Vergleich und Kaufberatung Die besten ferngesteuerten Boote

Nicht nur Kinder sind begeisterte Fans von ferngesteuerten Booten. Einmal der eigene Kapitän sein - da werden selbst Männerherzen schwach - und die der Frauen natürlich auch. Mit Highspeed geht es auf Knopfdruck über die Wellen und dank der vielen Funktionen der Boote ist endloser Spaß garantiert. Doch welche Modelle sind wirklich eine Empfehlung wert? Wir haben die besten unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren geprüft.

Ein Boot mit Fernsteuerung verspricht lang anhaltenden Spielspaß

Ein Boot für alle Fälle - das kuman Rennboot

Mit Vollgas durch steile Kurven und das bei jedem Wetter und Wellengang - mit diesem Boot ist actionreiches Vergnügen angesagt. Nicht umsonst hat es sich ganz weit vorne auf der Beliebtheitsskala positioniert und ist die Empfehlung unserer Redaktion. 

Mit bis zu 25 km/h legt sich das mit einem Hochgeschwindigkeitsmotor ausgestattete stylishe Boot in die Wellen. Mit einer Reichweite der Fernbedienung von ca. 150 Metern hat man stets alles unter Kontrolle. Sollte sich das Boot zu weit entfernen, wird ein Alarm gesendet, auf den Nutzer innerhalb einer Minute reagieren sollten. Auch Kentern ist für das kuman Boot kein Problem - mit der 180º Flip-Funktion lässt es sich schnell wieder auf Kurs bringen. 

Dieses kuman Modell punktet außerdem mit einer Gesamtlänge von 35 cm und verfügt über einen Akku, der auf eine Spielzeit von 8 bis 15 Minuten ausgelegt ist. Wem das nicht reicht, freut sich über den im Lieferumfang enthaltenen zweiten Akku. Leeren Akku einfach austauschen und weiter geht die Fahrt! Und keine Angst vor einer Überhitzung des Motors: Das intelligente Wasserkühlsystem sorgt mit dem fließenden Wasser dafür, solche Gefahren zu vermeiden.

kuman Remote Control Boat
Hochgeschwindigkeits-RC-Boot, das bis zu 25 ​​km/h erreicht. Seine Fernbedienung hat eine Reichweite von 150 Metern.
Hochgeschwindigkeits-RC-Boot, das bis zu 25 ​​km/h erreicht. Seine Fernbedienung hat eine Reichweite von 150 Metern.
Stand: 19.06.2021

Unser Preis-Leistungs-Sieger - der Revell Control 24137 SUNDANCER

Diese wendige RC Jacht ist das ideale Einstiegsmodell für alle, die für kleines Geld maximalen Spaß genießen möchten. Auf neueste Technik muss man dabei nicht verzichten. Zwei leistungsfähige Elektromotoren lassen die Jacht mühelos übers Wasser gleiten und so manche Kurve nehmen. Dank der extremen Power der Motoren peitscht das Boot 15 Minuten lang durch die Wellen. Geht dem Boot doch einmal die Energie aus, kann es mit dem mitgelieferten Ladegerät an jedem USB-Port blitzschnell wieder aufgeladen werden. Die ergonomisch geformte Pistolen-Fernbedienung liegt gut in der Hand. Aufwändigen schnellen Manövern steht nichts im Wege. Um die Elektronik braucht man sich auch keine Sorgen machen. Sie ist perfekt vor der Gefahr von eindringendem Wasser geschützt. Wer den Spielspaß mit Freunden teilen möchte, profitiert von modernster 2. 4 GHz Technologie, die verhindert, dass sich die Steuerungen der Boote gegenseitig stören.

Revell Control 24137
Eine Li-Ion Batterie ermöglicht 15 Minuten Fahrspass. Das Boot ist 100% Wasserdicht und hat zwei Elektromotoren. -23%
Eine Li-Ion Batterie ermöglicht 15 Minuten Fahrspass. Das Boot ist 100% Wasserdicht und hat zwei Elektromotoren.
UVP 29,99 €
Stand: 19.06.2021

Die Premium Variante - das High End E T RC Boot

Diese schnittige Jacht prescht mit einer Geschwindigkeit von sage und schreibe 33 km/h übers Wasser und lässt andere Boote damit weit hinter sich. Enge Kurven und waghalsige Manöver nimmt das extrem schnelle Boot auf die leichte Schulter. Dank der praktischen Auto-Flip-Funktion richtet es sich nach dem Kentern ganz von alleine wieder auf. Entfernt sich die Jacht zu weit aus der Reichweite der Fernbedienung, ertönt ein Alarm, damit sein Nutzer rechtzeitig eine Kehrtwende machen kann. Der integrierte Hochleistungs-Akku garantiert für 8 bis 15 Minuten Spielspaß, der dank eines mitgelieferten zweiten Akkus ganz einfach verdoppelt werden kann. Einfach den leeren Akku austauschen und weiter geht die wilde Fahrt. Ein 2,4 GHz Frequenz-Controller sorgt dafür, dass mehrere Boote gleichzeitig in See stechen können, ohne dass deren Bedienung darunter leidet und es zu Störungen kommt. Für Salzwasser ist das E T RC High Speed Boot jedoch leider nicht geeignet.

E T RC Boot Ferngesteuertes Boot
Mit 390 starken Motorantrieb-System welches dafür sorgt, dass das Boot eine Geschwindigkeit von bis zu 33 km/h erreicht.
Mit 390 starken Motorantrieb-System welches dafür sorgt, dass das Boot eine Geschwindigkeit von bis zu 33 km/h erreicht.
Stand: 19.06.2021

Was man über ferngesteuerte Boote wissen sollte

Ferngesteuerte Boote gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Ein starker Motor sorgt dafür, dass die Boote erstaunlich hohe Geschwindigkeiten erreichen können. Ob im Pool oder am See - hier können ambitionierte Hobby-Kapitäne nach Herzenslust navigieren. Mal mit V-Rumpf, mal als Katamaran - ferngesteuerte Racingboote erlauben spannende Rennen mit Gleichgesinnten.  Neben der Rumpfform spielt natürlich die Kraft des Elektromotors eine große Rolle bei den zu erzielenden Geschwindigkeiten. 

Optimal wassergeschützt sind die elektronischen Bauteile bei allen Modellen. Ein zweiter Akku zählt nahezu zum Standard und ist eine wichtige Option, damit der Spielspaß nicht jäh unterbrochen wird. Ist ein Akku leer, kann der zweite in der Zwischenzeit geladen werden. Ein USB-Port erweist sich hier als besonders praktisch. Er erleichtert das Aufladen auch unterwegs, z. B. mit einer Powerbank. Es empfiehlt sich dennoch, beim Kauf darauf zu achten, dass der oder die mitgelieferten Akkus eine möglichst lange Spieldauer ermöglichen. 

Unverzichtbar ist eine Auto-Flip-Funktion. Sie sorgt dafür, dass sich das Boot, wenn es einmal kentern sollte, von selbst wieder aufrichten kann. Wer möchte sein Boot schon mühsam aus der Mitte eines Sees bergen, weil es sich nicht mehr steuern lässt?

Ein ähnliches Problem ergibt sich, wenn die Fernbedienung nicht über einen entsprechenden Alarm verfügt, der davor warnt, wenn sich das Boot den Grenzen der Reichweite nähert. Auch dies ist ein Feature, über das ein ferngesteuertes Boot unbedingt verfügen sollte. 

Last but not least sollte die Fernbedienung so abgeschirmt sein, dass sie die Funktion anderer Boote nicht beeinträchtigt. Nur so kann man wirklich aufregende Rennen mit mehreren Booten bestreiten, ohne dass diese im absoluten Chaos enden.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Spielzeug
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon