De'Longhi Kaffeevollautomaten Test-Übersicht im Mai 2019Vergleich und Erfahrung

Kaffeevollautomaten finden mittlerweile in vielen Privathaushalten Verwendung. Denn diese lassen sich nicht nur intuitiv bedienen, sondern sorgen gleichermaßen für einzigartigen Kaffeegenuss. Natürlich ist es wichtig, dass Käufer mit ihrer Anschaffung eine langfristige Investition tätigen. Daher sollten sich interessierte Personen im Vorfeld eingehend mit der Thematik befassen und gleich mehrere Geräte miteinander vergleichen. Folgender Vergleich soll potenziellen Käufern die lange Suche nach einem guten Produkt ersparen. Die Kaffeevollautomaten wurden sowohl auf Machart, Funktionalität und Geschmack hin überprüft.

Unsere Empfehlung
Preis-/Leistung
Modell De'Longhi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat De’Longhi Perfecta ESAM 5500.S/M Kaffeevollautomat
Preis

359,95€

280,99€

508,77€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot »
Getränketyp Latte Macchiato, Espresso, Cappuccino, Milchkaffee, Café Crème Latte Macchiato, Espresso, Cappuccino, Kaffee, Milchkaffee, Café Crème Latte Macchiato, Espresso, Cappuccino, Milchkaffee, Café Crème
Tassen pro Brühvorgang 2 2 2
Eigenschaften | Einstellmöglichkeiten | Ausstattung verstellbarer Kaffeeauslauf, Wassertank abnehmbar, Kaffee gemahlen verwendbar, herausnehmbare Tropfschale, Kaffeetemperatur einstellbar, Wassermenge einstellbar, Kaffeestärke einstellbar, Digitaldisplay verstellbarer Kaffeeauslauf, Wassertank abnehmbar, Kaffee gemahlen verwendbar, Heißwasserfunktion, Kaffeemenge einstellbar, Wasserhärte einstellbar, Wassermenge einstellbar, Kaffeestärke einstellbar, Drehregler, Drucktasten, verstellbarer Kaffeeauslauf, Wassertank abnehmbar, Kaffee gemahlen verwendbar, Heißwasserfunktion, herausnehmbare Tropfschale, Einschaltzeit programmierbar, Kaffeemenge einstellbar, Wassermenge einstellbar, Kaffeestärke einstellbar, Digitaldisplay, Textdisplay
Bohnenbehälter 150 g 250 g 250 g
Leistung 1.450 Watt 1.450 Watt 1.350 Watt
Füllmenge 1,8 Liter 1,8 Liter 1,7 Liter
Automatische Reinigung ja ja ja
Automatische Entkalkung - - ja
Druck 15 bar 15 bar 15 bar
Preis

359,95€

280,99€

508,77€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* »

Unsere Empfehlung: De'Longhi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat

Auf den ersten Blick fällt die innovative Gestaltung des Geräts auf. Die gekonnte Mischung aus Silber und Schwarz verleiht dem De'Longhi Kaffeevollautomat ein modernes Aussehen. Dabei achteten die Designer auch auf eine intuitive Anlage der Steuerung. Dank einem Digitaldisplay ist mit nur einer einzigen Auswahltaste die Zubereitung unterschiedlicher Arten von Kaffee möglich. Als besonders praktisch erweist sich zusätzlich das Cappuccino-System. Durch die integrierte Aufschäumdüse aus Edelstahl lassen sich Kaffeesorten mit Milch unkompliziert zubereiten. Auch bei diesem Produkt lässt sich die Mahlstärke beim Kegelmahlwerk nach Belieben einstellen. Zusätzlich steht Anwendern ein Fach für gemahlenen Kaffee zur Verfügung - so besteht die Möglichkeit, auch entkoffeinierte Getränke zuzubereiten. Auch in Bezug auf die Reinigung und die Wiederbefüllung vom De'Longhi Kaffeevollautomat wurde auf eine intuitive Gestaltung geachtet. So lassen sich sowohl Wassertank als auch Kaffeesatzbehälter von vorne herausnehmen und wieder einsetzen. Ebenso ist es Möglich, die Brühgruppe vollständig zu entfernen, um den De'Longhi Kaffeevollautomat anschließend gründlich zu reinigen. Im Preisvergleich zum ECAM 22110 fällt der ECAM 23.420 SB zwar etwas kostspieliger aus, ist aber immer noch erschwinglich. Aus diesem Grund ist der Erwerb des Artikels durchaus zu empfehlen.

Unsere Empfehlung De'Longhi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat*

359,95€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 24.05.2019 00:12
Zum Angebot* »
Bild des Autors

De'Longhi ECAM 23.420 SB - starkes Design trifft starke Leistung

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Preis-/Leistung: De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat

Nicht nur durch Funktionalität, sondern auch mit unvergleichlichem Aroma punktet die De'Longhi ECAM 22110. Mit diesem Gerät lassen sich zahlreiche Kaffeesorten unkompliziert zubereiten - Dank der Milchaufschäumdüse ist von Espresso bis Latte Macchiato alles möglich. Im Test hat die Maschine außerdem mit ihrem leisen Kegelmahlwerk überzeugt. Dieses lässt sich außerdem individuell einstellen - gleichzeitig sorgt ein Deckel dafür, dass das Aroma der Bohnen erhalten bleibt. Aufgefallen ist beim De'Longhi Kaffeevollautomat außerdem die einfache Bedienung. Direktwahltasten und Drehregler sorgen dafür, dass Menge und Aroma des Heißgetränks voll und ganz auf die persönlichen Vorlieben abgestimmt werden kann. Als praktisch erweist sich außerdem die Brühgruppe. Diese lässt sich leicht entfernen und ermöglicht so unkompliziert eine Reinigung des Innenraums. Des Weiteren ist der Zubehör vom De'Longhi Kaffeevollautomat wartungsarm und sehr widerstandsfähig. Trotz der guten Qualität und der einfachen Handhabung ist der De'Longhi Kaffeevollautomat zu einem vergleichsweise günstigen Preis erhältlich und somit für etliche Personen erschwinglich. Wer ein leistbares, vielseitiges Gerät erwerben will, ist mit dem De'Longhi Kaffeevollautomat ECAM 22110 bestens beraten.

Preis-/Leistung De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat*

280,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 24.05.2019 00:12
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Die De'Longhi ECAM 22110 SB Fully Automatic 1450 Watt überzeugt mit Preis und Leistung

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in einem De'Longhi Kaffeevollautomat-Test bzw. -Vergleich

De'Longhi Kaffeevollautomaten smart machen? So geht's!
In die Technologie eines Smarthome lässt sich ein Kaffeevollautomat gut integrieren. Der Kaffee lässt sich dabei nicht nur auf Knopfdruck, sondern auch zu einer bestimmten Tageszeit herstellen. Per App ist es mittlerweile problemlos möglich, sich seinen Lieblingskaffee zusammenzustellen. Diese Daten werden anschließend an den De'Longhi Kaffeevollautomat übermittelt. Als praktisch erweist sich diese Funktion vor allem dann, wenn Gäste im Haus sind. Hier ist es sogar möglich, eine regelrechte Kaffee-Playlist ans Gerät zu übermitteln - dieses stellt anschließend die gewünschten Heißgetränke nacheinander her. Voraussetzung hierfür ist, dass dieser über Home Connect verfügt. Mittlerweile stellen viele bekannte Marken Automaten mit dieser Funktion her - diese können Interessenten sogar relativ günstig kaufen.

Ein Kaffeevollautomat verspricht Komfort und hochwertigen Genuss. Voraussetzung ist, dass es sich um ein Gerät von guter Qualität handelt. Nur so ist dafür gesorgt, dass Interessen mit ihrem Erwerb eine langfristige und auch zufriedenstellende Investition tätigen. Mit einem De'Longhi Kaffeevollautomat oder einem Siemens Kaffeevollautomat liegen Käufer schon mal richtig. Wer einen De'Longhi Kaffeevollautomat kaufen und sich ein umfassendes Bild vom Produkt verschaffen will, sollte sich aber zuerst einen Bericht von Stiftung Warentest zu Gemüte führen.

Welche Vorteile haben Kaffeevollautomaten?

Vollautomaten sind beliebt, weil sie dafür sorgen, dass sich das Aroma des Kaffees optimal entfaltet. Der Grund hierfür ist, dass die Kaffeebohnen frisch gemahlen werden. Des Weiteren arbeitet das Gerät mit einem höheren Brühdruck. Dadurch ist es mit dem Vollautomaten möglich, mehrere Kaffeespezialitäten zuzubereiten. So ist für Espresso beispielsweise ein sehr hoher Druck erforderlich. Zum Aufschäumen der Milch sind viele Geräte außerdem mit einer Dampfdüse versehen - auf diese Weise ist es auch möglich, Sorten die Latte Macchiato oder Cappuccino zuzubereiten. Außerdem lässt sich mit einem Kaffeevollautomaten auf lange Sicht Geld sparen. Vor allem im Vergleich zu Kapseln fällt der Kaffee aus Bohnen sehr günstig aus - so kostet eine Tasse in der Regel nur ein paar Cent. Zu guter Letzt lässt sich ein Vollautomat einfach bedienen. Per Knopfdruck lassen sich hier unterschiedliche Kaffeesorten zubereiten.

Wichtige Qualitätsmerkmale - was sagen die Erfahrungen der Kunden?

Erfahrungsberichte ehemaliger Käufer besagen, dass die Bedienung ein sehr wichtiges Qualitätsmerkmal darstellt. Eine unkomplizierte Steuerung sorgt dafür, dass der Kaffee selbst dann, wenn es einmal schnell gehen muss, zubereitet werden kann. Auch sollten sich mehrere Kaffeesorten unkompliziert brauen lassen. Auch der Geschmack des Kaffees floss bei vielen Käufern in die Bewertung mit ein. Besonders gut schnitt dabei der De'Longhi Kaffeevollautomat ab. Dieser sorgt mit einem besonders hohen Brühdruck dafür, dass das Heißgetränk sein Aroma vollständig entfaltet. Auch die Garantie ist ein Aspekt, der im Zuge vieler Erfahrungsberichte erwähnt wird. Denn immerhin gibt diese dem Käufer die Sicherheit, dass er vom Gerät zumindest im angegebenen Zeitraum volle Leistung erwarten darf. Neben der Garantie ist vielen Anwendern auch die Preis wichtig. Denn besonders bei Markenprodukten wie einem Jura Kaffeevollautomat oder einem De'Longhi Kaffeevollautomat kann dieser sehr hoch ausfallen. Wer Produkte wie einen Miele Kaffeevollautomat oder einen De'Longhi Kaffeevollautomat kaufen und dabei nicht zu viel Geld ausgeben will, findet mitunter in einem Forum brauchbare Tipps. In einem Forum haben Interessenten mitunter selbst die Gelegenheit, Fragen zu einem De'Longhi Kaffeevollautomat oder einem Saeco Kaffeevollautomat zu stellen.

Hohe Qualität zu einem günstigen Preis - ist das möglich?

Auch die Kosten stellen für viele Menschen ein wichtiges Entscheidungskriterium dar. Geht es um Kaffeevollautomaten, können diese sehr unterschiedlich ausfallen. So stehen Interessenten heute sowohl kleine Geräte bis 300 Euro sowie große Maschinen ab 1.000 Euro zur Auswahl. Generell ist damit zu rechnen, dass günstige Produkte mit weniger umfangreichen Funktionen ausgestattet sind. Für welche Preisklasse sich der Käufer entscheidet, hängt vom Einsatzgebiet ab. Kaffeevollautomaten, die ausschließlich für den Eigengebrauch gedacht sind, brauchen nicht so viele Funktionen und können schon mal günstiger ausfallen. Ist das Gerät jedoch rund um die Uhr im Einsatz, dann lohnt es sich, zur kostspieligeren Variante zu greifen. Allerdings darf der Preis nicht das alleinige Entscheidungskriterium sein. Qualität und Funktionalität sollten stets an erster Stelle stehen. Idealerweise werden Kosten und Leistung einander gegenübergestellt.

Welches Material ist die richtige Wahl?

Geht es um die Zubereitung des Kaffees, hat das Mahlwerk einen wichtigen Stellenwert. Von besonders guter Qualität sind Produkte aus gehärtetem Stahl. Diese sind nämlich sehr robust gegen Fremdkörper. So können härtere Materialien, die sich mitunter in billigen Kaffees befinden, dem Mahlwerk nichts anhaben. Viele Hersteller schwören aber auch auf Keramik. Denn dieses Material nimmt die Hitze nicht so stark auf - außerdem ist Keramik in der Produktion günstiger, was sich auch auf den Endpreis auswirkt.

Welcher Kaffee ist zu empfehlen?

Geht es um den Kaffee scheiden sich die Geister. Den besten Geschmack können sich Käufer von einem Produkt erwarten, dessen Röstung rund zwei Wochen zurückliegt. Zu diesem Zeitpunkt schmeckt der Kaffee am besten, da er ausreichend Zeit hatte, auszurauchen und sein Aroma voll zu entfalten. Kaffeebohnen, die im Supermarkt angeboten werden, sind zwar günstiger, allerdings müssen Kunden hier in Bezug auf den Geschmack Abstriche machen. Denn diese haben in den meisten Fällen eine zu lange Lagerung hinter sich. In einem De'Longhi Kaffeevollautomat oder einem Miele Kaffeevollautomat entfalten italienische Röstungen, die einen Robustaanteil von 20 Prozent aufweisen, den besten Geschmack - heute lässt sich auch diese Art von Kaffee günstig kaufen.

Wo finden Interessenten einen Kaffeevollautomaten von guter Qualität?

Ganz gleich, ob man ein bestimmtes Produkt ins Auge gefasst hat oder sich in Bezug auf die Entscheidung noch unsicher ist - mittlerweile haben potenzielle Käufer in puncto Kaffeevollautomat eine große Auswahl. Viele Personen entscheiden sich dafür den Automaten online zu kaufen. Dies birgt zahlreiche Vorteile. So können im Internet mehrere Produkte unkompliziert einander gegenübergestellt werden - auch ein Preisvergleich ist vor dem online kaufen ohne Weiteres möglich. Auch birgt das World-Wide-Web die Erfahrungen ehemaliger Käufer. So können sich Interessenten im Vorfeld einen umfassenden Eindruck vom Artikel verschaffen. Des Weiteren erspart der Erwerb im Internet dem Käufer viel Aufwand und Wegzeit. Hat man ein Produkt ins Auge gefasst, sollte man dieses im Vorfeld trotzdem genau unter die Lupe nehmen. Unter anderem kann hier ein unabhängiger Testbericht kann eine große Hilfe liefern. Denn im Rahmen dessen wird der Kaffeevollautomat umfangreich überprüft und bewertet. Natürlich ist es auch möglich, einen hochwertigen Melitta Kaffeevollautomat oder einen Siemens Kaffeevollautomat beim Händler vor Ort zu finden. Wer diesen direkt aufsucht, kann sich die betreffenden Geräte nicht nur aus nächster Nähe ansehen, sondern sich ebenfalls von einer Fachkraft beraten lassen. Hierbei ist jedoch zu sagen, dass ein Beratungsgespräch auch online in Anspruch genommen werden kann.

Warum ist ein unabhängiger Testbericht erforderlich?

Vor einem Kauf wollen sich viele Interessenten durch eine objektive Bewertung ein umfassendes Bild von der Qualität eines Kaffeevollautomaten machen. Unabhängige Tests liefern dabei brauchbare Ergebnisse. Denn hierbei werden zumeist Geräte unterschiedlicher Hersteller unter die Lupe genommen. Anschließend findet gemäß dem Abschneiden derselben eine Reihung statt. So sehen potenzielle Käufer sofort, welches Produkt in Bezug auf Preis und Leistung die Höchstnote erhalten hat. Auch werden etwaige Fehler am Gerät nicht verschwiegen - immerhin sollen Kunden wissen, auf welche Mängel sie sich beim Erwerb eines Produkts einstellen müssen. Fehler sowie positive Eigenschaften werden in Berichten von Stiftung Warentest verständlich und klar dargestellt. Ganz gleich, ob es sich um einen De'Longhi Kaffeevollautomat, um einen Saeco Kaffeevollautomat oder um einen Melitta Kaffeevollautomat handelt - die Bewertungen laufen allesamt fair und nach vorgegebenen Richtlinien ab.

Ist eine Bedienungsanleitung erforderlich?

Die Mehrzahl der Produkte ist so angelegt, dass sich auch ohne das Studieren der Bedienungsanleitung die wichtigsten Funktionen erörtern lassen. Allerdings sollte die Anleitung trotzdem nicht außer Acht gelassen werden. Insbesondere dann, wenn es um die richtige Wartung geht, ist diese eine große Hilfe. Denn bei den meisten Geräten ist zumindest eine regelmäßige Entkalkung vorgesehen - nur so ist dafür gesorgt, dass ein Jura Kaffeevollautomat oder ein De'Longhi Kaffeevollautomat auch über einen längeren Zeitraum hinweg Kaffee mit vorzüglichem Aroma brüht.

Mehr zum Thema De'Longhi Kaffeevollautomaten

Krups Kaffeevollautomat
Nivona Kaffeevollautomat
Einbau Kaffeevollautomat
Tchibo Kaffeevollautomat
Philips Kaffeevollautomat

Wer wir sind

home&smart ist ein führendes Verbraucherportal für das Thema „Smart Living“. Wir bieten unseren Besuchern kostenlos Informationen, Kaufberatungen und Tests zu diesen Themen. Entscheiden Sie sich für einen Kauf, so erhalten wir eine Provision für die Vermittlung des Kaufes vom Partner (z.B. Amazon). Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr erfahren...

Unsere Empfehlungen
De'Longhi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat
De'Longhi ECAM 23.420.SB Kaffeevollautomat
359,95€
24.05.2019
De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat
De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeevollautomat
280,99€
24.05.2019