Haarschneider Test-Übersicht im Oktober 2019Vergleich und Erfahrung

Barthaare und Kopfhaare sind natürliche, menschliche Accessoires, die unser äußeres Erscheinungsbild maßgeblich prägen. Wer sicherstellen möchte, stets gepflegt auszusehen und sich den regelmäßigen Gang zum Friseur ersparen will, sollte die Anschaffung einer Haarschneidemaschine in Erwägung zu ziehen.
Im nachfolgenden Ratgeber haben wir nicht nur die wichtigsten Informationen zu den Geräten zusammengefasst, sondern wird stellen auch drei besonders beliebte Modelle vor. Wir gehen sowohl auf deren Stärken und Schwächen ein, als auch auf die technischen Besonderheiten, die Qualität und natürlich den Preis.

Unsere Empfehlung
Preis-/Leistung
Modell Philips Series7000 Haarschneider HC7460/15, Panasonic ER-GP80 Profi-Haarschneidemaschine Braun Haarschneider/Trimmer HC5050 Panasonic ER-1611 Profi-Haarschneidemaschine Remington HC5810 Haarschneider Genius
Preis

56,99€

125,89€

34,87€

130,00€

42,80€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot » Zum Angebot »
Typ Profi Haarschneider, Haarschneidemaschine Profi Haarschneider, Haarschneidemaschine Profi Haarschneider, Haarschneidemaschine Profi Haarschneider, Haarschneidemaschine Haarschneidemaschine
Schnittstufen k.A. 5 16 k.A. 5
min. Schnittlänge 0,5 mm 0,8 mm 3 mm 0,8 mm 0,8 mm
max. Schnittlänge 42 mm 2 mm 25 mm 2 mm 40 mm
Schermesserbreite k.A. 40 mm 45 mm 40 mm 40 mm
Aufsätze 3 3 2 3 10
Akku
Betriebszeit 50 min. 50 min. 40 min 50 min. 50 min.
Ladezeit 1 h 1 h 8 h 1 h 1,5 h
Preis

56,99€

125,89€

34,87€

130,00€

42,80€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* »

Unsere Empfehlung: Philips Series7000 Haarschneider HC7460/15,

Der Philips Series7000 Haarschneider punktet bereits auf den ersten Blick mit einem äußerst modernen Design sowie einer sehr stabilen Verarbeitungsqualität. Er besitzt eine maximale Schnittbreite von 41 Millimeter und schafft außerdem rund 60 verschiedene Längeneinstellungen. Somit lassen sich Längen zwischen 0,5 und 42 Millimeter flexibel in 0,2 Millimeter-Schritten einstellen. Darüber hinaus sind im Lieferumfang neben der Garantie noch drei unterschiedlich lange Kammaufsätze enthalten. Die Klingen aus Edelstahl schleifen sich während der Arbeit selbst, sodass das Schneidsystem weitgehend wartungsfrei ist. Wie alle aktuellen Geräte es Herstellers ist auch dieser Haarschneider mit der DualCut-Technologie ausgestattet, womit Haare laut Herstellerangaben zweimal schneller geschnitten werden sollen. Wir der ein oder andere Testbericht zeigt, überzeugt die Technologie auch in der Praxis. Der leistungsstarke Akku garantiert einen kabellosen Betrieb von etwa 120 Minuten und ist bei Bedarf innerhalb von 120 Minuten wieder voll nachgeladen.

Unsere Empfehlung Philips Series7000 Haarschneider HC7460/15,*

56,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 30.10.2019 00:11
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Der moderne und hochwertige Haarschneider, der sowohl mit moderner Technik als auch einem moderaten Preis überzeugt.

Name des Autors
Technik-Freak

Preis-/Leistung: Braun Haarschneider/Trimmer HC5050

Der Braun Haarschneider HC 5050 gehört der Serie 5 an, er wirkt sehr modern und wird mit zwei verschiedenen Kammaufsätzen geliefert, wobei einer für Kurzhaarfrisuren genutzt wird und der andere für Langhaarfrisuren eingesetzt werden soll. Wie so oft erfordert das Schneiden langer Haare jedoch etwas Übung und dementsprechend ist es auch wenig verwunderlich, dass der Braun Haarschneider für Kurzhaarfrisuren (bis etwa 20 Millimeter) ausnahmslos im Nutzer-Forum empfohlen wird, während er für seine Schnittleistung bei längeren Haaren teils viel Kritik erntet. Die Qualität der Aufsätze ist bei diesem Modell hervorragend, denn sie sind stabil und gehen pfleglich mit der Kopfhaut um, obwohl sie einen sehr scharfen Eindruck machen. Weiterhin sprechen eine sehr gute Haptik und Verarbeitung für den HC5050 Haarschneider, wie zahlreiche Erfahrungsberichte zeigen. Eine besondere Funktion, die der Haarschneider besitzt, sollte zudem unbedingt erwähnt werden: Das Gerät mit Garantie merkt sich die zuletzt eingestellte Schnittlänge sogar dann, wenn der Aufsatz gewechselt wurde. Natürlich befindet sich im Lieferumfang auch eine übersichtliche Bedienungsanleitung, aus der sich die wichtigsten Funktionen leicht entnehmen lassen.

Preis-/Leistung Braun Haarschneider/Trimmer HC5050*

34,87€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 30.10.2019 00:11
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Der robuste Marken-Haarschneider, der sich bestens für Kurzhaarfrisuren eignet und mit einem Knaller-Preis punktet.

Name des Autors
Technik-Freak

Unsere Premium-Alternative: Panasonic ER-GP80 Profi-Haarschneidemaschine

Wie die Erfahrungen zeigen, handelt es sich bei dem ER-GP80 von Panasonic um einen professionellen Haarschneider, der ohne echte Schwächen auskommt. Sowohl der Haarschneider selbst, als auch sämtliche Zubehörteile machen einen soliden, hochwertigen Eindruck und versprechen auch bei täglichem Gebrauch eine lange Lebenserwartung von mehreren Jahren. Der Trimmer besitzt ein geringes Eigengewicht von 245 g, was dazu beiträgt, dass er sich hervorragend auch von Anfängern bedienen lässt. Für einen erhöhten Bedienungskomfort sorgt zudem die Soft-Touch Griffoberfläche, die einen sicheren Halt in der Hand gewährleistet. Bereits nach einer halben Stunde ist der Akku voll geladen und besitzt dann genügend Energie, um den Haarschneider rund 50 Minuten kabellos zu betreiben. Laut Bedienungsanleitung ist es kein Problem, wenn der ER-GP80 dauerhaft in der Ladestation gelassen wird, denn eine Überladung ist laut Hersteller ausgeschlossen. Der Trimmer arbeitet sehr leise und kann nicht nur für das Trimmen der Kopfhaare verwendet werden, sondern auch für das Stutzen des Barts oder der restlichen Körperbehaarung. Das Kürzen der verschiedenen Haarpartien gelingt äußerst sicher, schnell und insbesondere gleichmäßig. Der ER-GP80 von Panasonic ist eben ein echtes Profigerät.

Unsere Premium-Alternative Panasonic ER-GP80 Profi-Haarschneidemaschine*

125,89€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 17.01.2019 16:20
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Der professionelle Alleskönner mit hohem Benutzungskomfort und in hervorragender Qualität.

Name des Autors
Technik-Freak

Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in einem Haarschneider-Test bzw. -Vergleich

Haarschneider smart machen? So geht's!
Auch wenn die intelligente Haustechnik immer mehr Einzug in unseren Alltag hält, sind smarte Haarschneider derzeit leider noch nicht erhältlich. Vielleicht wäre dies auch etwas zuviel des Guten, denn schließlich dient eine Haarschneidemaschine ausschließlich dem Zweck, sich selbst Zuhause pflegen zu können - im Hinblick auf die Körperbehaarung. Allerdings gibt es dennoch viele Möglichkeiten, einen Haarschneider in die intelligente, smarte Haussteuerung mit einzubinden. So können aktuelle Haarschneidemaschinen beispielsweise über eine WLAN Steckdose betrieben werden. Diese neuartigen Stzeckdosen sind in der Regel kompatibel mit Alexa, Google Home und IFTTT und können per App von überall aus gesteuert werden. Inwiefern ein Einsatz bei einem Haarschneider notwendig ist, bleibt natürlich jedem Anwender selbst überlassen.

Eine Haarschneidemaschine ist ein praktischer Helfer, der nicht nur den regelmäßigen Weg zum Friseur überflüssig macht, sondern auch viel Geld spart. Wer ein besonders günstiges Modell such, was im Hinblick auf die Leistung aber dennoch auf ganzer Linie überzeugen kann, sollte sich für den Braun Haarschneider HC5050 entscheiden, der zu Recht von uns den Titel des Preis-Leistungssiegers mit nach Hause nehmen durfte. Wird hingegen großen Wert auf Individualität, Vielseitigkeit und ausgereifte Technik gelegt, sollte im besten Fall unsere Premium Alternative, der Panasonic ER-GP80 Haarschneider, bevorzugt werden. Als ideale Alternative zwischen den beiden Haarschneidemaschinen bietet sich der Philips Series7000 Haarschneider HC7460/15 an, für den wir aufgrund der vielseitigen Funktionen, der hohen Qualität sowie der erstklassigen Schnittleistung in diesem Vergleich unsere Empfehlung aussprechen.

Was ist ein Haarschneider ?

In der Regel hat jeder, der sich schon mal die Haare bei einem Friseur hat schneiden lassen, bereits eien Haarecshneider im Einsatz beobachten können. Es handelt sich dabei um ein Gerät, welches ähnlich wie ein elektrischer Rasierer funktioniert. Es können variable Schnittlängen eingestellt werden und weil sich die Haare damit auch sehr kurz halten lassen, werden Haarschneider auch oft als Haartrimmer bezeichnet.
Je nach Wunsch des Nutzers lassen sich mir einem Haarschneider zahlreiche Frisuren kreieren, wobei der Profi ein solches Gerät meist dazu nutzt, um die Koteletten, Kopfseiten oder den Nacken zu trimmen. Ein Haarschneider wird entweder mit Akku oder per Netzbetrieb betrieben. Einige besonders hochwertige Geräte sind dazu in der Lage, beide Betriebsarten anzuwenden.

Welche Vor- und Nachteile bietet ein Haarschneider?

In zahlreichen Haushalten ist ein Haarschneider vorzufinden, der vorzugsweise von Männern genutzt wird, damit diese sich die Haare selbst kürzen können. Ein regelmäßiger Besuch beim Frisur bleibt somit den Herren der Nation erspart und darüber freut sich natürlich auch der Geldbeutel. Im Folgenden haben wir die Vor- und Nachteile der Haarschneider nochmals kompakt zusammengefasst:

Vorteile

  • Das Selber-schneiden der Haare spart bares Geld

  • Der Gang zum Friseur entfällt. Die Zeit kann für sinnvollere Dinge genutzt werden.

  • Eine gleichbleibend hohe Qualität des Haarschnitts wird dank der Haarschneidemaschine garantiert.

  • Viele Geräte gibt es günstig zu kaufen im Handel.

  • Oft wird ein Haarschneider mit viel Zubehör geliefert, sodass er auch flexibel als Bart-, Nasen- und Ohrenhaartrimmer eingesetzt werden kann



Nachteile

  • Die Länge der Haare ist beschränkt auf die möglichen Schnittlängen der Haarschneidemaschine.

Hersteller von Haarschneidemaschinen im Test

Haarschneider werden schon viele Jahre lang vertrieben und dementsprechend groß ist im Handel auch das Angebot an verschiedenen Modellen. Viele bekannte Marken produzieren Haartrimmer und auch wenig bekannte Kleinunternehmen führen das ein oder andere Gerät längst im Sortiment. Besonders bekannte Hersteller von Haarschneidemaschinen sind u.a. Remington,
Panasonic, Philips und Braun. Auch Grundig, Moder, Wahl, AEG, Welle und Babyliss gehören zu den führenden Anbietern im Bereich der Haartrimmer. Die Stiftung Warentest hat übrigens schon mehrere male Haarschneider getestet und konnte dabei einige Fehler und Mängel aufdecken. Günstig kaufen bedeutet eben nicht immer auch gut kaufen. So ist es auch laut Stiftung Warentest wichtig, dass sich Interessenten bereits vor dem Kauf einen umfassenden Überblick verschaffen, wenn es darum geht, einen hochwertigen Haarschneider online zu kaufen.

Haarschneider kaufen: Worauf muss geachtet werden?

1. Design und Verarbeitung
Unterschiede gibt es oft nicht beim Design, sondern vielmehr bei der Ergonomie. Damit die Arbeit mit der Schneidemaschine nicht schnell ermüdend wird, sollte das Gerät entsprechend ergonomisch geformt sein. Damit liegt es nicht nur bequemer in der Hand, sondern auch sicherer. Hochwertige und moderne Haarschneider sind außerdem mit einem modernen LED-Displays ausgestattet, was die gesamte Bedienung des Gerätes erheblich erleichtert.
2. Schnittleistung
Die Endergebnis beim Haare schneiden ist in erster Linie vom Schermesser der Haartrimmer abhängig. Das verwendete Material hat nicht nur großen Einfluss auf die Lebenserwartung, sondern auch gleichzeitig auf die Gründlichkeit des Haarschnitts. Bei guten Haarschneidern wird als Klingenmaterial Edelstahl, Karbon-, Titan- und Chrombeschichtungen verwendet. Auch Keramikbeschichtungen kommen vermehrt zum Einsatz. Die verbauten Klingen sind meist selbstschärfend erzeugen damit keinen oder nur einen sehr geringen Wartungsaufwand.
3. Schnittlänge
Je mehr Schnittlängen das Gerät laut Bewertung schneiden kann, desto vielseitiger und flexibler kann es natürlich auch eingesetzt werden. Für Kurzhaarfrisuren bieten Haarschneider meist direkt am Gerät einen Regler, mit dem sich die Schnittlänge individuell einstellen lässt. In der Regel können am Schnittstufen zwischen 0,5 und 2,0 Millimeter eingestellt werden. Für Langhaarfrisuren gibt es Kammaufsätze, die sich meist im Lieferumfang guter Haarschneider befinden. Damit lassen sich sowohl klassische als auch moderne Frisuren toll stylen. Einige Haarschneider bieten Schnittlängen bis zu 40 Millimeter und mehr.
3. Ausstattung
Aktuelle Haarschneider können nicht nur zum Schneiden der Haare verwendet werden, sondern auch für viele weitere Körperregionen, wie zahlreiche Erfahrungen zeigen. Viele Hersteller bieten spezielles Zubehör an, sodass auch der Bart oder Haar-, Augenbrauen-, Nasen- und Ohrenhaare getrimmt werden können. Darüber hinaus legen zahlreiche Hersteller dem Lieferumfang noch ein praktisches Reise-Etui bei, in dem sowohl der Trimmer als auch das notwendige Zubehör sicher und sauber verstaut werden kann.
4. Handhabung
Natürlich ist auch die Handhabung ein wichtiger Punkt bei einem Haarschneider. Wer besonderen Wert auf ein flexibles Arbeiten legt, sollte im Idealfall zu einem Haarschneider mit Akku greifen, denn so ist man nicht an ein Stromnetz gebunden. Die meisten modernen Haarschneider sind mit einem hochwertigen Lithium-Ionen Akku ausgestattet. Die maximale Betriebsdauer variiert hierbei je nach Trimmer zwischen 40 und 120 Minuten.
5. Reinigung
Bei allen Haarschneidern im Test und Preisvergleich gestaltet sich die Reinigung in der regel äußerst einfach. Es ist wichtig, dass der Scherenkopf regelmäßig von den feinen Härchen gut befreit wird. Hierfür liefern die meisten Hersteller einen kleinen Pinsel mit. Wer sicherstellen möchte, dass der Haarschneider sich besonders schnell und leicht reinigen lässt, sollte ein Modell wählen, welches sich bei Bedarf einfach unter fließendem Wasser abwaschen lässt. Hier kann auch die ein oder andere Bewertung aus dem Nutzer-Forum weiterhelfen.
6. Preis
Aufgrund der vielen verschiedenen Geräte finden sich im Handel selbstverständlich sowohl besonders günstige Modelle, als auch teure Haarschneider, für die man tiefer in die Tasche greifen muss. Hier ist es wichtig, im Vorfeld einen Vergleich durchzuführen um damit festzustellen, welcher Preis fair und angemessen erscheint. Wer die jeweiligen Funktionen und das Zubehör der einzelnen Geräte miteinander umfassend vergleicht, einige Erfahrungsberichte durchliest und zudem noch durch einen Preisvergleich das beste Angebot ermittelt, wird garantiert nach dem Kauf keine böse Überraschung erleben.

Mehr zum Thema Haarschneider

Profi Haarschneider

Wer wir sind

home&smart ist ein führendes Verbraucherportal für das Thema „Smart Living“. Wir bieten unseren Besuchern kostenlos Informationen, Kaufberatungen und Tests zu diesen Themen. Entscheiden Sie sich für einen Kauf, so erhalten wir eine Provision für die Vermittlung des Kaufes vom Partner (z.B. Amazon). Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr erfahren...

Mehr Haarschneider-Vergleiche
Unsere Empfehlungen
Philips Series7000 Haarschneider HC7460/15,
Philips Series7000 Haarschneider HC7460/15,
56,99€
30.10.2019
Braun Haarschneider/Trimmer HC5050
Braun Haarschneider/Trimmer HC5050
34,87€
30.10.2019
Panasonic ER-GP80 Profi-Haarschneidemaschine
Panasonic ER-GP80 Profi-Haarschneidemaschine
125,89€
17.01.2019