Eine Minute News Smart Toilet | Samsung SmartThings | Philips Hue-Features

Smart in den Tag - Ein kompakter Überblick über die aktuellen Entwicklungen und Trends im Bereich Smart Home und Smart Living.

Der Wonderboom ist eine Wassernixe

Neue Szenen für Philips Hue

Die Philips Hue Labs sorgen dafür, dass das Phillips Hue-System mit neuen Verschaltungsmöglichkeiten ausgestattet wird. Drei neue Features sind auf der Labs-Website verfügbar: 1. Vom Bewegungsmelder aktivierte Lampen schalten sich in den Ursprungszustand zurück. 2. Zwei Bewegungsmelder verbinden sich zu einer Einheit. Erst wenn beide keine Aktivität bemerken, schaltet sich das Licht aus. 3. Der Bewegungsmelder erkennt, wenn es dunkel wird und schaltet das Licht automatisch an.

Philips Hue mit E14 Fassung für E14-Lampen
Philips Hue mit E14-Fassung
Jetzt verfügbar

Neue Einsatzmöglichkeiten für das beliebteste System: Philips Hue ist nun auch für Lampen mit E14 Fassungen verfügbar. Nutzen Sie die neuen Einsatzmöglichkeiten und erweitern Sie das System. (Stand: 10.04.2017)

Bei Amazon kaufen

 

Smarte Toilette weiß, wie es um die Gesundheit steht

Urinbecher zum Arzt bringen – es gibt angenehmeres. Die vernetzte Toilette Duravit BioTracer analysiert den Urin direkt bei jedem Toilettengang und schickt die Infos per Bluetooth ans Smartphone. Zu den Messwerten zählen die Leukozytenzahl und die Anteile von Glukose, Blut und Eiweiß sowie der Nitrit- und PH-Wert. Eine gründliche Untersuchung beim Arzt ersetzt die Toilette natürlich nicht. Man muss sich auch fragen, wie angenehm es dem Besuch ist, wenn dessen Werte auf dem Smartphone des Hausbewohners landen. Da es sich bisher nur um einen Prototypen handelt, wird es dafür aber bestimmt eine Lösung geben.

Ultimate Ears neuer Lautsprecher Wonderboom

Die stylischen Lautsprecher von Ultimate Ears sind Kult. Nach Boom 2 und Roll 2 reiht sich eine gedrungen wirkende Gestalt in die Bluetooth-Lautsprecher-Serie des Logitech-Unternehmens ein: Der Wonderboom. Er stellt mit einem Neupreis von 99 Euro eine günstige Variante zu Boom 2 dar und ist ab sofort in schwarz, rot, grau, pink oder lila auf der Herstellerseite verfügbar.

 

Amazon Music jetzt leichter mit Alexa steuerbar

Wer Alexa nutzt, um den Streamingdienst Amazon Music zu bedienen, wird sich über das neue Update der Amazon Sprachassistentin freuen. Anstatt nach bestimmten Songs oder Playlists zu fragen, kann man nun auch nach Alben, Genren, Tempo oder Jahrzehnten Fragen. Die Parameter können sogar kombiniert werden: „Alexa, Spiel Michael Jackson aus den 90ern!“.

Amazon Music Unlimited kostenlos testen - Music-Streaming-Dienst mit 40 Millionen Songs
40 Millionen Songs in Top-Qualität
Musikstreaming kostenlos

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos Amazon Music Unlimited. Riesige Songauswahl in Top-Qualität. Jederzeit mit nur einem Klick kündbar.

Kostenlos testen

 

SmartThings Mobile-App ist nach Update besser, aber auch schlechter

Bei Android läuft das neue Update der SmartThings Mobile App nicht so rund. Nutzer beschweren sich über Fehlfunktionen – einige Geräte können nicht mehr angesprochen werden, die App verbindet sich nicht mehr. Ein kompletter Reset ist der einzige Ausweg. Es empfiehlt sich deshalb, die alte App-Version zu sichern und erst dann das Update vorzunehmen. Läuft alles glatt, lohnt sich die Installation. Die App sucht dann automatisch nach kompatiblen Komponenten im Netzwerk. Außerdem wird in der Übersicht jetzt angezeigt, bei welchem Gerät ein Batteriewechsel ansteht.

Alle News aus unserer Rubrik Smart in den Tag
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Alina Günder

Ausgebildete Veranstaltungskauffrau bei der FUNKE Mediengruppe, Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften in Dortmund. Längere Auslandsaufenthalte, um Perspektiven zu wechseln. Praktika in Radio- und Printredaktionen sowie im Online-Marketing. Selbständige Autorentätigkeit bei verschiedenen Onlineformaten. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de mit einem kritischen Blick auf neue Technologien. Dabei immer im Fokus: Wie kann smarte Technik unseren Alltag erleichtern?