Hausautomation boomt Immer mehr Geräte werden vernetzt

Das Smart Home ist auf dem Weg zum Kassenschlager.

Das Smart Home ist auf dem Vormarsch zum Massenmarkt

Smart Home für die breite Masse

Im nächsten Jahr wird sich der Trend zum Smart Home wohl endlich zum Massenmarkt entwickeln. Im Jahr 2020 sollen laut dem Bitkom-Experten Tobias Arns schon nahezu 50 Milliarden vernetzte Geräte im Einsatz sein.  Das Hauptproblem war bis jetzt die hohe Anzahl von verschiedenen Systemen. Ein Standard wird sich hoffentlich bald finden.

Link zum Artikel

Weitere Informationen erhalten Sie unter Aachener-Zeitung

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion

Selbständiger Service-Designer und Webseiten-Betreiber. Entwickelt, baut und berät Internet-Portale. Liebt sein Smart Home und interessiert sich für Internet-Technologie, Wirtschaft, Technik, das Internet of Things – einfach alles Digitale.

verwandte Themen
IKEA TRÅDFRI - Das smarte Beleuchtungssystem von IKEA
Smarte Lampen ab 12,99 €
IKEA TRÅDFRI

Mit der TRÅDFRI-Serie  steigt IKEA in die smarte Lampensteuerung ein. Beleuchtung einfach per Smartphone oder Sprache steuern.
Kompatibel mit Amazon Alexa, Apple HomeKit und Google Home.

IKEA-Onlineshop