Fire TV in Alexa App einrichten und per Sprachbefehl bedienen Amazon Alexa: Fire TV mit Amazon Echo verbinden und steuern

Wer einen Amazon Fire TV für Videostreaming am heimischen Fernsehapparat nutzt, muss nicht erst die Mikrofontaste auf der Fire TV-Fernbedienung drücken, um zum Beispiel Serien aus dem Amazon Prime Video-Angebot per Sprache zu steuern. Wer Amazons Fire TV Streaming-Lösung mit einem Echo-Lautsprecher verbindet, kann das Streaming-Programm direkt per Zuruf an Amazons Sprachassistentin Alexa steuern. Wir zeigen, wie es geht.

Amazon Fire TV kann über einen Amazon Echo Lautsprecher gesteuert werden - ohne Fire TV-Fernbedienung

Fire TV mit einem Amazon Echo verbinden: Die Voraussetzung

Damit Fire TV-Nutzer über Sprachbefehl Amazon Echo steuern können, ohne den Fernbedienungsknopf zu drücken, müssen sich Echo und Fire TV im gleichen WLAN befinden. Zudem müssen der Fire TV und der intelligente Lautsprecher über das gleiche Amazon Konto des Nutzers angemeldet sein.

Amazon Fire Stick ist für 39,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 16.07.2018)

 

Das Verbinden von Fire TV und Amazon Echo ist spielend einfach

Fire TV in der Alexa App des Amazon Echo einrichten

Die Einrichtung von Fire TV erfolgt in der Alexa App in vier einfachen Schritten:

Amazon Echo 2, Silber Optik
Amazon Echo 2, Silber Optik
Das neue Amazon Echo - günstiger und leistungsstärker als der Vorgänger.
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 16.07.2018
  1. Die Alexa-App auf dem Smartphone öffnen
  2. Oben links in das Hauptmenü wechseln und dann auf Einstellungen tippen
  3. Im Menü Einstellungen auf Fire TV tippen
  4. Für die Zeitzone des Geräts Europa und Mitteleuropäische Normalzeit einstellen
Im Menü Musik und Bücher versteckt sich auch der Punkt Video mit Fire TV

Die Sprachassistentin Alexa des Amazon Echo-Lautsprechers mit Fire TV verbinden

Ist Amazon Fire TV in der Alexa-App eingerichtet, erfolgt die Verbindung mit der Sprachassistentin in 6 Schritten:

  1. In der Alexa-App das Hauptmenü links oben aufrufen
  2. Dort zum Menü-Eintrag Musik und Bücher wechseln
  3. Das Menü öffnet sich und heißt jetzt oben Musik, Videos und Bücher. Ganz oben sollte der Fire TV-Eintrag im Abschnitt Video stehen
  4. Auf den Fire TV-Eintrag tippen und dann auf „Verbinden Sie Ihr Alexa-Gerät“
  5. Es erscheint eine Geräteliste. Dort den Echo Lautsprecher auswählen, der zur Steuerung des Fire TV benutzt werden soll. Danach unten auf „Geräte verbinden“ tippen
  6. Es erscheint eine Statusmeldung zu den verbundenen Fire TV-Geräten
Nach dem Verbinden von Fire TV und Amazon Echo können Fire TV-Inhalte wie Amazon Prime Video per Echo gesteuert werden

Alexa Sprachbefehle für die Fire TV-Steuerung

Nachdem Fire TV eingerichtet und mit Alexa des Amazon Echo-Lautsprechers verbunden wurde, können Nutzer Amazons Streaming-Lösung per Sprachkommandos steuern. Mögliche Befehle in Verbindung mit dem Streaming-Dienst Amazon Prime Video sind:

Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD ist für 79,99 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 12.07.2018)

 

  • „Alexa, schaue Transparent“
  • „Alexa, suche nach Komödien“
  • „Alexa, spiele Interstellar“

Weitere Infos zu Amazon Alexa und Alexa App:

Amazon Alexa: App, Skills, Sprachbefehle, Lautsprecher und Tests
Alexa App: Amazon Echo effektiv nutzen
Amazons neue Streaming Box – der Amazon Fire TV mit 4K

Mehr Infos und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.