Eine Minute News Connected Car | Connected Living | Connected LED

Smart in den Tag - Ein kompakter Überblick über die aktuellen Entwicklungen und Trends im Bereich Smart Home und Smart Living.

Die Vpai-Plattform verbindet 720°-Kameras mit Apps, die Virtual Reality und Sharing-Optionen ermöglichen

360° war gestern: 720°-Kameras der Vpai-Plattform

VIA Technologies hat gestern im chinesischen Shenzhen die 720°-Kameras der Vpai-Reihe vorgestellt. Die insgesamt 7 Kameras der lokalen Hersteller Chiptrip, ForFun und Eken haben jeweils einen 360°-Kamerawinkel vertikal und horizontal, daraus sollen sich dann Vollwinkelvideos und Bilder in 2048x1024 ergeben. Die Plattform Vpai verbindet die Kameras mit einem App-Angebot für iOS und Android, um VR-Experimente und Social Sharing zu ermöglichen. Die im Bild gezeigte Chiptrip V71 gibt es mit Haltegriff zum mobilen Filmen, die Chiptrip V73 hat stattdessen einen USB-Anschluss und kann direkt ans Smartphone angesteckt werden.

Bei Amazon ist bereits eine   720°-Kamera von Leftek  erhältlich.

 

720°-Kameras erstellen Vollwinkelvideos und Bilder, die direkt auf Social Media geteilt werden können

Ab April ist Deutschland Trådfri

Das schwedische Möbelunternehmen IKEA hatte die smarte Offensive seines Beleuchtungskonzepts bereits vergangenen Sommer in einigen europäischen Ländern durchgeführt. Ab Samstag wird es die drahtlosen LEDs der Trådfri-Reihe als Leuchte, Lampe, Panel oder in Möbelstücken verbaut auch in deutschen IKEA-Filialen und online geben. Sie funken mit ZigBee und lassen sich über die zugehörige Trådfri-App steuern.

Am 4.4. gehen auch in Deutschland bei IKEA die smarten Lichter an

Telekom stellt mit VW Connected Car-Prototypen vor

Im Rahmen der CeBIT 2017 wurde ein Golf GTI präsentiert, mit dem das Magenta SmartHome mobil verwaltet werden kann. Das Smart-Home-System interagiert mit der Connected-Car-Software MirrorLink – von unterwegs sind dann Alarmsystem, Automatismen für Heizung und Garagentor oder die Hausbeleuchtung steuerbar. Schon Ende 2017 soll es die Kooperation auf den Markt schaffen.

Das Bosch Smart Home Raumklima Paket mit 2 Heizkörper-Thermostate und 1 Tür-/Fensterkontakt
Aktuelle Produkte
Smart Home für ein besseres Raumklima

Smart Home Systeme sorgen für besseres Raumklima. Eine Übersicht über aktuell verfügbare Produkte finden Sie bei Amazon.

Zu den Angeboten

Danfoss sucht Bündnispartner für die Digitalisierung

Das deutsche Innovationszentrum Connected Living hat ein neues prominentes Mitglied zu verbuchen: Danfoss, den dänischen Hersteller von Geräten und Lösungen im Bereich Klimatechnik. Für smarte Thermostate etwa von eQ-3 und innogy liefert Danfoss bereits einzelne Komponenten, nun will das Unternehmen wohl die Eigenexpertise in Sachen Smart Home und vernetztes Leben stärken. Das Innovationszentrum bietet über 50 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen als Kooperationspartner und Inspirationsquelle zu den Themen Digitalisierung, Internet der Dinge und Smart Living.

 

Weitere News unserer Rubrik Smart in den Tag

Mehr Infos und Trends zum Smart Home im Überblick

homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Studium der Kultur- & Medienwissenschaft, freiberufliche Tätigkeiten als Übersetzerin, Lektorin und Texterin. Neugierig und gerne auf Entdeckungsreise. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de. Smart-Home-Technik als neues Terrain, das erforscht werden will. Mit positiver Energie und sonnengelbem Schal die Solaranlage der Redaktion.