Sonos verkündet Kooperation mit Sonance für Installed Solutions IFA 2018: Sonos Amp Verstärker erscheint Anfang 2019

Im Rahmen der IFA 2018 stellte Sonos den vielseitig einsetzbaren Home Audio Hub Amp vor, der das gleichnamige Vorgängermodell ablösen und voraussichtlich Anfang 2019 erhältlich sein wird. Außerdem wurden in Zusammenarbeit mit Sonance drei Einbaulautsprecher entwickelt, die sich mit Sonos Amp kombinieren lassen: eine In-Wall-Lösung, eine Deckenversion und ein Outdoor Speaker. Sonos kündigte zudem an, die Entwicklerplattform öffnen und neue Steuerungs-APIs hinzufügen zu wollen.

Verbindet analoge und digitale Lautsprecher: Audio Hub Sonos Amp

Sonos Amp ist versatil und doppelt so leistungsstark wie der Vorgänger

Sonos Amp ist ein Home Audio Hub, der analoge, kabelgebundene Lautsprecher in das digitale Umfeld eines Sonos-Systems überführt. Er lässt sich einzeln anwenden, jedoch auch bestens in Standard-AV-Racks integrieren. Der Audio Hub versorgt bis zu vier Lautsprecher mit 125 Watt pro Kanal. Via integrierte HDMI- und Line-In-Anschlüsse werden TV, Plattenspieler, CD-Wechsler oder andere Audiokomponenten unkompliziert mit dem Verstärker verbunden und ins Sonos System eingefügt.

Nicht nur innerhalb des Sonos-Kosmos ist der Audio Hub Amp flexibel: er lässt sich in unterschiedliche Smart Home-Systeme inklusive intelligenter Beleuchtung und zentraler Steuerungssysteme einbinden. Wie die anderen Sonos-Lautsprecher wird Amp mittels kostenloser Softwareupdates durch neue Funktionen, Services und Integrationen erweitert.

Der neue Sonos Amp ist einzeln oder im Rack einsetzbar

Die Funktionen des neuen Sonos Amp sind:

  • Kompatibel mit Apple AirPlay2 sowie mehr als 60 Streamingdiensten für Musik, Podcasts, Radio und Hörbücher
  • HDMI ARC-Anschluss für TV und AUX-Eingang für eine zusätzliche Audioquelle
  • Sprachsteuerung via Alexa, beispielsweise mit Sonos One
  • Leistung von 125 Watt pro Kanal für bis zu vier Lautsprecher
  • Ermöglicht Stereosound für TVs, via WLAN hintere Lautsprecher für ein Heimkino-Setup möglich - mit 2 Sonos Amps ist dann SurroundSound möglich
  • Flexible Steuerung via Sonos-App (iOS und Android), TV-Fernbedienung, AirPlay2
  • Verbindung via WLAN oder Ethernet-Kabel
  • Stereo- oder Dual-Mono-Sound
  • Individuelle Lautsprecheranschlüsse: Gewindeanschlüsse für den linken und rechten Kanal garantieren höchste Leistung, auch eigene Bananenstecker passen
Sonos One, Schwarz
Bewährter Klassiker der Sonos Baureihe: Vereint satten, raumfüllenden Sound mit Sprachassistentin Alexa
Bewährter Klassiker der Sonos Baureihe: Vereint satten, raumfüllenden Sound mit Sprachassistentin Alexa
Erhältlich bei:
Stand: 22.07.2019

Architektur-Audio-Lautsprecher in Kooperation mit Sonance

Sonos hat in Zusammenarbeit mit Sonance drei Einbaulautsprecher entwickelt, die in Verbindung mit dem neuen Sonos Amp zusätzliche Software-Funktionalität erhalten. Die für professionell installierte Sound-Komplettlösungen konzipierte Serie umfasst einen Außenlautsprecher und je ein Modell für Wand und Decke. Die drei Modelle werden über Sonos vertrieben und sollen ebenfalls Anfang 2019 verfügbar sein, Preise sind noch nicht bekannt.

Sonos und Sonance entwickelten unter anderem diesen Outdoor Speaker

Sonos öffnet Entwicklerplattform und gibt neue Steuerungs-APIs bekannt

Um Nutzern die Entscheidung zu überlassen, welche Inhalte und Steuerungsmöglichkeiten sie nutzen wollen, öffnet Sonos ab September die Entwicklerplattform vollständig. Auch wird es neue Control-APIs geben, um die Integration von Sonos ins Smart Home weiter zu erleichtern:

  • Line-In Umschaltung (für analoges und Heimkino) ermöglicht die Auswahl von Line-In-Komponenten innerhalb der Steuerungsschnittstelle eines Drittanbieters
  • Volume Pass-Through für einfachere und vorhersehbarere Lautstärkeregelung
  • Sonos-Playlisten innerhalb einer Drittanbieter-Oberfläche hinzufügen
  • Benachrichtigungen und Warnmeldungen wie Klingeln an der Tür lassen sich durch Geräte von Drittanbietern über Sonos-Lautsprecher wiedergeben (Beta-Version)

Weitere Lautsprecher von Sonos

Sonos One: Smart Home Speaker im Vergleich mit Echo und HomePod
Sonos Beam Soundbar Test-Überblick und Leistungs-Vergleich
Sonos: WLAN Multiroom-System vom vielfachen Testsieger

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Expertin für Smart Home-Systeme sowie Home Automation und kritisches Auge der home&smart-Redaktion. Beobachtet die Start-up-Szene rund um das Thema Smart Home und geht in ihren Beiträgen der Frage nach, wie das intelligente Zuhause unser Leben Ressourcen-schonender und umweltfreundlicher gestalten kann. Spezial-Themen: Solartechnologien, Alexa-Skills sowie smarte Klimatechnik.

Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos

Mit Amazon Prime heute und morgen auf Millionen von Prime Day Angeboten bei Amazon Zugriff haben. Die stärksten Rabatte des Jahres nicht verpassen.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt testen