sekundenschnelle an den Benutzer angepasst werden. Die etwas rauhe Neigungsverstellung des Messerkopfes ist nicht wirklich ein Nachteil. Die Laufruhe macht sich während des Betriebs bemerkbar. Dank der kleinen Radstütze besticht der Rasentrimmer außerdem durch seine ordentlich geschnittenen Kanten. Mit einer Arbeitsbreite von 300 mm eignet sich dieses Modell auch für kleine Grasflächen.

Worx WG163 überzeugt durch gute Verarbeitung und Leistung. Die große Arbeitsbreite macht das Gerät flexibel. Das mitgelieferte Ladegerät ist eher eine vorübergehende Lösung - die Ladezeit beträgt mehrere Stunden. Jeder, der bereits andere 20-V-Worx-Geräte besitzt, hat mit Sicherheit ein geeignetes Schnellladegerät.

WORX WG163E.1
Praktischer Rasentrimmer mit höhenverstellbarer Teleskopstange und 90° schwenkbaren Schneidekopf für jede Rasenkante.
Praktischer Rasentrimmer mit höhenverstellbarer Teleskopstange und 90° schwenkbaren Schneidekopf für jede Rasenkante.
Erhältlich bei:
Stand: 01.03.2021

Premiummodell für große Flächen: Black+Decker Akku-Rasentrimmer 

Die Akku-Trimmer Black + Decker gehören zu den bekanntesten auf dem Gebiet. Dieser Akku-Rasentrimmer hat eine akzeptable Verarbeitungsqualität, zahlreiche praktische Extras und ist solide verbaut. Alle Modell-Varianten werden mit Black + Decker-Batterien betrieben und sind in einfachen Versionen mit 18-V-Batterien bis hin zu leistungsstarken 36-V-Modellen erhältlich. 

In Bezug auf den Preis ist der Black + Decker eindeutig ein Mittelklasse-Grasschneider. Er hat aber auch einige Vorteile. Anstelle einer Klinge verwendet das Gerät Nylonfaden als Schneidwerkzeug, der automatisch verlängert und gekürzt wird. Mit einem Farbschema in Schwarz und Orange entspricht das Design, der Werkzeugpalette des Herstellers. Der Lieferumfang umfasst den Grasschneider selbst, die erforderliche 36-V-Batterie und ein Ladegerät. 

Black+Decker STC1840EPC
Inkl. Schnittbreite von 30 cm für große Rasenflächen und flexibler Fadenverlängerung. 2 in 1 Umstellung von Trimmen auf Kantenschneiden möglich. -19%
Inkl. Schnittbreite von 30 cm für große Rasenflächen und flexibler Fadenverlängerung. 2 in 1 Umstellung von Trimmen auf Kantenschneiden möglich.
UVP 159,95 €
Stand: 01.03.2021

Akku Rasentrimmer Fazit und kurze Kaufberatung 

Es versteht sich, dass batteriebetriebene Akku-Rasentrimmer nur für kleine bis mittelgroße Gärten geeignet sind. Aber auch dort machen sie gute Arbeit. Alles außerhalb des behandelten Bereichs ist für Mäher bestimmt.

Die Anwendungen sind jedoch im gewerblichen und privaten Bereich sehr ähnlich: Der Akku-Trimmer wird normalerweise dort eingesetzt, wo der Boden beispielsweise den Rasenmäher nicht mehr trägt, oder an Orten, an denen er aufgrund der Größe und des Gewichts des Rasenmähers im Allgemeinen nicht verwendet werden kann (z. B. an den Rändern des Rasens oder unter Hecken).

Der Hauptvorteil des Akku-Werkzeugs gegenüber dem elektrischen Trimmer ist seine Unabhängigkeit vom Netz. Netzkabel und Verlängerungskabel bleiben während der Arbeit aus dem Weg. Die unbegrenzte Reichweite ist besonders nützlich für Besitzer großer Gärten.

Andererseits ist der Nachteil die begrenzte Betriebszeit. Aus diesem Grund eignen sich kabellose Grasschneider besser zum Schneiden von Rasenkanten und schwer zugänglichen Ecken im Garten. Sie werden nicht zum Schneiden großer Grünflächen empfohlen.

Schnurlose Rasentrimmer sind im Vergleich zu ähnlich gestalteten Freischneidern deutlich leichter. Sie stoßen keine Abgase aus und sind umweltfreundlich. Im Gegenzug müssen Nutzer jedoch bei der Motorleistung Kompromisse eingehen.

Der Trimmergriff muss einfach zu bedienen sein. Er sollte einstellbar sein, damit Anwender so ergonomisch wie möglich arbeiten können. Tipp: Trimmer mit Teleskopgriffen können leicht an die Körpergröße des Nutzers angepasst werden.

Ein schwenkbare Messerkopf wird für besonders präzise Schnittergebnisse an Rasenkanten empfohlen. Schutzstreifen bieten beim Beschneiden einen Mindestabstand zu Beeten und Pflanzen. Auf diese Weise schützen Anwender nicht nur diese Objekte, sondern auch das Instrument selbst vor Beschädigungen. Schnurlose Grasschneider sind mit verschiedenen Schneidsystemen erhältlich.

sven-haewel-homeandsmart

Geschäftsführer - verantwortet Vertrieb, Marketing und Business Development. Leidenschaft für redaktionsstarke Websites, neue Online-Geschäftsmodelle und die Trends der Zukunft im modernen, smarten Zuhause. Testet nebenbei intelligente Sicherheitssysteme in seinem Heim. Dabei fest im Blick: ein Leser, der sich wohl fühlt. Erst fertig, wenn jeder Pixel sitzt. Motivationsspritze für das gesamte Team. Smart Home News zum Frühstück, neue Ideen zum per Sprachbefehl zubereiteten Kaffee. Trotzdem immer Zeit für ein Lächeln zwischendurch. Motto: „Mach es gut oder lass es bleiben!“

Neues zu Garten
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon