Elektrische Zahnbürsten Test-Übersicht im Juli 2019Vergleich und Erfahrung

Erwiesenermaßen reinigen elektrische Zahnbürsten die Zähne gründlicher als jede Handzahnbürste. Das passende Modell ist allerdings nicht immer einfach zu finden. Im folgenden Artikel haben wir eine Auswahl elektrischer Zahnbürsten als klare Kaufempfehlungen zusammengestellt und klären auf über Vor- und Nachteile, die verschiedenen Funktionen, mögliches Zubehör und machen den Preisvergleich.

Unsere Empfehlung
Preis-/Leistung
Modell Oral-B Genius 8900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui Oral-B Genius 9900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui Oral-B Pro 6400 SmartSeries Elektrische Zahnbürste inkl. 5 Aufsteckbürsten Oral-B PRO 2 2900 Elektrische Zahnbürste Oral-B PRO 3000 CrossAction Elektrische Zahnbürste
Preis

-,--€

156,99€

96,72€

64,94€

55,99€

Zum Angebot* Nicht verfügbarn/a Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot » Zum Angebot »
Schwingzahl 40.000 U/min k.A. 40.000 U/min k.A. 40.000 U/min
Drehzahl 8.800 U/min k.A. 8.800 U/min k.A. 8.800 U/min
Reinigungsstufen 5 - 5 k.A. 3
Akku ja ja ja ja ja
Aufsteckbürsten 3 4 5 2 3
Typ Elektrozahnbürste Elektrozahnbürste Elektrozahnbürste Elektrozahnbürste Elektrozahnbürste
Bürstenkopfbewegung rotierend, oszillierend, pulsierend rotierend, pulsierend k.A. rotierend, oszillierend, pulsierend
Preis

-,--€

156,99€

96,72€

64,94€

55,99€

Zum Angebot* Nicht verfügbarn/a Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* »

Unsere Empfehlung: Oral-B Genius 8900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui

Möchte sich jemand gleich zwei Hightech-Zahnbürsten anschaffen, für den bietet diese elektrische Zahnbürste eine gute Möglichkeit Geld zu sparen, denn das Set kommt mit zwei wasserfesten Handteilen daher. Dank 8,800 Rotationen sowie 40,000 Pulsationen pro Minute entfernt diese Zahnbürste schädlichen Plaquebelag zuverlässig und reinigt die Zähne innert kürzester Zeit glatt und sauber. Dazu stehen fünf wirklich sinnvolle Putzprogramme zur Verfügung. Der moderne Lithium-Ionen Akku liefert auch bei niedrigem Akkustand jederzeit die volle Power. Davon profitiert man ohne Ladung bis zu zwölf Tagen. Dabei kommt die elektrische Zahnbürste in hochwertiger Verarbeitung mit gummiertem Griff daher. Auf Wunsch werden die Zähne mithilfe des Smartphones und Positionserkennung geputzt. Zu diesem Zweck liegt der Genius eine Smartphone Halterung bei. Diese wird bombenfest am Badezimmerspiegel befestigt. Nachdem man die Zahnbürste per integriertem Bluetooth mit der App verbunden hat, liefert diese wertvolle Informationen, wie die Positionserkennung und generelle Infos zum Reinigungsverhalten sowie der Restzeit auf das Display des Handys. Auf Wunsch programmiert man eigene Programme gemäß Problemzonen. Anhand der Bedienungsanleitung ist das übrigens ein Kinderspiel. Laut Testbericht funktioniert dieses neue System ausgezeichnet. In der praktischen Reisebox kann die elektrische Zahnbürste zudem direkt geladen werden, was besonders im Urlaub äußerst praktisch ist. Die zahlreichen durchdachten Neuerungen machen diese elektrische Zahnbürste zu einer absoluten Kaufempfehlung. Mit einem Klick direkt zum Produkt bei Amazon.

Unsere Empfehlung Oral-B Genius 8900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui*

-,--€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 21.07.2019 02:14
Nicht verfügbarn/a
Bild des Autors

Inkl. Reise-Etui - die hochwertige Bluetooth Zahnbürste im Doppelpack für Paare!

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Preis-/Leistung: Oral-B Pro 6400 SmartSeries Elektrische Zahnbürste inkl. 5 Aufsteckbürsten

Diese elektrische Zahnbürste mit toller Bewertung bietet dank der 3D-Reinigungstechnologie ein außergewöhnliches Zahnpflegeerlebnis. Zudem entfernt diese elektrische Zahnbürste durch Rotation und Pulsation doppelt soviel Plaque im Vergleich zu einer herkömmlichen Zahnbürste. Die speziellen Borsten des CrossAction Bürstenkopfes sorgen laut Test für gesunde Zähne und ein gepflegtes Zahnfleisch. Diese elektrische Zahnbürste bietet dank der intelligenten Bluetooth 4.0 Technologie die Möglichkeit die Zahnbürste mit dem Smartphone zu verbinden. Auf der dazu gehörenden App personalisiert man das eigene Zahnpflegeprogramm. Dabei profitiert man auch von fünf verschiedenen Reinigungsprogrammen mit visueller Andruckkontrolle und 2-Minuten-Timer. Für die Visualisierung sorgt der SmartGuide. Dieser wird per Saugnapf am Spiegel montiert und liefert alle relevanten Informationen während des Reinigungsvorganges. Auf Reisen profitiert man von einem praktischen Reiseetui für das wasserfeste Handteil. Die Bürstenköpfe werden zu Hause in der im Ladegerät integrierten Aufbewahrungsbox aufbewahrt. Zum Lieferumfang gehören CrossAction, Sensitive, Tiefenreinigungs und 3D White Bürstenköpfe. Das tolle Paket in Kombination mit den intelligenten Funktionen und dem Top Preisvergleich macht die Pro 6400 zu unserer klaren Preis-/Leistungsempfehlung. Und nicht vergessen, online kaufen heißt günstig kaufen. Elektrische Zahnbürste kaufen? Mit einem Klick zum Produkt bei Amazon.

Preis-/Leistung Oral-B Pro 6400 SmartSeries Elektrische Zahnbürste inkl. 5 Aufsteckbürsten*

96,72€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 21.07.2019 02:14
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Inkl. 5 Aufsteckbürsten und Sieger bei Stiftung Warentest mit Top Preis-/Leistungsverhältnis.

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Unsere Premium-Alternative: Oral-B Genius 9900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui

Auch diese elektrische Zahnbürste wird im Doppelpack angeboten. Sie bietet jeden erdenklichen Komfort im Bereich der Zahnpflege auf höchstem technischen Standard. Die zwei im Lieferumfang enthaltenen Handteile mit Bluetooth Verbindung in rose gold und schwarz werden mit vier Aufsteckbürsten geliefert. Das Set mit Top Bewertung eignet sich ideal für Paare oder Familien. Auch an Reisende wurde mit dem praktischen Reise Etui gedacht. Für die optimale Mundhygiene und Zahnreinigung stehen insgesamt sechs oszillierende, rotierende und pulsierende Programme zur Verfügung. Diese werden durch die Andruckkontrolle und der Positionserkennung zur 100 %-igen Abdeckung beim Putzen ergänzt. Ist die Bluetooth Zahnbürste gemäß der Bedienungsanleitung mit dem Smartphone verbunden, werden alle Informationen zu Positionserkennung usw. in Echtzeit auf dem Handy Display angezeigt. Zudem überzeugt die elektrische Zahnbürste mit einem modernen Lithium- Ionen Akku mit einer Laufzeit von über zwei Wochen und schneller Ladefunktion. Der Funktionsumfang liegt deutlich über dem einer durchschnittlichen elektrischen Zahnbürste. Mit der Genius 9900 von Braun profitiert man definitiv von einer rundum gelungenen Zahnbürste mit sinnvollen Innovationen. Sie liegt sehr gut in der Hand, ist hochwertig verarbeitet und lässt sich intuitiv bedienen. Das bestätigt auch der Testbericht der Stiftung Warentest. In Kombination mit der kostenlosen Smartphone App ist die elektrische Zahnbürste Genius 9900 von Braun unsere klare Premium-Alternative. Elektrische Zahnbürste kaufen? Nicht vergessen, günstig kaufen heißt online kaufen. Mit einem Klick direkt zum Produkt bei Amazon.

Unsere Premium-Alternative Oral-B Genius 9900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui*

156,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 21.07.2019 02:14
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Die elektrische Zahnbürste für höchste Ansprüche - inkl. Reise-Etui.

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in einem Elektrische Zahnbürste-Test bzw. -Vergleich

Elektrische Zahnbürsten smart machen? So geht's!

Die smarte Zahnbürste hat im Alltag Einzug gehalten


Wie man bereits anhand unserer Auswahl festgestellt hat, ist die smarte Zahnbürste bereits im Alltag angekommen. Beispielsweise mit der Genius von Braun ist ein modernes Zahnpflegesystem auf den Markt gekommen, das durchaus einen Mehrwert bietet. Bei der täglichen Zahnpflege bekommt man dank der Übermittlung wichtiger Parameter auf das Smartphone eine zuverlässige Unterstützung. Mit dieser smarten Technologie gehören zu starker Druck, zu kurze Reinigungsphasen und vernachlässigte Bereiche im Vergleich zu einer herkömmlichen Zahnbürste der Vergangenheit an. Das dies auch in der Praxis so zutrifft, hat der Test bewiesen.

Die elektrische Zahnbürste zeichnet sich vor allem durch eine gründliche und gleichzeitig sanfte Reinigung aus. Die Zähne und das Zahnfleisch werden optimal geschützt und gleichzeitig von wesentlich mehr Plaque befreit als mit einer herkömmlichen Handzahnbürste. Möchte man sich eine elektrische Zahnbürste anschaffen, stehen verschiedene Hersteller und unterschiedliche Funktionsweisen zur Auswahl. Dabei ist es nie ein Fehler Erfahrungsberichte aus einem Forum zurate zu ziehen. Solche Erfahrungen ergänzen manchen Testbericht sinnvoll. Erfahrungsberichte aus einem Forum geben oft auch Auskunft über die Bedienungsanleitung eines Produktes und die Garantie Bestimmungen. Ein aktueller Test für elektrische Zahnbürsten ist auch bei der Stiftung Warentest erhältlich. Lässt man all diese Erfahrungen in die Bewertung zu einem Produkt einfließen und macht zudem den Preisvergleich, bietet das eine gewisse Garantie keinen Fehlkauf zu tätigen. Wie Erfahrungen zeigen, lohnt sich heute die Anschaffung einer elektrischen Zahnbürste unter Garantie für jeden. Dabei ist es nie Fehler im Online-Shop zu kaufen, denn online kaufen heißt günstig kaufen.

Die verschiedenen Arten der Elektrozahnbürsten

Wer sich heute eine elektrische Zahnbürste kaufen möchte, sieht sich einem riesigen Sortiment gegenüber. Nebst den Modellen der bekannten Hersteller sind auch viele elektrische Zahnbürsten weniger bekannter Hersteller erhältlich. Aber elektrische Zahnbürste ist nicht gleich elektrische Zahnbürste.

Die verschiedenen Varianten



  • Die rotierende Elektrozahnbürste

  • Diese elektrischen Zahnbürsten bestehen aus einem runden, rotierenden Bürstenkopf. Die Rotationen sind für die Reinigung der Zähne verantwortlich. Die Bürste gelangt dabei optimal in die Zwischenräume der Zähne und reinigt dort gründlich. Diese Modelle verfügen über einen Bürstenkopf, der rotiert, pulsiert, und oszilliert.
  • Die Schallzahnbürste

  • Man könnte meinen, dass bei Schallzahnbürsten die Zähne durch Schall gereinigt werden. Das ist aber nicht der Fall. Eine Schallzahnbürste reinigt die Zähne durch Vibrationen. Dabei vibriert die Zahnbürste mit 15.000 bis 20.000 Schwingungen pro Minute. Eine rotierende Elektrozahnbürste liegt bei etwa 4.000 Schwingungen pro Minute. Der Preis für eine Schallzahnbürste ist daher in der Regel auch um einiges höher.
  • Die Ultraschallzahnbürste

  • Die Ultraschallzahnbürste ist sozusagen die Steigerung der Schallzahnbürste. Dabei kommen einige Modelle bis auf 96.000 Schwingungen pro Minute. Die Zähne werden dabei nicht nur oberflächlich gereinigt. Das Putzen mit einer Ultraschallzahnbürste wirkt zudem auch antibakteriell. Die rein oberflächliche Reinigung der Zähne wird als Makroreinigung bezeichnet. Die Reinigungsform mit einer Ultraschallbürste bezeichnet man als Mikroreinigung. Ultraschallzahnbürsten sind unter den elektrischen Zahnbürsten noch nicht so häufig vertreten.

Für wen eignet sich eine elektrische Zahnbürste

Eine elektrische Zahnbürste eignet sich grundsätzlich für fast jeden. Legt man auf eine gute Zahnreinigung und Zahnpflege wert, ist eine elektrische Zahnbürste definitiv eine gute Wahl. Vor allem wer unter starken Verfärbungen durch Tee, Kaffee oder Nikotin leidet, ist mit einer elektrischen Zahnbürste gut beraten. Die Reinigungswirkung der elektrischen Zahnbürste ist durch die schnellen Schwingungen um ein vielfaches besser. Zudem ist eine elektrische Zahnbürste durch die unterschiedlichen Bürstenaufsätze ebenso flexibel wie eine Handzahnbürste. Durch diese einfache Handhabung kommt so ziemlich jeder mit einer elektrischen Zahnbürste zurecht.

Eignet sich eine elektrische Zahnbürste auch für Kinder

Schon ab dem Kindesalter spielt das Zähneputzen eine wichtige Rolle. Zähneputzen nicht vergessen heißt es bereits ab dem ersten Milchzahn. Am Anfang stehen da die Eltern in der Pflicht, um die Kinder dann später an das selbstständige Zähneputzen heranzuführen. Eine spezielle elektrische Zahnbürste für Kinder und Bürstenaufsätze für Kinder sind dabei kein Fehler. In Kombination mit der richtigen Zahncreme für Kinder lassen sich die Zähne der Kinder auf jeden Fall gut reinigen und pflegen. Das zeigen auch Erfahrungsberichte aus einem Forum. Eine elektrische Zahnbürste für Kinder ist zudem meist schön bunt und animiert auch dadurch zum Zähneputzen. Mit welcher Zahnbürste Kinder am besten zurechtkommen, sollten sie selbst probieren und entscheiden dürfen.

Vor- und Nachteile einer elektrischen Zahnbürste

Im Vergleich zu den ersten Modellen sind moderne elektrische Zahnbürsten heute hoch entwickelt. Heute haben Kunden die Wahl zwischen unterschiedlichen Varianten. In wissenschaftlichen Studien konnte zudem bewiesen werden, dass eine elektrische Zahnbürste mittlerweile eine bessere Putzleistung hervorbringt als eine Handzahnbürste.

Vorteile


Das gute Reinigungsergebnis ist der markanteste Vorteil einer elektrischen Zahnbürste. Durch die schnellen und kontinuierlichen Bewegungen des Bürstenkopfes erfolgt die Reinigung ohne Druck. Dadurch werden Unreinheiten wesentlich sorgfältiger gelöst und Zahnschmelz sowie Zahnsubstanz werden geschont. Da die elektrische Zahnbürste die notwendigen Bewegungen zum Säubern übernimmt, erreicht man ein Höchstmaß an Komfort. Davon profitieren auch Menschen mit motorischen Einschränkungen. Zudem überwachen integrierte Timer die optimale Putzdauer. Ist die manuelle Reinigung oft oberflächlich, reinigen elektrische Zahnbürsten bis unter den Zahnfleischrand. Dadurch werden mehr Bakterien entfernt und Zahnbeläge zuverlässiger gelöst. Dadurch kann auch unangenehmer Mundgeruch verschwinden. Erwiesenermaßen wird auch die Verfärbung durch Rotwein-, Zigaretten-, Tee- oder Kaffeegenuss eingedämmt. Verletzungen des Zahnfleisches durch zu starken Druck gehören mit einer elektrischen Zahnbürste der Vergangenheit an. Innovative Bürstensysteme machen durch Vibration auf zu starken Druck aufmerksam. Das beugt auch konkret gegen Zahnfleischentzündungen vor. Insgesamt ist das Hygieneempfinden mit einer elektrischen Zahnbürste verbessert.

Nachteile


Die Anschaffung einer elektrischen Zahnbürste ist mit erheblich höheren Kosten verbunden. Nebst den Anschaffungskosten darf man die Folgekosten für Ersatzbürsten nicht vergessen. Nachteilig kann sich bei einer elektrischen Zahnbürste auch die zu geringe Akkulaufzeit auswirken, wobei sich die Technologie stark verbessert hat. Als letzter Punkt können für empfindliche Personen die Betriebsgeräusche angeführt werden. Betrachtet man aber die deutlich besseren Reinigungsergebnisse, können diese Nachteile vernachlässigt werden.

Nützliches Zubehör für elektrische Zahnbürsten

Im Lieferumfang der meisten elektrischen Zahnbürsten ist bereits umfassendes Zubehör enthalten. Der Kunde hat aber in der Regel nach Belieben die Option Teile nachzukaufen.

Aufsteckbürsten


Bürstenköpfe für elektrische Zahnbürsten sind separat erhältlich und müssen nachgekauft werden. Bürstenköpfe sind in verschiedenen Ausführungen von sensitiv über mittel bis hin zu etwas härteren Modellen erhältlich. Zudem sind auch verschiedene Reinigungsgrade erhältlich. Auch die Form der Bürstenköpfe unterscheidet sich. Je nach Modell der Zahnbürste gibt es runde und länglich geformte Bürstenköpfe. Aufsteckbürsten sollten alle drei bis vier Monate ausgewechselt werden. Sind die Borsten ausgeblichen oder abgenutzt, kann das auch schon früher sein.

Reiseetui


Ein Etui für die elektrische Zahnbürste ist für Reisende eine gute Sache. Ist der Zahnbürste kein solches beigelegt, können sie nachgekauft werden. Im Etui lässt sich in der Regel nebst dem Handteil auch das Ladegerät verstauen. Viele Modelle können aber auch über das USB-Kabel geladen werden, dadurch ist dieses Thema durch das Ladekabel des Handys erledigt.

Verschiedene Hersteller von elektrischen Zahnbürsten


  • Braun
    Die Braun GmbH wurde 1921 von Max Braun in Frankfurt am Main gegründet. Die Zentrale ist heute in Kronberg im Taunus ansässig. Der Hersteller elektrischer Kleingeräte hat mit seinen Zahnbürsten die elektrische Zahnbürste auf der ganzen Welt bekannt gemacht.

  • Philips
    Philips wurde am 15. Mai 1891 in Eindhoven, Niederlande, gegründet. Die Zentrale befindet sich heute in Amsterdam. Der Hersteller von Gesundheitstechnologie und Haushaltsgeräten ist den meisten Verbrauchern ein Begriff, wenn es um elektrische Zahnbürsten geht.

  • Waterpik
    Die Firma wurde 1967 ursprünglich unter dem Namen Aqua Tec. gegründet. Die Zentrale ist heute in Fort Collins, Colorado. Begonnen hatte alles mit der Erfindung der Munddusche 1962. Waterpik bietet schon seit Jahrzehnten eine Vielzahl an elektrischen Geräten für die perfekte Mundhygiene an.

  • Colgate
    Der multinationale Konzern mit Stammsitz in New York wurde 1806 gegründet. Der renommierte Hersteller von Zahnpasta ist in den letzten Jahren auch mit einem kompletten Mundpflegecenter aufgefallen, wozu auch die elektrische Zahnbürste gehört.

  • Zweiter Stichpunkt

Mehr zum Thema Elektrische Zahnbürsten

Oral B elektrische Zahnbürsten
Elektrische Zahnbürste Kinder

Wer wir sind

home&smart ist ein führendes Verbraucherportal für das Thema „Smart Living“. Wir bieten unseren Besuchern kostenlos Informationen, Kaufberatungen und Tests zu diesen Themen. Entscheiden Sie sich für einen Kauf, so erhalten wir eine Provision für die Vermittlung des Kaufes vom Partner (z.B. Amazon). Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr erfahren...

Unsere Empfehlungen
Oral-B Genius 8900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui
Oral-B Genius 8900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui
-,--€
21.07.2019
Oral-B Pro 6400 SmartSeries Elektrische Zahnbürste inkl. 5 Aufsteckbürsten
Oral-B Pro 6400 SmartSeries Elektrische Zahnbürste inkl. 5 Aufsteckbürsten
96,72€
21.07.2019
Oral-B Genius 9900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui
Oral-B Genius 9900 Elektrische Zahnbürste inkl. Reise-Etui
156,99€
21.07.2019