Vergleich und Kaufberatung Die besten Waschmaschinen

Die Waschmaschine ist aus dem modernen Haushalt nicht mehr wegzudenken und leistet jeden Tag eine wichtige Arbeit. Zur Auswahl stehen extrem viele Modelle, welche sich sowohl beim Design als auch beim Leistungsumfang und der Preisklasse unterscheiden. Bei einer zum Bedarf passenden Kaufentscheidung bilden die nachfolgenden Informationen eine hilfreiche Grundlage.

Wir erklären, was gute Waschmaschinen ausmacht

Empfehlung der Redaktion: Haier HW70-BP14636 Waschmaschine

Die Haier HW70-BP14636 Waschmaschine ist sowohl für Fein- als auch für Bunt- und Kochwäsche gut geeignet. Das Gerät verfügt über ein Fassungsvermögen von 7 kg, so lässt sich die täglich anfallende Schmutzwäsche effektiv reinigen. Dank der Energieeffizienzklasse A+++ gehört das Modell zu den sparsamsten Maschinen in diesem Bereich. Damit Wasserschäden nicht zum Problem werden, verfügt die Waschmaschine außerdem über einen Vollwasserschutz, welcher aus einem AquaProtect Schlauch und einer Bodenwanne mit Schwimmschalter besteht.

Dank der integrierten Mengenautomatik wird nur so viel Wasser und Energie verbraucht, wie für die beladene Wäschemenge notwendig ist. Des Weiteren sorgt die antibakterielle Beschichtung bei der Türmanschette und Waschmittelschublade für durchgehende Hygiene. Dazu ist der bürstenlose Inverter-Motor sehr sparsam und leise, seine maximale Schleuderdrehzahl beträgt 1400 Umdrehungen pro Minute.

Die Schontrommel besteht aus rostfreiem Edelstahl, wobei sich die Thermotür direkt nach dem Waschen ohne Wartezeit öffnen lässt. Zu den besonderen Funktionen gehören Endzeitvorwahl, Mengenautomatik, Kindersicherung und Wasserstop. Der Energieverbrauch beläuft sich auf etwa 99 kWh und der Wasserverbrauch auf etwa 7854 Liter pro Jahr.

Haier HW70-BP14636
Leistungsstarke A+++ Waschmaschine für bis zu 7 kg Wäsche, inkl. Vollwasserschutz und Thermotür -16%
Leistungsstarke A+++ Waschmaschine für bis zu 7 kg Wäsche, inkl. Vollwasserschutz und Thermotür
UVP 438,90 €
Stand: 25.11.2020

Günstige Alternative: Bauknecht WA Soft 7F4

Die Waschmaschine Bauknecht WA Soft 7F4 bietet dem Nutzer energieoptimierte Grundprogramme für alle Arten von Wäsche, dazu gehören Baumwolle, Feinwäsche, Pflegeleichtes und Wolle. Das Gerät arbeitet in der Energieeffizienzklasse A+++ und hat ein Fassungsvermögen von 7 kg. Mit dem einzigartigen Antiflecken-Programm lassen sich selbst hartnäckige Flecken bei nur 40° Celsius entfernen. Dadurch wird die Wirkung des Waschmittels verstärkt, aber gleichzeitig die Fasern und Farben der Textilien geschützt. Die Schleuderdrehzahl ist bis zu 1400 U/ min variabel einstellbar, möglich sind auch Programme ohne das Schleudern am Ende.

Der dynamische Inverter-Motor verfügt über eine lange Lebensdauer und große Leistungskraft. Dank der Kindersicherung ist der Nachwuchs vor Verletzungen geschützt. Des Weiteren ist in der Waschmaschine ein automatischer Schutz vor Wasserschäden integriert. Der Energieverbrauch liegt bei 174 kWh und der Wasserverbrauch bei 10840 Liter pro Jahr. Beim vollständigen Betriebszyklus beläuft sich der Wasserverbrauch auf 53 Liter. Waschen und Schleudern erfolgen mit einer relativ geringen Schallleistung. 

Bauknecht WA Soft 7F4
7 kg Frontlader mit 1400 U/ min,Nachlegefunktion, Wasserschutz und langlebigem Motor, Energieeffizienz A+++ -1%
7 kg Frontlader mit 1400 U/ min,Nachlegefunktion, Wasserschutz und langlebigem Motor, Energieeffizienz A+++
UVP 351,00 €
Stand: 25.11.2020

Premium Modell: Siemens iQ700 WM16W540

Die Siemens iQ700 WM16W540 Waschmaschine ist mit einer softTrommel ausgestattet, um eine besonders schonende und wirkungsvolle Reinigung der Wäsche zu ermöglichen. Dank dem anti-vibration Design gibt es mehr Laufruhe und Stabilität beim Gebrauch. Dazu garantiert ein Durchflusssensor einen optimalen Wasserverbrauch. Zu den besondere Funktionen gehören das elektronische Display, Aquastop, Kindersicherung, Kurzprogramme, Knitterschutz, Mengenautomatik, Schnellwaschprogramm in 15 Minuten, Restlaufanzeige sowie Start- und Endzeitvorwahl.

Die Gerätemaße betragen 84,5 x 60 x 59 cm und das Artikelgewicht liegt bei 79,7 kg. Die Waschmaschine gehört zur Energieeffizienzklasse A+++ und hat ein Fassungsvermögen von 8 kg sowie 65 Liter. Der Energieverbrauch beläuft sich auf 137 kWh und der Wasserverbrauch auf 9900 Liter pro Jahr. Des Weiteren erreicht das Gerät eine maximale Schleuderdrehzahl von 1600 Umdrehungen pro Minute. Mit Hilfe der praktischen Nachlegefunktion lassen sich sogar vergessene Wäschestücke ganz einfach und bequem nachlegen, dafür reicht ein Knopfdruck nach dem Start des Waschprogramms. Dank dem Outdoor-Programm lassen sich moderne Mikrofasern sowie luftdurchlässige und wasserdichte Membran-Textilien bedarfsgerecht waschen. Mit dem extraschonenden Programmverlauf bleiben die atmungsaktiven Eigenschaften weiterhin erhalten.

Siemens iQ700 WM16W540
8 kg Waschmaschine mit A+++ Energieeffizienz, 1.600 U/min, Schnellwaschprogramm, Nachlegefunktion und Aqua stop
8 kg Waschmaschine mit A+++ Energieeffizienz, 1.600 U/min, Schnellwaschprogramm, Nachlegefunktion und Aqua stop
Erhältlich bei:
Stand: 25.11.2020

Fazit und kurze Waschmaschinen Kaufberatung

Moderne Waschmaschinen punkten mit einem vielseitigen Programmangebot, das sich optimal der schmutzigen Wäsche und deren Beschaffenheit anpassen lässt. So wird alles porentief sauber, ohne dabei extrem viel Energie und Wasser zu verbrauchen. Für das Einsparen von Strom ist eine hohe Energieeffizienzklasse ausschlaggebend. Hygienisch wirksam ist eine spezielle und VDE-zertifizierte Beschichtung der Trommel, welche das Bakterienwachstum nachhaltig unterbindet.

Mittlerweile beträgt das Fassungsvermögen mindestens 7 kg, modellabhängig ist es sogar größer. Unterschiede bestehen auch bei den offerierten Programmen und der Schleuderdrehzahl. Wer es oft eilig mit dem Wäschewaschen hat, für den sind besonders kurze Schnellwaschprogramme perfekt geeignet. Um stets den Überblick zu behalten ist ein großes und elektronisches Display ideal, welches nicht nur der Programmauswahl, sondern auch der Restlaufanzeige dient. So behält der Nutzer alle Funktionen und den zeitlichen Ablauf im Überblick. Wenn die Waschmaschine für eine familiäre Verwendung gedacht ist, sollten Eltern unbedingt auf eine Kindersicherung achten. Maßgeblich ist auch ein integrierter Schutz bei Defekten, um Schäden durch auslaufendes Wasser zu vermeiden.

Sehr nützlich ist eine Funktion zum Nachlegen, sodass sich die Maschine selbst nach dem Start noch öffnen lässt, um vergessene Kleidungsstücke in die Trommel zu geben. Wer viel Sport macht und in der Natur unterwegs ist, sollte auf ein spezielles Outdoor-Programm achten. Damit werden Funktionstextilien schonend gereinigt, ohne dabei ihre atmungsaktiven und wasserdichten Charakteristiken zu verlieren.

homeandsmart Redaktion David Wulf

Smart Home Experte und seit der Gründung bei home&smart. Geschäftsführer und Redaktionsleiter mit Blick für die neuesten Marktentwicklungen, außerdem als Referent auf zahlreichen Messen & Events vertreten. Stets up to Date über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Bereich Smart Home, E-Mobilität und Sprachassistenten. Die Frage nach dem vernetzten Leben von morgen ist sein Lebenselixir.

Neues zu Waschmaschine
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon