Vergleiche und Erfahrungen Die besten Badethermometer für Babys

Babys sind im Hinblick auf Temperaturen besonders empfindlich, dazu können sie ihre Körpertemperatur noch nicht von alleine regulieren. Außerdem haben Neugeborene eine extrem sensible Haut, die schnell verbrennt. Deshalb müssen Eltern regelmäßig die Umgebungstemperatur überprüfen, vor allem in der Badewanne. Dafür bieten sich spezielle Badethermometer für den Nachwuchs an, um immer die richtigen Werte im Überblick zu behalten. Wir stellen die besten Modelle vor.

Die besten Badethermometer für Babys

Empfehlung der Redaktion: Philips Avent Bad- und Raumthermometer

Mit dem Philips Avent Bad- und Raumthermometer haben Eltern stets die korrekte Temperatur im Blick, damit sich das Baby wohlfühlen kann. So zeigt die digitale Anzeige des Gerätes den exakten Temperaturwert sowohl im Badezimmer als auch beim Badewasser und im Kinderzimmer an. Dafür steht das Thermometer aufrecht, damit es sich einfach ablesen lässt. Außerdem ist es komplett wasserdicht und dazu noch schwimmfähig, sodass sich das Überprüfen der Wassertemperatur leicht durchführen lässt. Darüber hinaus erfüllt das Badethermometer alle gängigen Sicherheitsstandards, damit es beim Einsatz nicht zu gefährlichen Situationen kommt. Auf diese Weise kann das Baby bei der richtigen Temperatur gemütlich baden.

Dank dem süßen Design in Form einer Blüte und der mint-grünen Farbe hat der Nachwuchs auch großen Spaß an dem Badethermometer, während es den Eltern ein sicheres Gefühl verschafft. Des Weiteren lässt sich das Thermometer ebenfalls für das Kinderzimmer verwenden, damit das Baby bei einer gesunden Temperatur einen wohltuendem Schlaf erhält. Das Gewicht liegt bei 137 Gramm und für den Gebrauch sind LR44 Batterien erforderlich, welche im Lieferumfang enthalten sind.

Philips Avent Bad- und Raumthermometer
Wasserfest, schwimmfähig und in süßem Design. Mit Digitalanzeige. Für die optimale Wohlfühltemperatur von Raum und Wasser. -25%
Wasserfest, schwimmfähig und in süßem Design. Mit Digitalanzeige. Für die optimale Wohlfühltemperatur von Raum und Wasser.
UVP 19,99 €
Stand: 19.06.2021

Preis-Leistungs-Sieger: AYCORN Digitales Thermometer

Das Digitale Thermometer von AYCORN arbeitet sowohl präzise als auch zuverlässig, damit Eltern im Bezug auf die Temperaturen in der Badewanne und im Kinderzimmer immer auf der sicheren Seite sind. Sobald das Badewasser mehr als 39° Celsius hat, blinkt eine rote LED-Warnleuchte auf. Dazu werden auf dem Display noch weitere Sicherheitsmeldungen angezeigt, um die Sicherheit für das Baby zu erhöhen. Das Thermometer ist aus einem einteiligen sowie wasserdichten Silikonkunststoff angefertigt, der frei von gesundheitsschädlichem BPA ist. Dazu ist die eingebaute Batterie komplett versiegelt. Außerdem ist das Gerät nach CE-zertifiziert und erfüllt alle relevanten Sicherheitsstandards der EU.

Die Nutzung ist sehr leicht, dafür einfach nur das Digitale Thermometer antippen und schon geht es los. Bereits innerhalb von einer Sekunde fängt das Gerät an zu messen und liefert dem Nutzer genaue Messwerte. Dabei zeigt das große sowie gut lesbare LCD-Display den aktuellen Temperaturwert in Grad Celsius an. Dank der automatischen Abschaltfunktion verlängert sich die Lebensdauer der Batterie, sodass ein häufiger Batteriewechsel nicht erforderlich ist. Da das Badethermometer als gelber Krebs mit grünen Schweren geformt ist, wird es von Babys als Spielzeug angesehen. Die Produktabmessungen betragen 11,4 x 7,2 x 2,5 cm und das Gewicht liegt bei 40 Gramm.

AYCORN Digitales Thermometer
Wasser- und Raumthermometer mit LED-Warnleuchte und gut lesbarem LCD-Display. Im Spielzeug-Look.
Wasser- und Raumthermometer mit LED-Warnleuchte und gut lesbarem LCD-Display. Im Spielzeug-Look.
Erhältlich bei:
Stand: 19.06.2021

Günstiger Klassiker: NUK 10256388 Badethermometer

Das NUK 10256388 Badethermometer ist ein Garant für ein sicheres Vorgehen beim Baden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Geräten mit Quecksilber ist es ist mit einer natürlichen Messflüssigkeit auf der Grundlage von Rapsöl gefüllt, die völlig unschädlich ist. Dank der übersichtlichen Skala können Eltern sofort erkennen, ob das Badewasser die richtige Temperatur hat. Außerdem ist das Badethermometer sehr handlich bei der Bedienung, dazu ist aus bruchfestem und formstabilem Kunststoff hergestellt.

Auch erfolgt die Produktion komplett in Deutschland. Die Farbe des Thermometers ist grau und es ist mit fröhlichen Motiven aus der Wasserwelt geschmückt. Auf diese Weise agiert das Geräte als spaßiges Element beim Baden. Die Verpackungsabmessungen betragen 19 x 11,5 x 0,4 cm und das Gewicht liegt bei 20 Gramm. Im Gegensatz zum digitalen Thermometer sind bei diesem Gerät keine Batterien für den Gebrauch erforderlich.

NUK 10256388 Badethermometer
Analoges Badethermometer mit natürlicher Messflüssigkeit aus Rapsöl. Bruchsicher, formstabil und mit fröhlichen Motiven. -21%
Analoges Badethermometer mit natürlicher Messflüssigkeit aus Rapsöl. Bruchsicher, formstabil und mit fröhlichen Motiven.
UVP 4,39 €
Stand: 19.06.2021

Die beste Baby Badethermometer: Darauf kommt es an

Eltern sind nach der Geburt stets um das Wohl des neugeborenen Kindes besorgt, speziell was die richtigen Temperaturen in der Umgebung angeht. Besonders beim täglichen Baden besteht ein hohes Verbrennungsrisiko, wenn das Wasser zu heiß ist. Bei diesem Problem schaffen Badethermometer eine schnelle Abhilfe. Zur Auswahl stehen digitale Thermometer sowie althergebrachte Modelle mit einer Mess-Skala. Bei den letztgenannten Geräten kommt aber mittlerweile kein schädliches Quecksilber mehr zum Einsatz, sondern natürliche und ungefährliche Materialien. Auf diese Weise lässt sich die Temperatur ganz klassisch messen.

Moderne Geräte arbeiten mit Digitalanzeigen und lassen sich schnell und einfach ablesen. Dadurch können Eltern das gravierende Risiko von Messfehlern vermeiden. Die Temperatur des Badewassers sollte unbedingt zwischen 36,5° C und 38° C betragen. Wenn ein Wert von 39° C überschritten wird, kann das Baby dabei zu Schaden kommen und Verbrennungen erleiden. Diesbezüglich führen digitale Modelle mit Hilfe von neuester Technologie alle 5 Sekunden Messungen durch, um regelmäßige Aktualisierungen der vorherrschenden Temperaturwerte zu ermöglichen.

Bei der Auswahl der Badethermometer ist unbedingt darauf zu achten, dass die Geräte alle relevanten EU-Sicherheitsstandards erfüllen. Dank einem lustigen Design sind die Modelle auch ein willkommenes Spielzeug für die Badezeit des Babys.

homeandsmart Redaktion Samira Kammerer

Teil des Gründerteams, von Anfang an mit viel Herzblut dabei. Verantwortliche für das Ressort E-Mobilität bei homeandsmart. Zu ihren Lieblingsthemen zählen außerdem smarte Gadgets, Fitness-Tracker und intelligente Haushaltsgeräte. Als Digital Native vor allem auf Pinterest und Instagram unterwegs.

Neues zu Baby
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon