Vergleiche und Erfahrungen Die besten Heizlüfter

In kalten Monaten wärmen Heizlüfter Räume rasch und effektiv, wenn die normale Heizung nicht genügt. Heizlüfter erzeugen Wärme in wenigen Minuten und sind flexibel einsetzbar, daher eignen sich die Geräte, wenn die Zentralheizung keine Option darstellt. Vier Elektroheizungen gehören funktionell, preislich und wegen einfacher Handhabung zu den besten Modellen.

Die besten Heizlüfter

Unsere Empfehlung - Rowenta SO2320

Der kompakte Rowenta SO2320 zeichnet sich durch starke Heizleistung auf zwei Heizstufen aus: 1000 W für längere Gebrauchszeit, 2000 W für schnelles Aufheizen. Über die Auswahltaste regeln Nutzer die Stufe. Alle Optionen sind über den Drehknopf einstellbar. 

Einfacher Transport und platzsparende Unterbringung wegen der kompakten Größe des Fabrikats charakterisieren den nutzerfreundlichen Heizlüfter. Am Tragegriff transportieren Nutzer den Heizlüfter komfortabel zum Einsatzort. Das integrierte Thermostat verfügt über einen Frostschutz und zeichnet sich durch leichte Handhabung aus. Außerdem überhitzt der geräuschlose Rowenta SO2320 nicht, denn das doppelte Sicherheitssystem schaltet das Gerät vorher ab.

Darüber hinaus eignet sich die Elektroheizung für den Ganzjahresgebrauch. Mit der Kühloption stellen Anwender die Temperatur individuell ein und erfrischen kleine Räume bei warmem Wetter.

Rowenta SO2320 Heizlüfter
Rowenta SO2320 Heizlüfter
Stand: 17.04.2021

Clatronic Heizlüfter HL3378 - die günstige Alternative

Im niedrigen Preissegment ist der mobile Clatronic Heizlüfter HL3378 angesiedelt. Die Mobilität des Lüfters mit Tragegriff und Überhitzungsschutz ermöglicht Heizwärme oder Kühlung an verschiedenen Orten. Anwender können den Heizlüfter flexibel einsetzen, beispielsweise zu Hause oder am Arbeitsplatz. Ein leistungsstarkes Gebläse verteilt die Luft schnell und gleichmäßig im Raum. Anwender stellen die Temperatur mit zwei Heizstufen ein: die Kaltstufe und das stufenlos einstellbare Thermostat. Über die stufenlose Luftzufuhr reguliert der Verbraucher die Wärme und Kälte.

Sicherheit ist ein wichtiges Kriterium für den Gebrauch mobiler Heizgeräte. Sicherer Stand und ein eingebauter Überhitzungsschutz kennzeichnen den Clatronic Heizlüfter HL3378.

Clatronic Heizlüfter HL 3378
Clatronic Heizlüfter HL 3378 -20%
UVP 19,95 €
Stand: 17.04.2021

Pro Breeze - das Premiumgerät

Schnelle Wärmeentwicklung gewährleistet das leistungsstarke Fabrikat wegen seiner Keramik Heiz-Technologie. Das System heizt schneller und effizienter als vergleichbare Heizlüfter und eignet sich für verschiedene Wohnbereiche sowie das Büro. Effizienz zeigt sich beim Einsatz der 60-Grad-Oszillation. Die automatische Vorrichtung verteilt Wärme optimal. Nutzer entscheiden über die Höhe der Temperatur und regeln die Einstellung mit einem verstellbaren Thermostat und zwei Leistungsstufen.

Verschiedene Charakteristika gestalten die Nutzung des Pro Breeze sicher, zum Beispiel der integrierte Überhitzungsschutz und die Kontrollleuchte. Überdies gehört eine Umstoßsicherung zum Gerät. Wegen der Sicherheitsvorkehrungen können Käufer den Lüfter für die Erwärmung der Räume in der ganzen Wohnung verwenden, denn bei Überhitzung oder Umkippen schaltet das Gerät automatisch ab. Für den Betrieb an verschiedenen Orten lässt sich die Mini-Keramik-Elektroheizung am Tragegriff umstellen.

Pro Breeze Heizlüfter
Pro Breeze Heizlüfter -7%
UVP 42,99 €
Stand: 17.04.2021

Brandson Heizlüfter - smart und leise

Das Modell mit zugehöriger Fernbedienung vereint innovatives Design und Leistungsstärke in sich. Angebaute Keramik-Elemente werten das Gerät optisch auf und verlängern die Lebensdauer des Modells.

Verbraucher nutzen den Heizlüfter effizient: Bei geringem Stromverbrauch heizt das Fabrikat rasch und sicher. Mit der Silence-Funktion arbeitet der Lüfter auch auf höchster Stufe geräuscharm. In gut isolierten Räumen optimiert sich die Wärmeentwicklung. Der um 35° schwenkbare Oszillator erwärmt den Raum zeitnah und ebenmäßig. Temperatur, Timer und Oszillation steuert der Anwender mit der IR-Fernbedienung. Käufer können die Heizzeit variieren und stellen den Timer auf eine Zeit zwischen 0 und 8 Stunden ein.

Ein hoher Sicherheitsfaktor ist während der gesamten Gebrauchszeit gegeben. Hohes Eigengewicht hält des Gerätes sicher am Platz, unterstützt vom Kippschutz. Darüber hinaus schaltet der Überhitzungsschutz das System bei zu hohen Temperaturen rechtzeitig selbstständig ab. Aufwendige Prüfungen gewährleisten fortwährende Sicherheit. Der Brandson Heizlüfter trägt das international anerkannte GS-Sicherheitszeichen.

Allergiker profitieren vom Anti-Staubfilter, der leicht und auswechselbar und einfach zu reinigen ist.

Brandson Heizlüfter
Brandson Heizlüfter -15%
UVP 64,85 €
Stand: 17.04.2021

Fazit und Kauftipps

Der Kauf eines Heizlüfters lohnt sich für Menschen, die flexibel und mobil heizen möchten und rasche Wärmeentwicklung wünschen. Die rasche und platzsparende Inbetriebnahme einer Elektroheizung qualifiziert ein solches Fabrikat für den Hausgebrauch und für die Erwärmung im Büro.

Es empfiehlt sich, ein Modell anhand der persönlichen Präferenzen auszuwählen und sich bei der Kaufentscheidung an den Spezifikationen eines Heizlüfters zu orientieren.

Die zu erwartenden Stromkosten spielen bei der Wahl des Modells eine Rolle. Regelbare Leistungen auf zwei Stufen und ein einstellbares Thermostat unterstützen niedrigen Stromverbrauch und geringere Betriebskosten.

Verbraucher sollten über einen geeigneten Platz verfügen, um das Gerät aufzustellen. Damit ein Heizlüfter seine Wirkung voll entfaltet, muss er freistehen. Käufer müssen außerdem die mobile Heizung außerdem vor Spritzwasser schützen, um Kurzschlüsse zu vermeiden. Bei Gebrauch im Bad ist ein Standort zu wählen, an dem der Lüfter im Trockenen steht.

Käufer sollten auch auf die Ausstattung eines Fabrikats achten. Heizlüfter verfügen über einen Überhitzungsschutz, damit sich das Gerät bei zu hohen Temperaturen automatisch ausschaltet. Ein Kippschutz erweist sich als nützlich, wenn beispielsweise Kinder im Haushalt leben. Ein umgekippter Lüfter schaltet sich ab beziehungsweise lässt sich nicht anschalten.

Komfortable Zusätze erleichtern die Bedienung des Heizlüfters im Alltag. Timerfunktion, Fernbedienung und Oszillator vereinfachen die Handhabung und steigern die Effizienz des Gerätes. Allergikern stehen Heizlüfter mit integriertem Staubfilter zur Verfügung.

sven-haewel-homeandsmart

Geschäftsführer - verantwortet Vertrieb, Marketing und Business Development. Leidenschaft für redaktionsstarke Websites, neue Online-Geschäftsmodelle und die Trends der Zukunft im modernen, smarten Zuhause. Testet nebenbei intelligente Sicherheitssysteme in seinem Heim. Dabei fest im Blick: ein Leser, der sich wohl fühlt. Erst fertig, wenn jeder Pixel sitzt. Motivationsspritze für das gesamte Team. Smart Home News zum Frühstück, neue Ideen zum per Sprachbefehl zubereiteten Kaffee. Trotzdem immer Zeit für ein Lächeln zwischendurch. Motto: „Mach es gut oder lass es bleiben!“

Neues zu Heizung
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon