Neue Amazon Echos: Alle Änderungen und neue Funktionen Die neuen Amazon Echos in der Praxis – exklusiver Ersteindruck

Kunden in Deutschland müssen sich noch bis morgen gedulden: Am 11. Oktober startet der Verkauf und Versand der neuen Amazon Echo Geräte. Neben verbesserten Echo Dot, Echo Show und Echo Plus wächst Amazons Echo-Familie um weitere Geräte: Echo Sub und Amazon Smart Plug erweitern die Audio- und Smart Home-Erfahrungen um neue nützliche Features und Einsatzgebiete. Wir waren auf dem Amazon Preview Event in Berlin und berichten über unsere Ersteindrücke sowie exklusive beta-Features, die es demnächst für Alexa geben wird.

Die neue Amazon Echo-Familie bietet viele neue Funktionen

Amazon Echo Dot - Neugeburt eines Stars

Amazon Echo Dot ist der erfolgreichste Lautsprecher in der Echo-Familie, weshalb der Online-Konzern das Einstiegsgerät jetzt in der 3. Generation auflegt. Und diese hat es in sich: Konnte das Vorgängermodell noch nicht vollends mit seiner Audioqualität überzeugen, so bietet der nun eingebaute 41-mm-Lautsprecher einen um 70 Prozent lauteren, klareren und kräftigeren Klang. Im Ersteindruck konnte der neue Echo Dot durchaus mit marktgängigen Bluetooth-Lautsprechern der Einstiegsklasse mithalten und ersetzt mit Leichtigkeit ein gutes Küchenradio. Für einen wertigen Eindruck sorgt ein neues Amazon Echo Design, das den Echo Dot jetzt wie einen Amazon Echo mit einer Stoffummantelung in drei verschiedenen Farbvarianten versieht. Damit passt sich der intelligente Lautsprecher sehr gut verschiedenen Zimmer-Interieuren an.

Amazon Echo Dot (3. Generation), Anthrazit Stoff
Jetzt bestellen: Besserer Klang und neues Design - Der beliebteste Sprachassistent von Amazon in der nächten Generation. -25%
Jetzt bestellen: Besserer Klang und neues Design - Der beliebteste Sprachassistent von Amazon in der nächten Generation.
UVP 59,99 €
🎅 Heute Preise bis zu 500€ im Adventskalender 🎁
Stand: 09.12.2018

Amazon erweitert Multiroom-Funktionen für Echo-Familie

Durch den günstigen Preis und die verbesserten Sound-Eigenschaften wird Amazon Echo Dot vor allem für Multiroom-Anwendungen interessant. Diese Funktionalität hat Amazon kräftig verbessert. Nutzer sollen einen Amazon Echo Lautsprecher jetzt verschiedenen Multiroom-Gruppen zuzuweisen können. So wäre es beispielsweise möglich, einen Amazon Echo einer Multiroom-Gruppe für die gesamte Wohnung zuzuweisen, sowie einer, die auf die Küche beschränkt ist. Damit lässt sich Musik ganz individuell in den Räumen abspielen, in denen man es als Nutzer möchte. Ferner ist es nun möglich, auch Nicht-Alexa-fähige Bluetooth Lautsprecher in Multiroom-Gruppen einzubinden. Laut Amazon war dies eines der meistgewünschten Funktionen von Nutzern. Diese Funktionen werden übrigens auch mit den Echo-Geräten der ersten Generation möglich sein.

Amazon Echo Dot (3. Generation), Anthrazit Stoff ist für 44,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 09.12.2018)

 

Allerdings verfügt der neue Echo Dot nur noch über vier statt sieben Mikrofone. Ob dies einen Einfluss auf die Spracherkennung von Alexa hat, konnten wir noch nicht überprüfen.

Amazon Echo Plus – bessere Audio-Qualität und Stero-Sound

Amazon Echo Plus 2. Generation und Echo Dot 3. Generation bieten besseren Sound

Amazon Echo Dot (3. Generation), Anthrazit Stoff ist für 44,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 09.12.2018)

 

Auch Amazon Echo Plus wurde in seiner 2. Generation hinsichtlich der Audio-Qualität stark verbessert. So verfügt der Lautsprecher nun über einen 76-mm-Woofer und einen 20-mm-Hochtonlautsprecher (Vorgängermodell: 63 mm und 16 mm). Mit der neuen Echo Stereo-Funktion ist es darüber hinaus möglich, zwei Echos des gleichen Typs – also beispielsweise zwei Amazon Echo Plus – zu verbinden und dadurch Stereo-Sound zu erhalten.

Amazon Echo Plus (2. Generation), Anthrazit Stoff
Jetzt bestellen: Der smarte Lautsprecher mit Smart Home Hub-Funktion.
Jetzt bestellen: Der smarte Lautsprecher mit Smart Home Hub-Funktion.
Erhältlich bei:
🎅 Heute Preise bis zu 500€ im Adventskalender 🎁
Stand: 09.12.2018

Dieses Upgrade wirkt sofort: Das Amazon Echo Plus Stereo-System überzeugt mit satter Klangwiedergabe und füllt auch große Räume problemlos mit hochwertigem Sound. Besonders beeindruckend sind die Bässe, wenn die Stereo-Funktion zusammen mit dem neu erschienen Subwoofer Echo Sub zu einem vollwertigen 2.1 Stereo-System zusammengeschaltet wird. Die Live-Vorführung konnte beeindrucken: sowohl was die Lautstärke als auch die Soundqualität anging. Außerdem können Nutzer eines neue Amazon Echos über eine neue Equalizer-Funktion die eigenen Audio-Vorlieben beliebig anpassen. Damit werden die „Stereo-Echos“ zu einer echten Alternative zu klassischen Stereo-Anlagen oder Bluetooth Lautsprechern.

Amazon Echo Plus (2. Generation), Anthrazit Stoff ist für 149,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 09.12.2018)

 

Echo Show – bester Sound im Live-Test und größeres Display

Die Audio-Erfahrung war ein Hauptfokus von Amazon in Bezug auf die neu vorgestellten Amazon Echos. So auch beim Echo Show der 2. Generation. Dieser verfügt bereits von Haus aus über zwei 50-mm-Lautsprecher mit Dolby-Sound sowie einem passiven Bassradiator und kann damit Stereo-Sound in hoher Qualität wiedergeben. Dies bestätigte sich auch im Live-Test, der Echo Show hat von allen neuen Amazon-Geräten das satteste Sound-Erlebnis zu bieten. Darüber hinaus vergrößert sich sein Display gegenüber der 1. Generation um drei auf jetzt 10 Zoll, was fast eine Verdoppelung der Displayfläche bedeutet. Übrigens hat der Echo Show auch das beste Mikrofon-Panel aller Echos.

Echo Show als Küchenhilfe

Amazon Echo Plus, Echo Show und Echo Dot auf dem Weg in die Redaktion

Amazon Echo Show (2. Generation), Schwarz ist für 229,90 EUR bei GRAVIS erhältlich (Stand: 09.12.2018)

 

Der Echo Show erhält darüber hinaus eine ganze Reihe an weiteren Funktionen. Herausstechend sind dabei die „Kitchen Stories“. Dies ist eine Art visuelle Schritt-für-Schritt-Anleitung von Kochrezepten auf dem Echo Show. Über Sprachbefehle können Köche mit „weiter“ und „zurück“ ganz bequem im Rezept navigieren. Texte, Videos und Bilder helfen dabei beim Kochen. Durch Zwischenfragen können Nutzer auch ganz einfach weitere Informationen zum Rezept abrufen. Sollte man in einem Rezeptschritt einmal vergessen, wie viel Mehl für einen Kuchenteig zu nehmen ist, reicht eine Frage an Alexa. Auch ist ein nahtloser Wechsel zu anderen Funktionen wie dem Timer möglich, mit „weiter kochen“ kommt man genau an den Schritt zurück, den man vorher verlassen hat. Zukünftig soll es dann z. B. möglich sein, Alexa-kompatible Backöfen per Sprache vorzuheizen. Kitchen Stories werden noch nicht mit dem Verkaufsstart der neuen Echos verfügbar sein, die Funktionalitäten sollen aber in den kommenden Wochen zur Verfügung stehen.

Amazon Echo Show (2. Generation), Weiss
Jetzt bestellen: Premiumlautsprecher mit brillantem 10-Zoll-HD-Display. -1%
Jetzt bestellen: Premiumlautsprecher mit brillantem 10-Zoll-HD-Display.
UVP 229,99 €
🎅 Heute Preise bis zu 500€ im Adventskalender 🎁
Stand: 09.12.2018

Echo Show - Alexa will nicht nur sprechen, sondern zeigen

Darüber hinaus soll Alexa bei Wissensfragen, die Antworten anschaulich auf dem Echo Show visualisieren. Fragt man beispielsweise nach der Einwohnerzahl von Berlin erhält man eine Grafik, die die historische Entwicklung anzeigt. Dazu erhält Prime Video eine neue, übersichtlichere Oberfläche und Amazon Music wird demnächst auch Musikvideos über den Echo Show anzeigen können. Weiterhin kann Echo Show über die Browser Firefox und Silk auch Videoinhalte von YouTube darstellen. Hier ist allerdings keine Sprachsteuerung vorgesehen, sondern weiterhin eine Touch-Eingabe erforderlich.

Amazon Echo Show (2. Generation), Schwarz ist für 229,90 EUR bei GRAVIS erhältlich (Stand: 09.12.2018)

 

Amazon Echo Show und Smart Home- sowie Telefonie-Funktionen

Amazon Echo Show 2. Generation überträgt den Videostream von Überwachungskameras

Amazon Echo Show (2. Generation), Schwarz ist für 229,99 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 09.12.2018)

 

Kombiniert man einen Amazon Echo Show mit einer Türklingel, beispielsweise der Ring Dorbell, so kann man deren Videoaufzeichnung bequem einsehen und über Amazon Echo Show mit den Besuchern vor der Tür kommunizieren. Ein Streamen über die Alexa App auf jedes Smartphone ist ebenso möglich.

Auch das Telefonieren mit dem Echo Show soll zukünftig noch einfacher werden. Möglich macht dies die Öffnung der Kommunikations-API von Alexa. Damit erhalten Drittanbieter die Möglichkeit eigene Services einzubinden. Einer der ersten ist Skype, so dass es von nun an möglich ist, nicht nur andere Echos über Drop-in oder die Telefonfunktion anzurufen, sondern auch auf die eigenen Skype Kontakte zuzugreifen und mit ihnen zu kommunizieren.

Amazon Echo Show (2. Generation), Schwarz
Jetzt bestellen: Premiumlautsprecher mit brillantem 10-Zoll-HD-Display. -2%
Jetzt bestellen: Premiumlautsprecher mit brillantem 10-Zoll-HD-Display.
UVP 229,99 €
🎅 Heute Preise bis zu 500€ im Adventskalender 🎁
Stand: 09.12.2018

Neue Skill-Entwicklerwerkzeuge für Amazon Echo Show

Die neu definierte Alexa Presentation Language soll es Alexa Skill Entwicklern besonders einfach machen, neue visuelle Inhalte für Alexa Skills zu entwickeln, die auf Alexa Display-Geräten wie Amazon Echo Spot und Show funktionieren sollen. Zum Start stehen unter anderem Alexa Skills von kicker, Das Örtliche, comdirect, TV Digital sowie Tagesschau zur Verfügung. So liefert der neue Tagesschau Alexa Skill den direkten Zugriff auf alle wichtigen Sendungsformate (Live-Inhalte werden erst zukünftig zur Verfügung stehen).

Alexa-kompatible Smart Home-Geräte – zukünftig einfachere Einbindung

Amazon Smart Plug - Die intelligente Funksteckdose vom Alexa-Entwickler

Amazon Smart Plug ist für 29,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 09.12.2018)

 

Als letztes Gerät zeigte Amazon seinen Amazon Smart Plug. Dieser zeichnet sich besonders durch eine einfache Einbindung mit Alexa aus. Denn hier bietet Amazon an, dass der Nutzer bereits beim Kauf sein WLAN Passwort hinterlegt und der Plug dann vorkonfiguriert bei ihm eintrifft und sich direkt mit dem heimischen WLAN verbindet.

Amazon Smart Plug
Jetzt bestellen: Die erste smarte Steckdose von Amazon. Funktioniert perfekt mit allen Amazon Echo-Geräten.
Jetzt bestellen: Die erste smarte Steckdose von Amazon. Funktioniert perfekt mit allen Amazon Echo-Geräten.
Erhältlich bei:
🎅 Heute Preise bis zu 500€ im Adventskalender 🎁
Stand: 09.12.2018

Dieser Service soll auch auf andere Alexa kompatible Geräte von Drittanbietern ausgeweitet werden. In der Alexa App müssen Anwender dann anschließend nur noch nach neuen Geräten suchen. Diese tauchen dann direkt als Suchergebnis auf und können sofort mit Alexa verbunden werden. Außerdem hat neben Amazon Echo Plus jetzt auch Echo Show einen ZigBee Hub, der es ermöglicht, Smart Home-Komponenten wie LED Leuchten oder Licht-Systeme wie Philips Hue direkt über den Echo zu steuern.

Amazon Fire TV Stick 4K – Videostreaming mit HDR10 und Dolby Vision

Kleiner Fire TV Stick 4K - große Ausstattung mit vielen HDR-Standards

Amazon Fire TV Stick 4K ist für 59,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 09.12.2018)

 

Die Veröffentlichung des Fire TV Sticks 4K könnte man bei all den neuen Echos fast vergessen. Wie der Name schon sagt, kann er Ultra HD-Inhalte abspielen und unterstützt HDR10 und Dolby Vision. Im Gegensatz zu früheren Amazon Fire TV Sticks ist seine Fernbedienung nun um ein paar Knöpfe reicher. Dies liegt daran, dass man damit den Fernseher als auch eine angeschlossene Soundbar ein- und ausschalten kann.

Amazon Fire TV Stick 4K
Der Amazon Streaming-Stick unterstützt 4K Ultra HD, Dolby Vision, HDR, HDR10+ und Dolby Atmos
Der Amazon Streaming-Stick unterstützt 4K Ultra HD, Dolby Vision, HDR, HDR10+ und Dolby Atmos
Erhältlich bei:
🎅 Heute Preise bis zu 500€ im Adventskalender 🎁
Stand: 09.12.2018

Als eine weitere Neuerung hat Amazon kürzlich die Alexa App einem umfangreichen UI-Update unterzogen. Darüber hinaus werden demnächst weitere Features dazukommen. Die Alexa Tap-Steuerung ist durch das Wischen von oben nach unten erreichbar. Hier können Schnellzugriffe auf verschiedene Funktionen und Geräte konfiguriert werden. Damit ist es zum Beispiel möglich, aus einem Tablet mit Alexa App ein an der Wand montiertes Control Panel zu machen, welches dann einen Schnellzugriff auf die wichtigsten Alexa Funktionen ermöglicht.

Fazit: Echo Show ist der neue Star am Amazon Echo-Himmel

Amazon Echo Show 2. Generation blendet Songtexte ein, bei Nutzung von Amazon Music

Amazon Echo Show (2. Generation), Schwarz ist für 229,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 09.12.2018)

 

Ab morgen stehen umfangreiche neue Möglichkeiten rund um Alexa zur Verfügung. Hauptaugenmerk von Amazon liegt dabei auf dem Thema Audio, alle neuen Geräte haben verbesserte Hardware erhalten. Die Ergebnisse sind beeindruckend, davon konnten wir uns bereits überzeugen. Darüber hinaus sind die Neuerungen rund um den Echo Show von besonderem Interesse. Die hohe Audio-Qualität sowie die Alexa Kitchen Skills und neuen visuellen Inhalte machen das Smart Display zum Alexa-Allrounder mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

Amazon Echo Show (2. Generation), Schwarz
Jetzt bestellen: Premiumlautsprecher mit brillantem 10-Zoll-HD-Display. -2%
Jetzt bestellen: Premiumlautsprecher mit brillantem 10-Zoll-HD-Display.
UVP 229,99 €
🎅 Heute Preise bis zu 500€ im Adventskalender 🎁
Stand: 09.12.2018

Alexa Wachstum – Hintergründe zum Alexa-Universum

Alexa hat in diesem Jahr in Deutschland ein rasantes Wachstum hingelegt. In den letzten 8 Monaten ist die Anzahl der kompatiblen Alexa Geräte auf 20.000 gewachsen, das ist eine Verfünffachung seit Jahresbeginn. Und auch die Zahl der Alexa Skills liegt mittlerweile bei 50.000. Gemessen an diesen Zahlen ist Alexa zurzeit der führende Smart Home Sprachassistent. Und mit den neuen Geräten legt Amazon eine hohe Geschwindigkeit in diesem Marktsegment vor.

Mehr Informationen zu Amazon Echo Lautsprechern

Amazon Echo Dot 3. Generation – Überblick und Vergleich
Amazon Echo Plus 2: Mit eigenem Smart Home Hub und Premium-Sound
Amazon Echo Show 2. Generation – Überblick und Vergleich

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion David Wulf

Leitet nach dem Studium Wirtschaftsingenieurwesen und Praktika in der Energiewirtschaft das Portal bei homeandsmart.de. Mit dem ersten Kaffee bereits die neuesten Marktentwicklungen und Nachrichten rund ums Smart Home. Spinnt die Fäden im Hintergrund und schreibt an vorderster Front – immer die Frage im Kopf: Wie sieht das Leben von morgen aus?

verwandte Themen
Smart Home Preisvergleich
Über 700 Produkte zum besten Preis
home&smart-Preisvergleich

Mit dem home&smart-Preisvergleich über 700 Smart Home Produkte für das vernetzte Zuhause finden.
Wir haben die besten Angebote und Preise von über 30 Online Shops im Vergleich.

Zum Preisvergleich
Adventskalender
Hinter jeder Tür ein Gewinn
ADVENTSKALENDER

Jeden Tag die Chance auf Gewinne im Wert von bis zu 500 Euro!

Wer mindestens 12 Türchen öffnet, hat zusätzlich die Chance auf unseren Hauptgewinn im Wert von 1.500 Euro.

 

HEUTE IM ADVENTSKALENDER:

Fotogeschenke für alle

Zum Adventskalender