Welche Überwachungskameras empfiehlt Stiftung Warentest? Überwachungskamera Stiftung Warentest Sieger-Modelle im Vergleich

Bei der Sicherung des eigenen Zuhauses kann ein Fehlkauf teuer werden. Denn Überwachungskameras mit schlechter Aufnahmequalität oder fehlendem Datenschutz sorgen noch lange für massiven Ärger. Deshalb hat Stiftung Warentest auch 2022 wieder zahlreiche Modelle intensiv geprüft. Wir stellen die 10 besten für innen und außen im Überblick vor.

Gute Überwachungskameras sind für Laien nur schwer erkennbar

Das Wichtigste zum Überwachungskamera Test der Stiftung Warentest

Folgendes sollte jeder Kamera Interessent über die Stiftung Warentest Prüfung wissen:

  • Kategorien: Bei Stiftung Warentest wurden zuletzt im Juni 2022 Überwachungskameras getestet, davon 8, die ausschließlich für Innen geeignet sind und 10, die auch draußen eingesetzt werden können.  
  • Energieversorgung: Für ihr Ranking hat Stiftung Warentest sowohl Modelle mit Kabel als auch solche mit Akku, Batterien und oder Solarmodul berücksichtigt. Die genaue Energieversorgung der Modelle zeigt unsere untenstehende Tabelle, in der wir die wichtigsten technischen Daten übersichtlich zusammengefasst haben.
  • Preise: Laut Stiftung Warentest kosteten die geprüften Kameras zum Testzeitpunkt im Juni 2022 je nach Modell zwischen 45 und knapp 300 Euro. Die von der Stiftung Warentest genannten Kosten für eine Überwachungskamera sind bei manchen genannten Modellen bereits gesunken, wodurch ein Sparpotenzial besteht.

Das sind die besten Stiftung Warentest Kameras für innen und außen

Folgende Überwachungskamera Modelle sind wetterfest, können also sowohl im Freien als auch in Häusern oder Wohnungen genutzt werden. Sie alle sind per App und größtenteils zusätzlich auch nach Koppelung mit gängigen Smart Home Assistenten wie Alexa sprachsteuerbar.

Stiftung Warentest Platz 1: Reolink Argus 3 Pro

Die Reolink Argus 3 Pro punktet durch Dualband-WLAN, einen vollfarbigen 2K Nachtsicht Modus und einen wiederaufladbaren Akku. Außerdem kann sie Menschen und Fahrzeuge intelligent unterscheiden, um Fehlalarme zu vermeiden und bei Bewegungserkennung optional ein integriertes Licht und eine Sirene aktivieren.

Zudem werden die automatisch bei Bewegungsalarm erstellten Beweisbilder lokal auf einer Micro SD-Karte gesichert, die bis zu 128 Gigabyte groß sein darf.

Stiftung Warentest Note: 2,1 (Stand: 06/2022)

Reolink Argus 3 Pro
2K 4MP Außen-Überwachungskamera mit Solar, WLAN, Personen- und Fahrzeugerkennung, Farbnachtsicht und 2-Wege-Audio.
2K 4MP Außen-Überwachungskamera mit Solar, WLAN, Personen- und Fahrzeugerkennung, Farbnachtsicht und 2-Wege-Audio.
Erhältlich bei:
Stand: 09.12.2022

Stiftung Warentest 2. Platz: Ring Stick Up Cam Battery Gen3

Auch die Ring Stick Up Cam Battery der dritten Generation arbeitet ohne Stromkabel und ist besonders flexibel platzierbar. Wer mag, kann sie sogar mit einem beim Hersteller erhältlichen Solarpanel betreiben oder mit einer Masthalterung, Dachrinnenhalterung oder Schwenk-Kipphalterung für den Innen- und Außenbereich kombinieren.

Darüber hinaus beherrscht die Ring Stick Up Cam Battery Gen3 Kamera die Bewegungserfassung über individuell definierbare Bewegungszonen, so dass z. B. stark frequentierte Gehwege oder Straßen Fehlalarme auslösen können.

Ihr Sichtfeld beträgt dabei beeindruckende 130 Grad diagonal, 110 Grad horizontal und 57 Grad vertikal.

Einziges kleines Manko: Zur Datenspeicherung muss hier ein Ring Protect Abo (ab 3,99 Euro pro Gerät) gebucht werden. Dadurch entstehen laufende Zusatzkosten.

Stiftung Warentest Note: 2,2 (Stand: 06/2022)

Ring Stick Up Cam Battery Gen3
Witterungsbeständige 1080p HD Außen-Überwachungskamera mit Akku, WLAN, Sofortbenachrichtigung, Live-Video sowie Alexa-kompatibel.
Witterungsbeständige 1080p HD Außen-Überwachungskamera mit Akku, WLAN, Sofortbenachrichtigung, Live-Video sowie Alexa-kompatibel.
Erhältlich bei:
Stand: 09.12.2022

Stiftung Warentest 3. Platz: Arlo Pro 4

Bei Arlo Pro 4 handelt es sich um einen echten Allrounder. Denn sie benötigt im Gegensatz zu ihren Vorgängermodellen keinen SmartHub mehr und lässt sich als Stand-Alone-Modell besonders schnell installieren. Außerdem überzeugt Arlo Pro 4 durch 12-fach Zoom mit 2K-HDR-Video, einen Farb-Nachtsichtmodus, ein diagonales 160 Grad Weitwinkelobjektiv und ein integriertes Spotlight mit Bewegungserkennung.

Der 2-Wege-Audio Modus kann darüber hinaus als Gegensprechanlage oder zur Abschreckung von Einbrechern verwendet werden. Ergänzt werden die Sicherheitsfunktionen der Kamera durch eine in der Kamera verbaute Sirene, die sich per Fernsteuerung oder Bewegungsmelder aktivieren lässt.

Stiftung Warentest Note: 2,4 (Stand: 06/2022)

Arlo Pro 4
Arlo Pro 4 -16%
UVP 249,99 €
Stand: 09.12.2022

Stiftung Warentest 4. Platz: D-Link DCS-8627LH

Auch die mydlink Full HD Outdoor Wi-Fi Spotlight Camera mit dem Modellnamen DCS-8627LH verfügt über ein Weitwinkelobjektiv und kann damit 150 Grad abdecken, also nur 10 Grad weniger als Arlo Pro 4. Bei der Bildauflösung erreicht sie allerdings nur standardmäßiges Full HD.

Dafür bietet DCS-8627-LH eine 100 Dezibel laute Sirene und ein integrierten 400 Lumen Scheinwerfer für ein hohes Maß an Sicherheit. Ferner kann sie sogar nachts Farbaufnahmen erstellen und intelligent Bewegungen oder auch Geräusche wie brechendes Glas erkennen.

Praktisch: Im Preis ist ein Jahr lang die kostenfreie Aufzeichnung aufgenommener Bilder in der mydlink Cloud enthalten, alternativ dazu gibt es auch einen Steckplatz für eine microSD-Karte zur lokalen Speicherung.

Stiftung Warentest Note: 2,4 (Stand: 06/2022)

D-Link DCS-8627LH
Full HD Außen-Überwachungskamera mit Wi-Fi, Spotlight. 150 Grad Blickwinkel, Nachtsichtfunktion, Bewegungs- und Geräuscherkennung. -63%
Full HD Außen-Überwachungskamera mit Wi-Fi, Spotlight. 150 Grad Blickwinkel, Nachtsichtfunktion, Bewegungs- und Geräuscherkennung.
UVP 183,00 €
Stand: 09.12.2022

Stiftung Warentest 5. Platz: TP-Link Tapo C310

Die leistungsstarke und sowohl Alexa- als auch Google Assistant kompatible TP-Link Tapo C310 filmt ihre Umgebung in kristallklarer 3MP-Auflösung und kann dank erweiterter Nachtsicht auch bei Dunkelheit eine Sichtweite von bis zu 30 Metern erreichen, wodurch sie sich auch für große Grundstücke eignet.  

Sobald die Kamera eine Bewegung erkennt, meldet sie dies umgehend ihrem Besitzer und löst bei Bedarf Ton- und Lichteffekte aus, die unerwünschte Eindringlinge in die Flucht schlagen. Willkommene Besucher, wie Paketboten, können die Kamerabesitzer bei eigener Abwesenheit per Gegensprechfunktion begrüßen und ihnen z. B. mitteilen, an welcher Stelle sie bestellte Waren ablegen sollen.

Zur Datenspeicherung stehen überdies die Möglichkeit zur Nutzung einer Micro SD-Karte oder die Buchung des Tapo Care Abos zur Cloud-Speicherung (ab 3,49 Euro pro Monat) zur Auswahl.

Stiftung Warentest Note: 2,5 (Stand: 06/2022)

TP-Link Tapo C310
IP-Kamera mit 30 m Nachtsicht, Bewegungserkennung und 2-Wege-Audio, unterstützt Alexa & Google Assistant -4%
IP-Kamera mit 30 m Nachtsicht, Bewegungserkennung und 2-Wege-Audio, unterstützt Alexa & Google Assistant
UVP 44,90 €
Stand: 09.12.2022

Hinweis: Der detaillierte Kamera Testbericht zu allen geprüften Modellen lässt sich kostenpflichtig auf der Stiftung Warentest Webseite downloaden oder in der entsprechenden Fachzeitschrift nachlesen.

Technischer Daten-Vergleich der Top Stiftung Warentest Außen Kameras

Welche Unterschiede es zwischen den von Stiftung Warentest ähnlich gut bewerteten wetterfesten Überwachungskameras bei der Ausstattung gibt, zeigt unsere Vergleichstabelle.

Zur besseren Übersicht haben wir die Kameras dabei gemäß ihrer Test-Ergebnisse aufgelistet, beginnend mit dem Reolink Modell Argus 3 Pro, das bei Stiftung Warentest 2022 am besten abschnitt.

Stand: 10/2022

Reolink Argus 3 Pro

Ring Stick Up Cam Battery Gen3

Arlo Pro 4

D-Link DCS-8627LH

TP-Link Tapo C310

Einsatzbereich

Innen und Außen

Innen und Außen

Innen und Außen

Innen und Außen

Innen und Außen

Farben

Weiß

Weiß oder Schwarz

Weiß oder Schwarz

Weiß

Weiß

Mit Kabel

Nein, Akku- oder Solarbetrieben

Nein, austauschbarer Akku

Nein, Akku

Ja

Ja

Größe

121 x 90 x 56 mm

60 mm x 60 mm x 97 mm (ohne Standfuß)

89 x 52 x 78,4 mm

126 x 84 x 60 mm

142,3 x 103,4 x 64,3 mm

Gewicht

330 g

k. A.

316 g

237 g

k. A.

Auflösung

2K 4MP Super HD

HD 1080p

2K-Video mit HDR

Full HD 1080p

3 MP (2304 × 1296)

Sichtwinkel

122 Grad

130 Grad diagonal
110 Grad horizontal
57 Grad vertikal

160 Grad

150 Grad

k. A.

Nachtsicht

Ja, in Farbe

Ja

Ja, in Farbe

Ja, in Farbe

Ja

Bedienung

App, Alexa oder Google Assistant

App

App, Alexa, Google Asssitant oder bei Koppelung mit Arlo Basisstation auch HomeKit

App, Alexa oder Google Assistant

App, Alexa, Google Assistant

Datenspeicherung

Lokal über Micro SD-Karte (bis zu 128 GB), unterstützt zudem die Reolink Cloud

Nur über Ring Protect Abo

Lokal Über SD-Karte in Basisstation

1 Jahr kostenfreie Aufzeichnung in der mydlink Cloud, Steckplatz für microSD-Karte

Lokal über Micro SD-Karte (bis zu 128 GB)

Extras

  • Mit Sirene
  • Mit Licht
  • Personen- & Autoerkennung
  • 16x digitaler Zoom
  • Optionale Datenschutzmaskierung
  • Gegensprechfunktion mit Geräuschunterdrückung
  • Integrierter Montagesockel mit verstellbarem Winkel
  • Auch kompatibel mit Dachrinnenhalterung
  • Mit Sirene
  • Mit Licht
  • Auch kompatibel mit IFTTT und SmartThings
  • Mit 100 dB Sirene
  • Mit Licht
  • KI-gestützte Personen-, Glasbruch-, Bewegungs- und Geräuscherkennung
  • Ton- und Lichtalarm
  • Bewegungs-erkennung und Benachrichtigung

UVP

129,99 Euro

99,99 Euro

249 Euro

k. A.

k. A.

Verfügbarkeit

Reolink Argus 3 Pro bei Amazon ansehen

Ring Stick Up Cam Battery Gen3 Herstellerseite ansehen

Arlo Pro 4 bei Amazon ansehen*

D-Link Spotlight DCS-8627LH bei Amazon ansehen*

TP-Link Tapo C310 bei Amazon ansehen*

Das sind die besten Stiftung Warentest Kameras nur für innen

Wer sich bereits sicher ist, dass er seine Überwachungskamera ausschließlich im Innenbereich nutzen möchte, kann auf ein Modell mit wetterfestem Gehäuse verzichten und wird z. B. bei folgenden Stiftung Warentest Empfehlungen fündig.

Stiftung Warentest Innenkamera Platz 1: Arlo Essential

Die in weiß oder schwarz erhältliche Arlo Essential Kamera wurde dafür entwickelt Innenräume effizient zu überwachen und dafür mit einem 130 Grad Blickwinkel sowie Full HD 1080p Auflösung ausgestattet.

Damit Nutzer sich jedoch nicht in ihrer Privatsphäre gestört fühlen, können sie die Audio- und Videofunktionen auch deaktivieren und sogar eine mechanische Objektabdeckung schließen, wenn sie zuhause sind.

Bei Abwesenheit besteht dagegen die Option per 2-Wege-Audio mit Haustieren zu sprechen oder nach den Kindern zu sehen, wenn diese vor ihren Eltern nach Hause kommen.

Stiftung Warentest Note: 2,1 (Stand: 06/2022)

Arlo Essential Indoor
Full HD Innen-Überwachungskamera mit 2-Wege-Audio, Tiererkennung, eingebaute Sirene, Nachtsicht, Live-Stream und Bewegungsalarm. -15%
Full HD Innen-Überwachungskamera mit 2-Wege-Audio, Tiererkennung, eingebaute Sirene, Nachtsicht, Live-Stream und Bewegungsalarm.
UVP 129,99 €
Stand: 09.12.2022

Stiftung Warentest Platz 2: Reolink E1 Zoom

Statt Full HD, wie bei der erstplatzierten Stiftung Warentest Innenkamera von Arlo, bietet Reolink E1 Zoom sogar eine mit 5MP Super HD extrem hohe Auflösung, was sie deutlich aus der Masse der in Deutschland erhältlichen Marken-Überwachungskameras hervorhebt.

Zudem verfügt sie über einen Zoom-Modus, mit dem sich Details bei Bedarf näher ansehen lassen und kann dank 10 IR-LEDs auch nachts auf bis zu 12 Meter klare Aufnahmen liefern.

Für maximale Sicherheit wurden hier außerdem ein 355 Grad Schwenk- sowie ein 50 Grad Neigungsmodus verbaut, so dass Reolink E1 Zoom den kompletten Wohnraum vom Hausflur aus bis in den letzten Winkel überwachen kann.

Wie die meisten anderen von Stiftung Warentest empfohlenen Kameras, sichert sie die Aufnahmen anschließend wahlweise per separat erhältlicher SD-Karte oder via Cloud-Service.

Stiftung Warentest Note: 2,2 (Stand: 06/2022)

Reolink E1 Zoom
355°/50° Schwenkbare Innen-Überwachungskamera mit 5MP,  2,4GHz/5GHz WLAN, dreifachem Optischem Zoom und 2-Wege-Audio. -10%
355°/50° Schwenkbare Innen-Überwachungskamera mit 5MP, 2,4GHz/5GHz WLAN, dreifachem Optischem Zoom und 2-Wege-Audio.
UVP 99,99 €
Stand: 09.12.2022

Stiftung Warentest Platz 3: Bosch 360°

Auch Bosch legt bei seiner Innenkamera großen Wert auf Privatsphäre und hat sie mit einer Spezialfunktion ausgestattet dank der Nutzer – z- B. beim Nachhausekommen – per App-Befehl oder Fingertipp die Kamera ausschalten können. Dabei wird deren Linse im Sockel versenkt, so dass sie unter keinen Umständen Bilder aufnehmen kann. Zudem bietet diese optische Veränderung den Vorteil, dass jedes Familienmitglied auf einen Blick erkennen kann, ob der Überwachungsmodus aktiv ist oder nicht.

Einmal eingeschaltet zeichnet die Bosch Kamera entsprechend ihrem Name alle relevanten Ereignisse in einem Winkel von 360 Grad in Full HD Qualität auf und speichert sie bei Bedarf lokal.

Stiftung Warentest Note: 2,3 (Stand: 06/2022)

Bosch Smart Home Innenkamera
WLAN Überwachungskamera mit 360-Grad Rundumsicht. Inkl. integrierter Bewegungssensoren, Zwei-Wege-Audio und Privatsphäre-Modus.
WLAN Überwachungskamera mit 360-Grad Rundumsicht. Inkl. integrierter Bewegungssensoren, Zwei-Wege-Audio und Privatsphäre-Modus.
Erhältlich bei:
Stand: 09.12.2022

Stiftung Warentest Platz 4: D-Link DCS-8300LHV2

D-Link DCS-8300LHV2 verfügt über ein 120 Grad Weitwinkelobjektiv mit dem sich Full HD-Aufnahmen von der Umgebung erstellen lassen. Ihre KI-basierte Personen-, Geräusch- und Bewegungserkennung sorgt währenddessen dafür, dass es zu möglichst wenigen Fehlalarmen kommt.

Mit an Bord sind außerdem standardmäßig ein Zwei-Wege-Audio und ein Nachtsichtmodus. Zudem ist die D-Link Kamera DCS-8300LHV2 außer mit der Hersteller App auch mit weiteren mydlink Geräten sowie Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel. Außerdem beinhaltet der Kauf ein Jahr Gratis Cloudspeicher für Neukunden. Alternativ dazu lassen sich Videos auch per SD-Karte oder auf dem Smartphone speichern.

Stiftung Warentest Note: 2,3 (Stand: 06/2022)

D-Link DCS-8300LHV2
Innen-Überwachungskamera mit Personen-, Bewegungs- und Geräuscherkennung, 2-Wege Audio und kostenlosem Cloud/SD Recording. -36%
Innen-Überwachungskamera mit Personen-, Bewegungs- und Geräuscherkennung, 2-Wege Audio und kostenlosem Cloud/SD Recording.
UVP 87,90 €
Stand: 09.12.2022

Stiftung Warentest Platz 5: TP-Link Tapo C210

Obwohl es Tapo C210 im Stiftung Warentest Ranking nur auf Platz 5 der Indoor Kameras schaffte, liegt ihre Auflösung mit 3 Megapixel über der Qualität von den Modellen auf Platz 3 und 4, die beide „nur“ Full HD Qualität erreichen.

Zusätzlich gehört Tapo C210 zu den Modellen, die ihre Linse für eine perfekte Übersicht schwenken und neigen können und sie beherrscht sogar Ton- und Lichteffekte zur Abschreckung ungebetener Eindringlinge.

Ebenfalls praktisch: Diese Alexa- und Google Assistant kompatible TP-Link Kamera speichert lokal bis zu 256 Gigabyte Daten per SD-Karte, die anderen Empfehlungen von Stiftung Warentest unterstützen dagegen nur maximal Speicherkarten mit 128 Gigabyte Kapazität.

Stiftung Warentest Note: 2,4 (Stand: 06/2022)

TP-Link Tapo C210
Erfasst jedes Detail in ultra scharfer 3 MP-Auflösung und einem 360° horizontalem Bereich für einen detaillierten Überblick über das Zuhause. -29%
Erfasst jedes Detail in ultra scharfer 3 MP-Auflösung und einem 360° horizontalem Bereich für einen detaillierten Überblick über das Zuhause.
UVP 49,90 €
Stand: 09.12.2022

Technischer Daten-Vergleich der Top Stiftung Warentest Innen Kameras

Auch bei den nur zur Indoor Nutzung ausgelegten Stiftung Warentest Empfehlungen haben wir unsere Vergleichstabelle mit der am besten platzierten Arlo Kamera begonnen, gefolgt von Platz zwei bis fünf.

Stand: 10/2022

Arlo Essential Indoor

Reolink E1 Zoom

Bosch 360°

D-Link DCS-8300LHV2

TP-Link Tapo C210

Einsatzbereich

Innen

Innen

Innen

Innen

Innen

Farben

Weiß oder Schwarz

Weiß

Weiß

Weiß

Weiß

Mit Kabel

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

Größe

52 x 49 x 113,19 mm

Φ 80 x 111mm

50 x 182 x 50 mm

62 x 65 x 112 mm

86,6 x 85 x 117,7 mm

Gewicht

427 g

250 g

450 g

80 g

k. A.

Auflösung

Full HD 1080p

5MP Super HD

Full HD 1080p

Full HD 1080p

3MP (2304 x 1296)

Sichtwinkel

130 Grad

Horizontal: 48° - 98 Grad, Vertikal: 37 - 75 Grad

120 Grad horizontal, 79 Grad vertikal

120 Grad

360 Grad horizontal, 114 Grad vertikal

Nachtsicht

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

Bedienung

App, Alexa, Google Assistant oder HomeKit

App, Google Assistant

App, Alexa

App, Alexa, Google Assistant

App, Alexa, Google Assistant

Datenspeicherung

Lokal über SD-Karte in Basisstation

Lokal über Micro SD Karte (max. 128 GB)

Lokal über Micro SD / SDXC

1 Jahr kostenfreie Cloud-Aufzeichnung, SD-Karte oder auf dem Smartphone

Lokal bis zu 256 GB per microSD-Karte

Extras

  • Integrierte Sirene
  • Zusätzlich kompatibel mit IFTTT und SmartThings
  • Schwenk, Neige & Zoom Modus
  • 2T2R MIMO Antennen
  • Dualband-WLAN
  • Kostenlose Speicherung von 200 Clips für 30 Tage sowie kostenlose App Updates
  • Privatsphäre Modus
  • KI-basierte Personen-, Geräusch- und Bewegungs-erkennung
  • WPA3-Verschlüsselung
  • Zur Wand-/Deckenmontage geeignet
  • Privacy Mode
  • Kann Schwenken und Neigen
  • Beherrscht Ton- und Lichteffekte zur Abschreckung

UVP

129,99 Euro

89,99 Euro

249,95 Euro

k. A.

k. A.

Verfügbarkeit

Arlo Essential Indoor bei Amazon ansehen*

Reolink E1 Zoom bei Amazon ansehen*

Bosch 360° bei Amazon ansehen*

D-Link DCS-8300LHV2 bei Amazon ansehen*

TP-Link Tapo C210 bei Amazon ansehen*

So hat Stiftung Warentest die Überwachungskameras geprüft

Für die Kamera Prüfung 2022 nutzten die Stiftung Warentest Experten jeweils die dazugehörigen Android- und iOS Apps.  Dafür waren ein Samsung Galaxy S21 Ultra 5G, ein Apple iPhone 13 Mini sowie ein iPhone 13 Pro Max im Einsatz.

Zusätzlich wurde die Wetterfestigkeit durch einen Beregnungstest und die Nutzung einer Kältekammer geprüft. Während die Testgeräte dabei zehn Minuten beregnet wurden, dauerte ihre Lagerung in der Kältekammer mehr als fünf Stunden an, wobei die Überwachungskameras einer Temperatur von -15 Grad ausgesetzt waren.

Für eine umfassende wissenschaftliche Bewertung zogen die Technikexperten von Stiftung Warentest bei jeder Gerätegruppe außerdem jeweils produktspezifische Ausstattungs- und Funktionskriterien wie Handhabung, Stromverbrauch oder Sicherheitsaspekte heran. Davon abgesehen konnten eklatante Mängel zusätzliche Abwertungen bewirken.

Mit welchen Methoden die Testergebnisse der zuletzt geprüften Überwachungskameras ermittelt wurden, verrät folgende Kurz-Zusammenfassung.

Kamera (Gewichtung: 50%):
In dieser Testrubrik wurde das Kamerabild von drei Experten u.a. bei Tageslicht mit 1.000 Lux und bei völliger Dunkelheit mit 0 Lux beurteilt. Zudem prüften zwei Tester u. a. Mikrofon, Lautsprecher und Bewegungserkennung.

Handhabung (Gewichtung: 35%):
Zur Bewertung der Überwachungskamera Handhabung untersuchten drei Experten u. a. die im Lieferumfang enthaltene Gebrauchsanleitung sowie Onlinehilfen.

Stromverbrauch (Gewichtung: 5%):
Hierzu wurde beispielsweise die Leistungsaufnahme im Aufnahmemodus tagsüber bzw. nachts mit Beleuchtung gemessen.

Basisschutz persönlicher Daten (Gewichtung: 10%):
In dieser Testrubrik kamen  der Schutz des jeweiligen Nutzerkontos und das Datensendeverhalten zum Tragen.

Abwertungen durch Stiftung Warentest Wenn z. B. Mikrofon und Lautsprecher einer Kamera nur die Note mangelhaft erhielten, wurde das Gesamtergebnis um eine halbe Note abgewertet.

Weitere Informationen zu den allgemeinen Prüfverfahren und Kriterien der Stiftung Warentest sind in deren So testen wir Selbstauskunft zu finden.

Wie viele Kameras hat Stiftung Warentest geprüft?

2022 hat Stiftung Warentest bisher 18 Modelle untersucht, von denen jeweils fünf für Innen und Außen, sowie fünf ausschließlich für Innen geeignete Modelle mit gut abschnitten.

Wie viele Kamera Hersteller wurden bereits von Stiftung Warentest bewertet?

Im neuesten Überwachungskamera Test vom Juni 2022 hat Stiftung Warentest folgende Marken berücksichtigt:

  • Arlo
  • Blink
  • Bosch
  • D-Link
  • Eufy
  • Ezviz
  • Reolink
  • Ring
  • TP-Link

In der Stiftung Warentest Kamera Test-Ausgabe vom Oktober 2017 wurden zudem u. a. Modelle von Nest, Netatmo, ABUS, Instar und Foscam berücksichtigt.

Welche Außenkamera ist die beste bei Stiftung Warentest?

In ihrer Juni Ausgabe 2022 kürte Stiftung Warentest die auch für draußen geeignete Reolink Argus 3 Pro Kamera mit der Gesamtnote 2,1 zum Testsieger unter allen geprüften Modellen für drinnen und draußen.

Doch auch die zweitplatzierte Ring Stick Up Cam Battery Gen3 wurde mit der Gesamtnote 2,2 ähnlich positiv bewertet.

Welche Kamera für innen ist die beste bei Stiftung Warentest?

Bei den ausschließlich zur Indoor Nutzung vorgesehenen Kameras konnte sich Arlo Essential mit der Note 2,1 als Sieger durchsetzen, gefolgt von Reolink E1 Zoom mit der Gesamtnote 2,2.

Weiterführende Informationen für den privaten Kamera Einsatz

Video-Überwachung im Smart Home – Die besten Lösungen
Alexa kompatible Überwachungskameras: Tests, Angebote, Preise
Klingel mit Kamera Test-Überblick 2022: Beste Video-Türklingeln

Zusätzliche Quellen und Hilfeseiten

Arlo Essential Indoor Produktseite des Herstellers
Arlo Pro 4 Produktseite des Herstellers
Bosch 360° Produktseite des Herstellers
D-Link Spotlight Camera (DCS-8627LH) Produktseite des Herstellers
D-Link Full HD Wi-Fi Camera (DCS-8300LHV2) Produktseite des Herstellers
TP-Link Tapo C210 Produktseite des Herstellers
TP-Link Tapo C310 Produktseite des Herstellers
Reolink Argus 3 Pro Produktseite des Herstellers
Reolink E1 Zoom Produktseite des Herstellers
Ring Stick Up Cam Battery Gen3 Produktseite des Herstellers

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen auch intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Überwachungskamera
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon