Internet of Things im Fokus dmexco 2017: Neues Format „World of Experience"

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) will zusammen mit der Koelnmesse bei der dmecxo 2017 mit der „World of Experience“ auf die rasant wachsende Bedeutung des Internet of Things aufmerksam machen. Im Fokus sollen der Einfluss des IoT auf digitale Geschäftmodelle und die neuen Anforderungen an die Kundenkommunikation innerhalb einer vernetzten (Arbeits-)Welt stehen.

Die dmexco in Köln zieht Fachbesucher aus der ganzen Welt an

„World of Experience“ auf der dmexco 2017

Am 13. und 14. September wird die „World of Experience“-Erlebnisausstellung in der Halle 9 für Fachbesucher der dmexco geöffnet sein. Zu den Themenschwerpunkten zählen Connected Cars, Künstliche Intelligenz, Voice Technologie, Virtual und Augmented Reality sowie zahlreiche Facetten des Smart Home. Mit dieser erweiterten Programmvielfalt bei der dmexco wollen der BVDW und die Koelnmesse die schnell voranschreitende Digitale Transformation aufzeigen und nachvollziehbar machen.

Der BVDW ist nicht nur Inhaber der Marke dmexco und damit Hauptveranstalter der internationalen Leitmesse, sondern fungiert auch als ideeller und fachlicher Träger. Der Erfolg gibt dem Konzept recht:2016 nahmen 18 Prozent mehr Besucher an der dmexco teil als im Jahr zuvor. Gut 1000 Aussteller und über 50.000 Besucher kamen dementsprechend zur dmexco nach Köln, um sich über technische Innovationen auszutauschen. Nachdem das Interesse an dem bereits 2015 eingeführten „Forum Digitale Transformation und Internet of Things“ kaum zu bremsen war, will der BVDW diese Initiative 2017 weiter ausbauen.

Das Internet der Dinge (IoT) verbindet Mensch und Maschine

Mehr zum Bundesverband Digitale Wirtschaft

Der BVDW vertritt Unternehmen, die ihr Geld mit digitalen Geschäftsmodellen verdienen oder deren Wertschöpfung auf der Verwendung digitaler Technologien beruht. Ziel des Verbands ist es, als zentrale Interessenvertretung alle Aspekte digitaler Angebote, Dienste und Technologien transparent zu machen und so deren Effizenz zu steigern. Zusätzlich liefert der Verband fundierte Zahlen und Fakten zur Orientierung für Branchenexperten, aber auch für Außenstehende. Als Zentralorgan der Digitalen Wirtschaft schafft der BVWD verbindliche Richtlinien und Standards für alle Branchenakteure.

Lesetipps zum Thema IoT

Das Internet der Dinge | Technologie für das 21. Jahrhundert
Mit dem Internet der Dinge gegen das Bienensterben?
kwik - Der IoT Button

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber, Produktbilder und Testprodukte. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen. 

verwandte Themen
Amazon Music Unlimited kostenlos testen
50 Millionen Songs in Top-Qualität
Angebotspreis sichern!

Unser Favorit in Sachen Musikstreaming:

Amazon Music Unlimited mit über 50 Mio. Songs in Top-Qualität. 

Lass dich inspirieren von Playlists für jede Stimmung. Jederzeit mit nur einem Klick kündbar.

4 Monate streamen für 0,99€‎