Vergleiche und Erfahrungen Die besten elektronischen Haustiere

Kinder wünschen sich tierische Freunde, aber sind noch lange nicht in der Lage, sich um echte Tiere zu kümmern. Für diesen Bedarf bieten elektronische Haustiere eine gute Alternative an, die über interaktive Fähigkeiten verfügen. Auf diese Weise kann sich der Nachwuchs unbeschwert mit dem Tierspielzeug vergnügen. Nachfolgend werden die besten Modelle in diesem Bereich vorgestellt, die sich sowohl beim Design als auch bei den Eigenschaften stark voneinander unterscheiden.

Die besten elektronischen Haustiere

Empfehlung der Redaktion: Hasbro FurReal Friends C2178EU4

Das Hasbro FurReal Hündchen ist ein niedlicher Spielgefährte für Kinder, die es liebhaben können. Da sich das Spielzeug wie ein echtes Haustier verhält, muss der Nachwuchs dabei auch Verantwortung übernehmen. In dem Set sind das Hündchen Pax, neun Leckerlis, eine zweiteilige Leine sowie eine wiederverwendbare Tüte für die Häufchen enthalten. Das elektronische Haustier ist für kleine Hundefans ab 4 Jahren geeignet. Das Hündchen hat ein kuscheliges und weiches Fell, welches zum intensiven Streicheln und Schmusen einlädt. Außerdem hat es eine putzige Schnauze und schaut seinen Besitzer mit einem treuen Hundeblick an. Pax gibt niedliche Welpengeräusche von sich, damit sich Kinder liebevoll um ihn kümmern, dazu gehören das Füttern, Gassi gehen und Aufräumen nach dem Häufchen. Dabei gibt das Hündchen süße Schmatz- und Schluckgeräusche von sich, wenn es seine Leckerlis verspeist. Auch alle anderen Funktionen sind mit entsprechenden Geräuschen untermalt, sodass eine echte Interaktion entsteht.

Der Plüschhund Pax verfügt über eine Rolle an seinem Unterkörper, mit der er sich auf einer glatten Fläche vor- und zurückschieben lässt. Dank der zweiteilige Hundeleine mit Verlängerung ist ein flexibles Spielen damit möglich. Die Produktabmessungen betragen 13,7 x 26,7 x 24,1 cm und das Artikelgewicht liegt bei 460 Gramm. Für den Betrieb sind Batterien erforderlich, die aber nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Hasbro FurReal Friends Pax
Hund mit Rollen, der gefüttert werden und Häufchen machen kann. Inklusive Leckerlis, Leine und Hundetüte.
Hund mit Rollen, der gefüttert werden und Häufchen machen kann. Inklusive Leckerlis, Leine und Hundetüte.
Erhältlich bei:
Stand: 22.06.2021

Preis-Leistungs-Sieger: Animigos Walking Westie

Der Animigos Walking Westie ist ein süßer und weißer Plüschhund, der etwa 22 cm groß ist. Ganz konkret handelt es sich bei dem funktionellen Plüschtier um einen West Highland White Terrier. Der niedliche Hund kann sowohl vorwärts laufen als auch bellen, dazu wackelt er noch mit dem Schwanz. Kinder können den Walking Westie über die mitgelieferte Leine steuern. Für den Betrieb sind Batterien erforderlich, die aber nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Mit der mitgelieferten Bürste lässt sich das weiche Fell des Plüschhundes pflegen und sauber halten. Das bellende Kuscheltier ist für Kinder ab 18 Monaten geeignet. Die Produktabmessungen betragen 22 x 14 x 24 cm und das Gewicht liegt bei 450 Gramm.

Animigos Walking Westie
Dieser West Highland White Terrier kann vorwärts laufen, bellen und mit dem Schwanz wackeln. Steuerung per Leine. -5%
Dieser West Highland White Terrier kann vorwärts laufen, bellen und mit dem Schwanz wackeln. Steuerung per Leine.
UVP 24,99 €
Stand: 22.06.2021

Günstige Alternative: Fingerlings zweifarbiges Äffchen

Fingerlings zweifarbiges Äffchen ist ein interaktives Spielzeug, welches auf Bewegungen, Berührungen und Geräusche reagiert. Das Äffchen trägt den Namen Eddie und ist in einem grünen Farbton mit blauen Akzenten gehalten, dazu hat es noch flauschiges Haar. Als Fingerling klammert sich das Äffchen am Finger fest, dabei blinzelt es mit den Augen und dreht den Kopf herum. Darüber hinaus gibt Eddie zarte Küsschen, schwingt an seinem Affenschwanz und spricht die ganze Zeit in einem witzigen Affen-Kauderwelsch. Eddie lässt sich streicheln und klammert sich gerne an den Fingern fest, dazu können Kinder mit ihm sprechen. Er kann kopfüber hängen und freut sich über weitere Spielgefährten, um einen großen Spielspaß zu erleben.

Außerdem kann der Nachwuchs das Äffchen behutsam in den Schlaf wiegen und danach mit lauten Geräuschen wieder aufwecken. Bei einem Luftküsschen wird das Kind von Eddie zurück geküsst. Außerdem lässt sich das Äffchen an Schlaufen, Rucksäcken und sonstigen Gegenständen aufhängen, sodass es überall mit hinkommen kann. Die Produktabmessungen betragen 7,98 x 7,98 x 12,5 cm und das Gewicht beläuft sich auf 453,59 Gramm. Für den Betrieb sind Batterien erforderlich, die im Lieferumfang enthalten sind.

Fingerlings zweifarbiges Äffchen
Dieser Affe klammert sich an ihrem Finger fest und reagiert auf Geräusche, Bewegungen und Berührungen.
Dieser Affe klammert sich an ihrem Finger fest und reagiert auf Geräusche, Bewegungen und Berührungen.
Erhältlich bei:
Stand: 22.06.2021

Elektronische Haustiere: Darauf sollte man achten

Die meisten Kinder sind echte Tierliebhaber und wünschen sich ein eigenes Haustier. Speziell Hunde stehen beim Nachwuchs ganz oben auf der Wunschliste, aber auch Äffchen sind sehr beliebt. Allerdings gestaltet sich die Verwirklichung dieses Traums im Alltagsleben als sehr schwierig, da Haustiere extrem viel Pflege und viel Zeit bedürfen. Damit die ganze Arbeit nicht an den Eltern hängen bleibt, bieten sich elektronische Haustiere für kleine Kinder an. Mit den kuscheligen Hündchen kann der Nachwuchs nach Herzenslust spielen und sich um ihn kümmern.

Die praktischen Kuscheltiere brauchen im Alltag weder Futter noch Auslauf, sondern nur, wenn das Kind sich damit vergnügen möchte. Für Kinder ab 4 Jahren eignen sich Modelle mit sehr vielen Funktionen, mit denen sich sogar das Verantwortungsbewusstsein stärken lässt. Für jüngere Kinder reicht eine einfache Variante zum Gassi gehen, die einfach nur niedlich bellt und mit dem Schwanz wackelt. Besonders exotisch ist ein interaktives Äffchen, welches mit dem Nachwuchs kommuniziert und sich bewegt. Die komplizierteren Modelle sind für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet, da sie kleine Einzelteile enthalten. Da der Nachwuchs in der Anfangszeit alles in den Mund nimmt, besteht die Gefahr des Erstickens. Deshalb sollten Eltern unbedingt die Altersempfehlungen bei den elektronischen Haustieren beachten und die Kinder im Zweifelsfall nicht ohne Aufsicht damit spielen lassen.

sven-haewel-homeandsmart

Geschäftsführer - verantwortet Vertrieb, Marketing und Business Development. Leidenschaft für redaktionsstarke Websites, neue Online-Geschäftsmodelle und die Trends der Zukunft im modernen, smarten Zuhause. Testet nebenbei intelligente Sicherheitssysteme in seinem Heim. Dabei fest im Blick: ein Leser, der sich wohl fühlt. Erst fertig, wenn jeder Pixel sitzt. Motivationsspritze für das gesamte Team. Smart Home News zum Frühstück, neue Ideen zum per Sprachbefehl zubereiteten Kaffee. Trotzdem immer Zeit für ein Lächeln zwischendurch. Motto: „Mach es gut oder lass es bleiben!“

Neues zu Spielzeug
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon