Mikrowelle Test-Übersicht im November 2018Vergleich und Erfahrung

Eine Mikrowelle erleichtert den Alltag in der Küche ungemein. Deshalb haben wir hier eine Auswahl hochwertiger Geräte getroffen, die ihren Preis durchaus Wert sind. Außerdem finden sich hier neben einer Kaufberatung und den entscheidenden Vor- und Nachteilen von Mikrowellen auch eine Möglichkeit zur Integration von Mikrowellen in das Smart Home.

Unsere Empfehlung
Preis-/Leistung
Modell Samsung MS23F301EASEG Mikrowelle Bauknecht MW 49 SL SEVERIN 2-in-1 Mikrowelle MW 7875 Sharp R-242BKW Mikrowelle Sharp R-200WW Mikrowelle
Preis

259,97€

245,00€

70,89€

69,99€

59,90€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot » Zum Angebot »
Leistung Mikrowelle 800 Watt 800 Watt 700 Watt 800 Watt 800 Watt
Leistung Grill - 900 Watt 900 Watt - -
Typ Feststehend Freistehend Freistehend Freistehend Freistehend
Leistungsstufen 6 6 9 11 5
Funktionen & Ausstattung Uhranzeige, Display, Drehteller, Sichtfenster, Auftaufunktion, Timer, elektronischer Drehregler Auftaufunktion, Dampfgarfunktion, elektronische Steuerung, Brotbackfunktion, Heißluftfunktion, Grillfunktion, Schnellstart, Drehteller, Dampfgarbehälter, Display, Tasten Drehteller, Sichtfenster, Garraumbeleuchtung, Drehregler, Auftaufunktion, Timer, Grillfunktion Uhranzeige, Display, Drehteller, Garraumbeleuchtung, Auftaufunktion, Automatik-Programme, Energiesparfunktion, Kindersicherung, Sensortasten Auftaufunktion, Timer, Drehregler, Drehteller
Maße BxHxT in cm 48,9 x 27,5 x 37,4 52 x 29,9 x 42,5 45,2 x 26,2 x 35,2 43,95 x 25,78 x 35,85 43,95 x 26,6 x 33,8
Gewicht 12 kg 18,3 kg 11,3 kg 10,9 kg 10,9 kg
Garraum 23 Liter 25 Liter 20 Liter 20 Liter 20 Liter
Drehteller Durchmesser 28,8 cm 28,0 cm 24,5 cm 25,5 cm 25,5 cm
Timer 60 Minuten k.A. 30 Minuten 99 Minuten 35 Minuten
Frequenz 50 - 60 Hz 50 - 60 Hz 50 - 60 Hz 50 - 60 Hz 50 - 60 Hz
Preis

259,97€

245,00€

70,89€

69,99€

59,90€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* »

Unsere Empfehlung: Samsung MS23F301EASEG Mikrowelle

Samsung ist bekannt für zukunftsweisende Lösungen im Bereich elektrischer Geräte. So ist es kaum verwunderlich, dass unsere Empfehlung die Samsung MS23F301EASEG Mikrowelle ist. Mit den Gehäusemaßen 275 x 489 x 374 Millimeter passt das Gerät in fast jede Küche und ist mit den Garraummaßen von 211 x 330 x 324 Millimetern auch die optimale Wahl für größere Gerichte. Besonders auffällig ist bei diesem Gerät das Außendesign. Es ist sehr modern und dennoch relativ schlicht, sodass sich die Mikrowelle perfekt in die Küche einfügt. Doch auch der Innenraum ist besonders. Die Innenwände bestehen nämlich aus emailliertem Keramik. Das hat die Folge, dass sich Fett und Öl mit einem feuchten Tuch besonders leicht abwischen lässt. Ein weiterer Vorteil der besonderen Beschichtung ist, dass sie sehr langlebig ist und sowohl Verfärbungen, als auch Kratzern vorbeugt. Des weiteren ist der Innenraum antibakteriell beschichtet, sodass auch hartnäckige Gerüche keine Chance haben. Die wichtigste Rolle spielt bei einer Mikrowelle aber natürlich die Funktionalität. Deshalb verfügt das Gerät von Samsung über ein Triple Distribution System. Dieses sorgt durch eine Art "3D-Effekt" dafür, dass Gerichte nicht nur schnell, sondern auch gleichmäßig erwärmt werden. Insgesamt verfügt das Gerät über sechs Leistungsstufen und natürlich über eine LED Anzeige. So ist es kaum verwunderlich, dass die Rezensionen auf Amazon durchweg positiv ausfallen. Besonders gelobt wird hier die einfache Bedienung und natürlich die elegante Optik. Auch die Funktionalität wird meist als "einwandfrei" beschrieben. Um zum aktuellen Angebot und zu den Erfahrungen auf Amazon zu gelangen genügt ein Klick auf den Button.

Unsere Empfehlung Samsung MS23F301EASEG Mikrowelle*

259,97€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 06.11.2018 15:48
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Eine optimale Wahl für große Portionen: die leistungsstarke Mikrowelle von Samsung.

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Preis-/Leistung: SEVERIN 2-in-1 Mikrowelle MW 7875

Unsere Preis-/Leistungsempfehlung macht der Bezeichung "Made in Germany" alle Ehre. Die SEVERIN 2-in-1 MikrowellebMW 7875 ist nämlich nicht nur eine einfache Mikrowelle, sondern verfügt zugleich über eine Grillfunktion. Insgesamt gibt es hier neun verschiedene Leistungsprogramme, wobei die Mikrowelle mit bis zu 700 Watt betrieben werden kann - der Grill hingegen mit bis zu 900 Watt. Wie bei Mikrowellen üblich verfügt das Gerät natürlich auch über eine Zeiteinstellung mit Signalton, einen Drehteller und einem Grillrost für die Grillfunktion. So ist die Mikrowelle von Severin nicht nur zum Erwärmen und zum Auftauen von Lebensmitteln geeignet, sondern auch zum Grillen. Bedient wird das Gerät über zwei Drehregler, die gut lesbar und eindeutig gekennzeichnet sind. Insgesamt scheinen auch die Erfahrungsberichte auf Amazon durchaus positiv auszufallen. So werden nur selten Fehler in Bewertungen bemängelt. Gleichzeitig sprechen viele Käufer in ihrem Testbericht von einem besonders guten Preis-/Leistungsverhältnis im Preisvergleich. Für das aktuelle Angebot auf Amazon einfach auf den Button klicken.

Preis-/Leistung SEVERIN 2-in-1 Mikrowelle MW 7875*

70,89€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 06.11.2018 15:48
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Aufwärmen, auftauen, grillen: Alles für einen günstigen Preis mit der Mikrowelle von SEVERIN.

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Unsere Premium-Alternative: Bauknecht MW 49 SL

In unserer Auswahl darf natürlich auch eine Premium-Alternative nicht fehlen. Wir haben uns hier ganz klar für die Bauknecht MW 49 SL entschieden. Die Besonderheit hier ist ganz klar sichtbar: das Gerät verfügt über fünf verschiedene Betriebsarten und ist somit ein wahrer Allrounder. Neben der Funktion der Mikrowelle mit einer maximalen Leistung von 800 Watt, gibt es hier zusätzlich einen Quarz-Grill mit maximal 900 Watt und eine Heißluft-Funktion mit maximal 1700 Watt. Doch damit nicht genug. Die Mikrowelle verfügt zudem nämlich auch über eine Crisp-Funktion, die perfekt für die Zubereitung von Pizzen ist. Gleichzeitig ist es mit diesem Gerät möglich, den Dampfgarer zu ersetzen. Der große Vorteil: Vitamine, Nährstoffe und Aromen bleiben optimal erhalten und der Nutzer kann sich über ein besonders gesundes Gericht aus der Mikrowelle freuen. Der Dampfgarbehälter ist zudem spülmaschinenfest, sodass eine umständliche Reinigung per Hand nicht mehr nötig ist. Nicht zuletzt ist das Gerät von Bauknecht aber auch in der Lage, Pommes zuzubereiten, die jenen aus der Heißluftfritteuse in nichts nachstehen. Innerhalb von elf Minuten soll es möglich sein 400 Gramm der knusprigen Pommes zuzubereiten. Besonders leicht wird das durch die 18 vorprogrammierten Automatik-Rezepte. So muss lediglich die entsprechende Nummer gewählt werden und schon wird die optimale Zubereitungsmethode durchgeführt. Besonders bei der Zubereitung von paniertem Fisch oder von Chicken Wings kann es natürlich zu unangenehmen Gerüchen im Gerät kommen. Das ist allerdings dank des automatischen Reinigungsvorgangs kein Problem, da die Mikrowelle den Garraum ganz von selbst reinigt und Gerüche entfernt. Für noch mehr Details geht es mit einem Klick auf den Button zum aktuellen Angebot auf Amazon.

Unsere Premium-Alternative Bauknecht MW 49 SL*

245,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 06.11.2018 15:48
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Der wahre Allrounder unter den Mikrowellen: fünf verschiedene Betriebsarten und somit mehr Funktionen, als nur Aufwärmen!

Name des Autors
homeandsmart.de Redaktion

Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in einem Mikrowelle-Test bzw. -Vergleich

Mikrowelle smart machen? So geht's!
Eine Mikrowelle darf in der Küche natürlich nicht fehlen. Immerhin sorgt sie für enorme Zeitersparnis, wenn es einmal schnell gehen muss. Das selbe gilt auch für eine Smart Kitchen - und das wissen die Hersteller auch. Deshalb gibt es inzwischen bereits einige Mikrowellen, die durchaus für das Smart Home geeignet sind. Da das entsprechende Lebensmittel sowieso zunächst in der Mikrowelle platziert werden muss, ist es nun nur mehr nötig, das Gerät entsprechend einzustellen und schon kann sich der Nutzer wieder wichtigeren Dingen widmen - bis die Mikrowelle einen Signalton abgibt und die Mahlzeit fertig ist.

Eine Mikrowelle lohnt sich für fast jeden. Allerdings gibt es deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Geräten, sodass ein Kauf nicht unüberlegt stattfinden sollte. Wer eine unkomplizierte und einfache Mikrowelle erwerben möchte, der ist mit unserer Empfehlung durchaus gut beraten. Ebenso unkompliziert, mit etwas geringerer Leistung und dafür deutlich günstiger ist hingegen unsere Preis-/Leistungsempfehlung. Sie eignet sich für jeden, der eine gewöhnliche Mikrowelle für wenig Geld erwerben möchte und keine all zu großen Ansprüche stellt. Anders ist das allerdings bei unserer Premium-Alternative. Hier ersetzt die Mikrowelle gleich drei weitere Küchengeräte und überzeugt mit einer Zusatzfunktion, die es so erst seit neuestem gibt. Natürlich muss hier etwas mehr Geld auf den Tisch gelegt werden, was in Anbetracht des Funktionsumfangs aber allemal gerechtfertigt ist.

Darauf sollte beim Kauf einer Mikrowelle geachtet werden

Bevor es daran geht, eine Mikrowelle zu kaufen, gibt es immer ein paar Kriterien zu beachten, die sich beim online kaufen in der Bedienungsanleitung nachlesen lassen. Immerhin soll das Gerät später auch seinen Nutzen erfüllen, leicht zu reinigen sein, den Alltag erleichtern, optisch in die Küche passen und vieles mehr. Das alles kann aber nur dann möglich sein, wenn das Modell gefunden ist, dass auch tatsächlich zu den Anforderungen passt. Wir haben deshalb einige Kriterien aufgeführt, die die Entscheidung eine Mikrowelle günstig zu kaufen vereinfacht und anzeigt, wie gut das Gerät tatsächlich ist. Eine weitere Möglichkeit die perfekte Mikrowelle zu finden ist ein Test der Stiftung Warentest oder ein Testbericht, eine Bewertung oder ein Preisvergleich im Forum.

Die Größe

Beim Vergleich verschiedener Mikrowellen spielen die Maße auch in einem Testbericht natürlich eine Rolle. Sie bestimmen immerhin das Innenvolumen. Die Normgrößen liegen meist zwischen 13 und 42 Litern, wobei die großen Mikrowellen bereits an die Größe eines Backofens herankommen. Für den normalen Hausgebrauch reicht in der Regel eine Mikrowelle mit etwa 25 Litern aus. Hier ist der Energieverbrauch bei der Zubereitung kleinerer Gerichte nicht all zu groß und dennoch finden Pizzen oder Kuchenformen im Innenraum Platz. Im Zweifelsfall ist es allerdings immer von Vorteil, die Maße des Drehtellers, die zumeist in der Bedienungsanleitung zu finden sind, mit den Maßen des Geschirrs zu vergleichen. Oft können hier aber auch Erfahrungen im Forum, ein Test von Stiftung Warentest oder ein Vergleich hilfreich sein, um Fehler zu vermeiden.

Der Typ

Wenn von einer Mikrowelle die Rede ist, ist in erster Linie jenes Gerät gemeint, das Speisen aufwärmen und Tiefgefrorenes auftauen kann. Beim Mikrowelle kaufen gibt es inzwischen aber auch einige weitere Funktionen, die in der Mikrowelle vereint werden:

  • -Mikrowellen-Herd: Bei diesem Gerät handelt es sich um eine Kombination aus Mikrowelle und Herd. Es ist natürlich für alles geeignet, was in den Aufgabenbereich der Mikrowelle fällt, kann aber zusätzlich auch für Aufbackwaren und natürlich für frisch zubereitete Speisen genutzt werden.

  • -Mikrowelle mit Dampfgarer: Hierbei handelt es sich um eine Mikrowelle und um einen Dampfgarer. So lassen sich nicht nur Speisen aufwärmen und auftauen sondern auch auf besonders schonende Art und weise zubereiten.

  • -Mikrowelle mit Backofen: Hier handelt es sich um eine Mikrowelle mit integriertem Backofen. Das Gerät eignet sich somit für jene Speisen, die auch im Mikrowellenherd zubereitet werden können. Gleichzeitig ist aber auch das Zubereiten von Speisen mit Ober- und Unterhitze, mit Heißluft, mit einem Flächengrill oder mit einem Umluft-Grillsystem möglich.

  • -Mikrowelle mit Grill: Dieses Modell erinnert an eine Mikrowelle mit Backofen. Allerdings steht hier der Grill im Vordergrund. So ist das Gerät einerseits optimal zum Aufbacken von Speisen und zum Grillen, andererseits oft aber auch mit Ober- und Unterhitze beziehungsweise nur mit Oberhitze erhältlich.



Natürlich gibt es auch Kombinationen aus all diesen Geräten günstig zu kaufen. Dazu zählt auch unsere Premium-Alternative, die nicht nur über einen Grill und die herkömmlichen Mikrowellen-Funktionen verfügt, sondern auch in der Lage ist, Lebensmittel besonders schonend zu Garen oder Speisen im Handumdrehen mit Heißluft zu backen.

Die Leistung


Besonders wichtig ist beim Mikrowelle kaufen natürlich die Leistung. Sie ist schließlich maßgeblich für die Zeit, in der die Lebensmittel gar werden. Bei einer durchschnittlichen Mikrowelle mit einem Fassungsvermögen sollte die Wattleistung zwischen 700 und 1.000 Watt liegen. Grund dafür ist, dass eine höhere Wattzahl häufig dazu führt, dass die Speisen durch die extreme Erhitzung ungenießbar werden. Somit sollte die Wattzahl nur dann über die 1.000 Watt hinaus gehen, wenn auch die Mikrowelle ein größeres Fassungsvermögen hat. Das ist wichtig, da es nur so möglich ist, dass der große Innenraum ausreichend erhitzt wird. Allerdings kann hier meist davon ausgegangen werden, dass die Hersteller auf das richtige Verhältnis zwischen Wattzahl und Fassungsvermögen achten. Wer sich dennoch nicht sicher ist, der kann natürlich einen Vergleich starten, Testberichte der Stiftung Warentest studieren oder sich über ein Forum und die entsprechenden Erfahrungsberichte schlau machen.

Die Handhabung

Die Handhabung ist bei herkömmlichen und sehr einfachen Geräten in Tests meist kein Problem. Hier stehen lediglich zwei Drehknöpfe zur Verfügung. Mit dem Ersten wird die Garzeit, mit dem Zweiten die Leistung eingestellt. Allerdings ist es hier meist nur schwer möglich, eine genaue Eingabe zu tätigen. Natürlich gibt es auch Modelle mit einer extra Digitalanzeige, mit einer Sensortaste oder mit mehreren Knöpfen. Das macht die Handhabung oft zwar etwas schwieriger, sorgt aber für eine genauere Einstellung. Wenn die Mikrowelle aber nicht nur Mikrowelle, sondern auch Grill, Dampfgarer oder Heißluftfritteuse ist, ist natürlich auch die Einstellung etwas komplizierter. Im Normalfall sollten aber keine Fehler unterlaufen, da die Hersteller auf eine intuitive Bedienung Wert legen. Dies geht auch aus einigen Erfahrungen hervor.

Die Reinigung

Bei online kaufen von Küchengeräten spielt immer auch die Reinigung eine Rolle. So sollte die Mikrowelle unbedingt über eine spezielle Beschichtung verfügen, die es möglich macht, auch hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen. Einige Geräte verfügen zudem über eine integrierte Reinigungsfunktion, die es dem Nutzer natürlich deutlich leichter macht, das Gerät sauber zu halten. Wie ein bestimmtes Gerät gereinigt wird, ist in der Bedienungsanleitung beschrieben.

Das Sichtfenster

Das Sichtfenster ist beim online kaufen genauso wichtig wie die Innenbeleuchtung und sollte bei keiner Mikrowelle fehlen. Nur wenn ein Sichtfenster vorhanden ist, kann der Nutzer auch sehen, was im Gerät gerade vor sich geht.

Die Garantie

Wer eine Mikrowelle günstig kaufen möchte, der darf nie die Garantie vergessen. Immerhin stellt diese die einzige Möglichkeit dar, sollte das Gerät einmal kaputt gehen. Einige Hersteller gehen hier noch weiter und geben eine Garantie, die über die gesetzliche Gewährleistung hinausgeht.

Die Vorteile von Mikrowellen

Wer einmal eine Mikrowelle in seiner Küche stehen hat, kann sich diese kaum mehr wegdenken. Das hat natürlich seine Gründe. Die Mikrowelle macht es laut Bewertung immerhin möglich, Gerichte in kürzester Zeit zu erwärmen und genießbar zu machen. Das hat nicht nur eine große Zeitersparnis zur Folge, sondern natürlich auch einen geringeren Bedarf an Kochgeschirr. Da es Mikrowellen inzwischen in den verschiedensten Größen gibt, ist es natürlich auch möglich, große Gerichte zuzubereiten - und das ohne viel Aufwand. In jüngster Zeit werden Mikrowellen immer weiter verbessert und verfügen inzwischen sogar meist über eine oder mehrere Zusatzfunktionen. Diese machen es nun nicht nur möglich Essen aufzutauen oder zu erwärmen, sondern auch zu grillen, backen oder zu kochen, während gleichzeitig einige weitere Küchengeräte erspart bleiben. So hat die Mikrowelle also auch einen finanziellen Vorteil, selbst wenn ein teures Gerät im Preisvergleich eher schlecht abschneidet.

Die Nachteile von Mikrowellen

Natürlich hat die Mikrowelle laut Bewertung auch einen Nachteil. Bis heute ist sie nicht für alle Lebensmittel gleichermaßen geeignet. In den letzten Jahren ist das Erfahrungsberichte zufolge allerdings deutlich besser geworden. Immerhin können dank den vielen verschieden Innovationen inzwischen sogar Pizzen aufgebacken, Brötchen aufgetaut oder Pommes zubereitet werden.
Wer wir sind

home&smart ist ein führendes Verbraucherportal für das Thema „Smart Living“. Wir bieten unseren Besuchern kostenlos Informationen, Kaufberatungen und Tests zu diesen Themen. Entscheiden Sie sich für einen Kauf, so erhalten wir eine Provision für die Vermittlung des Kaufes vom Partner (z.B. Amazon). Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr erfahren...

Unsere Empfehlungen
Samsung MS23F301EASEG Mikrowelle
Samsung MS23F301EASEG Mikrowelle
259,97€
06.11.2018
SEVERIN 2-in-1 Mikrowelle MW 7875
SEVERIN 2-in-1 Mikrowelle MW 7875
70,89€
06.11.2018
Bauknecht MW 49 SL
Bauknecht MW 49 SL
245,00€
06.11.2018