Internationale Fachmesse für die Mobilität 4.0 von 16.-18.10.18 eMove 360° 2018: elektrisch – vernetzt – autonom

Die Mobilität der Zukunft ist aktuell eines der spannendsten und potenzialträchtigsten Themen – die Fachmesse eMove 360° widmet dem Bereich drei ganze Tage. Vom 16. bis 18. Oktober 2018 wird in der Messe München nach dem Motto elektrisch – vernetzt – autonom genetzwerkt, präsentiert und inspiriert. Autonomes Fahren, nachhaltige Mobilität und Informationssysteme sind Kernthemen der eMove 360° 2018.

elektrisch - vernetzt - autonom: Mobilität 4.0 auf der eMove 360° Fachmesse 2018

eMove 360° findet 2018 zum dritten Mal statt

Die internationale Fachmesse für intelligente Fahrzeuge eMove 360° findet auch dieses Jahr wieder statt – bereits zum dritten Mal. Die Messe bietet dem Automobil der Zukunft eine globale Plattform, und der Automobil-Branche einen Treffpunkt. Hersteller präsentieren die neuesten Technologien, Netzwerkveranstaltungen ermöglichen den Austausch auf internationaler Ebene.

Themen der eMove 360° 2018 sind die Interaktion zwischen Fahrzeugen, Gefahrenwarnung, Assistenzsysteme im Auto und voll- oder teilautomatisiertes Fahren. Weitere Schwerpunkte der eMove 360° sind unter anderem:

  • Navigationssysteme
  • Informations-, Kommunikations- und Entertainment Anlagen fürs Auto
  • Nachhaltige Mobilitätslösungen wie Car-Sharing
  • Lade- und Energiekonzepte

Für wen ist die eMove 360° interessant?

Die Messe richtet sich an Ingenieure, Designer und IT-Experten der großen OEM und TIER1-Zulieferer, Händler, Werkstätten, Profianwender, Fuhrparkmanager, Einkäufer und Entscheider aus Politik und Kommunen. In Kombination mit den zeitgleich stattfindenden Messen eCarTec (internationale Leitmesse für Elektro- und Hybridmobilität) und Materialica (internationale Fachmesse der Leichtbaukonstruktion für neue Mobilität) reflektiert die eMove 360° das gesamte Spektrum nachhaltiger Mobilität von intelligenten Leichtbaukonzepten und effizienten Materialien bis zu innovativen urbanen Mobilitätskonzepten und intelligenten Fahrzeugen.

PACE One macht Auto zum Smartcar
PACE Link One Per Plug&Play zum Smartcar

Performance Monitor, Race-Mode mit Drehzahlmesser, Benzinkosten Tracking, Automatischen Notruf, Fehlercode-Analyse, Find-my-Car Funktion, Tankstellenfinder und vieles mehr. Einfach den PACE Link One auf den standardiserten OBD-Steckplatz (On-Board-Diagnose) im Auto stecken und Livedaten auf dem Smartphone angezeigt bekommen.

Bei Amazon kaufen

eMove360° Award für Elektromobilität & Autonomes Fahren

Die Experten-Jury des eMove360° Award für Elektromobilität & Autonomes Fahren hat die innovativsten Beiträge für die Mobilität der Zukunft in den Wettbewerbskategorien Mobility Concepts & Services, Charging & Energy, Battery, Powertrain, Automated Driving & Electronics sowie Electric Vehicle ausgewählt und die Finalisten festgelegt. Die jeweiligen Sieger werden am Vorabend der eMove360° Europe 2018 bekannt gegeben.

eMove 360° 2018 – Termine, Tickets & App

Die eMove 360° findet 2018 zum dritten Mal statt – von Dienstag, 16.10.2018 bis Donnerstag, 18.10.2018 in der Messe München. Ein Drei-Tages-Ticket kostet 35 Euro, ein Tagesticket 20 Euro (Studierende 13 Euro). Weitere Informationen und Tickets gibt es auf der eMove 360°-Seite. Mit der eMove360°-App (iOS|Android) lässt sich der Messebesuch smart organisieren.

Mehr zur Mobilität 4.0

Fords Vorstellung von urbaner Mobilität der Zukunft
Ridesharing & Co.: Digitale Revolution der Mobilität
Smart Mobility-App und digitales Datenmanagement mit drivo

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Nach dem Studium der Kultur- & Medienwissenschaft und der freiberuflichen Tätigkeit als Übersetzerin, Lektorin und Texterin nun kritisches Auge der homeandsmart.de-Redaktion. Anfangs völlig technikfremd, mittlerweile Expertin für das breite Wissen rund um die Thematik Smart Home und Home Automation.