Messeinformationen CeBIT Tickets, Anreise, Unterkünfte: Wir sorgen für Durchblick

Die CeBIT findet vom 20.-24. März in Hannover statt und versorgt Fachbesucher auch in diesem Jahr wieder mit allen relevanten Informationen zum globalen IT Business. Durch die Koppelung von Messe- und Konferenzprogramm bietet die Messe außerdem zahlreiche Möglichkeiten für Branchen übergreifendes Networking und spannende Expertendialoge. Nicht zuletzt ist die CeBIT ein guter Ort für Geschäftsanbahnungen aller Art. Wir liefern wichtige Informationen über Ticketpreise, Anreise und Unterkünfte.

Durchblick für CeBIT Besucher

CeBIT Tickets und Preise

Die CeBIT hat für die unterschiedlichen Besuchergruppen individuelle Ticketpreismodelle im Angebot. Ihre Kosten liegen – je nach Gültigkeitsdauer und Nutzungsumfang der Messeangebote - zwischen 26 und 1990 Euro (inklusive Mehrwertsteuer).

Bei der Buchung jedes Ticketmodells gelten folgende Grundregeln:

  • Dauertickets ermöglichen an allen Messetagen ab 9 Uhr den Zutritt zum Veranstaltungsgelände.
  • Ermäßigte Tagestickets sind nur gegen Vorlage eines Lichtbildausweises an den ausgeschilderten Tageskassen für folgende Personengruppen erhältlich: Schüler, Studenten, Auszubildende, sowie Personen die freiwilligen Wehrdienst leisten oder im Bundesfreiwilligendienst tätig sind.
  • Zusätzlich können auch Menschen mit Behinderungen, gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises, günstigere Tagestickets kaufen. In diesem Fall muss ihre eingetragene Begleitperson kein Ticket lösen, sondern erhält freien Eintritt.
  • Vom 20. März bis zum 24. März 2017 erhalten Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren freien Eintritt, sofern sie ihr Alter mit einem entsprechenden Ausweis belegen.
  • Für Investoren (VCs, Business Angels, Family Offices, etc.) sind spezielle "SCALE Investors Tickets" erhältlich. Diese ermöglichen den Zutritt zum CeBIT SCALE11 Investors Club während der Öffnungszeiten der Messe.
  • Das Mitführen von Hunden ist allen Messebesuchern und Ausstellern nicht gestattet.
CeBIT Tickets können online oder direkt vor Ort gekauft werden

Ticket Exhibition:

  • Ein Dauerticket dieser Kategorie kostet im Vorverkauf 56 Euro und an der Tageskasse 61 Euro.
  • Ein ermäßigtes Tagesticket gibt es für 26 Euro.
  • SCALE11 Investors Tickets sind sowohl im Vorverkauf als auch an der Tageskasse für 178,50 Euro erhältlich.

Ticket Exhibition und Conferences

Alle Tickets dieses Segments berechtigen zur Teilnahme an der internationalen Leitkonferenz der CeBIT, der CeBIT Global Conferences. Unterschieden werden sie in folgende Unterkategorien:

  • Tagesticket Exhibition & Conferences & Party: 660 Euro.
  • Dauerticket Exhibition & Conferences & Party: 1000 Euro
  • ROCK THE BLOG Ticket – Alles zu Blogging & Corporate Blogging:  70 Euro.
  • Red Ticket - für Entscheider (nicht übertragbar): 1990 Euro.
  • Tagesticket 20.03 - Digital Summit: Digitale Arbeitswelten: 89 Euro.
  • Tagesticket 21.03 - Digital Summit: Blockchain: 89 Euro.
  • Tagesticket 22.03 - Digital Summit: d!conomy Healthcare: 89 Euro.
  • Tagesticket 23.03 - Digital Summit: Women in Digital Business: 89 Euro.
  • Party Ticket  23.03 - ab 18.30 Uhr, Halle 8: 60 Euro (Für alle Besucher der CeBIT Global Conferences ist der Eintritt zur Party inklusive).

Tickets für den öffentlichen Nahverkehr

  • Die Eintrittskarten für die CeBIT können nicht als Fahrkarte für den Nahverkehr genutzt werden. Der Messeveranstalter empfiehlt deshalb den Kauf einer GVH CeBIT Card. Mit dieser können im gesamten Tarifgebiet der GVH alle Busse und Bahnen (2. Wagenklasse) und von ihren Verbundpartnern (zum Beispiel DB, RegioBus und WestfalenBahn) genutzt werden.
  • Die Kosten für eine GVH CeBIT Card liegen bei 24,60 Euro.
Ob mit Bus oder Bahn: mit den richtigen Informationen lässt sich Geld sparen

Anreise nach Hannover

Für Besucher der Messe gibt es viele Möglichkeiten ans Ziel zu kommen. Ob mit Zug, Auto oder Flugzeug – wir stellen verschiedene Möglichkeiten vor.

  • Die Deutsche Bahn bietet Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis (von jedem deutschen Bahnhof) an: Eine einfache Fahrt mit Zugbindung kostet in der 2. Klasse 49,50 Euro, in der 1. Klasse 79,50 Euro. Hinweis: Verfügbar ist dieses Sonderangebot nur, solange der Vorrat reicht. Immer verfügbar ist dagegen das Veranstaltungsticket für eine einfache, vollflexible Fahrt. Es kostet in der 2. Klasse 69,50 Euro und in der ersten Klasse 99,50 Euro. Weitere Informationen finden sie auf der Eventseite der deutschen Bahn.
  • Für Autofahrer gibt es gleich vier verschiedene Routen, je nachdem ob sie aus Norden, Osten, Süden oder Westen nach Hannover fahren. Welche Route für ihre Anreise am besten geeignet ist, verrät ihnen der CeBIT Routenplaner. Die genaue Adresse des Messegeländes lautet: Hermesallee, 30521 Hannover. Parkmöglichkeiten gibt es unter anderem direkt auf dem Messegelände oder bei der IdeenExpo (Abfahrt Messe Süd). Weitere Informationen für Autofahrer liefert außerdem die Parkplatzinfoseite der CeBIT.
  • Wer mit dem Flugzeug anreist, kann sich die Sonderangebote der Lufthansa zunutze machen. Denn für Messeteilnehmer bzw. Besucher, Aussteller, sowie Gäste gibt es Sonderkonditionen. Über den CeBIT-Flugbuchungslink können die vergünstigten Tickets gebucht werden. Wichtig dabei ist die Eingabe des Codes DEZZNTN in das Feld "Zugang zu Ihrem Lufthansa Angebot".

Tipp der Redaktion: Planen Sie Ihre CeBIT-Anreise schnell und einfach durch einen übersichtlichen Vergleich verschiedener Verkehrsmittel mit Hilfe von Echtzeitdaten. Das Reiseplanungstool Green Mobility durchsucht alle relevanten Anbieter nach aktuellen Angeboten und erspart Ihnen die zeitaufwändige Suche auf vielen einzelnen Webseiten.

Die Betten sind schon gemacht für die CeBIT Besucher

Unterkünfte am Messestandort

Der Messeveranstalter der CeBIT, die Deutsche Messe, kooperiert mit der "Hannover Marketing & Tourismus GmbH" (HMTG). HMTG fungiert als offizieller Vermittler von Unterkünften und schlägt sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen individuelle Unterbringungsmöglichkeiten vor. Vom günstigen Privatzimmer bis zum exklusiven Hotelzimmer reichen die Übernachtungsangebote, die über das gesamte Stadtgebiet verteilt sind. Für freiheitsliebende Besucher gibt es zudem einen eigenen, günstigen Wohnwagenplatz. Er befindet sich gegenüber der Halle 13 beim Eingangsbereich West im Süden des Messegeländes. Dort stehen neben den Dusch-, Wasch- und WC-Anlagen auch eine Frischwasserbetankungsanlage, eine Abwasserstation und für jeden Stellplatz ein separater Stromanschluss zur Verfügung.

Eine große Auswahl an Reisezubehör und praktischen Gadgets für unterwegs finden Sie übrigens  hier.

 

Bei weiteren Fragen zum Thema Aufenthalt und Unterkünfte in Hannover helfen die Mitarbeiter der HMTG bei Fragen im Informationscenter weiter. (Erreichbar auch unter der Telefonnummer +49 511 8933595).

Das CeBIT Informationszentrum berät bei allen Fragen

Weiterführende Informationen

Das Informationszentrum bietet unter anderem folgende Serviceangebote: App-Station (für kostenlosen Download der CeBIT App), Copyshop, Autovermietung, Fundbüro, Zimmervermittlung, Internet Lounge und WLAN-Service, Registrierungs-Counter für CeBIT Guided Tours und vieles mehr.  Es liegt zentral zwischen den beiden Hallen 5 und 17. und hat von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Das Informationszentrum ist unter der Telefonnummer 49 511 89 - 0 erreichbar.

Den Geländeplan mit weiteren Informationen finden Sie hier

Lesetipps zum Thema CeBIT

Cebit 2017: Internet of Things unter uns
Alles zur CeBIT 2017: Neuheiten, Termine, Tickets
Neuer Fahrzeugtypus für eSHARING, eLOGISTIK und eTOURISMUS
Airboxlabs Foobot zeigt, was wir täglich atmen

Hier geht es zu unserem CeBIT Special

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Studium Germanistik und Multimedia, zahlreiche Film- und Schreibprojekte, freie Autorin im Bereich Medizin, Pflege und Erlebnispädagogik. Stellt sich immer neuen technischen Herausforderungen. Kreativ und handwerklich geschickt. Heute Redakteurin bei home&smart. Mit Leidenschaft an der Entwicklung neuer Formate beteiligt. Lässt sich von Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen. Am Ende läuft alles rund.