Vergleiche und Erfahrungen Die besten Waffeleisen

Lust auf frische und perfekt gelungene Waffeln? Mit dem richtigen Waffeleisen haben das Überlaufen des Teigs und Festkleben oder Verbrennen der Waffeln ein Ende. Kaufinteressenten sollten sich vor der Anschaffung ausführlich dort informieren, wo Experten die besten Modelle ausfindig gemacht haben und professionell über die wichtigsten Kaufkriterien berichten. Wir stellen die beliebtesten Modelle im Vergleich vor.

Die besten Waffeleisen

Unsere Empfehlung: cloer 1621 Waffelautomat 

Mit dem Waffelautomat 1621 aus dem Hause cloer erwartet Käufer ein Backgerät in einem edlen Design. Es zaubert herzförmige Waffeln in einer Größe bis 15.5 Zentimeter. Dank der Antihaftbeschichtung gelingen die Waffeln nahezu fettfrei. Ein besonderes Highlight bietet das flexible Scharnier am inneren Deckelbereich. Dieses erlaubt ein optimales Aufgehen des Teigs für mehr Fluffigkeit und Lockerheit. Zudem lässt es eine großzügige Öffnung zu, wodurch sich das Reinigen vereinfacht. 

Über einen Drehregler sind die gewünschten Temperaturen und Bräunungsgrade stufenlos einzustellen. Mit einer Leistungsstärke von 930 Watt dauert der Backprozess nur wenige Minuten. Eine Leuchte am oberen Griff weist auf das Erreichen des eingestellten Backergebnisses der Waffeln hin. 

Das Waffeleisen ist hochkant auf den Griffen zu lagern, sodass es wenig Platz für die Aufbewahrung in Anspruch nimmt. Das Kabel ist ordentlich aufwickelbar und sogar der Stecker findet ein Depot am Gerät. Mit einem Eigengewicht von 1.4 Kilogramm ist ein idealer Kompromiss zwischen leichter Transportmöglichkeit und guter Standfestigkeit gefunden. 

cloer 1621 Waffelautomat
Waffeleisen für klassische Herzchen-Wafeln. Mit einer Antihaftbeschichtung für fettarmes Backen und stufenlos wählbarem Bräunungsgrad. Einfach zu reinigen. -25%
Waffeleisen für klassische Herzchen-Wafeln. Mit einer Antihaftbeschichtung für fettarmes Backen und stufenlos wählbarem Bräunungsgrad. Einfach zu reinigen.
UVP 43,99 €
Stand: 18.07.2024

Krups Waffeleisen FDK251 - bestes Preis-Leistungsverhältnis

Mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt das Krups Waffeleisen FDK251 für die gleichzeitige Herstellung von zwei rechteckigen belgischen Waffeln. Optisch fällt das Gerät sofort durch moderne, elegante Edelstahl-Elemente auf. 

Die Waffelformen sind aus robustem und langlebigem Guss gefertigt. Durch die Antihaftbeschichtung wird der Fettgebrauch um 90 Prozent reduziert und ein Festbacken verhindert. Die Backflächen sind bei diesem Krups Waffeleisen für mehr Teigmenge extra-tief. 

Das Gerät erhitzt sich automatisch auf eine konstante Temperatur, ohne dass Einstellungen vorzunehmen sind. Eine Kontrollleuchte zeigt an, wenn das Gerät in Betrieb ist. Über eine zweite Kontrollleuchte ist zu erkennen, wann die richtige Temperatur erreicht ist, um den Teig einzufüllen. Aufgrund der hohen Leistung von 850 Watt dauert dies zwischen zwei und drei Minuten. Der Griff verfügt über eine Wärmeisolierung, sodass ein Blick auf den Backprozess jederzeit ohne Verbrennungen möglich ist.

Eine vertikale Aufstellung des Waffeleisens erlaubt eine platzsparende Aufbewahrung. Die Kabelaufwicklung sorgt für Ordnung. Durch die spezielle Breite des Gerätes und dem Gewicht von knapp über drei Kilogramm ist die Standfestigkeit als hervorragend zu bezeichnen. 

Krups Waffeleisen FDK251
Doppelwaffeleisen für belgische Waffeln. Inkl. antihaftversiegelten Platten und wärmeisoliertem Griff für sicheres Backen. -27%
Doppelwaffeleisen für belgische Waffeln. Inkl. antihaftversiegelten Platten und wärmeisoliertem Griff für sicheres Backen.
UVP 67,99 €
Stand: 18.07.2024

Beste preiswerte Alternative im Retro-Design: Bestron Waffeleisen 

Fünf aneinandergereihte Herzchen-Waffeln lassen sich in einem Arbeitsgang mit 700 Watt knusprig frisch in dem Waffeleisen von Bestron backen. Der Retro-Stil trifft einen seit Jahren beliebten Trend und gliedert sich als echter Hingucker geschmackvoll in jeden Küchenstil ein. 

Durch die gut funktionierende Antihaftbeschichtung wird kaum Fett benötigt und die Waffeln lösen sich beim Öffnen des Deckels. Dieser ist Dank der wärmeisolierten Griffen zu jedem Zeitpunkt anzuheben. Ein Clip sichert den festen Deckelverschluss, damit die Waffeln eine gleichmäßige Dicke erreichen und alle Bereiche den gleichen Bräunungsgrad erhalten. Das Gehäuse besteht aus hitzebeständigem Kunststoff. Das Gewicht beträgt 1.25 Kilogramm. Die Standfüße sind mit einem Antirutsch-Bezug ausgestattet, die für einen festen Stand in jeder Situation sorgen. 

Bestron Waffeleisen
Klassisches Waffeleisen im Retro-Design. Mit Antihaftbeschichtung und für eine sichere Bedienung. Inklusive Rezeptvorschläge. -15%
Klassisches Waffeleisen im Retro-Design. Mit Antihaftbeschichtung und für eine sichere Bedienung. Inklusive Rezeptvorschläge.
UVP 32,95 €
Stand: 18.07.2024

Für Anspruchsvolle - SAGE SWM620 Smart Waffle 

Ein echtes Profi-Gerät bietet der Hersteller SAGE mit dem Modell "Smart WaffleSWM620". Es präsentiert sich mit leistungsstarken 1.000 Watt und Platz für zwei quadratische Waffeln. Modernste Technologien machen eine automatische Berechnung des Bräunungsgrades möglich. Durch das Schließen des Deckels wird ein Timer aktiv. Über eine LCD-Fortschrittanzeige ist zu erkennen, wie viel Zeit bis zur Fertigstellung verbleibt. Für die Selbstbestimmung des Bräunungsgrades steht ein separater Temperaturregler mit zwölf Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Und wenn man Ende der Backzeit das Ergebnis noch nicht zufriedenstellend ist, kann über die "a-bit-more-Taste" eine Nachbräunung erfolgen. Das spart Energie, weil der Backprozess nicht von vorn zu starten ist. 

Mittels Thermal Pro kommt es zu einer gleichmäßigen Wärmeverteilung in den Gussformen, die über eine antihaftbeschichtete Oberfläche verfügen. Diese sorgt für eine einfache Reinigung und das zuverlässige, bruchfreie Lösen der fertigen Waffeln. Eine Überlaufrinne fängt überschüssigen Teig auf, wodurch die Standfläche sauber bleibt und ein einfaches Abkippen oder Abwischen des Teigs die Reinigung deutlich vereinfacht. 

Den zahlreichen technischen Funktionen und hochwertigen Materialien sind das Gewicht von 5.1 Kilogramm geschuldet. Dafür erhalten Käufer ein Profi-Gerät, das in seiner Standfestigkeit kaum zu überbieten ist und mit Leichtigkeit die besten Waffeln zubereiten lässt. 

SAGE SWM620 Smart Waffle Pro
Mit Waffle IQ Technologie für die automatische Berechnung der korrekten Backzeit. Inkl. Antihaftbeschichtung, Display, Thermal Pro, Teig-Auffangrinne und Bräunungskontrolle.
Mit Waffle IQ Technologie für die automatische Berechnung der korrekten Backzeit. Inkl. Antihaftbeschichtung, Display, Thermal Pro, Teig-Auffangrinne und Bräunungskontrolle.
Erhältlich bei:
Stand: 18.07.2024

Fazit und Kaufberatung 

Ob ein Waffeleisen im Retro-Style, mit smarten Funktionen, gut und günstig oder ob es das Beste aus der Mittelklasse sein soll, bei den Geräten ist es es wichtig, dass sie leicht zu bedienen sind und die perfekten Waffeln für den kompromisslosen Genuss backen lassen - so wie die oben gelisteten. Der folgende Kaufratgeber informiert, auf welche Details es beim Kauf ankommt.

Watt
Die Wattzahl eines Waffeleisens ist hauptsächlich dafür verantwortlich wie schnell welche Temperaturen zu erreichen sind. Je höher die Wattzahl, desto eher erreichen Waffeln den gewünschten Bräunungsgrad. Bei der Herstellung von 20 oder mehr Waffeln kann das eine echte Zeitersparnis bedeuten. Allerdings steigt mit jedem Watt auch der Stromverbrauch. Am Ende wird dies aber wieder ausgeglichen, weil eine kürzere Betriebsdauer vorliegt. Ärgerlich ist es oftmals aber, wenn aufgrund geringer Wattzahl ein Gerät eine halbe Stunde Vorwärmung benötigt oder die Waffeln trocken werden, weil sie zu lange einer unzureichenden Hitze ausgesetzt sind. Deshalb sollte stets darauf geachtet werden, dass das neue Waffeleisen mindestens 700 Watt besitzt. Für Spitzenzeiten sorgen Geräte ab 1.000 Watt. 

Antihaftbeschichtung
Waffelteig ist klebrig und setzt sich sofort in alle Ritzen. Eine Antihaftbeschichtung sorgt dafür, dass der Teig nicht an dem Boden oder Deckel kleben bleibt. Dadurch ergibt sich zudem eine leichte Reinigung. 

Standfestigkeit
Es sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass Waffeleisen über eine gute Standfestigkeit verfügen, damit beispielsweise bei einem versehentlichen Anstoßen das Gerät nicht kippt und heißer Teig herausläuft und/oder auf die Haut spritzt. Dazu ist entweder ein ausreichendes Eigengewicht von mindestens einem Kilogramm erforderlich oder eine Ausstattung mit rutschfesten Standfüßen. 

Nützliche Funktionen
Sinnvoll ist eine stufenlose Temperatureinstellung, um exakt den Bräunungsgrad ermöglichen zu können, der dem persönlichen Geschmack gerecht wird. Wenn unterschiedliche Waffelarten gebacken werden sollen, kann eine automatische Backzeit-Funktion nützlich sein. In Anlehnung an die Teig-Konsistenz werden Temperatur und Backdauer eigenständig verlängert oder verkürzt. Auch für unerfahrene Hobby-Bäcker ist diese Funktion empfehlenswert, denn damit gelingen die Waffeln immer.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

Sarah Ball

Smart Home Expertin, die sich den Alltag durch verschiedene Alexa Routinen erleichtert. Bei home&smart verantwortlich für Online Marketing, Affiliating, Social Media und Newsletter. Smarte Gadgets, wie Saugroboter, Fitnesstracker, smarte Heizungsthermostate und smarte Lichtsteuerung sind nicht mehr aus ihrem täglichen Leben wegzudenken.  

Neues zu Küche
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon