Hundefutter Nassfutter Test-Übersicht im Oktober 2019Vergleich und Erfahrung

Neben Katzen gehört der Hund zu den beliebtesten Haustieren und glücklicherweise tun die meisten Menschen alles dafür, das es ihrem Vierbeiner gut geht. Für ein glückliches Hundeleben braucht es im Grunde nicht viel: Ausreichend Bewegung, genügend Liebe und hochwertiges Futter sind im Grunde genug, damit ein Hund sich dauerhaft wohl und geborgen fühlt. Doch insbesondere der letzte Punkt, die Hundenahrung, stellt Hundebesitzer immer wieder vor schwierige Fragen. Welches Hundefutter Nassfutter eignet sich für welche Rasse und woran kann hochwertiges Futter erkannt werden?

Wir stellen in den folgenden Zeilen einige Hundefutter Nassfutter-Sorten vor, die es sich unserer Meinung nach verdient haben, in diesem Ratgeber näher beschrieben zu werden. Wir klären nicht nur über die jeweiligen Besonderheiten auf, sondern erläutern auch, wie teuer welches Futter ist und warum es für die Fellnasen eine ideale Ernährungsgrundlage darstellt.

Unsere Empfehlung
Preis-/Leistung
Modell Cesar Hundefutter Feines im Frischebeutel Rinti Nassfutter Mischpaket Multipack animonda GranCarno Nassfutter Animonda Vom Feinsten Nassfutter Pedigree Vital Protection Hundefutter mit 4 Sorten
Preis

11,04€

32,35€

8,99€

13,99€

36,99€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot » Zum Angebot »
Zusammensetzung Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (45%, u.a. 4% Huhn), Gemüse (u.a. 4% einer Mischung aus Erbsen und Karotten), Getreide, Mineralstoffe, pflanzliche Nebenerzeugnisse. mit Kalb: Kalb (25%), Muskelfleisch, Leber, Schwarten, Lunge, Flachsöl, Rübenfaser (0,2%). 50% Rind (Lunge, Leber, Fleisch, Herz, Nieren, Euter), 18 % Wildfleisch, Calciumcarbonat Geflügel & Kalb: 63% Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (25% Geflügel, Rind, Schwein, 8% Kalb), Mineralstoffe. Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse 39% (u.a. 4% Huhn), Gemüse (4% Karotten und Erbsen), Getreide, Mineralstoffe, pflanzliche Nebenerzeugnisse (0.5% getrocknete Rübenschnitzel), Öle und Fette (u.a. 0.5% Sonnenblumenöl), pflanzliche Eiweissextrakte
Zusatzstoffe / kg Vitamin D3: 150 IE, Calciumjodat wasserfrei: 0.39 mg, Kupfersulfat Pentahydrat: 4.1 mg, Eisensulfat Monohydrat: 10 mg, Mangan-(II)-sulfat-Monohydrat: 5.6 mg, Zinksulfat Monohydrat: 44.5 mg Vitamin D3 200 I.E., Vitamin E 20 mg, Zink (als Zinkoxid) 13 mg. Vitamin D3 200 IE, 0,2 mg E 2, 1,5 mg E 5, 10 mg E 6 Vitamin D3 (120 IE/kg), Jod (0,6 mg/kg), Mangan (1,7 mg/kg), Zink (18 mg/kg), Kupfer (0,5 mg/kg). -
Rohprotein 0,08 0,1 0,11 0,105 k.A.
Rohfett 0,055 0,08 0,085 0,045 k.A.
Rohfaser 0,005 0,006 0,005 0,004 k.A.
Rohasche 0,023 0,025 0,018 0,025 k.A.
Alleinfuttermittel ja ja ja ja ja
Tagesration 10 kg Hund 6 Beutel 400 g 450 - 515 g - 6 Beutel
Tagesration 20 kg Hund k.A. 800 g 760 - 870 g - 10,5 Beutel
Tagesration 30 kg Hund k.A. 1200 g 1025 - 1180 g - k.A.
Besonderheiten Ohne künstliche Farb- oder Aromastoffe mit reinem Fleisch, wertvolle Ballaststoffe, Mineralien & Vitamine, getreidefrei, mit gesunden Fettsäuren Ausschließlich aus frischem Fleisch zubereitet Hundefutter in höchster Qualität, ein vollwertiges, gesundes und abwechslungsreiches Hundefutter Das Futter der Vital Protection Reihe unterstützt das Immunsystem, eine gesunde Verdauung, gesunde Knochen und ein glänzendes Fell
Preis

11,04€

32,35€

8,99€

13,99€

36,99€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* »

Unsere Empfehlung: Cesar Hundefutter Feines im Frischebeutel

In dem Cesar Hundenahrung Feines im Frischebeutel sind weder künstliche Farb- oder Geschmackstoffe enthalten, noch Zucker. Damit besteht das Hundefutter Nassfutter zu 100 % aus natürlichen, leckeren Inhaltsstoffen und versorgt den besten Freund des Menschen mit allen Mineralstoffen, Nährstoffen und Vitaminen. Die kleinen, saftigen Fleischstücke in Gelee oder Sauce werden schonend gegart und befinden sich in praktischen Frischebeuteln, wodurch das volle, fleischige Arome enthalten bleibt. Das Cesar Hundefutter Nassfutter eignet sich für erwachsene Hunde, die einer kleinen Rasse angehören, denn jeder Frischebeutel enthält lediglich 100 Gramm des hochwertigen Alleinfutters.

Unsere Empfehlung Cesar Hundefutter Feines im Frischebeutel*

11,04€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 13.10.2019 00:10
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Die schmackhafte und gesunde Hundenahrung im Frischebeutel mit Gelee und Sauce.

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Preis-/Leistung: animonda GranCarno Nassfutter

Animonda GranCarno Nassfutter ist ein Alleinfuttermittel für erwachsene Hunde ohne Zucker und Soja sowie ohne Geschmacksverstärker und ohne künstliche Farb- oder Konservierungsstoffe. Der Hersteller setzt stattdessen auf "Fleisch pur", was auch den meisten Hunden laut vieler Erfahrungsberichte natürlich hervorragend schmeckt. Das Alleinfuttermittel wird lediglich durch die notwendigen Mineralstoffe und Vitamine ergänzt. Animonda gibt darüber hinaus an, dass alle enthaltenen Fleischsorten in der Zutatenliste aufgelistet sind, sodass wirklich nur das drin ist, was auch draufsteht. Das Hundefutter Nassfutter ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, sodass Herrchen immer für genug Abwechslung im Napf sorgen kann.

Preis-/Leistung animonda GranCarno Nassfutter *

8,99€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 13.10.2019 00:10
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Das hochwertige Alleinfutter für unverfälschten Genuss mit bester Preis-Leistung.

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Unsere Premium-Alternative: Rinti Nassfutter Mischpaket Multipack

Wer für genügend Abwechslung beim Hundefutter Nassfutter sorgen möchte, trifft mit dem Rinti Mischpaket eine hervorragende Wahl: Das Paket enthält 24 Dosen (je 400 Gramm) verschiedene Hundefuttersorten, von Wild über Kaninchen, bis hin zu Fisch, Geflügel und Rind. Vieler Erfahrungsberichte zufolge ist das Hundefutter Nassfutter besonders gut verträglich und auch Hunde mit Magen- und Verdauungsproblemen können hier beruhigt zuschlagen. Bereits beim Öffnen der Dose wird ersichtlich, dass es sich bei diesem Futter tatsächlich um "Kennerfleisch" handeln muss, denn es sind viele natürliche Fleischstücke enthalten, es riecht angenehm, es ist getreidefrei und schmeckt zudem auch den Vierbeinern vorzüglich.

Unsere Premium-Alternative Rinti Nassfutter Mischpaket Multipack*

32,35€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 13.10.2019 00:10
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Das getreidefreie und wohlschmeckende Premium-Futter mit einem großen Anteil an frischen Fleischstücken.

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in einem Hundefutter Nassfutter-Test bzw. -Vergleich

Hundefutter Nassfutter smart machen? So geht's!

Wer denkt, im Bereich Hundefutter würde es noch keine smarten, intelligenten Produkte geben, der irrt gewaltig. Längst haben sich schlaue Entwicklerköpfe auch im Bereich der Haustierhaltung den aktuellen Trend der intelligenten Haussteuerung zunutze gemacht. So ist derzeit beispielsweise schon ein smarter Futternapf im Handel erhältlich, der verschiedene Hunde mithilfe eines Halsbandes erkennen kann. Das Halsband ist quasi die Smartwatch für Hunde und es übermittelt die Activity-Daten des Hundes an den Napf oder bei Bedarf auch an eine kostenlose App. Dem Hundebesitzer wird hierdurch jederzeit die Aktivität des Hundes und die erforderliche Futtermenge angezeigt. Durch eine Waage und eine LED Anzeige im Napf kann Herrchen nun die optimale Futtermenge einfüllen. Zudem kann über die App auch gleich das aktuelle Lieblingsfutter des Vierbeiners nachbestellt werden.

Wer einen kleinen Hund besitzt und sicherstellen möchte, dass die Fellnase mit allen nötigen Nährstoffen versorgt wird, findet sicherlich im Cesar Nassfutter im Frischebeutel die ideale Ernährungsgrundlage für den Hund. Mit dem Rinti Kennerfleisch werden hingegen auch große Hunde satt - und dass ohne Zusatz von Getreide oder Geschmacksstoffen. Spielen hingegen sowohl preisliche als auch qualitative Kriterien eine Rolle beim Kauf, können wir an dieser Stelle unseren Preis-Leistungssieger, das Animonda GranCarno Nassfutter bedenkenlos weiterempfehlen.

Hundefutter Nassfutter kaufen: Testbericht, Ratgeber und Erfahrungen zum Thema

Wer keine Zeit hat, seinem Hund stets frisches Futter selbst zu kochen, findet im Handel glücklicherweise passende Alternativen in Form von Nassfutter. Doch das richtige Produkt zu finden und dabei keine Fehler zu machen, ist natürlich nicht leicht, denn es stehen zahlreiche unterschiedliche Futtersorten zur Verfügung. Ob Schlemmermenüs, leckere Häppchen in Sauce oder zarte Happen in Gelee - im Grunde gibt es nichts, was es nicht gibt.

Eigentlich ist das auch nicht wirklich verwunderlich, denn Hundefutter Nassfutter hat einige ganz spezielle Vorteile zu bieten. Besonders weil die Tiere Nassfutter meist deutlich besser akzeptieren, als andere Futterarten, steht es bei den meisten Hundebesitzern unter Garantie auf dem Einkaufszettel. Auch wenn der Geruch von Hundefutter Nassfutter von manchen Besitzern als äußerst unangenehm empfunden wird - die Hunde lieben ihn und stürzen sich daher regelrecht auf das angebotene Nassfutter. Es gilt jedoch zu beachten, dass Nassfutter einen hohen Wasseranteil besitzt und daher eine größere Menge verfüttert werden muss, als es beim Trockenfutter der Fall ist. Darüber hinaus ist es wichtig, dass immer nur die Menge gefüttert wird, die der Hund auch bei einer Mahlzeit auffrisst, denn ansonsten ist die Gefahr, dass das Hundefutter Nassfutter schnell verdirbt, äußerst hoch.

Futter für Hunde online kaufen: Woraus besteht Hundefutter Nassfutter?

Damit dem Hund die optimale Mischung an gesunden Inhaltsstoffen geboten wird, enthält Nassfutter, welches es online zu kaufen gibt, in der Regel pflanzliche und tierische Ausgangsprodukten: Innereien, Muskelfleisch und Organe sorgen für den Proteingehalt, Getreide wie Mais, Weizen oder Reis dienen als Kohlenhydratquelle und die Fette und Öle gewährleisten einen idealen Ballaststoffgehalt. Die enthaltenen Zutaten werden entweder zu Pastete verarbeitet oder in Gelee bzw. Sauce eingelegt. Der Vorteil von Futter in Pasteten-Form ist, dass wählerische Tiere unter Garantie keine einzelnen Komponenten aussortieren können. Natürlich ist dies noch lange kein Kriterium für gutes, gesundes Hundefutter Nassfutter.

Fleischanteil in Nassfutter

Hundefutter Nassfutter, was es günstig zu kaufen gibt, hat oft einen deutlich höheren Fleischanteil als Trockenfutter , wie etwa das hochwertige Qualitäts-Futter von Wolfsblut . Bei Futter, dass laut Herstellerangabe oder Bedienungsanleitung einen Fleischanteil von 100% besitzt, ist allerdings Vorsicht geboten, denn meist handelt es sich dabei ausschließlich um Ergänzungsfutter. Als Alleinfuttermittel eignet es sich laut Forum aufgrund der häufig fehlenden Nährstoffe nicht. Meist ist ein entsprechender Hinweis auf der Futterverpackung vermerkt. Natürlich können auch ohne weitere Ergänzungen von Wolfsblut oder anderen Marken verfüttert werden, allerdings muss die verfütterte Leckerli-Menge unbedingt von der Menge des Hauptfutters abgezogen werden.

Hundefutter Nassfutter kaufen: Schalen, Frischebeutel oder Dosen - welche Verpackungen sind die besten im Forum?

Grundsätzlich ist es eine reine Geschmackssache des Besitzers, welche Verpackungen bevorzugt werden. Bei den Hundefutterverpackungen gibt es spezielle Richtlinien, die seitens der Hersteller beachtet werden müssen, zum Beispiel im Bezug auf die Unbedenklichkeit des Verpackungsmaterials. Natürlich hat dennoch jede Verpackungsart ihre eigenen Vorteile. Hundefutter gibt es z.B. in Dosen auch in großen Abpackungen, sodass besonders große Hunde hiervon satt werden. Darüber hinaus sind Dosen auch deutlich robuster als andere Materialien, sodass das Futter unbeschadet transportiert und gelagert werden kann. Im Bezug auf die Haltbarkeit macht die Art der Verpackung bei Hundefutter Nassfutter keinen großen Unterschied, denn die Zutaten werden sterilisiert und anschließend luftdicht verpackt. Frischebeutel und Schalen sind meist teurer, da sie eine geringere Futtermenge erhalten. Dies zeigt sich im direkten Preisvergleich.

Getreidefrei, ohne Zusätze und Bio - Hundefutter Nassfutter im Test

Mittlerweile zeichnen sich im Bereich der Tierernährung zahlreiche Ernährungstrends ab, wobei in erster Linie natürlich die Qualität eine erhebliche Rolle spielt. Zoohandlungen und Supermärkte bieten daher auch die verschiedensten Varianten an, von getreidefrei über frei von jeglichen Zusätzen bis hin zu Bio - auch für Hunde spielt eine gesunde Ernährung eine erhebliche Rolle. Doch wie der ein oder andere Test der Stiftung Warentest zeigt, sind solche Futtermittel nicht automatisch hochwertiger, als andere Sorten. Besonders bei Bio-Produkten konnte die Stiftung Warentest bei der Bewertung teilweise erhebliche Mängel aufdecken, wie fehlende Nährstoffe oder dergleichen. Auch das Merkmal "getreidefrei" erlaubt keine entscheidende Aussage über die eigentliche Futter-Qualität, denn die meisten Hunde vertragen Getreide problemlos. Inwiefern der Hundebesitzer also auf spezielle Futtermittel mit entsprechenden Bezeichnungen zurückgreift, bleibt jedem selbst überlassen. Wichtig ist es, auf die speziellen Ernährungsbedürfnisse des Hundes einzugehen, sicherzustellen dass er mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt wird und auf hochwertige Qualitätsmerkmale zu achten.

Vergleich: Wie viel Nassfutter braucht ein Hund?

Die empfohlene Futtermenge richtet sich sowohl nach dem Bedarf des Hundes und nach den Erfahrungen des Besitzers, als auch nach den Inhaltsstoffen im Futter. Je nach Aktivität und Alter hat ein Hund einen bestimmten Energie- und Nährstoffbedarf. In der Regel sind auf den Verpackungen die empfohlenen Tagesrationen als eine Art "Bedienungsanleitung" beschrieben. Man bestimmt diese meist nach dem aktuellen Gewicht des Tieres. Grundsätzlich sollte jedoch bei der Fütterung folgendes beachtet werden: Je höher der Gehalt des Feuchtigkeitsgehalt des Futters ist, desto mehr muss im Vergleich gefüttert werden, damit der Hund die nötige Menge an Energie erhält. Wer sich unsicher ist und keine Fehler machen will, kann regelmäßig das Gewicht des Hundes kontrollieren. Wird eine starke Gewichtszu- oder abnahme festgestellt, sollte die Futtermenge entsprechend angepasst werden.

Hund verweigert sein Nassfutter: Was tun?

Verweigert ein Hund sein Futterm bietet es sich an, den Napf nur begrenzt zur Verfügung zu stellen. Zudem kann der Hundebesitzer versuchen, auf eine andere Futtersorte zu wechseln beziehungsweise eine andere Verarbeitungsvariante anzubieten. Vielleicht meg der Vierbeiner keine Sauce? Dann frisst er Pastete sicherlich mit Vorliebe. Wenn alle Maßnahmen nichts helfen und der Hund trotz allem kein Nassfutter fressen möchte, bleiben als Alternativen noch der Umstieg auf trockenes oder aber selbst gekochtes Futter. Beim Wechsel des Futtermittels ist es wichtig, dass dieser nicht abrupt durchgeführt wird, sondern vielmehr nach und nach immer etwas mehr von dem neuen Futtermittel unter das Alte gemischt wird. So gewöhnt sich die Fellnase deutlich besser an die neuen Mahlzeiten und es kommt in der Regel auch zu keinen Verdauungsproblemen oder Blähungen.

Hundefutter Nassfutter: Diäten und spezielle Ansprüche

Wer seinen Vierbeiner bedarfsgerecht ernähren möchte, sollte Hundefutter Nassfutter immer auf die jeweilige Lebensphase des Hundes abstimmen. Für Welpen gibt es somit spezielles Welpenfutter, Adult-Futter eignet sich für erwachsene Tiere und ältere Hunde werden im Idealfall mit Seniorfutter gefüttert. Darüber hinaus gibt es auch Diät-Futter, was sich insbesondere für kranke Hunde oder für Futtermittelallergiker eignet. Je nach Vorliebe der Fellnase kann man dann den individuellen Ernährungsbedürfnissen gerecht werden.

Mehr zum Thema Hundefutter Nassfutter

Hundefutter Trockenfutter
Wolfsblut Hundefutter
Getreidefreies Hundefutter
Hundefutter

Wer wir sind

home&smart ist ein führendes Verbraucherportal für das Thema „Smart Living“. Wir bieten unseren Besuchern kostenlos Informationen, Kaufberatungen und Tests zu diesen Themen. Entscheiden Sie sich für einen Kauf, so erhalten wir eine Provision für die Vermittlung des Kaufes vom Partner (z.B. Amazon). Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr erfahren...

Unsere Empfehlungen
Cesar Hundefutter Feines im Frischebeutel
Cesar Hundefutter Feines im Frischebeutel
11,04€
13.10.2019
animonda GranCarno Nassfutter
animonda GranCarno Nassfutter
8,99€
13.10.2019
Rinti Nassfutter Mischpaket Multipack
Rinti Nassfutter Mischpaket Multipack
32,35€
13.10.2019