Bitcoin & Co sicher aufbewahren Die besten Hardware Wallets

Der Wert verschiedener Kryptowährungen und insbesondere der Wert des Bitcoins ist in den vergangenen Jahren in ungeahnte Höhen gestiegen. Umso wichtiger ist es, die eigene Bitcoins sicher vor dem Zugriff Fremder aufzubauen. Als sehr sicher gelten sogenannte Hardware Wallet. Die 6 besten Hardware Wallets stellen wir im folgenden Ratgeber näher vor und zeigen, worauf beim Kauf geachtet werden sollte.

Die besten Hardware Wallets

Empfehlung der Redaktion: Ledger Nano S

Ledger ist heute einer der bekanntesten und renommiertesten Hersteller von Hardware Wallets für die Aufbewahrung von Kryptowährungen. Das Ledger Nano S gilt als das perfekte Wallet für Einsteiger und auch erfahrene Nutzer. Die Bedienung des Wallets ist sehr einfach. Das Ledger Nano S Hardware Wallet kann mit der Ledger Live App kombiniert werden, sodass Nutzer die maximale Sicherheit und Kontrolle über Ihre Kryptowährungen haben.

Der große Vorteil ist, dass das Ledger Nano S offline arbeitet und so die gespeicherten Währungen vor unberechtigten Zugriff geschützt sind. Bis zu 3 Kryptowährungen können mit dem Ledger Hardware Wallet gleichzeitig verwahrt werden. Es unterstützt die Aufbewahrung von Bitcoin, Ethereum, XRP, Bitcoin Cash, EOS, Stellar und vielen weiteren Kryptowährungen. Das Wallet wiegt bei einer Größe von 1,73 x 0,80 x 5,69 cm nur 16,2 Gramm und kann problemlos mitgenommen werden.

Ledger Nano S
Krypto-Wallet für Einsteiger oder erfahrene Nutzer mit einfachen Anforderungen. Mit einem sicheren zertifizierten Chip (CC EAL5+).
Krypto-Wallet für Einsteiger oder erfahrene Nutzer mit einfachen Anforderungen. Mit einem sicheren zertifizierten Chip (CC EAL5+).
Erhältlich bei:
Stand: 08.12.2022

Wallet mit großem Display: SecuX W20

Das SecuX W20 Hardware Wallet bietet eine Reihe von Sicherheitsfunktionen für die diebstahlsichere Aufbewahrung verschiedener Kryptowährungen. Zudem verfügt das SecuX W20 Wallet über ein außergewöhnlich großes 2,8 Zoll Display mit Bildschirmtastatur. Das Display ist sehr gut ablesbar und erleichtert die Bedienung des Wallets erheblich. Das SecuX W20 Hardware Wallet kann zur Aufbewahrung von Bitcoin, Ethereum, Ripple, BTC, ETH so wie LTC, Dash, BNB, Doge und vielen anderen Kryptowährungen verwendet werden. Eine Verbindung zu Windows PCs, Mac oder Linux PCs und Notebooks sowie iOS und Android Geräten kann per USB oder Bluetooth kann ganz bequem hergestellt werden. Für die Verbindung mit mobilen Geräten steht eine spezielle App kostenlos zur Verfügung.

SecuX W20
Einfache, optimierte Benutzeroberfläche für eine problemlose Anwendung ohne Fehler und geschützte Assets.
Einfache, optimierte Benutzeroberfläche für eine problemlose Anwendung ohne Fehler und geschützte Assets.
Erhältlich bei:
Stand: 08.12.2022

Analoges Wallet für Bitcoin & Co: Ballet Real Bitcoin

Das Ballet Real Bitcoin Wallet ist ein sogenanntes physisches Wallet, mit dem mehrere Kryptowährungen sicher aufbewahrt werden können. Das cold storage Wallet ermöglicht das Empfangen, Senden und Speichern sowie den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen. Es sind keine Kontoeinrichtung, kein Passwort und keine Elektronik erforderlich. Dadurch sind alle relevanten Daten immer offline und sicher vor Hackerangriffen geschützt.

Die Ballet CryptoApp wurde speziell für diese Wallet entwickelt. Bei der Benutzung bleiben alle sicherheitsrelevanten Informationen offline. Niemand von außerhalb hat Zugriff auf die privaten Schlüssel. Mit Abmessungen von 8,56 x 0,12 x 5,4 cm und einem Gewicht von nur 38,6 Gramm ist das Ballet Real Bitcoin Wallet nicht größer als eine herkömmliche Debit Card.

Ballet Real Bitcoin
Nach dem Auspacken direkt einsatzbereit – ohne Konten, Einrichtung und Elektronik. 100% offline in Cold Storage vor Hackern geschützt gespeichert.
Nach dem Auspacken direkt einsatzbereit – ohne Konten, Einrichtung und Elektronik. 100% offline in Cold Storage vor Hackern geschützt gespeichert.
Erhältlich bei:
Stand: 08.12.2022

Wallet mit Biometrischer Autorisierung: D'CENT

Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Rootstock, DigiByte, BitcoinGold, BitcoinCash, Ripple, Monacoin, Zcash, Dashcoin, Klaytn, Litecoin und viele andere sicher aufbewahren und ganz einfach mit einem Fingerabdruck freigeben, ermöglicht das innovative D'CENT Wallet. Das Hardware Wallet ist Bluetooth-fähig und schützt die privaten Schlüssel verschiedener Kryptowährungen. Es können mehrere Währungen gleichzeitig gespeichert werden.

Ein zertifizierte Chip mit Fingerabdrucksensor sorgt für maximale Sicherheit. Gleichzeitig können mithilfe des Sensors Transaktionen schnell autorisiert werden. Der Hersteller hat für dieses Hardware Wallet ein eigenes Betriebssystem entwickelt. Dieses Betriebssystem erhöht die Benutzerfreundlichkeit und die Sicherheit des nur 43 x 11 x 77 mm großen D'CENT Hardware Wallet.

D'CENT
Mit einem zertifizierten sicheren Chip (EAL5 +) und einen integrierten Fingerabdrucksensor für hochsichere Transaktionen.
Mit einem zertifizierten sicheren Chip (EAL5 +) und einen integrierten Fingerabdrucksensor für hochsichere Transaktionen.
Erhältlich bei:
Stand: 08.12.2022

Schweizer Wallet nur für Bitcoin: BitBox02

Die BitBox02 ist ein Schweizer Hardware-Wallet mit ausgereifter und sicherer Technik. Allerdings eignet sich dieses Wallet ausschließlich für das sicheres Cold Storage von Bitcoins. Der Hersteller verspricht eine sehr einfache Bedienung sowie einen deutschsprachigen Support und eine deutschsprachige App. Damit eignet sich dieses Wallet perfekt für Einsteiger. Die App ist verfügbar für Windows, macOS, Linux und Android.

Dadurch, dass alle sicherheitsrelevanten Vorgänge im Wallet ausgeführt werden, gelangen keine sensiblen Daten nach außen. Nicht einmal auf den eigenen PC. Trotz seiner einfachen Bedienung ermöglicht das BitBox02 Wallet die sichere Aufbewahrung, Ein- und Auszahlung von Bitcoins. Regelmäßige Updates sorgen dafür, dass die Sicherheit lückenlos gewährleistet ist. Zum Lieferumfang des Wallets gehören eine Micro-SD-Karte, ein USB-C zu USB-A Adapter, ein USB-C Verlängerungskabel sowie ein Bitcoin Aufkleber-Set.

BitBox02 Bitcoin Wallet
Bitcoin-Only: keine Ablenkung oder potentielle Gefahren durch tausende Casino-Coins. Mit deutschsprachiger App & Support.
Bitcoin-Only: keine Ablenkung oder potentielle Gefahren durch tausende Casino-Coins. Mit deutschsprachiger App & Support.
Erhältlich bei:
Stand: 08.12.2022

Das digitale Multitalent: SecuX V20

Das Hardware Wallet SecuX V20 bietet ein großes Display mit optimierter Benutzeroberfläche und regelmäßige Updates für die Gewährleistung der Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit des Wallets. Der 2,8 Zoll voll Farb-Touchscreen des SecuX V20 Hardware Wallet bietet eine integrierte Bildschirmtastatur und erleichtert so die Eingabe erforderlicher Daten. Darüber hinaus ist es durch die Displaygröße einfach, Adressen zu prüfen und Malware zu erkennen und abzuwehren.

Die Verbindung zu Smartphones oder Computern erfolgt ganz einfach über Bluetooth ohne lästiges Kabel oder über eine USB-Schnittstelle. Das SecuX V20 Hardware Wallet eignet sich für die Aufbewahrung aller bekannten Kryptowährungen von Bitcoin bis hin zu Litecoin, Dash und Dodgecoin. Trotz seiner geringen Größe von ca. 1,5 x 9,8 x 9,8 cm und einem Gewicht von nur 120 Gramm kann das SecuX V20 Hardware Wallet bis zu 400 Accounts speichern.

SecuX V20
Einfache Bedienung dank des 2,8-Zoll-Vollfarb-Touchscreens. Mit einer umfassende Reihe von Sicherheitsfunktionen. -7%
Einfache Bedienung dank des 2,8-Zoll-Vollfarb-Touchscreens. Mit einer umfassende Reihe von Sicherheitsfunktionen.
UVP 149,00 €
Stand: 08.12.2022

Hardware Wallets Fazit und kurze Kaufberatung

Moderne Hardware Wallets machen die sichere Aufbewahrung von Kryptowährungen sehr einfach. Die Wallets bieten einen hohen Schutz für Diebstahl und sind einfach zu bedienen. Beim Kauf eines Hardware Wallets sollte auf die folgenden Punkte geachtet werden:

Anzahl Kryptowährungen: Bei der Auswahl eines Hardware Wallets sollte darauf geachtet werden, welche Kryptowährungen und wie viele gleichzeitig aufbewahrt werden können. Wenn nur in Bitcoin oder eine andere Kryptowährung investiert werden soll, dann reicht ein Wallet für die Aufbewahrung einer Kryptowährung. Geräte mit der Speichermöglichkeit für mehrere Währungen bieten jedoch eine höhere Flexibilität und sind zukunftssicher.

Apps: Die meisten Hardware Wallet werden per App bedient. Verschiedene Geräte bieten hierfür ausschließlich eine mobile App. Andere können auch über einen Desktop-PC bedient werden. Bei der Auswahl sollte auf den Funktionsumfang der Apps geachtet werden.

Display: Die Größe des Displays eines Hardware Wallets hat einen erheblichen Einfluss auf den Bedienkomfort. Je größer das Display ist, umso besser können die einzelnen Menüpunkte unterschieden und ausgewählt werden. Besonders praktisch sind Hardware Wallets mit einem Touchscreen und einer integrierten Bildschirmtastatur.

Anschlüsse: Die meisten Hardware Wallets können über eine USB-Schnittstelle mit einem PC, einem Laptop oder Smartphone verbunden werden. Oft ist es entsprechendes Kabeln im Lieferumfang enthalten. Praktischer sind Wallets, die eine Bluetooth-Verbindung ermöglichen. Die lästige Kabelverbindung entfällt und die Bewegungsfreiheit ist nicht eingeschränkt.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Katja Gehrig

Geprägt von ihrer kreativen Ader und weitergehend geformt vom Studium Kommunikations- und Medienmanagement hat sie jedes Detail unseres Internetauftritts im Blick. Grafikdesign, Marketing und Suchmaschinenoptimierung liegen ihr genauso gut wie die künstlerische Arbeit am elektronischen Zeichenbrett.  

Neues zu Vergleich
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon