Smart Home Gadget Tipps Gadgets für Zuhause: Mehr Spaß und Komfort mit cleveren Tools

Im gut ausgestatteten Smarthome wird die Temperatur automatisch geregelt, die Beschattung bei entsprechender Witterung heruntergefahren und die Wunschmusik per Sprachbefehl aktiviert. Doch es sind die vielen kleinen Annehmlichkeiten, die in Form von Gadgets für noch mehr Abwechslung und Spaß im Alltag sorgen. Sie empfehlen sich auch für diejenigen, deren Zuhause (noch) nicht vollumfänglich smart ausgestattet ist, denn sie liefern praktisch sofort einen Zusatznutzen. Der Beitrag stellt einige clevere und einige langjährig beliebte elektronische Tools vor, die den smarten Alltag noch bunter machen.

smart-home-gadget-tipps

Gadgets für Heim & Garten

Hilfreiche Technik muss nicht immer teuer sein. Für den Bereich Outdoor haben zahlreiche Hersteller einige clevere Tools entwickelt. Manche sind längst etabliert, andere noch relativ neu. Auf der Suche nach hilfreichen Gadgets finden sich gute Ideen unter anderem bei Firmen, die Werbeartikel vertreiben. Neben analogen Produkten wie Notizbüchern, Schlüsselanhängern, Kugelschreibern und Regenschirmen finden sich neben den Dauerbrennern auch überraschende Gadgets, die für mehr Komfort sorgen. Hier eine kleine Auswahl:

Strickmütze mit LED

Eine Strickmütze mit LED Licht ist praktisch zum Joggen in der Dunkelheit oder für die abendliche Runde mit dem Hund. Gerade in den kalten Monaten ist dieses Gadget besonders dienlich. Die LED-Lampe lässt sich unkompliziert entnehmen und kabelgebunden aufladen.

Lichtquellen mit Solartechnik

Ob Lichterkette auf dem Balkon oder Wegebeleuchtung im Garten: Mit smarten Lichtquellen wird der Blick nach draußen noch schöner. Zeitschaltuhren für Gartenleuchten sind längst von smarter Technik überholt. Sensoren sorgen dafür, dass sich die Lichter einschalten, wenn es dunkel wird.

Wetterstation

Ein beliebtes Gadget ist die elektronische Wetterstation, deren Fühler draußen hängt und deren Display im Wohnraum den gewünschten Überblick liefert. So genau ist keine Wetter-App. Eine lokale Wettervorhersage des kommenden Tages, die Luftfeuchtigkeit und Temperatur gehören zum Standard. Nicht neu, aber seit Jahren ein sehr beliebtes Gadget.

Reinigungsgerät mit UVC-Licht für Smartphones

Ein hygienischer Haushalt ist für viele alltäglich. Wenn es um Smartphones, Schlüssel oder Portemonnaie geht – also Alltagsgegenstände, die wir jeden Tag dutzende Male anfassen – darf die Hygiene nicht fehlen. Ein hilfreiches Gadget ist hier ein Reinigungsgerät auf Basis von UVC-Licht. Es handelt sich dabei um einen Behälter, in den kleinere Gegenstände gelegt werden können. Das UVC-Licht neutralisiert Bakterien und Keime. Ausgestattet mit einer USB- Schnittstelle kann das Smartphone nach dem Reinigen direkt aufgeladen werden, während Brille, Fernbedienung und Co. desinfiziert werden.

Automatische Bewässerung für Zimmerpflanzen

Blumen gießen sich nicht selbst? Doch, denn inzwischen muss sich niemand mehr die Mühe machen und sich selbst um die Blütenpracht zuhause kümmern. Viele kennen smarte Mähroboter und Bewässerungsanlagen für den Garten. Dass es jetzt auch Unterstützung für Zimmerpflanzen gibt, ist den meisten neu. Auf dem Markt gibt es unterschiedliche Systeme, die die Gießarbeit abnehmen. Das Angebot reicht vom zeitgesteuerten Bewässerungscomputer über Töpfe mit Wasserspeicher bis hin zum selbstgießenden Topf, der über empfindliche Sensoren mit App-Kontrolle Feuchtigkeit, Nährstoffe, Temperatur und Licht überwacht und die optimale Versorgung der Pflanzen übernimmt.

smart-home-gadgets-versorgen-tiere-und-pflanzen

Gadgets für mehr Spaß mit dem Smartphone

Selbstgießende Töpfe, Wetterstation und smarte Beleuchtung sorgen für mehr Komfort. Die folgenden Gadget für Smartphones bringen mehr Spaß in den Alltag:

VR-Headsets für Smartphones

Virtuelle Realitäten (VR) lassen sich am Smartphone mit einer passenden VR-Brille noch intensiver erleben. Eine VR-Brille ist ein wunderbarer Einstieg in die Welt der virtuellen Realität, die auch für den kleinen Geldbeutel geeignet ist. Die Brille sollte hochwertig verarbeitet sein und gut auf der Nase sitzen, um sich ganz auf die virtuelle Realität einzulassen. Falls Gaming mit VR-Brille zur neuen Lieblingsbeschäftigung wird, lässt sich später immer noch eine ganze VR-Anlage kaufen.

Gadgets für das Smartphone: Mit diesen drei Tools noch bessere Fotos schießen

  • Wer messerscharfe Nahaufnahmen machen will, kann dazu in der Regel nicht die Handykamera benutzen. So nah lassen sich Grashalme, Marienkiefer oder kleine Details einfach nicht heranzoomen. Hier schafft die Blips-Linse Abhilfe. Sie wird mit einem Klebestreifen direkt am Handy befestigt und ermöglicht spektakuläre Nahaufnahmen winziger Details.
  • Wer mit seinem Smartphone YouTube-Videos macht kennt das Problem: Die Kamera ist installiert und nimmt die Protagonisten nur aus einem Winkel auf. Mit dem intelligenten Stativ Swivl lässt sich Bewegung in die Aufnahme bringen. Das Smartphone wird auf einer drehbaren Plattform befestigt. Sobald Swivl die Darsteller erkannt hat, verfolgt es jeden Schritt. Damit wird es möglich ohne Hilfe Aufnahmen mit Schwenks zu realisieren. Ursprünglich ist Swivl für Schulen konzipiert, findet aber auch bei YouTubern wachsenden Anklang.
  • Das Wearable Cleep ist eine Bluetooth-Cam für das Handgelenk. Es springt da ein, wo das Handy zu langsam ist. Schnappschüsse entstehen bekanntermaßen aus einer spontanen Situation heraus. Bis man die Smartphone-Kamera aktiviert hat, ist der Augenblick schon vorbei. Cleep kommt genau hier zum Einsatz und löst das Problem. Das Armband reagiert auf die Armbewegung. Es knipst ein Weitwinkel-Foto, sobald der Arm seitlich vom Körper weggestreckt wird. Wird der Arm in dieser Position gehalten, entsteht ein kurzer Videoclip. Die Aufnahmen werden über Bluetooth auf das Smartphone übertragen

Fazit: Gadgets sind praktisch, komfortabel und machen Spaß

Gadgets sorgen für Abwechslung, erleichtern den Alltag oder bringen Spaß. Sie ergänzen mit romantischer Beleuchtung auf Balkon und Terrasse zum Beispiel die Stimmungslichter im Wohnzimmer oder das Entertainment-Programm im Smarthome, können aber auch für sich alleine genutzt werden. In jedem Fall machen sie den Alltag bunter.

homeandsmart Redaktion Samira Kammerer

Teil des Gründerteams, von Anfang an mit viel Herzblut dabei. Verantwortliche für das Ressort E-Mobilität bei homeandsmart. Zu ihren Lieblingsthemen zählen außerdem smarte Gadgets, Fitness-Tracker und intelligente Haushaltsgeräte. Als Digital Native vor allem auf Pinterest und Instagram unterwegs.

Neues zu Gadgets
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon