Dörrautomaten Test-Übersicht im August 2019Vergleich und Erfahrung

Ein Dörrautomat ist in jeder Küche eine Bereicherung. Mit wenigen Handgriffen kann aus frischem Obst und Gemüse Trockenobst, getrocknetes Suppengemüse und aus frischen Kräutern, Tee und Gewürzzubereitungen hergestellt werden. Im Dörrautomat wird die Luft erhitzt und sanft durch das Dörrgut geführt. Somit trocknet dieses und die feuchte Luft wird zugleich aus dem Dörrautomaten heraus geleitet. Dörren hat eine lange Tradition und wurde bereits vor Jahrhunderten zur Haltbarmachung von Lebensmitteln verwendet.

Unsere Empfehlung
Preis-/Leistung
Modell WMF 10-teiliger Dörrautomat BioChef Arizona Sol Dörrautomat Meykey Dörrautomat ROMMELSBACHER DA 750 Dörrapparat Hendi 229002 Dörrautomat Kitchen Line
Preis

79,99€

169,00€

-,--€

79,48€

104,98€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Nicht verfügbarn/a Zum Angebot » Zum Angebot »
Leistung 250 Watt 500 Watt 500 Watt 700 Watt 500 Watt
Etagenanzahl 5 6 5 4 6
BPA frei ja ja ja ja ja
Temperatur regulierbar ja ja ja ja ja
Temperaturbereich 30 - 70°C 35 - 70°C 50 - 70°C 20 - 60°C 35 - 70°C
Geeignet für Flüssigkeiten nein nein nein ja nein
Maße 27,7 x 18,8 x 20,4 cm 34,5 x 30,2 x 45 37,8 x 37,8 x 37,8 cm 33 x 33 x 34 cm 34,5 x 31,5 x 45 cm
Preis

79,99€

169,00€

-,--€

79,48€

104,98€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Nicht verfügbarn/a Zum Angebot* » Zum Angebot* »

Unsere Empfehlung: WMF 10-teiliger Dörrautomat

Nachteile:



Schade ist, dass die hochwertigen Dörrgitter aus Edelstahl nicht einfach in der Spülmaschine gereinigt werden können, vor allem, wenn schwer entfernbare Anhaftungen vom Dörrgut vorhanden sind. Die Reinigung der Dörrgitter kann durch die Verwendung von einfachem Backpapier erleichtert werden. Ein Einsatz für die Herstellung von Fruchtleder ist im Lieferumfang nicht enthalten.

Vorteile



Der WMF Küchenminis Dörrautomat überzeugt mit ansprechender Optik, einer großen Dörrfläche, einem 24-Stunden-Timer und einer stufenlosen Temperatureinstellung zwischen 30 und 70 Grad Celsius. Somit kann auch Dörrgut in Rohkostqualität hergestellt werden. Die Bedienung ist selbsterklärend und einfach. Im Lieferumfang sind Müsliriegelformen aus Silikon erhalten, die ermöglichen, dass knusprige Müsliriegel in Rohkostqualität selber hergestellt werden können. Diese können dann in der ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen Müslibox aufbewahrt werden. Dadurch, dass beim Trocknen mit dem Dörrautomat eine Temperatur von bis zu 70 Grad Celsius wählen lässt, kann auch Dörrfleisch für Mensch und Tier hergestellt werden. Alle Kunststoffteile sind BPA-frei.

Unsere Empfehlung WMF 10-teiliger Dörrautomat*

79,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 25.08.2019 00:11
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Nicht nur optisch ansprechend und hochwertig verarbeitet, er bietet dem Nutzer zahlreiche Vorteile bei der Verwendung. Die Dörrfläche ist groß, ein Timer regelt die Nutzungsdauer und die edle Edelstahloptik passt in jeden Wohnbereich!

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Preis-/Leistung: Meykey Dörrautomat

Nachteile:



Da die stufenlose Temperaturregelung bei dem Maykey Dörrautomat erst bei 50 Grad beginnt, kann kein Dörrgut in Rohkosqualität erzeugt werden. Für Nutzer, die dies nicht unbedingt wünschen, ist das Gerät bestens geeignet. Es gibt keinen Einsatz für die Herstellung von Fruchtleder.

Vorteile:



Der Meykey Dörrautomat mit Temperaturregler ist rechteckig und daher platzsparend. Er hat eine ansprechende Optik im Edelstahldesign und passt auch optisch in jeden Küchenbereich. Die Bedienung ist einfach und selbsterklärend. Die Temperatur kann stufenlos zwischen 50 und 70 Grad geregelt werden. Eine Trockentemperatur von 70 Grad reicht aus, damit nicht nur Obst und Gemüse, sondern auch Fleisch getrocknet werden kann. Im Preisvergleich zu vergleichbaren Geräten schließt der Meykey Dörrautomat gut ab. Die Bedienungsanleitung ist verständlich geschrieben und erlaubt auch für unerfahrene Käufer einen ersten Test nach dem Kauf, ohne Freunde mit Erfahrungen um Hilfe zu bitten. Fehler können bei der Nutzung kaum gemacht werden, da die 5 Schubfächer einfach mit Dörrgut beladen und nach dem Trocknen entfernt werden können. Mit einer Energieaufnahme von 250 Watt ist der Dörrautomat sparsam im Verbrauch. Der Hersteller bietet 2 Jahre Garantie. Die Reinigung ist einfach, weil die abnehmbaren Teile alle in der Spülmaschine gereinigt werden können.

Preis-/Leistung Meykey Dörrautomat *

-,--€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 25.08.2019 00:11
Nicht verfügbarn/a
Bild des Autors

Durchdachte Konstruktion und die Verwendung hochwertiger Materialien.

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Unsere Premium-Alternative: BioChef Arizona Sol Dörrautomat

Nachteile:



Ersatzfolien für den BioChef Arizona Sol Dörrautomat sind recht kostspielig, können aber einfach mit herkömmlichem Backpapier ersetzt werden. Schade ist, dass der Timer nur bis 19,5 Std. verfügbar ist, da einige Dörrzeiten die 20 Stunden überschreiten.

Vorteile:



Mit 6 Dörrgittern bietet der Dörrautomat viel Platz für Dörrgut. Das Gerät läuft leise und zuverlässig. Die 6 Dörrgitter, die im Lieferumfang enthalten sind, wurden aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und sind daher lebensmittecht und rostfrei. Die horizontale Geräteausrichtung steigert den Erhalt der Aromen, die im Dörrgut enthalten sind. Die rechteckige Form des Dörrautomaten erlaubt ein platzsparende Nutzung in der Küche oder anderen Wohnbereichen.

Unsere Premium-Alternative BioChef Arizona Sol Dörrautomat *

169,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 25.08.2019 00:11
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Viel Platz zum Dörren und das Auffangblech kann für die Herstellung von Fruchtleder verwendet werden.

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in einem Dörrautomat-Test bzw. -Vergleich

Dörrautomaten smart machen? So geht's!
Ein Dörrautomat ist nicht smart, kann aber über eine smarte Steckdose ganz einfach von der Ferne bedient werden. Smarte Steckdosen lassen sich, ebenso wie ein hochwertiger Dörrautomat, günstig online kaufen. Somit kann auch ein Dörrautomat mit wenigen Handgriffen in das smarte Netz im Haus eingefügt werden. Dörrautomaten (auch ohne Timer) lassen sich dann über eine smarte Steckdose von zu Hause oder aus der Ferne steuern. Der Energieverbrauch wird in dem Fall auch bei Abwesenheit kontrolliert und die Nutzungsdauer gesteuert.

Wer einen Dörrautomat kaufen möchte, sollte nicht nur einen Testbericht von, z. B. Stiftung Warentest, zur ersten Orientierung lesen, sondern auch die vielfältigen Erfahrungsberichte der Käufer. Erfahrungsberichte oder Beschreibungen aus einem Forum bieten noch mehr Details, als eine Bewertung in einem Test-Vergleich. Ein Produktvergleich, wie z. B. Stiftung Warentest, bietet die Möglichkeit Fehler beim Kauf im Vorfeld auszuschließen. Die Bewertung zeigt zudem an, was beim Dörrautomat kaufen im Lieferumfang enthalten ist (z. B. Bedienungsanleitung, Garantie, Ausstattungsteile, usw.). Wer einen Dörrautomat günstig kaufen möchte, sollte nicht nur Beschreibungen und Erfahrungen in einem Forum oder einen Testbericht online einsehen, sondern auch online einen Preisvergleich machen. Online kaufen ist einfach und kann von zu Hause aus täglich, rund um die Uhr, durchgeführt werden.

Für wen ist ein Dörrautomat geeignet?

Dörrautomaten eignen sich für einen breit gefächerten Kundenkreis. Die Nutzung dient nicht nur der Steigerung der Haltbarkeit vieler Lebensmittel, sondern kann auch zu einem Teil der geplanten Zubereitung sein. Folgende Nutzungen und Zubereitungsarten bieten Dörrautomaten:


  • Trocknen von Gemüse, Obst, Kräutern und Fleisch

  • Herstellung von Fruchtleder aus Früchten, die zu Mus zerkleinert wurden

  • Herstellung von Obst und Gemüsechips

  • Zubereitung von Hunde- und Katzenfutter, indem Fleisch getrocknet wird



Menschen, die sich gesund und abwechslungsreich ernähren, sind mit einem Dörrautomaten bestens bedient. Wer seinen Dörrautomat regelmäßig nutzt, kann die Ernte im eigenen Garten, auf dem Balkon oder der Fensterbank noch besser nutzen. Getrocknetes Obst und Gemüse sind im Handel nicht nur kostspielig, sondern auch oft mit Schwefel oder anderen Konservierungsmittel behandelt. Wer sein Obst und Gemüse mithilfe von einem Dörrautomat selber trocknet, spart nicht nur hohe Kosten, sondern hat auch die Gewissheit, dass die eigenen Lebensmittel frei von Zusatzstoffen sind.

Welche Vorteile bietet ein Dörrautomat?

Früher wurden traditionelle "Dörren" gebaut, wenn Obst oder Gemüse durch Dehydrierung haltbar gemacht werden sollten. Ein Dörrautomat bietet im Gegensatz zu einer traditionellen "Dörre" oder dem Trocknen im Backofen, viele Vorteile:


  • energiesparende Trocknung der verschiedensten Lebensmittel

  • die Dörrtemperatur kann gezielt eingestellt werden

  • auf Wunsch erfolgt die Dörrung der Lebensmittel in Rohkostqualität

  • ein Dörrautomat benötigt nur wenig Platz

  • mithilfe von einem Timer kann auch in Abwesenheit getrocknet werden

  • einfache Bedienbarkeit und hygienische Verwendung



Durch die Verwendung von einem Dörrautomat verringert sich die Zeit der Trocknung von Lebensmitteln. Die warme Luft wird beim Dörrvorgang gezielt durch die übereinander geschobenen Einschübe geleitet, sodass das Dörrgut in einem Dörrautomat besonders gleichmäßig getrocknet werden kann. Aufgrund der genauen Einstellungsmöglichkeit der Dörrtemperatur bleiben mehr Aromen und Vitamine im Dörrgut erhalten, als wenn das Dörrgut im Ofen, in der Sonne oder in einer traditionellen Dörre getrocknet wird. Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten sind besonders beliebt, kann aber eigentlich nur zur Erntesaison oder tief gekühlt verzehrt werden. Mithilfe von einem Dörrautomat kann die eigene Gartensaison das ganze Jahr über dauern. Getrocknete Apfelringe, Kirschen, Pilze, Gemüsechips, Fruchtleder, usw., lassen sich nach dem Dörren sehr platzsparend aufbewahren. Bei sachkundiger Lagerung können die getrockneten Lebensmittel bis zu einem Jahr gelagert werden.

Mithilfe von einem Dörrautomat kann die Küche einfallsreich bereichert werden. Einige Vitamine, wie z. B. das wichtige Vitamin K, sind auch noch nach dem Trocknen grüner Kräuter- und Gemüsesorten in hohem Maß vorhanden. Einfallsreiche Köche und Köchinnen profitieren daher auf vielseitige Art von einem Dörrautomat, weil sie nicht nur die eigene Ernte komplett verwerten und haltbar machen können, sondern auch die Möglichkeit erhalten, Fremdangebote hochwertige Lebensmittel zu nutzen.

Wie werden gedörrte Lebensmittel fachgerecht gelagert?

Da gedörrten Lebensmitteln nur die Feuchtigkeit mithilfe von einem Dörrautomat entzogen wurde, sind sie dennoch reich an den natürlichen Mineralstoffen, die sie nach der Ernte enthalten. Gedörrte Lebensmittel sind daher in der Regel hygroskopisch und neigen dazu, einen Teil des entzogenen Wassers nach dem Dörren aus der Raumluft wieder aufzunehmen. Gedörrte Lebensmittel sollten daher dunkel, kühl und luftdicht verschlossen aufbewahrt werden, wenn sie lange haltbar sein sollen. Direkt, wenn die Lebensmittel ausgekühlt aus dem Dörrautomat genommen werden, sollten sie daher in fest verschließbaren Schraubgläsern oder in Vakuumboxen aufbewahrt werden. Gedörrtes Obst und Gemüse ist trocken und hart. Es kann daher nur in besonders stabilen und robusten Vakuumbeuteln oder -boxen aufbewahrt werden, weil die harten Frucht- oder Gemüseränder wie feine Nadeln die Oberfläche von dünnen Vakuumbeuteln zerstören und das Vakuum dann verloren geht. Bei den meisten Lebensmitteln sind nach dem Dörren Form und Farbe noch identifizierbar. Damit es keine Verwechslungen gibt, sollte das Dörrgut nach der Entnahme aus dem Dörrautomat und der fachgerechten Verpackung, beschriftet werden. Im besten Fall nicht nur mit der Inhaltsbezeichnung, sondern auch mit dem Datum der Zubereitung.

Was sollte beim Kauf von einem Dörrautomat beachtet werden?

Beim Kauf von einem Dörrautomat sollte der eigene Bedarf stets im Vordergrund stehen. Wer noch keine Erfahrung mit der Nutzung von einem Dörrautomat hat, sollte daher umfangreiche Erfahrungs- und Testberichte durchlesen, damit ein Gefühl dafür entsteht, wie vielseitig ein Dörrautomat in der Küche eingesetzt werden kann. Der Bedarf von einem Nutzer beeinflusst die Ausstattungsmerkmale, die ein Dörrautomat haben muss. Eine maximale Dörrtemperatur von 70 Grad Celsius muss nur erreicht werden, wenn Fleisch zu Dörrfleisch verarbeitet werden soll. Das Fleisch würde bei niedrigeren Temperaturen bereits beim Dörren verderben. Nutzer, die lediglich Obst, Gemüse und Kräuter trocknen möchten, kommen auch mit geringeren Dörrtemperaturen aus. Soll Fruchtleder zubereitet werden, müssen Dörrschalen verfügbar sein, die mit Fruchtmus befüllt werden können, ohne dass dieses aus der Dörrschale herausfließen oder tropfen kann. Die herkömmlichen Dörrgittter dagegen ermöglichen ein gleichmäßiges Dörren im Dörrautomat, weil möglichst viel Fläche vom Dörrgut mit der warmen, zirkulierenden Luft in Kontakt kommt. Je größer die Fläche des Dörrguts ist, die mit der zirkulierenden Luft in Berührung kommt, desto schneller ist der Dörrvorgang beendet. Menschen, die sich ausschließlich von Rohkost ernähren, erwärmen ihre Nahrung nur bis maximal 45 Grad Celsius. Aus diesem Grund ist für einen Rohköstler ein Dörrautomat, der eine Dörrtemperatur bis 70 Grad Celsius oder mehr bietet, vollkommen überdimensioniert. Bevor ein Dörrautomat gekauft wird, sollte daher immer der persönliche Bedarf beim Dörren ermittelt werden, damit beim Kauf von einem Dörrautomat überflüssige Kosten gespart werden können.

Dörrautomat günstig kaufen, geht das?

Die Onlinerecherche vor dem Kauf von einem Dörrautomat kann viele Kosten sparen. Nicht nur, dass die Auswahl an verschiedensten Dörrautomaten groß ist, auch ein Vergleich der Preise ist einfacher möglich. Der Onlinekauf bietet zudem den Vorteil, dass jedes Wunschgerät gefunden und gekauft werden kann. Diese Kaufsicherheit ist bei regionalen Händlern nicht gegeben, da nicht jeder Dörrautomat im regionalen Handel verfügbar ist, der in Vergleichen verglichen wird. Wer einen Dörrautomat günstig im Internet kaufen möchte, sollte aber nicht nur Preisvergleiche online durchführen, sondern auch zuvor genau den persönlichen Bedarf ermitteln.

Welche Hersteller bieten hochwertige Dörrautomaten an?

Zu den Herstellern, die hochwertige Dörrautomaten im Handel anbieten, gehören:


  • WMF, aus Deutschland

  • MeyKey, asiatischer Hersteller

  • BioChef, Hauptsitz in Australien

  • Klarstein, Deutschland



Die Hersteller, die Dörrautomaten herstellen, bieten auch andere Geräte an, die für die Herstellung gesunder Lebensmittel entwickelt wurden. Vor dem Kauf von einem Dörrautomat sollte darauf geachtet werden, dass eventuelle Reparaturen möglich und Ersatzteile in der eigenen Region erhältlich sind. Manchmal reicht eine Mail an den Hersteller aus, um die gewünschten Informationen, die eventuell auf der Hersteller-Homepage nicht ersichtlich sind, in Erfahrung zu bringen. Die Verfügbarkeit von passenden Ersatzteilen ist ein Vorteil, der bei einem geplanten Kauf von einem Dörrautomat, nicht unterschätzt werden sollte. Durch die Möglichkeit, Ersatzteile kaufen zu können, kann die Nutzungsdauer von einem Dörrautomat verlängert und evtl. komfortabler gestaltet werden.
Wer wir sind

home&smart ist ein führendes Verbraucherportal für das Thema „Smart Living“. Wir bieten unseren Besuchern kostenlos Informationen, Kaufberatungen und Tests zu diesen Themen. Entscheiden Sie sich für einen Kauf, so erhalten wir eine Provision für die Vermittlung des Kaufes vom Partner (z.B. Amazon). Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr erfahren...

Unsere Empfehlungen
WMF 10-teiliger Dörrautomat
WMF 10-teiliger Dörrautomat
79,99€
25.08.2019
Meykey Dörrautomat
Meykey Dörrautomat
-,--€
25.08.2019
BioChef Arizona Sol Dörrautomat
BioChef Arizona Sol Dörrautomat
169,00€
25.08.2019