Motorsensen Test-Übersicht im Juni 2019Vergleich und Erfahrung

Eine gut gepflegte Rasenfläche nimmt insbesondere im privaten Garten einen großen Anteil ein. Ästhetisch und einladend soll der kurz geschnittene Rasen mit sauberen Kanten sein. Für Familie, Freunde und Nachbarn ist der saftige Rasen eine Augenweide und laue Sommerabende werden in freier Natur zum Genuss. Ein einfacher Rasenmäher reicht für die angemessene Pflege nicht aus: Eine Motorsense ist die Lösung für viele kleine und große, versteckte und sichtbare Stellen im geliebten Garten. Die nachfolgenden drei Modelle sind sorgsam ausgewählt, um dem jeweiligen Anspruch an Komfort und Ausstattung zu genügen.

Unsere Empfehlung
Preis-/Leistung
Modell Bosch Freischneider AFS 23-37 FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152 Black+Decker Akku-Rasentrimmer STC1840EPC BRAST 3.0 PS 2in1 Motorsense Makita EM2651UH Benzin-Freischneider
Preis

116,95€

299,00€

130,89€

119,00€

354,08€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot » Zum Angebot »
Typ Elektro-Motorsense Benzin-Motorsense, Benzin-Rasentrimmer Akku-Rasentrimmer Benzin-Motorsense Benzin-Motorsense
Schneidsystem Faden & Messer Faden & Messer Faden Faden & Messer Messer
Fadenschnittbreite 370 mm 440 mm 300 mm k.A. -
Schneidwerkzeug Doppelfadenkopf, 3-Zahn-Messer Doppelfadenkopf, 3-Zahn-Messer Fadenkopf k.A. 3-Zahn-Messer
Leistung 950 Watt 2.210 Watt k.A. 1.470 Watt 810 Watt
Drehzahl k.A. 7.500 U/min 7.200 U/min 8.500 U/min k.A.
Tankinhalt - 1,2 Liter - 1,2 Liter 0,6 Liter
Preis

116,95€

299,00€

130,89€

119,00€

354,08€

Zum Angebot* Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* » Zum Angebot* »

Unsere Empfehlung: Bosch Freischneider AFS 23-37

Der Akku-Rasentrimmer STC1840EPC kommt vom führenden Hersteller für Gartengeräte und Elektrowerkzeug Black+Decker. Die Erfahrungen des Fabrikanten zeigen sich deutlich in der Qualität und Funktionsvielfalt der Motorsense STC 1840EPC. Die Schnittbreite von 30 Zentimetern lässt Gartenfreunde mit dem Rasen schnell vorankommen - besonders auf großen Flächen. Und mit wenigen Handgriffen ohne weiteres Werkzeug lässt sich der Rasentrimmer anschließend auf das Kantenschneiden umstellen. Mit dem Führungsrad für eine perfekte und gerade Rasenkante erhält die Grasfläche schnell und genau eine ansehnliche Struktur. Die Black+Decker Motorsense mit dem 18 Volt Lithium-Ionen-Akku arbeitet mit konstanter Leistung auch in nassem oder hoch gewachsenem Gras. Klassische Rasenmäher erreichen nicht alle gewünschten Flächen. Die Akku-Motorsense STC 1840EPC fährt um Büsche oder Bäume herum, am Gartenzaun entlang, bis an eine Mauer und bearbeitet unübersichtliche oder steile Rasenstellen. Ohne Stromanschluss oder Verlängerungskabel schafft der Akku bis zu 75 Minuten Arbeitszeit. Das Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten. Rückenschmerzen? Mit dem verstellbaren Handgriff und einem ausziehbaren Teleskopstiel arbeiten fleißige Gärtner im Vergleich zu anderen Geräten rückenschonend durch eine leichte und bessere Führung. Außerdem wiegt die Black+Decker Motorsense nur rund 2,8 Kilogramm. Mit einem Klick auf den Button können Kunden die Motorsense STC 1840EPC bei Amazon mit zwei Jahren Garantie günstig kaufen.

Unsere Empfehlung Bosch Freischneider AFS 23-37 *

116,95€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 17.06.2019 00:15
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Hält einem Preisvergleich stand: Der perfekte Trimmer für akkurate Kanten und Flächen<

Name des Autors
Technik-Freak

Preis-/Leistung: Black+Decker Akku-Rasentrimmer STC1840EPC

Die Motorsense FX-PS152 bietet Kunden ein Plus an Komfort, Ausrüstung und Sicherheit. Die Premium-Motorsense aus dem Hause FUXTEC ist mit einem leistungsstarken 2-Takt-Motor ausgestattet, der durch verschleißarme Bauteile im Vergleich eine besonders lange Lebensdauer aufweist. Mit dem integrierten Easy Starter fällt das übliche Reißen an einem Startseil weg: Die Motorsense FX-PS152 startet schnell und einfach. Durch ruhiges Ziehen lädt eine innen liegende Feder ihre Spannung auf und entlädt sich mit einem Schlag, wodurch der Motor wie von alleine anspringt. Durch das hohe Drehmoment eignet sich die FUXTEC Motorsense zum Trimmen großer Rasenflächen, Unkraut und Wildwuchs. Mit dem entsprechenden Schneidmesser schafft die Motorsense FX-PS152 sogar Äste, Büsche und dünne, wild gewachsene Bäumchen. Im Handgriff befindet sich das Anti-Vibrationssystem, was Vibrationen reduziert und das Arbeiten mit der Motorsense weniger anstrengend macht. Das Gemisch aus unverbleitem Benzin und Motoröl lässt sich über die qualitativ hochwertige Nylonspule ohne Öffnen des Gehäuses nachfüllen. Die beiliegende Bedienungsanleitung enthält Herstellerangaben zum richtigen Benzingemisch für den 1,2 Liter großen Tank, um Fehler zu vermeiden. Um die Sicherheit beim Mähen zu gewährleisten, ist die FUXTEC Motorsense mit einem stufenlosen Geschwindigkeitsregler, dem Notstop-Schalter und einem Sicherheitsbügel ausgestattet. Der Sicherheitsbügel schützt den Tank und gibt der Motorsense FX-PS152 einen festen Stand. Der im Lieferumfang enthaltene Komforttragegurt und ein ergonomischer Zweihandgriff machen das Mähen für Hobbygärtner und Profis gleichermaßen angenehm. Die funktionelle Motorsense FX-PS152 können Gartenliebhaber nach einem Klick auf den Button bei Amazon online kaufen.

Preis-/Leistung Black+Decker Akku-Rasentrimmer STC1840EPC*

130,89€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 17.06.2019 00:15
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Die benzinbetriebene Profi-Motorsense mit Antivibrationssystem

Name des Autors
Technik-Freak

Unsere Premium-Alternative: FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152

Der Bosch Freischneider AFS 23-37 ist eine außergewöhnlich vielseitige Motorsense mit überzeugenden Schnittergebnissen auf unterschiedlichen Rasenflächen. Ein 950 Watt leistungsstarker Motor sorgt für den sauberen Schnitt von Zierrasen, Wildwuchs oder Unkraut. Dieser ermöglicht auch das Schneiden unter Bäumen, im Gestrüpp oder am Hang. Für wild wachsenden Rasen oder für hartnäckiges Unkraut können Nutzer ganz einfach vom Messer auf den Schneidfaden wechseln. Das Messer eignet sich am besten für das Trimmen von großen Flächen. Solange der Schneidfaden nicht benötigt wird, kann dieser im Sicherheitsbügel der Bosch Motorsense aufbewahrt werden. Zur leichten Handhabe sind Handgriff und Gurt der Motorsense AFS 23-37 verstellbar und garantieren dem Nutzer damit optimale Haltung und Sicherheit bei der Gartenarbeit. Wer sich die Bosch Motorsense kaufen möchte, bekommt in einem Karton neben dem Gerät alles Notwendige geliefert: Ein 3-Flügel-Messer, drei Schneidfäden, die Spule für Schneidfäden, einen Zusatzgriff und eine Schutzhaube für die Motorsense. Die Garantie-Zeit beträgt 24 Monate. Durch einen Klick auf den Button werden Kunden zum besten Angebot bei Amazon weitergeleitet.

Unsere Premium-Alternative FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152*

299,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Preise aktualisiert am: 17.06.2019 00:15
Zum Angebot* »
Bild des Autors

Leistungsstarker Motor mit Flügelmesser und Schneidfäden für jedes Gelände

Name des Autors
Technik-Freak

Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt in einem Motorsense-Test bzw. -Vergleich

Motorsensen smart machen? So geht's!
Für das Smartphone gibt es zahlreiche Apps, die Hobbygärtnern bei der Gartenarbeit helfen. Die cleveren Anwendungen beantworten viele Fragen zu Pflege, Bepflanzung, Pollenflug und schädlichen Insekten. Der kostenlose "Pflanzendoktor" ist Ratgeber für Krankheiten im Pflanzenreich oder Schädlingsbekämpfung - auch im Bereich Rasen und Gräser. Die beste Motorsense nützt nichts, wenn der Rasen krank ist. An manch wild wachsenden Pflanzen kann der Hobbygärtner durchaus Gefallen finden. Doch keiner weiß immer genau, wie die Pflanzen heißen, ob sie lieber entfernt werden sollten oder bleiben dürfen. Mit der PlantNet App zur Pflanzenbestimmung gelingt die Identifikation ganz einfach über das Smartphone. Ein Foto reicht aus und das Bild wird mit der über 4000 Pflanzenarten umfassenden Datenbank abgeglichen. In Sekundenschnelle erhalten Nutzer den Namen der Pflanze. Viele Apps enthalten Pflegehinweise oder zeigen den nächsten notwendigen Schnitt von Zierrasen an. Mit einer modernen Motorsense ausgestattet und der neuesten Garten-App kann die Saison kommen.

Eine Motorsense ist ein vielseitiger Helfer für effiziente Gartenarbeit. Je nach Größe des heimischen Gartens, Besonderheiten und Art des Geländes kann die perfekte Auswahl getroffen werden. Der Bosch Freischneider eignet sich für Einsteiger und anspruchsvolle Gartenliebhaber. Kurze Wege in einem kleineren Garten machen das Modell zu einem soliden Partner an der frischen Luft. Die Arbeit mit einer elektrisch betriebenen Motorsense ist geräuscharm, geht einfach von der Hand und überzeugt Männer, Frauen und Senioren gleichermaßen. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist stimmig für den privaten Gebrauch.
Die mit Kraftstoff angetriebene FUXTEC Motorsense ist handlich, leicht zu bedienen und besonders leistungsstark. Benzin-Motorsensen eigenen sich für große Flächen und widerspenstige Gewächse. Über das umfangreich ausgestattete, langlebige Gerät freuen sich garantiert alle Profis und Hobbygärtner mit vielen Quadratmetern Freifläche.

Funktionsweise einer Motorsense

Eine Motorsense ist ein Werkzeug für die Gartenarbeit mit Motor, Handgriff, Schneidmesser und Stiel zum Schneiden von Rasen, Gräsern, Unkraut und Wildwuchs. Leistungsstarke Motorsensen schneiden mit ihrem Sägeblatt sogar Büsche, Sträucher oder Gehölz und sind mehr als ein einfacher Rasentrimmer. Eine solide Motorsense wird sowohl von Profis als auch im privaten Garten eingesetzt. Überall dort, wo der klassische Rasenmäher nicht hinkommt, wird die Motorsense zur Hand genommen. Für eine ansprechende Optik im Außengelände ist eine Motorsense unverzichtbar.
Am Stiel der Motorsense ist ein Handgriff angebracht: Dieser ist im Idealfall ergonomisch geformt und sollte sicher und fest in der Hand liegen. Am unteren Ende befindet sich das Schneidwerkzeug am sogenannten Schneidkopf. Die Motorsense am Griff haltend, wird der Schneidkopf vom Gärtner über den zu schneidenden Rasen geführt. Durch die schnelle Rotation der Schneidemesser werden Rasen, Unkraut und Co. auf die gewünschte Länge zurückgeschnitten. Es gibt zahlreiche Modelle, die mit unterschiedlichen Schneidsystemen ausgestattet sein können. Um die Arme und den Rücken bei der Gartenarbeit zu entlasten, werden viele Geräte mit einem Tragegurt zum Umhängen geliefert. Wer für effektive Gartenarbeit eine Motorsense kaufen möchte, kann sich im Internet ausführlich informieren. Ein Motorsensen-Test mit Testbericht und Bewertung von Experten oder Erfahrungsberichte von Nutzern der Motorsense in einem Forum geben Aufschluss über offene Fragen.

Die richtige Motorsense günstig kaufen

Mit einer dem individuellen Anspruch entsprechend ausgestatteten Motorsense halten Hobbygärtner und Gartenprofis ihren Außenbereich in Schuss. In jedem Fall muss die Motorsense leicht zu handhaben und möglichst flexibel einsetzbar sein - auch an schwierigen Stellen. Im eigenen Garten soll die Motorsense den Voraussetzungen, dem Anwendungsbereich und damit den Ansprüchen genügen. Mehrere führende Hersteller bieten Motorsensen mit unterschiedlichen Techniken und verschiedenen Antrieben an. Die motorbetriebenen Sensen erleichtern mühselige Gartenarbeit und stutzen effektiv Rasen, Gräser oder auch Gestrüpp. Je nach Fläche, Größe und versteckten Ecken und Kanten im Garten sollten Kunden die passende Wahl treffen. Ein Preisvergleich lohnt sich ebenfalls, bevor Gartenliebhaber eine Motorsense online kaufen.

Arten einer Motorsense

Motorsense mit Elektroantrieb


Eine elektrisch angetriebene Motorsense wird mit einem Stromkabel über den entsprechenden Stromanschluss am Haus geführt. Diese Art einer Motorsense verursacht geringen Lärm und überzeugt durch ihr geringes Gewicht. Es entstehen keine Folgekosten. Die Motorsensen mit einem mitzuführenden Stromkabel verfügen jedoch über eine geringe Reichweite und eignen sich daher für kleinere Gärten und Flächen.

Motorsense mit Akku und Ladestation


Ein über Akku betriebener Freischneider hat den Vorteil, dass kein Kabel mitgeführt werden muss. Der Akku sollte vor der Inbetriebnahme aufgeladen sein. Auch die in der Bedienungsanleitung angegebene Akkulaufzeit sollte vor der Gartenarbeit beachtet werden. Die Geräte sind praktisch für versteckte Ecken und Stellen an Zäunen, Mauern oder unter Bäumen, die ein klassischer Rassenmäher oder eine Motorsense mit Kabel nur schwer erreichen kann. Erfahrungen zeigen jedoch, dass die Motorsensen mit Akku oder Stromkabel deutlich günstiger sind als eine Benzin-Motorsense.

Motorsense mit Kraftstoffmotor


Erfahrungsberichte besagen, dass eine solide ausgestattete Benzin-Motorsense um ein Vielfaches leistungsstärker ist als eine elektrische Motorsense. Gute kraftstoffbetriebene Motorsensen von führenden Herstellern,wie die FUXTEC Motorsense in der Bewertung, profitieren von hoher Leistung, kabelloser Bedienung und qualitativ hochwertiger Ausstattung. Die Motorsensen sind besonders gut auf großen Flächen, weitläufigem Gelände und im Profibereich einsetzbar. Einen weiteren Vorteil bietet die Leistungsstärke: Unkraut, Wildwuchs, Büsche und Gestrüpp sind für diese Motorsense kein Problem. Die Benzinmotoren erzeugen jedoch einen hohen Geräuschpegel und es kommt zu Abgasen aus dem klassischen Verbrennungsmotor.

Ausstattungsmerkmale einer Motorsense im Test

Um Fehler beim Kauf einer passenden Motorsense für den eigenen Anspruch zu vermeiden, gibt es durchaus Ausstattungsmerkmale, die umsichtige Kunden beachten sollten. Alle drei vorgestellten Modelle haben ihre Vor- und Nachteile. Nach einem Blick in den Testbericht und in die nachfolgende Übersicht zu den Kriterien wird schnell deutlich: Die aufgeführte Motorsense entspricht dem ermittelten Bedarf.

  1. Leistung


    Die Leistung bei den Elektrosensen wird in Watt angegeben, bei Benzinmotoren erfolgt die Angabe in Pfedestärken (PS) und Kilowatt (kW). Eine vernünftige Elektro-Motorsense sollte mindestens über 750 Watt verfügen.

  2. Messer und Fadenspulen


    Bei vielen Modellen sind hauptsächlich Schneidemesser im Lieferumfang enthalten. Einige Geräte besitzen jedoch die Möglichkeit, ohne viel Aufwand auf Spulen mit Schneidfäden umzusteigen - ganz nach Bedarf. Die Fadenspule bearbeitet zuverlässig Gräser und Rasen. Für widerspenstigen Wildwuchs, Büsche oder dünnes Geäst ist der Einsatz von Messern empfehlenswert. Je nach Gartengestaltung eignen sich die flexiblen Geräte mit austauschbarem Schneidwerkzeug.

  3. Ergonomie


    Um eine sichere Führung und größtmöglichen Komfort bei anstrengender Gartenarbeit zu gewährleisten, ist es ratsam auf ergonomisch geformte Handgriffe der Sense zu achten. Auch ein Tragegurt zum Umhängen kann die Arbeit erleichtern und dem schmerzenden Rücken vorbeugen.

  4. Gewicht


    Motorsensen mit einem geringen Gewicht sind über einen längeren Zeitraum leichter zu bedienen. Neuartige, leichtgewichtige Modelle sind für Frauen und Senioren gleichermaßen geeignet.

  5. Messerbreite


    Die Breite der Schneidemesser sollte dem Anwendungszweck angepasst sein. Generell gilt: Je breiter die zu bearbeitende Fläche, umso breiter die Schneidefläche. Kleinere Geräte mit einer Messerbreite von 23 Zentimetern reichen für Hobbygärtner im privaten Bereich meistens aus. Eine große Rasenfläche lässt sich mit einer durchschnittlichen Messerbreite von 30 Zentimetern in einem Durchgang trimmen.

  6. Geräuschpegel


    Eine Motorsense mit Elektroantrieb arbeitet grundsätzlich wesentlich leiser als eine Motorsense mit Kraftstoffantrieb. Bei Gartengeräten muss darauf geachtet werden, vorgeschriebene Ruhezeiten und Lautstärken einzuhalten. Die Lautstärke einer Motorsense wird im Datenblatt in Dezibel angegeben.


Die Motorsense bei Stiftung Warentest


Obwohl ein gepflegter Rasen ohne getrimmte Ecken und Kanten nur bedingt schön aussieht, hat Stiftung Warentest die überaus praktischen Motorsensen noch nicht speziell getestet. Die deutsche Verbraucherorganisation verweist auf ihre belgische Partnerorganisation. Rasentrimmer, klassische Rasenmäher und Roboter wurden bereits genauer unter die Lupe genommen. Im Forum der Stiftung wurden Fragen nach einem Motorsensen-Bericht laut.
Wer wir sind

home&smart ist ein führendes Verbraucherportal für das Thema „Smart Living“. Wir bieten unseren Besuchern kostenlos Informationen, Kaufberatungen und Tests zu diesen Themen. Entscheiden Sie sich für einen Kauf, so erhalten wir eine Provision für die Vermittlung des Kaufes vom Partner (z.B. Amazon). Für Sie als Käufer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr erfahren...

Unsere Empfehlungen
Bosch Freischneider AFS 23-37
Bosch Freischneider AFS 23-37
116,95€
17.06.2019
Black+Decker Akku-Rasentrimmer STC1840EPC
Black+Decker Akku-Rasentrimmer STC1840EPC
130,89€
17.06.2019
FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152
FUXTEC Profi Benzin Motorsense FX-PS152
299,00€
17.06.2019