Intelligente Haushaltsgeräte Mit smarten Küchengeräten zum perfekten Weihnachtsessen

Geschenke kaufen, backen, putzen – für die meisten von uns sind die Weihnachtsvorbereitungen überhaupt nicht besinnlich und entspannt. Wer dann auch noch ein perfektes Weihnachtsmenü zaubern will, braucht starke Nerven – oder unsere smarten Küchenhelfer. Wir stellen praktische Geräte vor, die das Essen (fast) von allein zubereiten.

Mit den richtigen Küchengeräten macht Backen noch mehr Spaß

Immer im Gleichgewicht mit der intelligenten Küchenwaage

Eine moderne Waage misst nicht nur die Gewichte einzelner Zutaten ab, sondern überwacht auch deren Kaloriengehalt, Fett- und Proteinanteil sowie viele weitere Ernährungsfaktoren. Die smarte Terraillon Küchenwaage zum Beispiel kann Gewichte von einem Gramm bis fünf Kilo abwiegen und bietet über die zugehörige App eine Menge nützlicher Zusatzinformationen. So lassen sich mit dem Smartphone unter anderem Barcodes einscannen. Außerdem ist diese smarte Küchenwaage mit der Apple-Health-App kompatibel.

Intelligente Küchenwaagen haben Kalorien und Gewicht gleichzeitig im Blick

Die  Terraillon Küchenwaage  mit Tara-Funktion und Flüssigkeitsanzeige ist aktuell für 61,71 Euro bei Amazon erhältlich. (Stand: 15.12.2017)

 

Nie wieder den Braten anbrennen lassen - dank vernetztem Garthermometer

Einen Moment nicht aufgepasst und schon ist es passiert: Das stundenlang mühevoll gegarte Fleisch ist angebrannt. Damit so etwas nie wieder vorkommt, gibt es das vernetzte Garthermometer von Weber. Es hat eine Bluetooth-Reichweite von bis zu 45 Metern und seine Batterien halten bis zu 150 Stunden durch. So muss niemand mehr vor dem Backofen sitzen und das Essen im Blick behalten. Stattdessen meldet sich das Garthermometer rechtzeitig von selbst.

Das intelligente Garthermometer gibt Bescheid, wenn das Essen fertig ist

Das  Weber iGrill Mini Bluetooth-Thermometer  ist für 69,19 Euro bei Amazon erhältlich. (Stand: 15.12.2017)

 

Wer lieber auf die besonders schonende Sous-Vide-Garmethode setzt ist mit dem Garthermometer von Anova bestens beraten. Es gehört sogar zu den wenigen Küchengeräten, die bereits Google Home-kompatibel sind.

Mit diesem smarten Gadget wird das Essen besonders schonend zubereitet

Das  Anova Bluetooth Garthermometer  ist für 202,00 Euro bei Amazon erhältlich. (Stand: 15.12.2017)

 

Den Backofen auch von unterwegs fernsteuern

Falls es gleich ein neuer Kühlschrank sein darf, lohnt sich die Investition in ein hochwertiges Modell wie den iQ700 Backofen von Siemens. Er hat ein Nettovolumen von 67 Litern und bietet gleich 15 Beheizungsarten. Die elektronische Temperaturregelung kann zwischen 30 und 300°C eingestellt werden. Das Beste daran sind allerdings die smarten Zusatzfeatures. Dazu gehören zum Beispiel: TFT-Touchdisplay Plus mit Klartext, cookControl Plus für vollautomatisches Braten und ein Backsensor zum vollautomatischen Backen. Nicht zuletzt ist iQ700 über WLAN mit der Home Connect-App vom Smartphone aus fernsteuerbar und über die Home Connect-Funktion sogar mit Alexa kompatibel. Wer also erst unterwegs merkt, dass der Ofen noch an ist, braucht nicht nochmal extra heimzufahren.

Über die Home Connect-App ist der Backofen Alexa-kompatibel

Der  Siemens Home Connect iQ700 Backofen  mit integrierter Mikrowelle ist gerade 39% günstiger für 1.288,95 Euro bei Amazon erhältlich. (Stand: 15.12.2017)

 

Dieser Kühlschrank weiß, was uns fehlt

Nach dem Essen ist vor dem Essen: Spätestens im Supermarkt rätseln wir oft, was wir eigentlich einkaufen wollten. Mit gleich zwei integrierten Kameras im Kühlschrank können einige Modelle von Bosch ab sofort immer und überall Auskunft geben, welche Lebensmittel bereits verbraucht wurden und nachgekauft werden müssen. Abrufen lassen sich die Bilder unterwegs per Smartphone über die bereits erwähnte Home Connect-Funktion.

Weiterführende Informationen zur Vernetzung über Home Connect und viele praktische Anwendungstipps liefert die Home Connect-Seite des Herstellers.

Kühschrank leer? Kein Problem - er sagt uns, was ihm fehlt

Die hier vorgestellte  Bosch Kühlgefrierkombination  ist bei MediaMarkt für 899,00 Euro erhältlich. (Stand: 15.12.2017)

 

Weitere Türchen im h&s Adventskalender

Battle der Sprachassistenten: Alexa vs. Google Assistant
Amazon sieht rot: Charity-Aktion mit Echo RED Edition
Günstige Geschenkideen: Gadgets für weniger als 100 Euro
Weihnachtliche Beleuchtung mit Philips Hue
Weihnachten mit h&s: Spotify-Playlist sorgt für Stimmung
Smarter Adventskalender plus 5 Alexa Skills für die Adventszeit

Hier gehts zum home&smart Adventskalender
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Studium Germanistik und Multimedia, zahlreiche Film- und Schreibprojekte, freie Autorin im Bereich Medizin, Pflege und Erlebnispädagogik. Stellt sich immer neuen technischen Herausforderungen. Kreativ und handwerklich geschickt. Heute Redakteurin bei home&smart. Mit Leidenschaft an der Entwicklung neuer Formate beteiligt. Lässt sich von Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen. Am Ende läuft alles rund.