Vergleiche und Erfahrungen Die besten Vibrationsplatten

Eine Vibrationsplatte könnte man als geniale Erfindung bezeichnen. Sie trainiert die Muskulatur und fördert den Fettabbau, ohne dass man sich bewegen muss. Dieser Ratgeber stellt die 4 besten Vibrationsplatten für zu Hause näher vor und zeigt, worauf beim Kauf einer Vibrationsplatte geachtet werden sollte.

Die besten Vibrationsplatten

Bluefin Fitness Dual-Motor Vibrationsplatte - Empfehlung der Redaktion

Die mit einer großen Antirutsch-Oberfläche ausgestattete Bluefin Fitness Dual-Motor 3D Vibrationsplatte erzeugt intensive 3D Vibrationen. Zwei unabhängige und leistungsstarke Motoren versetzen die etwa 45 x 77 x 5 x 15 cm große Vibrationsplatte in Schwingung. Die Vibrationsfrequenz beträgt 5 bis 13 Schwingungen pro Sekunde. 180 Intensitätsstufen können individuell mit einer Fernbedienung ausgewählt werden. Fünf spezielle Programme sorgen für ein intensives Training. Die Bluefin Fitness Dual-Motor Vibrationsplatte ist mit Bluetooth Lautsprechern ausgestattet, sodass die persönliche Playlist während des Trainings von Smartphone oder Tablet abgespielt werden kann. Die aktuellen Einstellungen der Vibrationsplatte werden auf einem gut ablesbaren LCD-Display angezeigt. Zum Lieferumfang der mit maximal 150 kg belastbaren Bluefin Fitness Dual-Motor Vibrationsplatte gehören ein Diät- / Ernährungsratgeber und eine schweißresistente Fernbedienung.

Bluefin Fitness Dual-Motor
Reduziert Körperfett und baut Muskelmasse auf. Mit Bluetooth Lautsprecher, Wiederstandsbändern und vielem mehr.
Reduziert Körperfett und baut Muskelmasse auf. Mit Bluetooth Lautsprecher, Wiederstandsbändern und vielem mehr.
Erhältlich bei:
Stand: 26.01.2021

Sportstech VP 250 Vibrationsplatte - Messe Neuheit und Preis-Leistungs-Sieger

Die etwa 80,5 x 42 x 7 cm große portstech VP 250 Vibrationsplatte ist eine absolute Neuheit und unser Preis-Leistungs-Sieger. Die im Curved-Design gestaltete Vibrationsplatte bietet einen sicheren Stand beim Training und ist mit einem sehr leisen Motor ausgestattet. Die Intensität kann in 180 Stufen individuell eingestellt werden. Zudem bietet die Sportstech VP 250 Vibrationsplatte 7 Trainingsprogramme und eine Yoga Option. Die Vibrationsfrequenz beträgt 5 bis 15 Schwingungen pro Sekunde. Alle aktuellen Einstellungen werden auf einem gut ablesbaren LCD-Display angezeigt. Insgesamt 3 verschiedene Fußstellungen für eine abwechslungsreiche Belastung sind bei der Sportstech VP 250 Vibrationsplatte möglich. Belastbar ist die mit Bluetooth-Lautsprechern ausgestattete Vibrationsplatte mit bis zu 150 kg.

Sportstech Messe-Neuheit
Mit dem Minimum ein Maximum erreichen mit dieser Vibrationsplatte von Sportstech. -13%
Mit dem Minimum ein Maximum erreichen mit dieser Vibrationsplatte von Sportstech.
UVP 229,00 €
Stand: 26.01.2021

MVPower Fitness Ultraflache Vibrationsplatte - die günstige Alternative

Wer sich noch nicht sicher ist, ob das Training mit einer Vibrationsplatte für ihn geeignet ist, der sollte sich die MVPower Fitness Ultraflache Vibrationsplatte mit leisem Motor einmal näher ansehen. Die kostengünstige Vibrationsplatte mit drei verschiedenen Vibrationszonen wird inklusive Trainingsbändern und einer komfortablen Fernbedienung geliefert. Mit der Fernbedienung können die Einstellungen, ohne das Training zu unterbrechen, verändert werden. Mehrere Trainingsprogramme und 120 Intensitätsstufen können individuell gewählt werden. Die etwa 67 x 38 x 13 cm große Vibrationsplatte von MVPower Fitness ist mit bis zu 180 kg belastbar. Die gewählten Einstellungen werden auf einem gut ablesbaren LCD-Display angezeigt. Für einen sicheren Stand während des Trainings ist die MVPower Fitness Ultraflache Vibrationsplatte mit einer rutschsicheren Trittfläche ausgestattet.

MVPower Fitness
Mit 120 unterschiedlichen Intensitätsstufen, drei eingebauten automatischen Programmen und Fernbedienung.
Mit 120 unterschiedlichen Intensitätsstufen, drei eingebauten automatischen Programmen und Fernbedienung.
Erhältlich bei:
Stand: 26.01.2021

Bluefin 4D Vibrationsplatte - Premium Vibrationsplatte für hohe Ansprüche

Die Premium 4D Vibrationsplatte wird ebenfalls von Bluefin hergestellt. Die leistungsstarke und bis zu 150 kg belastbar Vibrationsplatte ist mit drei leisen Motoren ausgestattet. Die Vibrationsfrequenz beträgt 6,4 bis 40 Schwingungen pro Sekunde. Damit bietet die ca. 46 x 79 x 20 cm große Bluefin 4D Vibrationsplatte ein deutlich breiteres Schwingungsspektrum als andere Vibrationsplatten. Ein weiterer Pluspunkt ist die Reflexzonen ähnliche Massage während des Trainings. Die Intensitätsstufe wird über ein LED-Lichtsystem in den Farben Rot, Grün und Orange angezeigt. Insgesamt stehen 3 Programme und 7 manuelle Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Bluefin 4D Vibrationsplatte kann bis maximal 150 kg belastet werden. Zum Lieferumfang gehören eine Fernbedienung, eine Bedienungsanleitung sowie ein Übungsposter und ein Workout/Ernährungshandbuch. Auch Trainingsbänder werden bei Bestellung der Bluefin 4D Vibrationsplatte mitgeliefert.

Worauf sollte beim Kauf einer Vibrationsplatte geachtet werden?

Nur 10 Minuten tägliches Training mit einer Vibrationsplatte sind ausreichend, um die Muskulatur zu stärken und Fett zügig abzubauen. Die Intensitätsstufen der Vibrationsplatten können individuell angepasst und im Laufe der Zeit gesteigert werden. Praktisch sind Vibrationsplatten mit Fernbedienung und USB Lautsprechern.

Vibrationsplatten funktionieren zwar alle nach dem gleichen Prinzip, dennoch gibt es einige Kriterien, bei denen sich die verschiedenen Modelle unterscheiden. Die wichtigsten Auswahlkriterien für eine Vibrationsplatte sind:

Intensitätsstufen
Die Vibrationsintensität einer Vibrationsplatte sollte möglichst fein abgestimmt werden können. Eine gute Vibrationsplatte ermöglicht mindestens 120 Intensitätsstufen sowie eine Vibrationsfrequenz von 5 bis mindestens 15 Vibrationen pro Sekunde.

Trainingsprogramme
Bei der Auswahl einer Vibrationsplatte sollte auch auf die integrierten Trainingsprogramme geachtet werden. Mithilfe der Trainingsprogramme kann das Training abwechslungsreich gestaltet und entsprechend dem persönlichen Fortschritt beim Training intensiviert werden. Praktisch sind Vibrationsplatten, bei denen ein Programm zumindest individuell eingegeben werden kann.

Bedienung
Eine gute Vibrationsplatte ist heute mit einer Fernbedienung ausgestattet. Die Fernbedienung sollte schweiß-/feuchtigkeitsresistent sein. Mithilfe der Fernbedienung können die Einstellungen ohne Trainingsunterbrechung geändert werden.

Zubehör
Das wichtigste Zubehör bei einer Vibrationsplatte sind die Trainingsbänder. Mit diesen Bändern kann während des Trainings zusätzlich die Arm- und Schultermuskulatur trainiert werden, die von den Vibrationen nur in geringem Umfang erreicht werden.

Maximale Belastbarkeit
Nicht zuletzt sollte bei der Auswahl einer Vibrationsplatte auf die maximale Belastbarkeit geachtet werden. Die meisten, aber nicht alle Vibrationsplatten, können mit bis zu 150 kg belastet werden. Die maximale Belastung sollte immer etwas höher als tatsächlich erforderlich ausgewählt werden. Wenn die Vibrationsplatte nicht immer maximal belastet wird, hält sie deutlich länger und die Mechanik wird geschont.

Sarah Ball

Smart Home Expertin, die sich den Alltag durch verschiedene Alexa Routinen erleichtert. Bei home&smart verantwortlich für Online Marketing, Affiliating, Social Media und Newsletter. Smarte Gadgets, wie Saugroboter, Fitnesstracker, smarte Heizungsthermostate und smarte Lichtsteuerung sind nicht mehr aus ihrem täglichen Leben wegzudenken.  

Neues zu Sport
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon