Vergleiche und Erfahrungen Die besten Wasserkocher

Wasserkocher sind praktische Geräte, mit denen sich das benötigte Wasser sehr schnell und einfach erhitzen lässt. Auf diese Weise sind dafür keine Kochplatten und Töpfe mehr erforderlich. Zur Auswahl stehen verschiedene Modelle mit abweichenden Ausstattungsmerkmalen und Produkteigenschaften. Nachfolgend werden die besten Varianten aus diesem Bereich vorgestellt, damit Nutzer eine fundierte Kaufentscheidung treffen können.

Wir stellen drei bewährte Wasserkocher im Vergleich vor

Empfehlung der Redaktion: Emerio WK-119988 Wasserkocher

Der Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher ist ein innovativer Küchenhelfer für den alltäglichen Bedarf. Bei dem formschönen Wasserkocher steht ein klassisches Design in Vordergrund, welches mit Applikationen in Edelstahl und einem schwarzen Griff aus Kunststoff kombiniert ist. Das Gehäuse besteht aus einem qualitativ hochwertigen Borosilikat-Glas, das dem Nutzer ein durchgehende Hitzebeständigkeit und absolute Geschmacksneutralität garantiert. Das Gerät verfügt über ein Volumen von 1, 7 Liter, um die erforderliche Wassermenge sehr schnell auf 100° Celsius aufzukochen. In diesem Zusammenhang ist das Heizelement ebenfalls mit robustem Edelstahl abgedeckt. Darüber hinaus ist der Wasserkocher mit einem LED beleuchteten Glaskörper ausgestattet. Das Gehäuse ist kabellos und lässt sich getrennt einsetzen, wobei die 360° Basis individuell sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet ist. Des Weiteren sind ein Trockengehschutz mit automatischer Abschaltung und ein Anti-Kalk-Filter integriert. Alle eingebauten Kunststoffteile des Wasserkochers sind frei von schädlichem BPA. Der Wasserkocher arbeitet mit einer hohen Leistung von 2200 Watt. Die Produktabmessungen betragen 22,5 x 16,2 x 24,5 cm und das Artikelgewicht liegt bei insgesamt 1,44 Kilogramm.

Emerio WK-119988 Glas Wasserkocher
Wasserkocher aus Glas für absolute Geschmacksneutralität. Mit 1,7 Liter Volumen und LED Innenbleuchtung.
Wasserkocher aus Glas für absolute Geschmacksneutralität. Mit 1,7 Liter Volumen und LED Innenbleuchtung.
Erhältlich bei:
Stand: 27.02.2021

Auch ein gutes Modell: Philips HD9350/90 Wasserkocher

Der Philips HD9350/90 Wasserkocher punktet mit einem eleganten Design in Edelstahl. Das Gerät ist mit einem flachen Heizelement ausgestattet und arbeitet mit 2.200 Watt, um ein schnelles Erhitzen des Wassers in Sekunden zu ermöglichen. Darüber hinaus lässt sich der Heizbereich auch leicht reinigen. Der Deckel verfügt über eine große Öffnung und ist gefedert, sodass ein müheloses Öffnen und einfaches Einfüllen sowie Reinigen ausführbar sind. Außerdem wird durch die bequeme Handhabung jeglicher Kontakt mit dem heißen Dampf verhindert. Der Wasserkocher ist nicht nur elegant, sondern auch robust, der rostfreie Edelstahl sorgt für eine lange Lebensdauer. Dank der integrierten LED-Kontrollanzeige ist sofort an dem leuchtenden Ein-/Ausschalter zu erkennen, wenn das Gerät eingeschaltet ist. Der Wasserkocher schaltet sich automatisch ab, sobald das eingefüllte Wasser kocht. Dazu sorgen rutschfeste Füße für noch mehr Sicherheit. Mit Hilfe der Wasserstandsanzeige an der Rückseite lässt sich die bereits eingefüllte Wassermenge ablesen, sodass ein tassengenaues Befüllen möglich ist. Dabei liegt das Fassungsvermögen bei 1,7 Liter. Eine kabellose 360°-Pirouettenbasis sorgt für ein komfortables Anheben und Abstellen. Der Anti-Kalkfilter schützt das Gerät vor lästigen Kalkablagerungen und ist für das Reinigen herausnehmbar. So ist dem Nutzer stets reines Wasser und ein sauberer Wasserkocher garantiert. Die Produktabmessungen betragen 23 x 15,6 x 24,3 cm und das Artikelgewicht liegt bei 1,1 kg.

Philips HD9350/90 Wasserkocher
Edelstahl-Wasserkocher mit 1,7 Litern Fassungsvermögen. Mit 2.200W für schnelles Erhitzen und LED Beleuchtung. -40%
Edelstahl-Wasserkocher mit 1,7 Litern Fassungsvermögen. Mit 2.200W für schnelles Erhitzen und LED Beleuchtung.
UVP 49,99 €
Stand: 27.02.2021

Premium Ausführung: WMF Stelio Wasserkocher

Der WMF Stelio Wasserkocher ist mit einem edlen Gehäuse aus Cromargan Edelstahl mit seidenmatt glänzenden Oberflächen ausgestattet, abgesetzt mit schwarzen Konturen und gradlinigen Formen. Das Design ist zeitlos und besticht mit schlichten Farbakzenten, sodass es in jede Küche passt. Das leistungsstarke Gerät arbeitet mit 2.400 Watt und ermöglicht dem Nutzer ein bequemes sowie schnelles Erhitzen von Wasser. Dank dem Trockenlauf- und Überhitzungsschutz ist eine hohe Sicherheit bei der Verwendung gewährleistet, genauso wie durch die Kochstoppautomatik und Deckelverriegelung. Des Weiteren sorgt der gummierte und rutschfeste Griff für einen optimalen Komfort bei der Nutzung, der Deckel lässt sich mit nur einer Hand per Knopfdruck öffnen. Der Wasserkocher arbeitet kabellos und verfügt über einen separaten Gerätesockel. Darüber hinaus schützt der Kalkwasser-Filter vor schädlichen Kalkablagerungen, er lässt sich zum Reinigen herausnehmen. Das Fassungsvermögen beträgt 1,7 Liter, dank der außenliegenden Wasserstandsanzeige lässt sich die eingefüllt Wassermenge gut kontrollieren. Außerdem ist der Innenraum des Wasserkochers blau beleuchtet. Das Edelstahlheizelement befindet sich versteckt im Innenbereich des Gerätes. Die Produktabmessungen betragen 24 x 22 x 17 cm und das Artikelgewicht liegt bei 1 kg.

WMF Stelio Wasserkocher
Leistungsstarker Edelstahl-Wasserkocher mit 2.400W. Mit beleuchteter Wasserstandsanzeige. -4%
Leistungsstarker Edelstahl-Wasserkocher mit 2.400W. Mit beleuchteter Wasserstandsanzeige.
UVP 39,90 €
Stand: 27.02.2021

Die besten Wasserkocher: Darauf sollte man achten

Mittlerweile gehört ein Wasserkocher zur Grundausstattung in vielen Küchen. Auf diese Weise lässt sich extrem schnell Wasser für eine Tasse Tee, Instantkaffee oder für Suppe erhitzen. Da dabei eine starke Hitzeeinwirkung entsteht, sind hitzebeständige Merkmale der Geräte maßgeblich. Deshalb findet verstärkt Edelstahl seinen Einsatz im Bereich der Wasserkocher. In Kombination mit Glas wirken die Modelle und Leuchtelemente besonders elegant.

Wichtig sind integrierte Schutzfunktionen, um eine durchgehende Sicherheit beim Gebrauch zu ermöglichen. So schaltet sich das Gerät von alleine ab, wenn das Wasser bereits gekocht hat. Aufgrund der regional oft sehr hohen Kalkwerte im Leitungswasser, hat sich ein eingebauter Kalkwasser-Filter bewährt. Auf diese Weise wird der Wasserkocher vor schädlichen Kalkablagerungen geschützt.

Wer größere Wassermengen erhitzt möchte, sollte auf ein Fassungsvermögen von 1,7 Liter achten. Des Weiteren gibt es Unterschiede bei der Wattleistung. Je höher diese ist, desto schneller kocht das Wasser. Darüber hinaus stehen verschiedene Designausführungen zur Auswahl, die sich den persönlichen Geschmacksvorlieben und der restlichen Kücheneinrichtung anpassen lassen.

homeandsmart Redaktion Samira Kammerer

Teil des Gründerteams, von Anfang an mit viel Herzblut dabei. Verantwortliche für das Ressort E-Mobilität bei homeandsmart. Zu ihren Lieblingsthemen zählen außerdem smarte Gadgets, Fitness-Tracker und intelligente Haushaltsgeräte. Als Digital Native vor allem auf Pinterest und Instagram unterwegs.

Neues zu Küche
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon