Vergleiche und Erfahrungen Die besten externen Festplatten

Ob für die Datensicherung von PC, Mac oder Laptop, zur Auslagerung großer Datenmengen wie Videos, Games oder Fotos oder einfach zum leicht transportablen Austausch von Daten - eine externe Festplatte ist für jeden modernen Computernutzer ein absolutes Muss. Dieser Ratgeber stellt die Empfehlungen der Redaktion vor und bietet einen kompakten Überblick in die Bandbreite unterschiedlicher externer Festplatten. 

Die besten Festplatten

Die Redaktion empfiehlt die kleine Schwarze - WD Elements 1 TB

Äußerlich unscheinbar gibt sich die Western Digital Festplatte Elements mit 1 TB (weitere Speicheroptionen sind gegen Aufpreis verfügbar), doch die 2,5"-Festplatte bietet dennoch alles, was PC-User brauchen. 

Als mechanische Festplatte ist sie zwar lauter und etwas langsamer als SSDs, dafür aber auch deutlich günstiger. Eine gute Alternative also für Massenspeicher, bei dem es vorrangig auf Speichergröße und weniger auf Geschwindigkeit ankommt. 
Durch ihr kompaktes Äußeres und die abgerundeten Kanten passt die WD Elements auch bestens in die Hosentasche und kann so auch ideal unterwegs genutzt werden - die Stromversorgung erfolgt ebenfalls über USB 3.0 (mit USB 2.0 ist die Platte ebenfalls kompatibel, dann natürlich mit gedrosselter Datenübertragung). Selbst in bedrängten Situationen wie beim Zugfahren funktioniert das blendend. Mit 5 Gb/s, ihrem eleganten, leichte Gehäuse und den kompakten Dimensionen ist die WD Elements ein toller Allrounder für jeden Einsatzzweck.

WD Elements externe Festplatte 1 TB (USB 3.0-Schnittstelle
WD Elements externe Festplatte 1 TB (USB 3.0-Schnittstelle -34%
Plug-and-Play, kompakt und leicht) schwarz
UVP 69,00 €
Stand: 22.06.2021

Toshiba HDTB410EK3AA 1 TB - viel Speicherplatz für wenig Geld

In der tragbaren, externen Festplatte von Toshiba im Canvio Basics Design finden User eine günstige Alternative zu anderen Festplatten. Auch hier besticht das einfache, mattschwarze Design und die Konnektivität. 5,0 Gb/s sind für eine externe, mechanische Festplatte eine mehr als nur ordentliche Schreibgeschwindigkeit. 

Neben der hier vorgestellten Version mit 1 TB Speicher sind auch ansonsten baugleiche externe Festplatten der Canvio Basics-Reihe mit bis zu 4 TB erhältlich. Das Modell ist ein günstiger Allrounder, der bestens transportiert werden kann, ideal zum Arbeiten unterwegs geeignet ist und eine zuverlässige Back Up-Festplatte für den Hausgebrauch darstellt. Wie andere 2,5"-HDDs auch ist die Toschiba-Festplatte klein und schmal, das abgerundete Design der Kanten sorgt auch ergonomisch für ein gutes Gefühl beim Transport. 

Toshiba HDTB410EK3AA Canvio Basics
Externe Festplatte mit USB 3.0-Schnittstelle und 1 TB Speicherkapazität. Mattes Finish. -22%
Externe Festplatte mit USB 3.0-Schnittstelle und 1 TB Speicherkapazität. Mattes Finish.
UVP 55,00 €
Stand: 22.06.2021

WD Elements 2 TB - das Mehr an Speicher lohnt sich

Eigentlich gibt es zur WD Elements mit 2 TB nur wenig zu sagen, was nicht auch auf das Modell mit weniger Speicherplatz zuträfe. Äußerlich baugleich und mit der gleichen Geschwindigkeit ausgestattet, liegt das Gewicht nur wenige Gramm über der kleineren Version. Das fällt aber höchstens auf der Küchenwaage auf, nicht jedoch in der praktischen Nutzung. 

Wer mehrere WD Elements-Platten mit unterschiedlichem Speicher besitzt, sollte diese sogar kennzeichnen. Denn von außen unterscheidet die Elements-Serie sich nicht voneinander, unabhängig von der gewählten Speicherkapazität. 2 TB sind schon sehr ordentlich für eine 2,5"-Festplatte, die ihren Strom über USB bezieht und ebenso ansehnlich wie leicht transportabel ist. In der Spitze ist die WD Elements (derzeit) mit bis zu 5 TB Speicher erhältlich. Wird mehr Speicherplatz benötigt, ist es deutlich wirtschaftlicher, einfach zu einer großen Festplatte zu greifen. Trotz doppelter Speicherlkapazität kostet die 2 TB-Elements beispielsweise nur 50 Prozent mehr als ihr kleinerer Bruder. 

An den Qualitäten der Festplatte hat sich trotz des Speicherzuwachses nichts geändert, die WD Elements ist eine Empfehlung in jeder Kapazität. 

WD Elements 2 TB
Für noch mehr Dateien. Externe Festplatte mit USB 3.0-Schnittstelle und 2 TB Speicherplatz. -29%
Für noch mehr Dateien. Externe Festplatte mit USB 3.0-Schnittstelle und 2 TB Speicherplatz.
UVP 89,00 €
Stand: 22.06.2021

WD Elements 5 TB - das Premiummodell zum wirtschaftlichen Preis

Was für die kleineren Versionen der WD Elements gilt, gilt auch für die momentan größte externe Festplatte der Baureihe von Western Digital. 5 Terrabyte sind auch für höchste Ansprüche viel Speicherplatz. Ob ganze Speicherkarten an RAW-Fotos, 4k-Videos, Games oder aber regelmäßige Back Ups, mit der Elements 5 TB sind selbst professionelle User bestens bedient. 
Aufgrund der kompakten Abmessungen und des Wegfalls einer Stromversorgung über Netzstrom kann mit der WD Elements 5 TB auch problemlos unterwegs am Laptop gearbeitet werden. Sie passt in jede Tasche und integriert sich ohne Probleme in ein modernes Schreibtischensemble. 

Ihre abgerundeten Kanten machen die Festplatte sehr angenehm im Transport und Handling und die matte Oberfläche liegt gut in der Hand. Wie die anderen Festplatten von Western Digital auch ist sie vorformatiert auf NTFS und kann so auf Windows-Rechnern sofort genutzt werden. Für andere Betriebssysteme muss die Festplatte zunächst formatiert werden. 

WD Elements 5 TB
Kompakte und leichte externe Festplatte mit USB 3.0-Schnittstelle, schneller Datenübertragung und einer enormen Kapazität von 5 TB. -28%
Kompakte und leichte externe Festplatte mit USB 3.0-Schnittstelle, schneller Datenübertragung und einer enormen Kapazität von 5 TB.
UVP 149,99 €
Stand: 22.06.2021

Mehr Platz, mehr Geschwindigkeit, mehr Sicherheit

Externe Festplatten bringen Sicherheit für Daten und Back Ups und befreien die internen Festplatten von selten genutzten Daten. Das sorgt auch dafür, dass Betriebssysteme wie Windows oder Mac OS ihre Arbeit schneller und zuverlässiger erledigen können. 

Selbst für Gelegenheitsuser ist mindestens eine externe Festplatte also eigentlich ein Muss, wer mehr Datenaufwand hat und vor allem mit größeren Dateimengen arbeitet, sollte auch unbedingt in mehr externen Speicher investieren. 

Dies hat auch Kostenvorteile, denn so kann bei der interne Festplatte Geld gespart werden. Vor allem weil hier häufig die teureren, aber schnelleren, SSDs verbaut sind, macht sich dies finanziell bemerkbar. SSDs können auch für externe Festplatten eine gute Wahl sein, dann sind auch externe Daten schneller griffbereit, wirklich voll entfaltet sich die Geschwindigkeit einer SSD aber nur über USB-C. Außerdem sind externe SSDs immer noch sehr teuer, was externe HDDs auf absehbare Zeit immer noch zu einer tollen Wahl für große Mengen Massenspeicher macht.

sven-haewel-homeandsmart

Geschäftsführer - verantwortet Vertrieb, Marketing und Business Development. Leidenschaft für redaktionsstarke Websites, neue Online-Geschäftsmodelle und die Trends der Zukunft im modernen, smarten Zuhause. Testet nebenbei intelligente Sicherheitssysteme in seinem Heim. Dabei fest im Blick: ein Leser, der sich wohl fühlt. Erst fertig, wenn jeder Pixel sitzt. Motivationsspritze für das gesamte Team. Smart Home News zum Frühstück, neue Ideen zum per Sprachbefehl zubereiteten Kaffee. Trotzdem immer Zeit für ein Lächeln zwischendurch. Motto: „Mach es gut oder lass es bleiben!“

Neues zu Computer
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon