Firmware-Update 2.17: homee verwandelt sich in HomeKit-Bridge homee Beta verbindet HomeKit mit verschiedenen Smart Home-Geräten

Der Hersteller von Smart Home-Hubs Codeatelier hat sein homee-System mit dem Firmware Update 2.17 HomeKit-kompatibel gemacht. Die volle HomeKit-Funktionalität steht allerdings nur Betatestern zur Verfügung, da eine offizielle Apple-Zertifizierung noch aussteht. Dank der homee HomeKit-Unterstützung können Nutzer auch „fremde“ Smart Home-Geräte verschiedener Funkstandards in HomeKit integrieren. Die Zulassung zum Betatest ist an keine Voraussetzungen geknüpft.

homee besteht aus einem Brain-Modul und lässt sich mit verschiedenen Smart Home-Funkstandard-Modulen erweitern

homee mit HomeKit verbinden

Die Entwickler von Codeatelier, den Machern des homee Smart Home-Hubs, haben ihr System einem Frühjahrsputz unterzogen. Herausgekommen ist das Firmware-Update 2.17, mit dem Nutzer jetzt Smart Home-Geräte verschiedener Hersteller mit Apple HomeKit verbinden können. Die Software-Zertifizierung ist noch nicht offiziell von Apple genehmigt , weshalb sich Interessierte für einen Beta-Test anmelden müssen.

homee Brain Cube ist für 129,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 19.11.2018)

 

Die würfelförmigen Module des homee Smart Home-Systems lassen sich kombinieren

homee Beta unterstützt Apples Sprachassistentin Siri für Sprachsteuerung

Mit Version 2.17 des homee Firmware-Updates und Teilnahme als Beta-Tester können homee-Nutzer jetzt Smart Home-Geräte, die über ZigBee, Z-Wave oder EnOcean kommunizieren, mit Apple HomeKit verbinden. Neben Amazon Alexa und Google Assistant ist Siri damit die dritte Sprachassistentin, die homee unterstützen wird.

Amazon Echo 2, Nuss Optik ist für 59,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 19.11.2018)

 

Hintergrund: Wie es zur Zusammenarbeit zwischen Apple und Codeatelier kam

Apple kündigte letztes Jahr an, die Regeln für die Zertifizierung für HomeKit-Geräte lockern und auch eine Software-basierte Zertifizierung von HomeKit-Geräten zulassen zu wollen. Bisher setzten die Richtlinien eine Hardware-Zertifizierung voraus. „Ebenso sind sie inzwischen offener gegenüber HomeKit-Anbindungen, die als Hub in viele unterschiedliche Funkstandards vermitteln“, so das homee Team in einem Community-Beitrag.

Als Grund für die gelockerten Zertifizierungsrichtlinien sehen Branchenbeobachter den starken Wettbewerb, der im Smart Home-Markt zwischen Apple, Google, Amazon und anderen Anbietern von intelligenten Lautsprechern mit Sprachassistenten herrscht.

Über das homee Smart Home-System können verschiedene Smart Home-Geräte HomeKit-kompatibel gemacht werden

Das modulare homee-Prinzip: homee Brain Cube, homeegramme und jetzt HomeKit

Ziel von homee ist es, intelligente Geräte wie smarte Thermostate, WLAN-Steckdosen oder Überwachungskamera miteinander zu verbinden - ungeachtet des verwendeten Funkstandards. Dazu nutzt homee verschiedene Komponenten für die Zusammenstellung des persönlichen Smart Homes:

homee Brain Cube
homee Brain Cube
netatmo, Nuki, AVM FRITZ!, Belkin WeMo, ...) erweiterbar mit Z-Wave, Zigbee, EnOcean [Amazon Alexa kompatibel]
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 19.11.2018

homee Brain Cube: Der homee Brain Cube ist der Würfel, der das Gehirn jedes modularen homee Smart Home-Systems darstellt. Er sammelt alle Informationen und leitet sie an das Smartphone des Nutzers weiter. Der homee Brain Cube kostet 129 Euro.

homee Cube: home Cubes sind Würfel, die jeweils einen bestimmten Smart Home-Funkstandard unterstützen und mit dem homee Brain Cube verbunden werden. homee Cubes gibt es als homee ZigBee Cube, als homee Z-Wave Cube und als homee EnOcean Cube zu je 99 Euro. In Verbindung mit einem home Brain Cube sind die jeweiligen homee Cubes als Bundle für je 199 Euro erhältlich.

homeegramme: homeegramme sind Regeln, welche die Nutzer in der homee App für ihre Smart Home-Geräte anlegen können. Eine Regel legt fest, dass eine bestimmte Aktion erfolgen soll, wenn eine Bedingung erfüllt ist. Eine homeegramm kann zum Beispiel sein, dass alle Smart Home-Geräte ausgeschaltet werden, wenn der intelligente Rauchmelder eine Rauchentwicklung feststellt.

Warum der homee Betatest statt offizielle Veröffentlichung der HomeKit-Unterstützung?

Da die homee HomeKit-Integration noch nicht offiziell von Apple zertifiziert wurde, kann Codeatelier die HomeKit-Funktionalität nicht komplett öffentlich zugänglich machen. Mit der Version 2.17 soll homee bereits bestens für Apples HomeKit gerüstet sein. Da man selbstverständlich den hohen Ansprüchen von Apple genügen wolle, sei man zudem bestrebt alle möglichen Fehler zu finden: „Wir freuen uns daher über jeden Betatester“, so das homee-Team.

homee Brain Cube ist für 129,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 15.09.2018)

 

Weitere Infos zu Apple HomeKit und homee

Apple HomeKit: Alles zur Smart Home Steuerung mit Siri
Smart Home Systeme im Leistungsvergleich
Homee: Alle Smart Home Geräte verbinden

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.

Smart Home Preisvergleich
Über 700 Produkte zum besten Preis
home&smart-Preisvergleich

Mit dem home&smart-Preisvergleich über 700 Smart Home Produkte für das vernetzte Zuhause finden.
Wir haben die besten Angebote und Preise von über 30 Online Shops im Vergleich.

Zum Preisvergleich
Herbstangebote bei Amazon in der Aktionswoche
19. bis 26. November
Cyber-Monday-Woche bei Amazon.de

Nicht verpassen: Aus zehntausenden Angeboten mit bis zu 50 Prozent Rabatt wählen • 
Produkte bekannter Marken aus nahezu allen Bereichen als Angebot des Tages oder Blitzangebot verfügbar

Angebote anzeigen