Update für Amazon Music Apple CarPlay spielt Amazon Music

Statt Wettstreit der Giganten mal friedliches Zusammenspiel – Apple und Amazon versuchen es auf kleiner Ebene miteinander. Die CarPlay-Anwendung von Apple kann zukünftig nicht mehr ausschließlich auf Spotify zugreifen, sondern erweitert das Musikangebot fürs Auto um die mehr als 40 Millionen Musiktitel von Amazon Music.

Apples Benutzeroberfläche CarPlay verwaltet im Auto Navigation, Anrufe, Nachrichten - und neuerdings auch Amazon Music

Amazon und Apple in einer Anwendung?

Unglaublich, aber wahr: Die konkurrierenden Unternehmen in einer Anwendung vereint. Auf Amazon Music kann nach einem Update via Apples Auto-Verwaltungstool CarPlay zugegriffen werden. Nachdem Amazons Subunternehmen Audible bereits Hörbücher für das entspannte Fahren mit Apple CarPlay beisteuerte, ist nun auch Mitsingen erlaubt.

Kostenloses Hörbuch sichern - 30 Tage Probeabo
200.000 Titel zur Auswahl
Gratis Hörbuch sichern

Wann haben Sie zuletzt ein gutes Buch gehört? Jetzt kostenloses Hörbuch sichern und 30 Tage unverbindlich testen.
Kündigung jederzeit mit nur einem Klick möglich.

Kostenlos testen

Apple CarPlay als Assistent im Auto

Apple CarPlay ist ein Feature in ausgewählten Auto-Modellen. Die Nutzeroberfläche macht für Apple-Lovers, die auch im Auto nicht auf ihr Smartphone verzichten möchten, das iPhone straßenverkehrstauglich. Nachrichten können vorgelesen und diktiert werden, Navigation, Telefonate und Musik werden via Bedienpanel im Armaturenbrett oder eben über Siri verwaltet. Auch die App-Dienste von Spotify, Overcast, Stitcher und weitere Anwendungen vereint Apple CarPlay. Für Android gibt es übrigens das Äquivalent Android Auto als App, die mit einem kompatiblen Autodisplay verbunden wird.

Amazon Music App auf dem iPhone

Was kostet Amazon Music?

Über Amazon Music lassen sich viele Titel als Album oder einzeln kostenpflichtig herunterladen und in der Musikbibliothek auf mehreren Geräten beliebig abspielen. Dann gibt es noch die Möglichkeit, zu streamen: Amazon Prime Music ist in der Prime-Mitgliedschaft inklusive, allerdings beinhaltet diese Funktion nur etwa 2 Millionen Songs. Amazon Music Unlimited hingegen verspricht um die 40 Millionen verfügbare Songs - die Flatrate kostet für Prime-Mitglieder 7,99 Euro im Monat, für Normalos 9,99 Euro. Wer einen Amazon Echo oder Echo Dot besitzt, kann Amazon Music Unlimited für ein Gerät zum Preis von 3,99 Euro im Monat nutzen. Für Familien lohnt sich die Unlimited-Option besonders: 6 Mitglieder zahlen dann nur 14,99 Euro im Monat.

 

Lesetipps zum Thema Amazon im Auto

Home-to-Car: Alexa erstmals hinter dem Steuer
HeadsUP mit Alexa - dieser Beifahrer meckert nie
Amazons Alexa soll in BMW Connected integriert werden
Apple HomeKit: Das bietet Ihnen Apples Smart Home System

Mehr News und Trends zum Smart Home im Überblick

Apple TV 4 (32GB)
Apple TV 4 dient als Apple HomeKit Zentrale
0,00 €
06.12.2017
Apple Watch Series 2
Mit der Apple Watch können HomeKit Geräte gesteuert werden
349,00 € |  22%
statt 449,00 €
06.12.2017
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Studium der Kultur- & Medienwissenschaft, freiberufliche Tätigkeiten als Übersetzerin, Lektorin und Texterin. Neugierig und gerne auf Entdeckungsreise. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de. Smart-Home-Technik als neues Terrain, das erforscht werden will. Mit positiver Energie und sonnengelbem Schal die Solaranlage der Redaktion.