WLAN-Thermometer für den Innen- und Außenbereich im Überblick Die besten WLAN-Thermometer im Test Vergleich 2024

Egal ob Hitze oder Kälte, ein Blick auf das Thermometer hilft dabei sich auf das Wetter im Freien vorzubereiten und eine angenehme Temperatur im eigenen Haus zu verfolgen. Dabei vereinfachen WLAN-Thermometer das Auslesen der Temperatur und sind bei den Messergebnissen oft präziser als herkömmliche Varianten. In unserem WLAN Thermometer Test-Vergleich zeigen wir verschiedene Modelle und verraten, worauf es beim Kauf eines WLAN-Thermometers ankommt. 

WLAN-Thermometer ermöglichen präzise und übersichtliche Messergebnisse

WLAN-Thermometer – das Wichtigste im Kürze zusammengefasst

Wer auf der Suche nach einem passenden WLAN-Thermometer für den Außen- oder Wohnbereich ist, sollte beim Kauf besonders auf folgende drei Faktoren achten:

  • Funktionen: Oft bieten WLAN-Thermometer neben ihrer eigentlichen Funktion der Temperaturmessung weitere praktische Extras, wie z. B. die Messung des Luftdrucks und der Luftqualität. Dabei gilt: Je höher der Anschaffungspreis, desto höher auch der gebotene Funktionsumfang.  
  • Sensoren: Die Sensoren von WLAN-Thermometern sind je nach Einsatzbereich für Minusgrade empfindlich und erfassen die Temperaturen unterschiedlicher Präzision. Vor dem Kauf sollte daher definiert werden, ob das Thermometer im Außen- oder Innenbereich zu Einsatz kommt.
  • Reichweite: WLAN-Thermometer haben den Vorteil, dass sie per App auch aus der Entfernung bedienbar sind. Beim Kauf sollten Nutzer jedoch genau darauf achten, ob sie tatsächlich WLAN-fähig sind, da einige Modelle zwar mit diesem Begriff vermarktet werden, aber nicht mit WLAN, sondern mit Funk oder Bluetooth arbeiten. Diese bieten im Gegensatz zu echten WLAN-Thermometern nur eine geringe Reichweite.

Die besten WLAN-Thermometer im Test Vergleich

In unserem WLAN-Thermometer Test Vergleich haben es Modelle der Hersteller ThermoPro, Govee, UbiBot und Netatmo geschafft. Die WLAN-Thermometer bieten für jeden Nutzer den passende Funktionsumfang. Wie der genauer aussieht, haben wir im Kurz-Überblick zusammengefasst.

ThermoPro Tp49 – Preisgünstige Basislösung für Innenräume

Das ThermoPro Tp49 ist eine günstige Alternative und besitzt im Gegensatz zu den anderen Modellen in unserem Thermometer Test Vergleich keine WLAN-Funktion. Mit dem Thermometer von ThermoPro können Nutzer statt per App die Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit einfach und schnell von der handlichen Hauptstation ablesen. Nutzer, die ein einfaches und preiswertes Thermometer für den Heimgebrauch suchen, werden mit dem ThermoPro Tp49 fündig.

ThermoPro TP49 digitales Thermo- und Hygrometer
Handliches Thermo- und Hygrometer für das Wohnzimmer, die Küche und den Keller. -25%
Handliches Thermo- und Hygrometer für das Wohnzimmer, die Küche und den Keller.
UVP 11,99 €
Stand: 23.06.2024

Govee H5179331DE – direkte Temperaturkontrolle dank App-Steuerung

Wer nicht nur die Temperatur ablesen, sondern gleichzeitig die Luftfeuchtigkeit im Raum oder außerhalb des Hauses nachvollziehen möchte, kann das ganz einfach mit dem WLAN-Thermometer von Govee per App realisieren. Die Kontrolle der Luftfeuchtigkeit ist vor allem hilfreich, um Schäden durch zu hohe Werte, wie z. B. Schimmel, zu vermeiden. Mittels des eingebauten Hygrometers wird die Schwüle in der Luft direkt erkannt und Maßnahmen wie Stoßlüften lassen sich zeitnah durchführen.

Govee H5179001DE
WiFi Thermo Hygrometer zum Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Echtzeit überwachen mit App Benachrichtigung und Datenspeicherung.
WiFi Thermo Hygrometer zum Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Echtzeit überwachen mit App Benachrichtigung und Datenspeicherung.
Erhältlich bei:
Stand: 23.06.2024

Tipp: Alle, die ein digitales Thermo- und Hygrometer für das eigene Zuhause suchen und beim Hersteller Govee bleiben möchten, empfehlen wir das Govee H5075 Thermometer für Innenräume. Dank der intelligenten App können Temperatur und Luftfeuchtigkeit nicht nur direkt vom Bildschirm, sondern über eine Bluetooth Verbindung zum Smartphone eingesehen werden. Zusätzlich meldet die Govee App das Überschreiten voreingestellter Werte und Nutzer haben die aktuelle Temperatur und Luftfeuchtigkeit immer im Blick.

Govee smartes Thermometer H5075
Smartes Thermometer mit App-Funktion, misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit, gut ablesbares Display.
Smartes Thermometer mit App-Funktion, misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit, gut ablesbares Display.
Stand: 23.06.2024

UbiBot WS1– Flexibilität und Leistungsfähigkeit durch mehr Funktionen

Allen, die sich von einem WLAN-Thermometer noch mehr Funktionen und flexiblere Nutzung im Außen- und Wohnbereich wünschen, empfehlen wir das UbiBot WS1. Denn dieses vielseitige WLAN-Thermometer bringt eine Reihe von weiteren Messgeräten und einen externen Sensor mit sich, die flexibel eingesetzt werden können. Per die App sind einfach und komfortabel Luftfeuchtigkeit, Temperatur, Vibration und die Stärke der Sonneneinstrahlung einsehbar.

UbiBot WS1
WLAN-fähiges Thermo- und Hygrometer mit App Benachrichtigung und Datenspeicherung sowie benutzerdefinierten Einstellmöglichkeiten. -4%
WLAN-fähiges Thermo- und Hygrometer mit App Benachrichtigung und Datenspeicherung sowie benutzerdefinierten Einstellmöglichkeiten.
UVP 69,99 €
Stand: 23.06.2024

Netatmo NWS01-EC – Ausgezeichnete Qualitätslösung mit bester Leistung

Das NWS01-EC von Netatmo ist nicht nur ein einfaches WLAN-Thermometer. Mit zahlreichen Funktionen bietet die Wetterstation den Nutzern einen vollständigen Rundum-Überblick über die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit, das Wetter, den Luftdruck und Vieles mehr. Insbesondere überzeugt das Modell dabei mit der Fähigkeit aktuelle Messungen, vielfältige Trends und Vorhersagen unkompliziert über die App bereitzustellen. In unserem WLAN-Thermometer Test Vergleich ist es das Gerät mit dem höchsten Funktionsumfang.

Netatmo NWS01-EC
Smarte Wetterstation zur Messung der Umgebungsdaten innen und außen in Echtzeit, Wettervorhersage, aktuelle Warnmeldungen über App. -14%
Smarte Wetterstation zur Messung der Umgebungsdaten innen und außen in Echtzeit, Wettervorhersage, aktuelle Warnmeldungen über App.
UVP 189,99 €
Stand: 23.06.2024

Technische Daten der WLAN-Thermometer im Überblick

Wir haben die wichtigsten Produkteigenschaften der von uns empfohlenen WLAN-Thermometer in der folgenden Tabelle zusammengefasst, sodass jeder Nutzer das passende Modell für seine Bedürfnisse auf einem Blick findet.

Stand: 01/2023ThermoPro TPp49Govee H5179001DEUbiBot WS1Netatmo NWS01-EC
Preis12,99 Euro39,99 Euro89,99 Euro189,99 Euro
ModellvarianteThermometer und HygrometerWLAN-Thermometer und HygrometerWLAN-Thermometer, Luxmeter und Hygrometer und VibrationsmessgerätWLAN-Thermometer, Barometer, Hygrometer, Co2-Melder, Wetterstation und Sonometer
Arbeitstemperatur Innenräumen-30 bis 60 Grad Celsius-20 bis 60 Grad Celsius-20 bis 60 Grad Celsius0 bis 50 Grad Celsius
Arbeitstemperatur im Freienfür Innenräume ausgelegtfür Innenräume ausgelegt.-55 bis 125 Grad Celsius (externe Temperatur-sonde)-40 bis 65 Grad Celsius
Temperatur Genauigkeit±1 Grad Celsius± 0,3Grad Celsius±0,3Grad Celsius± 0,3 Grad Celsius
Feuchtigkeits-Genauigkeit± 2 bis 3%± 3%±3%± 3%
Aktualisierungsrate10 Sekunden2 Sekundenk. A5 Minuten
Reichweitenicht gegeben
 
15 Meter (Bluetooth)k. A.100 Meter
Bildschirmjaneinneinnein
App-Steuerungneinjajaja
App-KompatibilitätneinK. A.iOS 11/ Android 8.1/ Windows 7 / OS oder OS X 10.8mind. iOS 12/ Android 4.2
EinsatzbereicheInnenräumeInnenräumeInnenräume und AußenbereichInnenräume und Außenbereiche
Maße55 x 66 x 15 mm71,9 x 71,9 x 23,9 mm200 x 130 x 30 mmInnenmodul 45 x 45 x 155 mm

Kaufberatung WLAN- Thermometer – darauf kommt es bei der Auswahl an

Mit einem WLAN-Thermometer lässt sich schnell und einfach ablesen, welche Temperaturen im Haus oder im Freien herrschen – optional auch unterwegs per App. Doch auf welche Eigenschaften sind bei der Wahl des WLAN-Thermometers zu achten?

Um diese Frage zu beantworten, haben wir eine Liste an Kriterien erstellt, die beim Kauf eines WLAN-Thermometers hilfreich sind.

Anzeige: Die meisten Messergebnisse von WLAN-Thermometern werden über ein Anzeigemodul oder über eine App ausgegeben. Beide Anzeigemöglichkeiten bieten Vorteile. Mit der App-Steuerung lassen sich alle Informationen jederzeit von überall aus aufrufen, wohingegen das Display des Anzeigemoduls vor Ort abgelesen werden muss.  

Größe: WLAN-Thermometer bestehen oftmals aus mehreren Modulen, Sensoren und einem Hauptmodul, welches gegebenenfalls eine Anzeige besitzt. Die meist kompakten WLAN-Thermometer sind nur wenige Zentimeter groß. Nutzer, die zusätzlichen Platz sparen möchten, können auf ausschließlich appgesteuerte WLAN-Thermometer zurückgreifen und so das Anzeigemodul einsparen.

Messgenauigkeit: Die Präzision der angezeigten Messungen variiert bei verschiedenen WLAN-Thermometern. Je nach Gebrauch ist es sinnvoll sich über die Genauigkeit der Messung zu informieren. Soll das WLAN-Thermometer lediglich eine Tendenz der ermittelten Werte zur Orientierung bieten, oder genauere Werte ermitteln? In unserem WLAN-Thermometer Test Vergleich sind alle Modelle um 0,3 Grad genau, lediglich unser Schnäppchen-Tipp mit Funk kann um ein Grad abweichen.

Reichweite: Vor allem Premium-Modelle weisen bei höherer Distanz eine bessere Verbindung unter den verschiedenen Modulen auf. Beim Kauf eines WLAN-Thermometers sollte deshalb auf die räumliche Situation geachtet werden, um ein Modell mit entsprechender Reichweite zu finden.

WLAN-Thermometer ermöglichen das Ablesen der Temperatur über das Smartphone.

ThermoPro Tp49 – günstige Basislösung im Test Vergleich

Eine schnelle und simple Temperaturanzeige für Innenräume und Wohnbereiche erhalten Nutzer mit dem ThermoPro Tp49. Dabei ist das herkömmliche Thermometer eine attraktive und preiswerte Alternative zu kostspieligeren Modellen und eignet sich besonders für den privaten Heimgebrauch.

Neben der einfachen Temperaturanzeige ist das ThermoPro Tp49 auch in der Lage das durchschnittliche Raumklima anzuzeigen. Mit dem integrierten Gesichts-Icon erkennen Nutzer hier Veränderungen und können die Temperatur sowie die Luftfeuchtigkeit anpassen.

Der Sensor des ThermoPro Tp49 ist direkt in das Gehäuse integriert und das Thermometer verfügt über einen gut lesbaren LCD-Bildschirm. Dabei lässt sich die Temperaturanzeige ganz einfach einstellen und Nutzer können zwischen der Darstellung in Grad Celsius oder Fahrenheit frei wählen.

Dank der verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten über den Standfuß, die Aufhängung und die Magnethalterung auf der Rückseite des Tp49 eignet sich das Digitalthermometer für alle Räume im Haus. Egal ob im Wohnzimmer, in der Küche oder im Keller mit dem ThermoPro Tp49 lesen Interessierte die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Zimmer schnell und einfach ab.

Da es sich beim ThermoPro Tp49 um ein einfaches und günstiges Thermometer handelt, werden WLAN und App-Steuerung nicht unterstützt.

ThermoPro Tp49 – wichtige Tests und Bewertungen

  • Amazon Kunden bewerteten das ThermoPro Tp 49 im Durchschnitt mit 4,5 von 5 Sternen als sehr gut. (Stand: 01/2023)
  • Die Seite bestereviews.de vergab 9,6 von 10 möglichen Punkten für das ThermoPro Tp49.  (Stand: 01/2023)
  • Bei warenvergleich.de erhielt das ThermoPro Tp49 die Bewertung sehr gut und wurde mit der Note 1,4 ausgezeichnet. (Stand: 01/2023)

ThermoPro Tp49 – Preise, Angebote und Verfügbarkeit

ThermoPro TP49 digitales Thermo- und Hygrometer
Handliches Thermo- und Hygrometer für das Wohnzimmer, die Küche und den Keller. -25%
Handliches Thermo- und Hygrometer für das Wohnzimmer, die Küche und den Keller.
UVP 11,99 €
Stand: 23.06.2024

Govee H5179001DE WLAN-Thermostat– zeitnahe Kontrolle durch App-Steuerung

Das Govee H5179000DE WLAN-Thermometer überzeugt vor allem durch die intuitive App und die Möglichkeit die Luftfeuchtigkeit und Temperaturen genau im Auge zu behalten.

Die App-Steuerung ermöglicht dabei einen detaillierten Einblick in die Messungen des WLAN-Thermometers und erlaubt durch die Echtzeitüberwachung ein zeitnahes Reagieren auf Veränderungen. Dabei werden die ermittelten Werte alle zwei Sekunden aktualisiert.

Über die sogenannte Alarm-Funktion können Anwender bestimmte Messbereiche definieren. Sollten diese festgelegten Werte unter- oder überschritten werden, meldet die App die ungewöhnlichen Messungen per Benachrichtigung. Zu beachten gilt, dass die Werte ausschließlich über eine direkte Verbindung per Bluetooth bestimmt werden können.

Die gemessenen Daten werden in der Govee App hinterlegt und Nutzer können diese bis zu 20 Tage online speichern und einen Langzeittrend der vorliegenden Temperaturen einsehen. Somit eignet sich das Govee H5179001DE optimal auch für Einsatzbereiche wie Weinkeller, Gewächshäuser und Kühlkammern. Eine praktische Lösung in unserem WLAN-Thermometer Test Vergleich, die Temperaturmessung und die Ermittlung der Luftfeuchtigkeit vereint. Das hilft auch dabei, um Schimmel vorzubeugen.

Govee H5179001DE – Preise, Angebote und Verfügbarkeit

  • Die Webseite vergleich.org ernannte das Govee H5179001DE WLAN-Thermometer zum Sieger ihres Produkt-Vergleiches und vergab die Bestnote sehr gut (Stand: 10/2022)
  • Eine gute Eignung und eine Vielfalt praktischer Anwendungsbereiche wurden dem Govee H5197000DE von der Redaktion smarthomeassistent.de attestiert.  (Stand: 07/2021)

Govee H5179001DE – Preise, Angebote und Verfügbarkeit

Govee H5179001DE
WiFi Thermo Hygrometer zum Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Echtzeit überwachen mit App Benachrichtigung und Datenspeicherung.
WiFi Thermo Hygrometer zum Temperatur und Luftfeuchtigkeit in Echtzeit überwachen mit App Benachrichtigung und Datenspeicherung.
Erhältlich bei:
Stand: 23.06.2024

Ubibot WS1 WLAN-Thermostat – Flexibilität und Funktionen

Das Ubibot WS1 WLAN-Thermometer zeigt mit facettenreichen und vielfältigen Funktionen große Flexibilität im Einsatz und sorgt für detailreiche Messungen.

Die verschiedenen in das Hauptmodul integrierten Sensoren, sowie die externe Temperatursonde ermöglichen dem UbiBot WS1 einen breiten Anwendungsbereich. Ob im Haus oder im Freien, das WLAN-Thermometer ist einfach an die gegebene Situation anpassbar. Durch den im Lieferumfang enthaltenen externen Sensor und die mitgelieferte Schutzhülle wird das WLAN-Thermometer so z. B. für den Gebrauch im Freien vorbereitet.

Dabei ermöglicht der Multisensor eine tiefgehende und vielseitige Messung der Umgebung. Die verschiedenen Sensoren erfassen die Temperatur, die Luftfeuchtigkeit, das Umgebungslicht und die Schwingungen in der Luft.

Dabei ist das Ubibot WS1 WLAN-Thermometer besonders bei der Messung während größerer Zeiträume und verschiedener Situationen nützlich. Möglich wird das durch die integrierte Speicherfunktion des WLAN-Thermometers, den 200 Megabyte großen Onlinespeicher, den vielseitige Multisensor und das Erstellen personalisierter Meldungen. Darüber hinaus ist das Ubibot WS1 WLAN-Thermometer mit Amazons Sprachassistentin Alexa und IFTTT nutzbar.

Mit seinen speziellen Eigenschaften bietet das UbiBot WS1 WLAN-Thermometer eine sehr gute Rundum-Übersicht. Dabei reichen die Einsatzmöglichkeiten von der einfachen Überwachung der Außentemperatur über das Beobachten von Temperaturverhältnissen in Gewächshäusern bis hin zum Schutz vor Feuchtigkeit und Schimmel bei empfindlichen Sammlerstücken.

Das Govee H5179001DE ermöglicht mit seinen Funktionen eine Rundum-Übersicht.

UbiBot – wichtige Tests und Bewertungen

  • Das UbiBot WS1 erhielt 4 von 5 Sternen in der Amazon Kundenbewertung (Stand: 10/2022)
  • Das UbiBot WS1 WLAN-Thermometer erhielt von der Vergleichswebseite echtesnetz.de 8.8 von 10 möglichen Punkten. (Stand: 08/2022)

Ubibot WS1 – Preis und beste Angebote

UbiBot WS1
WLAN-fähiges Thermo- und Hygrometer mit App Benachrichtigung und Datenspeicherung sowie benutzerdefinierten Einstellmöglichkeiten. -4%
WLAN-fähiges Thermo- und Hygrometer mit App Benachrichtigung und Datenspeicherung sowie benutzerdefinierten Einstellmöglichkeiten.
UVP 69,99 €
Stand: 23.06.2024

Netatmo NWS1-EC – die Qualitätslösung mit Bestleistung im Test Vergleich

Das Netatmo NWS1-EC überzeugt in unserem WLAN-Thermometer Test Vergleich durch sein weitläufiges All-inclusive-Paket aus Thermometer, Hygrometer, Co2-Melder, Dezibel-Messgerät, Barometer und Wetterbeobachtung. Vielseitig einsetzbar, ermöglichen zwei Module die zeitgleiche Messung im Innen- und Außenbereich.

Dank der praktischen WLAN-Verbindung sind die Messungen auf dem Smartphone abrufbar und Nutzer können ältere Daten, aktuelle Informationen und Vorhersagen einfach einsehen.

Dafür muss nicht einmal die App geöffnet werden. Interaktive Übersichten, sogenannte Widgets, werden direkt beim Einschalten des Bildschirms sichtbar. Als Vorteil bewerten wir außerdem, dass das Netatmo NWS1-EC WLAN-Thermometer mit Apple-HomeKit und Amazons Sprachassistentin Alexa kompatibel ist. Nutzer können so ihre Daten über Siri und die Home-App aufrufen, sowie Alexa auf Zuruf nach dem Wetter und der Temperatur fragen.

Somit eignet sich das Netatmo NWS1-EC für alle denkbaren Situationen. Falls Nutzer weitere Räume oder Flächen abdecken möchten, sind zusätzliche Module für den Wohnbereich, Wind- und Regenmesser einfach nachzukaufen und lassen sich schnell mit dem Netatmo NWS1-EC WLAN-Thermometer verbinden.

Netatmo NWS1-EC – wichtige Tests und Bewertungen

  • Das Netatmo NWS1-EC erhielt vom Vergleichsportal testsieger.digital die Auszeichnung Testsieger mit der Note 1,1. (Stand: 10/2022)
  • Bereits 11.203 Amazon Kunden bewerteten das Netatmo NWS1-EC WLAN-Thermometer und vergaben dafür im Schnitt 4,3 von fünf möglichen Sternen. (Stand: 10/2022)

Netatmo NWS1 -EC – Preise, Angebote und Verfügbarkeit

Netatmo NWS01-EC
Smarte Wetterstation zur Messung der Umgebungsdaten innen und außen in Echtzeit, Wettervorhersage, aktuelle Warnmeldungen über App. -14%
Smarte Wetterstation zur Messung der Umgebungsdaten innen und außen in Echtzeit, Wettervorhersage, aktuelle Warnmeldungen über App.
UVP 189,99 €
Stand: 23.06.2024

Was sind die besten WLAN-Thermometer?

In unserem WLAN-Thermometer Test-Vergleich empfehlen wir folgende Geräte:

  • ThermoPro Tp49– Empfehlung für den einfachen Heimgebrauch
  • Govee H5179001DE – Empfehlung für zeitnahe Überwachung
  • Ubibot WS1 – Empfehlung für tiefgreifende, aktuelle Messungen und anhaltende Trends
  • Netatmo NWS1-EC – Premium-Empfehlung mit großem Funktionsumfang

Wo lassen sich WLAN-Thermometer am besten platzieren?

WLAN-Thermometer werden nach der Durchschnittstemperatur des Raumes ausgerichtet. Dabei gilt es Wärmequellen, sowie Fenster und Türen in direkter Nähe zu den Sensoren zu vermeiden. So werden Temperaturen akkurat gemessen und Schwankungen vermieden.

Wie funktionieren WLAN-Thermometer?

Im Regelfall werden WLAN-Thermometer über die WLAN-Funktion mit einem Router verbunden. Danach lässt sich das Smartphone über eine Hersteller-App mit dem WLAN-Thermometer koppeln und die Messungen einsehen. Die Geräte bieten dabei Übersichten, Trends und Vorhersagen auf Basis der gesammelten Daten an. Einige Anbieter stellen auch Cloudspeicher zur Verfügung, so werden noch größere Zeiträume einsehbar.

Im Vergleich zu herkömmlichen Modellen bieten WLAN-Thermometer oft einen größeren Funktionsumfang uns messen z. B. neben der Temperatur auch die Luftfeuchtigkeit und ermittelte Werte sind dank WLAN-Anbindung auch aus der Ferne kontrollierbar.

Das Zusammenspiel zwischen den einzelnen Modulen und der App ermöglicht eine genaue Temperaturmessung.

Was sind die Vorteile von WLAN-Thermometern?

WLAN-Thermometer bieten folgende Vorteile:

  • Einfache Installation
  • Präzise Messungen
  • Aktuelle Datenlage und häufige Aktualisierungen
  • Unkomplizierte Überwachung der Temperatur und des Raumklimas auch über größere Zeiträume
  • Übersichtliche Datenaufbereitung via App
  • Smarte Modelle sind mit Sprachassistenten kompatibel
  • Großer Funktionsumfang und neben Temperaturmessung u. a. auch Ermittlung der Luftfeuchtigkeit

Was sind die Nachteile von WLAN-Thermometern?

WLAN-Thermometer bieten folgende Nachteile:

  • Reichweite und Funktion von WLAN-Abdeckung abhängig
  • Premium-Modelle sind in der Anschaffung teuer

 

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

Fabian Fuchs

Fabian Fuchs ist Werkstudent und Online-Redakteur bei homeandsmart und studiert Wissenschaftskommunikation am Karlsruher Institut für Technologie. Als Spezialist und Experte für Smart Home Gadgets, insbesondere Staubsauger und Bluetooth-Lautsprecher, bringt er sein Fachwissen in präzise und informative Inhalte ein. 

Neues zu WLAN Thermometer
Mehr zu WLAN Thermometer
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon