Preise und Bewertungen zu den besten Ventilatoren Ventilator Test-Check 2022: Preis und Leistung im Vergleich

Es gibt unzählige Ventilator-Modelle mit und ohne App, inklusive Sprachsteuerung oder ganz klassisch mit Bedientasten am Gerät. Wir stellen die besten Ventilatoren aus den Kategorien Hand-, Boden-, Tisch-, Turm- und Standventilator vor, die uns durch ihre gute Leistung überzeugen konnten. Außerdem erklären unsere Experten, wie jeder das richtige Modell für sich findet.

Wir helfen dabei den richtigen Ventilator für jede Lebenssituation zu finden

Die besten Ventilatoren im Vergleich: Das Wichtigste in Kürze

Worauf Sie bei der Auswahl eines Ventilators achten sollten, verrät unser Kurzüberblick der wichtigsten Produkteigenschaften.

  • Gerätetyp: Ob Mini-Ventilator, Boden-Modell, oder eine säulenförmige Turmvariante – passende Ventilatoren gibt es im Handel für (fast) jeden Anwendungstyp. Welcher sich am besten eignet, hängt davon ab wie nah Anwender davorsitzen. Wer z. B. wenig Platz hat, aber dennoch eine hohe Kühlwirkung erzielen möchte, greift am besten zum standsicheren und platzsparenden Turmventilator.
  • Lautstärke: Wer seinen Ventilator im Schlafzimmer betreiben möchte, sollte darauf achten, dass jener eine möglichst geringe Geräuschemission entwickelt. Ein guter Wert liegt bei etwa 40 Dezibel.
  • Preis: Ein Standard-Ventilator ist oft schon für rund 20 Euro erhältlich. Soll es ein Premium-Designer-Modell von Dyson sein, kann dagegen eine Investition von bis zu 350 Euro erforderlich sein.

Die besten Ventilatoren auf einen Blick

Räume um mehrere Grad Celsius herunter zu kühlen schafft zwar kein Modell, da alle Ventilatoren nur Luft verwirbeln, aber sie können an heißen Tagen für frischen Wind zuhause sorgen. Folgende Modelle haben uns besonders überzeugt.

Bester Mini-Ventilator: JISULIFE 3-in-1 Handventilator

Dieser kleine Allrounder kann unterwegs als Hand-Ventilator oder auch als Schreibtisch-Modell genutzt werden, weil er sich clever einklappen und so optimal auf sitzende Nutzer ausrichten lässt. Einmal aufgeladen hält der Akku vom JISULIFE 3-in-1 Ventilator bis zu 21 Stunden und punktet außerdem durch eine integrierte Mini-Lampe und die Option ihn als Powerbank einzusetzen.

JISULIFE 3-in-1 Handventilator
Kleiner, wiederaufladbarer USB Mini Ventilator in Kombination mit Taschenlampe. Für 14 bis 21 Betriebsstunden mit Powerbank. -5%
Kleiner, wiederaufladbarer USB Mini Ventilator in Kombination mit Taschenlampe. Für 14 bis 21 Betriebsstunden mit Powerbank.
UVP 19,99 €
Stand: 24.09.2022

Bester Tischventilator: Bestron DDF27Z

Wer einen günstigen Tischventilator sucht, sollte sich unbedingt Bestron DDF27Z näher ansehen. Denn dieser bietet einen bequem verstellbaren Neigungswinkel des Rotorkopfes, eine optional zuschaltbare horizontale 75-Oszillation und zwei Geschwindigkeitsstufen.

Bestron DDF27Z Tischventilator
Kleiner Tischventilator mit 2 Geschwindigkeitsstufen, verstellbarem Neigungswinkel sowie 75° Oszillation-Funktion. -48%
Kleiner Tischventilator mit 2 Geschwindigkeitsstufen, verstellbarem Neigungswinkel sowie 75° Oszillation-Funktion.
UVP 34,95 €
Stand: 24.09.2022

Bester Bodenventilator: Honeywell HT-900E

Honeywell HT-900E überzeugt mit einem Luftdurchsatz von bis zu 740 Kubikmetern pro Stunde und ist mit 39 Dezibel dennoch angenehm leise. Daher eignet sich dieses Modell auch gut für den Einsatz im Schlafzimmer und stört nicht in der Nacht. Statt als Bodengerät kann Honeywell HT-900E alternativ auch an der Wand montiert und variabel geneigt werden. Drei Betriebsmodi runden die Ausstattung ab.

Honeywell Ventilator HT-900E
Turbo-Ventilator mit großem Schwenkbereich und 3 Schaltstufen
Turbo-Ventilator mit großem Schwenkbereich und 3 Schaltstufen
Erhältlich bei:
Stand: 24.09.2022

Bester Standventilator: Rowenta VU5640

Das leistungsstarke 70 Watt Modell Rowenta VU5640 kann bis zu 4.800 Kubikmeter Luft pro Stunde (80 m³/ min) verwirbeln. Als Vorteile bewerten wir, dass die Höhe variierbar ist und auch der Ventilatorkopf einen flexiblen Neigungswinkel bietet. Zudem verfügt dieses Rowenta Modell über vier Geschwindigkeitsstufen und eine Abschaltautomatik.

Rowenta Standventilator VU5640
Geräuscharmer Standventilator mit Nachtmodus, 4 Geschwindigkeitsstufen und Turbostufe -21%
Geräuscharmer Standventilator mit Nachtmodus, 4 Geschwindigkeitsstufen und Turbostufe
UVP 99,99 €
Stand: 24.09.2022

Bester Turmventilator: Brandson Cool Grey

Bei Brandson Cool Grey handelt es sich um ein modern designtes 45-Watt Modell, bei dem die vier Lüftungsmodi Normal, Schlaf, Natur und Kind zur Auswahl stehen. Außerdem überzeugt dieser Turmventilator durch seine besonders leise Arbeitsweise und eine nützliche Fernbedienung.

Brandson Turmventilator Cool Grey
Turmventilator mit 3 Geschwindigkeitsstufen und Oszilation. Inkl. LED-Display, Fernbedienung und Temperaturanzeige.
Turmventilator mit 3 Geschwindigkeitsstufen und Oszilation. Inkl. LED-Display, Fernbedienung und Temperaturanzeige.
Erhältlich bei:
Stand: 24.09.2022

Weitere Turmventilatoren im Test

Technische Daten der besten Ventilatoren im Vergleich

Welches Modell am besten zu Ihren persönlichen Bedürfnissen und ihrem Budget passt, erfahren Sie ganz einfach beim Blick auf unseren Datenvergleich.

 

JISULIFE 3-in-1

Honeywell HT-900E

Bestron DDF27Z

Rowenta VU5640

Brandson Cool Grey

Typ

Handventilator

Bodenventilator

Tischventilator

Standventilator

Turmventilator

Farbe

Dunkelblau

Schwarz

Schwarz

Blau-Weiß-Schwarz

Schwarz

Maße

4 x 3,7 x 12 cm

16 x 28 x 28 cm

‎27 x 21 x 35 cm

60 x 50 x 140 cm

96 x 32 x 13,5 cm

Gewicht

0,12 kg

1,18 kg

1,5 kg

8,85 kg

3,35 kg

Lautstärke

k. A.

39 dB

Max. 50,52 dB

45 dB

38 dB

Timer-Funktion

nein

nein

nein

nein

ja, bis 12 Stunden

Fernbedienung

nein

nein

nein

nein

ja

Leistung

k. A.

40 W

30 W

70 W

45 W

Geschwindigkeiten

3

3

2

4

3

Extras

  • Mit Akku
  • Auch als Powerbank nutzbar
  • Mit integriertem Licht
  • Für Wandmontage geeignet
  • Groβer Schwenkbereich
  • Variable Neigung
  • Verstellbarer Neigungswinkel
  • Zuschaltbare horizontale Oszillation um 75°
  • Antirutschfüße
  • Automatische Oszillation
  • Verteilt die Luft in einem bis zu 120 Grad großen Winkel
  • Höhenverstellbar von 110 cm bis 140 cm
  • Mit Tragegriff
  • Display
  • Summer-Signalton bei Betätigen der Tasten

Verfügbarkeit

JISULIFE F8 bei Amazon ansehen

HT-900E Honeywell Ventilator bei Amazon ansehen

Bestron DDF27Z bei Amazon ansehen

Rowenta VU5640 bei Amazon ansehen

Brandson Cool Grey bei Amazon ansehen

So kam unsere Ventilator-Bewertung zustande

Die von uns empfohlenen Ventilatoren  basieren nicht nur auf subjektiven Vorlieben eines einzelnen Autors, sondern auf einer umfassenden Recherche und Auswertung technischer Daten, Erfahrungsberichte, Testnoten und aktuellen Trends.

So vermeiden wir einseitige Berichterstattung und können allen Budget- und Funktionsansprüchen vom Schnäppchenmodell bis zur Premiumvariante gerecht werden.

Ventilator Kaufberatung: Kühlleistung und Lautstärke im Überblick

Bei der Auswahl eines Ventilators sind, außer den bereits genannten, folgende Faktoren entscheidend:

  • Kühlleistung: Die Kühlleistung von Ventilatoren wird im Luftdurchsatz gemessen. Je mehr Liter pro Sekunde beziehungsweise Kubikmeter pro Stunde ein Gerät verwirbelt, desto besser. Eine tatsächliche Kühlung um mehrere Grad leisten Ventilatoren jedoch nicht. Denn sie bewegen ausschließlich die Luft und senken daher nur gefühlt die Temperatur in Räumen.
  • Lautstärke: Besonders für den Einsatz in Schlafräumen, aber auch am Arbeitsplatz sollte ein Ventilator im Betrieb möglichst leise sein. Werte von etwa 50 Dezibel sind allerdings normal und werden nur von wenigen Geräten unterboten.
  • Stromverbrauch: Günstige Ventilatoren erweisen sich manchmal als Energiefresser im Haushalt – hier sollte bei der Kaufentscheidung auf die Energieleistung des Geräts geachtet werden.
  • Timer-Funktion: Um beispielsweise zum Einschlafen kühle Luft und eine leichte Brise genießen zu können, ohne sich nachts einen steifen Nacken oder eine Erkältung einzufangen, braucht es eine Timer-Funktion mit automatischer Abschaltung des Ventilators. Damit kann ein Zeitintervall festgelegt werden, nach dem sich das Gerät selbständig deaktiviert und so auch Strom spart.
  • Preis: Günstige Ventilatoren gibt es ab knapp 20 Euro – in unserem Vergleich zeigt sich, dass diese Variante sogar ziemlich effizient arbeitet. Extras wie ein großer Oszillationsradius oder Fernbedienung dürfen dann allerdings nicht erwartet werden.
Ventilatoren gibt es in zahlreichen Farben, Größen und Preisklassen

Bester Mini-Ventilator: JISULIFE F8 Handventilator im Test-Überblick

Dieses Gadget wird per USB-Port aufgeladen und kann anschließend wahlweise auf niedrigster Stufe bis zu 21 oder auf höchster Stufe bis zu 14 Stunden laufen.

Um 180 Grad gefaltet ist JISULIFE F8 als tragbarer Lüfter mit praktischem Handgriff einsetzbar, um 270 Grad gefaltet, übernimmt er hingegen die Funktion eines Computer-Ventilators.

Als besondere Extras sind außerdem eine Powerbank-Funktion und eine integrierte Mini-Taschenlampe mit an Bord.

Tests und Bewertungen zum JISULIFE 3-in-1 Handventilator

  • In Amazon Kundenbewertungen schnitt dieser Mini-Ventilator mit 4,5 von 5 Sternen überdurchschnittlich gut ab. (Stand: 06/2022)
  • Von den Experten der Stiftung Warentest oder ÖkoTest wurde der JISULIFE 3-in-1 Handventilator allerdings bisher noch keinem Test unterzogen. (Stand: 06/2022)

JISULIFE 3-in-1 Handventilator – Preis und Angebote

JISULIFE 3-in-1 Handventilator
Kleiner, wiederaufladbarer USB Mini Ventilator in Kombination mit Taschenlampe. Für 14 bis 21 Betriebsstunden mit Powerbank. -5%
Kleiner, wiederaufladbarer USB Mini Ventilator in Kombination mit Taschenlampe. Für 14 bis 21 Betriebsstunden mit Powerbank.
UVP 19,99 €
Stand: 24.09.2022

Bester Tischventilator: Bestron DDF27Z im Test-Überblick

Diesen kompakten 30 Watt Ventilator zeichnen neben aerodynamischen Flügeln mit praktischem Schutzgitter auch ein manuell verstellbarer Neigungswinkel des Rotorkopfes und ein robuster Standfuß aus.

Darüber hinaus stehen Nutzern zwei Geschwindigkeitsstufen und optional aktivierbare horizontale 75 Grad Oszillation zur Verfügung.

Tests und Bewertungen zum Bestron DDF27Z

  • In mehr als 2.300 Kundenbewertungen auf Amazon erhielt dieser Tischventilator von Bestron durchschnittlich 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 06/2022)
  • Bei vergleich.org wurde Bestron DDF27Z als guter Ventilator eingeschätzt. (Stand: 06/2022)

Bestron DDF27Z – Preis und Angebote

Bestron DDF27Z Tischventilator
Kleiner Tischventilator mit 2 Geschwindigkeitsstufen, verstellbarem Neigungswinkel sowie 75° Oszillation-Funktion. -48%
Kleiner Tischventilator mit 2 Geschwindigkeitsstufen, verstellbarem Neigungswinkel sowie 75° Oszillation-Funktion.
UVP 34,95 €
Stand: 24.09.2022

Bester Bodenventilator: Honeywell HT-900E im Test-Überblick

Zu einem der aktuell gefragtesten Modelle zählt der Honeywell HT-900E Tischventilator: Denn er ist eine gute Lösung für alle, die für wenig Geld schnell Abkühlung suchen.

Sein Neigungswinkel beträgt beeindruckende 90 Grad, weshalb er vom Hersteller auch alternativ zur Wandmontage empfohlen wird. Mit einem Luftdurchsatz von bis zu 738 Kubikzentimetern pro Stunde bringt er zudem jede Menge Power mit.

Die von Honeywell beworbene extrem leise Arbeitsweise trifft laut Kundenbewertungen nur auf den ersten und schwächsten der drei Betriebsmodi zu. Bei Stufe zwei und drei ist die Lautstärke zwar auch noch nicht belastend, aber nicht mehr für jeden während dem Schlafen tolerierbar.

Tests und Bewertungen zum Honeywell HT-900E

  • Bereits über 9.400 Nutzer haben diesen Bodenventilator bei Amazon bewertet und dafür im Schnitt 4,4 von 5 Sternen vergeben. (Stand: 06/2022)
  • Das Team von vergleich.org vergab für Honeywell HAT-900E die Note gut. (Stand: 06/2022)
  • Von expertentesten.de erhielt dieser Honeywell Ventilator im Vergleich die Note gut (2,07). (Stand: 05/2022)

Honeywell HT-900E – Preis und Angebote

Honeywell Ventilator HT-900E
Turbo-Ventilator mit großem Schwenkbereich und 3 Schaltstufen
Turbo-Ventilator mit großem Schwenkbereich und 3 Schaltstufen
Erhältlich bei:
Stand: 24.09.2022

Bester Standventilator: Rowenta VU5640 im Test-Überblick

Mit 70 Watt Leistung und einem Luftdurchsatz von bis zu 4.800 Kubikmetern pro Stunde kühlt der Rowenta VU5640 Standventilator besonders schnell und bleibt dennoch angenehm leise.

Zudem ist er mit 140 Zentimetern Höhe das größte Modell der hier vorgestellten Standventilatoren, kann aber bei Bedarf auch auf 110 Zentimeter verkürzt werden. Nutzern stehen vier Geschwindigkeitsstufen zur Auswahl. Eine Fernbedienung oder einen Timer sucht man hier allerdings vergeblich.

Tests und Bewertungen zum Rowenta VU5640

  • Schon über 4.400 Nutzer haben Rowenta VU5640 bei Amazon bewertet und durchschnittlich 4,6 von 5 Sternen vergeben. (Stand: 05/2021)
  • Das vergleich.org Team urteilte über diesen Ventilator er sei sehr gut. (Stand: 06/2022)
  • Im Praxistest von ComputerBild wurde dieses Modell mit der Note 1,5 Testsieger aller geprüften Arten von Ventilatoren. (Stand: 06/2020)
  • Bei Stiftung Warentest erhielt Rowenta VU5640 hingegen nur die Testnote befriedigend. (Stand: 06/2020)

Rowenta VU5640 – Preis und Angebote

Rowenta Standventilator VU5640
Geräuscharmer Standventilator mit Nachtmodus, 4 Geschwindigkeitsstufen und Turbostufe -21%
Geräuscharmer Standventilator mit Nachtmodus, 4 Geschwindigkeitsstufen und Turbostufe
UVP 99,99 €
Stand: 24.09.2022

Bester Turmventilator: Brandson Cool Grey im Test-Überblick

Mit dem Brandson Cool Grey zieht ein formschöner und besonders platzsparender Ventilator zuhause ein, der außer den drei Belüftungs-Modi Normal, Natural und Sleep, auch einen 12 Stunden Timer und einen 60 Grad Oszillationsmodus mitbringt.

Im Inneren sorgt ein 45 Watt Motor für die nötige Power, so dass Nutzer jederzeit einen erfrischend kühlen Luftstrom genießen können, wobei dieses Modell auf niedrigster Stufe nur eine Lautstärke von 38 Dezibel und auf höchster Stufe 48 Dezibel erreicht.

Tests und Bewertungen zum Brandson Cool Grey

  • Amazon empfiehlt seinen Nutzern dieses Modell als Besteller Nr. 1 in der Rubrik Turmventilatoren. (Stand: 06/2022)
  • Im Ventilator Vergleich von ComputerBild erhielt dieser auch unter der Modellbezeichnung 784641684 verkaufte Brandson Ventilator die Note sehr gut. (Stand: 06/2022)

Brandson Cool Grey – Preis und beste Angebote

Brandson Turmventilator Cool Grey
Turmventilator mit 3 Geschwindigkeitsstufen und Oszilation. Inkl. LED-Display, Fernbedienung und Temperaturanzeige.
Turmventilator mit 3 Geschwindigkeitsstufen und Oszilation. Inkl. LED-Display, Fernbedienung und Temperaturanzeige.
Erhältlich bei:
Stand: 24.09.2022

Weitere Top Ventilatoren im Preis-Leistungs-Check

Noch nicht fündig geworden? Kein Problem. Nachfolgend stellen wir weitere beliebte Ventilator-Modelle vor und verraten in unserer Kurz-Zusammenfassung, was sie auszeichnet.

Pro BreezeTM PB-01 findet überall Platz

Als leichter und sehr flexibler Begleiter ist Pro BreezeTM PB-01 die ideale Lösung für alle, die viel unterwegs sind und dennoch nicht auf Abkühlung verzichten möchten. Denn seine einfach verstellbare Halterung und der praktische Befestigungsclip ermöglichen es den Mini-Ventilator z. B. an einem Regalbrett oder einem Schreibtisch anzubringen.

Pro BreezeTM Mini Ventilator
Mini Ventilator mit 20 cm Durchmesser, flexiblem Gelenk und zwei Geschwindigkeitsstufen. -27%
Mini Ventilator mit 20 cm Durchmesser, flexiblem Gelenk und zwei Geschwindigkeitsstufen.
UVP 29,99 €
Stand: 24.09.2022

Mit App- und Sprachsteuerungsoption: Sichler Turmventilator NX-4538-919

Nutzer des Sichler Ventilators NX-4538-919 stehen neben der manuellen Steuerung direkt am Gerät auch die Fernbedienung per App oder die Nutzung mit Alexa, Siri oder Google Assistant Sprachbefehlen zur Auswahl.

Der Sichler Ventilator bietet drei Betriebsmodi, bei denen das Gerät wahlweise einen konstanten, wechselnden oder besonders sanften Luftstrom erzeugt. Zudem kann der Ventilator um 45 Grad oszillieren und über einen Timer in 30-Minuten-Schritten programmiert werden. Dies ist besonders praktisch für Nutzer, die nur zum Einschlafen Abkühlung benötigen, aber Angst davor haben, sich bei stundenlangem Betrieb eine Erkältung zuzuziehen.

Sichler Turmventilator NX-4538-919
Turmventilator mit WLAN, für Amazon Alexa & Google Assistant, per App und Sprache steuerbar -7%
Turmventilator mit WLAN, für Amazon Alexa & Google Assistant, per App und Sprache steuerbar
UVP 53,54 €
Stand: 24.09.2022

Inklusive Ionisierungsmodus: TZS First Austria FA-5560-2

Dieser Turmventilator ist ein 60 Watt Modell mit ungewöhnlichen Extras: Eine Ionen-Filterung befreit die Luft im Raum von Feinstaub, ein integriertes Duftfach ermöglicht gleichzeitig ihre Aromatisierung.

Komplettiert wird die Ausstattung durch einen 65-Grad Oszillations-Modus, einen 7-Stunden Timer und eine Fernbedienung.

TZS First Austria Säulenventilator
TZS First Austria Säulenventilator -14%
Säulenventilator mit 3 Geschwindigkeitsstufen, Fernbedienung, einstellbarem Timer und integriertem Duftfach: Reduziert dank Ionen-Funktion den Feinstaub in der Luft
UVP 69,95 €
Stand: 24.09.2022

Besonders leise: Dreo Turmventilator

Mit nur 34 Dezibel ist der Dreo Turmventilator das leiseste Gerät in unserem Vergleich. Darüber hinaus kann dieses Modell auch mit seiner großzügigen 90-Grad Schwenkfunktion, sechs Geschwindigkeiten und einem übersichtlichen LED-Display punkten.  

Praktisch: Im Lieferumfang ist auch hier eine Fernbedienung enthalten.

Dreo Turmventilator
Turmventilator mit einer LED-Display, geringerem Geräuschpegel, einzigartigem Design, 6 Geschwindigkeitstufen und 3 Modi.
Turmventilator mit einer LED-Display, geringerem Geräuschpegel, einzigartigem Design, 6 Geschwindigkeitstufen und 3 Modi.
Erhältlich bei:
Stand: 24.09.2022

Alexa-Turm-Ventilator in edlem Schwarz: Princess 350000

Während die meisten Modelle in schlichtem Weiß gehalten sind, wurde Princess 350000 in edlem Schwarz designt. Hier ist die Fernsteuerung per App oder direkt mit Alexa bzw. Google Assistant Sprachbefehlen ebenso möglich, wie die manuelle Bedienung direkt am Gerät.

Im Gegensatz zum preiswerten Sichler Smart Home Modell mit nur 45 Grad Oszillation ist hier eine Drehung von 80 Grad möglich. Drei Lüftungsmodi von normal über natürlich bis hin zu Schlafmodus sorgen in jeder Situation für die richtige Kühlung. Im Naturmodus variiert der Luftstrom sogar besonders sanft, um dem Nutzer eine leichte Brise zu bieten.

Princess 350000
Intelligenter Alexa Turmventilator, der 80° oszillierend arbeitet
Intelligenter Alexa Turmventilator, der 80° oszillierend arbeitet
Erhältlich bei:
Stand: 24.09.2022

Der Rowenta Tischventilator VU2630 überzeugte uns auch im Langzeittest

Beim Praxistest überzeugte uns Rowenta VU2630 durch seine hohe Leistung, die sich in vier Geschwindigkeitsstufen variieren lässt und eine angenehme Lautstärke.

Dank fünf Propellern und Turbomodus erreicht er zudem eine Leistung von bis zu 2.650 Kubikmeter pro Stunde. Ebenfalls praktisch: Ein Tragegriff macht ihn mobil.

Rowenta Tischventilator VU2630
Sehr leiser Tischventilator mit 4 Geschwindigkeitsstufen, Nachtmodus und Turbo Boost Modus -13%
Sehr leiser Tischventilator mit 4 Geschwindigkeitsstufen, Nachtmodus und Turbo Boost Modus
UVP 79,99 €
Stand: 24.09.2022

AEG VL 5668 S Standventilator

Der AEG VL 5668 S Standventilator wird inklusive Fernbedienung geliefert, so dass niemand extra aufstehen muss, um ihn ein- oder auszuschalten. Alternativ kann er auch über einen Timer bedient und auf bis zu 7,5 Stunden Laufzeit programmiert werden.

Wie bei den meisten anderen hier vorgestellten Modellen gibt es drei Geschwindigkeitsstufen, die durch zwei vorprogrammierte Modi ergänzt werden.

Im Naturmodus wechselt der Standventilator so z. B. automatisch zwischen langsam, mittel und schnell und imitiert so bei der Luft Zirkulation natürlichen Wind. Im Sleep-Modus schaltet er sich automatisch nach einer vorgegebenen Zeitspanne ab.

AEG Standventilator VL 5668 S
Standventilator mit 3 Stufen, 2 vorprogrammierten Windmodus-Funktionen, 7,5 Std.-Timer und Fernbedienung -44%
Standventilator mit 3 Stufen, 2 vorprogrammierten Windmodus-Funktionen, 7,5 Std.-Timer und Fernbedienung
UVP 98,65 €
Stand: 24.09.2022

Premiummodell ohne Rotorblätter: Dyson AM07

Der Turmventilator Dyson Cool AM07 kommt mit zehn Luftstrom-Einstellungen, Sleep Timer und maximaler Leistung samt Fernbedienung – diese lässt sich magnetisch am Ventilator befestigen.

Ein weiterer Vorteil dieses Modells, neben leisem Betrieb durch Air Multiplier-Technologie und Helmholtz-Resonator, ist die spezielle Form des Standventilators, die eine besonders einfache Reinigung ermöglicht.

Dyson AM07 Turmventilator
Der perfekte Raum-Ventilator für den Sommer: Sorgt dank Air Multiplier Technologie für einen starken und gleichmäßigen Luftstrom -6%
Der perfekte Raum-Ventilator für den Sommer: Sorgt dank Air Multiplier Technologie für einen starken und gleichmäßigen Luftstrom
UVP 389,67 €
Stand: 24.09.2022

Wie funktioniert ein Ventilator?

Unsere Haut ist von einem dünnen Feuchtigkeitsfilm bedeckt – besonders bei schwülem Wetter. Verdunstet die Feuchtigkeit bzw. der Schweiß durch den Luftstrom des Ventilators, kühlt das die Haut ab. Man fühlt sich erfrischt und abgekühlt.

Dieser Effekt der Verdunstungskühlung machen sich auch Ventilatoren mit Wassertank zu nutze, die einen feinen Wassernebel erzeugen und im Raum verteilen. Dadurch wird eine noch erfrischendere Wirkung erzielt.

Zudem wirbeln alle Ventilatoren die Raumluft auf und sorgen damit für Zirkulation, sodass keine abgestandene Luft entstehen kann. Um Feuchtigkeit schnell aus der Raumluft zu ziehen, ist allerdings wiederum ein Luftentfeuchter nötig, hier hilft ein Ventilator nicht.

Fazit: Ventilatoren erzeugen ein Gefühl von Kühlung, auch wenn sie per se die Raumtemperatur nicht senken können – denn dafür wäre eine Klimaanlage nötig.

Mit dem richtigen Ventilator sind auch schwülheiße Nächte kein Problem

Welche Arten von Ventilatoren gibt es?

Wer keine Klimaanlage hat oder Räume gerne punktuell und flexibel kühlt, nutzt dafür oft einen Ventilator. Es gibt ihn als Tischversion, Bodenvariante, Stand- oder Turmventilator. Die klassische Form des Deckenventilators bringt ebenfalls stetige Zirkulation in die Raumluft. Für kleine Räume oder spontane Kühlung in Wohnwagen und Ferienhaus genügt meist schon ein günstiger Tischventilator.

Die wichtigsten Ventilator-Arten haben wir in folgender Aufführung zusammengefasst:

Hand-/ Mini-Ventilator: Kleines, meist extrem günstiges Gadget mit Batterie oder USB-Anschluss für die schnelle Erfrischung zwischendurch. Auch für Reisen geeignet, erbringt allerdings nur wenig Leistung und muss sehr nah an den Körper gehalten werden, um einen Effekt zu erzielen.

Tischventilator: Beliebte Lösung für Büros. Durch seine Platzierung auf einem (Schreib-)Tisch oder Regal wird dieser Ventilator niemals zur Stolperfalle und punktet außerdem mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Bodenventilator: Kompaktes Gerät, das auch von stürmischen Kindern oder Haustieren nicht so einfach umgeworfen werden kann und meist viel Power mitbringt.

Standventilator: Ebenfalls leistungsstarker Ventilator-Typ, dessen Rotorblätter sich dank hohen Füßen sehr viel weiter oben befinden als beim Bodenventilator. Dadurch kommt der Luftzug parallel und nicht von unten beim Nutzer an. Ein weiterer Vorteil dieser Ventilator Art ist, dass sie sich in der Höhe variieren lässt.  Ein Nachteil kann hier bei einigen Modellen jedoch die fehlende Standhaftigkeit aufgrund zu schmaler Füße sein.

Turmventilator: Steht stabiler als ein Standventilator, nimmt aber dennoch kaum Platz weg. Zudem bietet ein Turmventilator meist den Vorteil, dass seine Rotorblätter durch ein engmaschiges Gitter geschützt sind, durch die kleine Kinder nicht hineinfassen und sich verletzen können. Die Höhe des Ventilators kann hier jedoch nicht verändert werden. 

Deckenventilator: Sie gehören zu den kräftigsten Ventilatoren überhaupt, sind aber weder mobil nutzbar noch schnell zu installieren.

Was ist besser Turm- oder Standventilator?

Unter den Standventilatoren ist der Turm- oder Säulenventilator am effizientesten: Die Säulenform der modernen Geräte spart nicht nur Platz und ist weniger instabil als klobige Standventilatoren mit dünnem Fuß, sondern die fehlenden Rotorblätter bieten auch weitaus weniger Möglichkeiten, sich zu verletzen.

Die Luft wird hier meist durch einen langen Schlitz geschleust und durch eine Drehung des Geräts (Oszillation) gleichmäßig verteilt. Dadurch verfangen sich weder lange Haare oder Kleidung noch verletzen unvorsichtige Kinder ihre Finger im Rotorraum.

Was sind die besten Ventilatoren?

In unserem Test-Vergleich empfehlen wir folgende Geräte:

  • Bester Mini-Ventilator: JISULIFE 3-in-1 Handventilator
  • Bester Bodenventilator: Honeywell HT-900E
  • Bester Tischventilator: Bestron DDF27Z
  • Bester Standventilator: Rowenta VU5640
  • Bester Turmventilator: Brandson Cool Grey

Was kostet ein Ventilator?

In unserem Ventilator Test-Vergleich ist das günstigste Mini-Gadget bereits für etwa 20 Euro erhältlich. Bei leistungsstärkeren Stand- oder Turmventilatoren liegt der Preis meist zwischen 30 und 80 Euro. Eine Ausnahme stellt hingegen das Markenmodell Dyson AM07 dar, für das der Hersteller etwa 340 Euro verlangt. (Stand: 06/2022)

Mini-Ventilatoren sind meist sehr günstig, aber auch nicht besonders leistungsstark

Wie lange darf ein Ventilator laufen?

Hier gibt es keine Obergrenze, da Ventilatoren bei sachgemäßer Nutzung keinen Schaden anrichten. Das Gerücht, sie würden der Luft Sauerstoff entziehen und bei nächtlicher, stundenlanger Nutzung ihre Anwender gefährden, stimmt nicht.

Kann man einen Ventilator eine ganze Nacht anlassen?

Grundsätzlich ja. Wird sein Luftstrom jedoch direkt auf den Hals - oder Nackenbereich gerichtet, kann es zu Erkältungssymptomen und Muskelverspannungen kommen. Daher ist es sinnvoll den Ventilator so aufzustellen, dass er die Luft in Richtung Füße bläst. Viele Modelle bieten außerdem eine Abschaltautomatik. Diese ist praktisch, um den Ventilator beispielsweise nur entsprechend der Einschlafphase eingeschaltet zu lassen.

Welcher Ventilator eignet sich fürs Schlafzimmer?

In keinem Raum ist Ruhe wichtiger als im Schlafzimmer. Daher sollte beim Kauf eines neuen Ventilators für das Schlafzimmer genau darauf geachtet werden, wie laut er bei der Nutzung unterschiedlicher Leistungsstufen wird.

Wer oft Stufe 1 wählt, darf sich über eine große Auswahl leiser Modelle freuen. Nutzer, die Stufe 2 oder 3 bevorzugen, sollten jedoch wissen, dass auch leise Geräte meist bei Maximallautstärke gut hörbar sind.

Abgesehen von der Geräuschemission sind noch zwei weitere Faktoren bei der Auswahl eines Ventilators für Schlafräume wichtig. Zum einen sollte das Gerät sich selbst drehen (oszillieren) können und zum anderen möglichst hoch sein.

Nur so wird die Luft im Raum großflächig verwirbelt und ein guter Kühleffekt erzeugt. Wir empfehlen Stand- oder noch besser Turmventilatoren im Schlafzimmer einzusetzen.

Was sind die Vorteile von Ventilatoren?

Ventilatoren punkten u. a. mit folgenden Stärken:

  • Preisgünstiger als andere Klimageräte
  • Einfache Inbetriebnahme und Handhabung
  • Umweltfreundlich, da ohne chemische Kältemittel nutzbar
  • Keine Schimmelfördernde Luftbefeuchtung
  • Flexibel und leicht zu transportieren
  • Angenehm bei hohen Temperaturen

Was sind die Nachteile von Ventilatoren?

Zu den Schwächen aller Ventilator-Typen zählen:

  • Senken die Raumtemperatur nicht ab, sondern  erzeugen durch Luftverwirbelung einen Kühl-Effekt
  • Auf höchster Stufe teilweise unangenehm laut
  • Meist nicht fernsteuerbar

Welche Ventilatoren sind leise?

Den Ventilator leise schalten zu können ist besonders für den Einsatz im Büro oder Schlafzimmer wichtig. Denn wer arbeitet oder schläft schon gerne bei dauerhaftem Rattern, Rauschen oder Piepsen?

Angenehm ruhig arbeitet z. B. das Modell HT-900E von Honeywell, das laut technischem Datenblatt des Herstellers nur 39 Dezibel erreicht.

Nicht für jede Situation ist App-Steuerung das richtige Mittel der Wahl

Kann man einen normalen Ventilator auch smart steuern?

Manchmal ist es so heiß, dass die wenigen Meter bis zum Ventilator im Raum sich unendlich weit entfernt anfühlen. Gut, dass es inzwischen immer mehr Modelle gibt, die über eine klassische Fernbedienung, per App oder dank Google Assistant und Alexa-Kompatibilität sogar auf Zuruf aktiviert werden können.

Doch auch wer sich nicht von seinem bewährten klassischen Ventilator trennen möchte, kann diesen ganz einfach smart nachrüsten. Dafür genügt es eine WLAN-Steckdose (im Handel ab 10 Euro erhältlich) als Zwischenstecker anzubringen.

Wo kann man günstige Ventilatoren kaufen?

Außer stationären Fachhändlern und Baumärkten wollen auch immer mehr Onlineshops an Kühlgeräten mitverdienen und verkaufen „nebenbei“ Ventilatoren. Passen diese jedoch nicht zum übrigen Sortiment, sollten Verbraucher beim Kauf kritisch prüfen, ob es sich um minderwertige Produkte handeln können.

Gute (Basis-)Modelle sind z.B. hier zu finden:

  • Aldi
  • Amazon
  • Conrad
  • Ebay
  • Lidl
  • MediaMarkt
  • MEDION
  • Saturn
  • Toom
Ein Tischventilator eignet sich für Nutzer, die sich ganz in der Nähe aufhalten

Einen Ventilator bei Lidl kaufen, lohnt sich das?

Im Lidl Onlineshop ist eine große Anzahl günstiger Elektrogeräte zu finden. Darunter auch Boden-, Turm- und Tischventilatoren. Unter den vielen Modellen sind allerdings vor allem solche der Lidl Eigenmarke SILVERCREST zu finden. Ergänzt werden sie durch einige Emerio, Fakir, KALORIK, UNOLD und SALCO Ventilatoren.

Die meisten Lidl Ventilatoren sind unserer Einschätzung nach zu den günstigen Basismodellen mit solider Leistung zu zählen, verfügen aber über keine komfortablen Extras wie eine Fernbedienung. Wer auf diese verzichten kann, macht mit einem Ventilator von Lidl nichts falsch.

Welche Alternativen zu Ventilatoren gibt es?

Statt einem klassischen Ventilator kann auch ein Luftkühler oder eine Mini-Klimaanlage an heißen Tagen hilfreich sein. Beide besitzen einen Wassertank, um einen noch höheren Erfrischungseffekt zu erzielen. Die Raumtemperatur tatsächlich absenken können sie jedoch nicht.

Wer seine Wohnung dauerhaft kühl halten möchte, sollte deshalb zu einer mobilen Klimaanlage oder noch besser zu einem fest verbauten, besonders leistungsstarken Split-Klimagerät greifen.

Tipp der Redaktion: Alle wichtigen Unterschiede haben wir in unserem Spezial zu den Vorteilen und Nachteilen beliebter Kühlsysteme zusammengefasst.

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Mehr zu Ventilator
Wir helfen dabei einen leisen Ventilator für die Nacht zu finden
Jetzt einen leisen Tisch-, Turm oder Stand-Ventilator kaufen
Leise Ventilatoren Tests: Preis und Leistung im Vergleich

Ventilatoren sorgen bei Hitze für einen angenehmen Kühlungs-Effekt. Aber: Das permanente Surren kann einem nachts jedoch zuverlässig den Schlaf rauben und…

Wir geben einen Überblick der besten Deckenventilatoren
Beste Deckenventilatoren mit Beleuchtung, Fernbedienung oder App
Deckenventilatoren Test-Check: Moderne Modelle im Vergleich

Deckenventilatoren liegen aktuell im Trend und erobern auch in Deutschland immer mehr Privathaushalte. Denn sie lassen sich nicht nur platzsparend montieren…

Wir verraten, welche Ventilator Marken gerade stark reduziert sind
Top Ventilator Marken Schnäppchen ab 26 Euro
Amazon senkt Ventilator Preise drastisch um bis zu 50 %!

Ventilatoren gibt es wie Sand am Meer, nicht alle sind jedoch wirklich gut. Wir haben deshalb zahlreiche Amazon Angebote geprüft und stellen 5 Modelle vor,…

Ein Ventilator mit Wasserkühlung wirkt an heißen Tagen angenehm erfrischend
Geräte Überblick: Die 5 besten Ventilatoren mit Wasserkühlung
Ventilator mit Wasserkühlung Test Check: Modelle und Preise

An heißen Tagen sehnen sich viele Menschen nach einer kostengünstigen Abkühlung. Doch sind Ventilatoren mit Wasserkühlung eine sinnvolle Alternative zur…

Turmventilatoren gibt es für jeden Einrichtungsstil
Leise, gut und günstig: Das sind die besten Turmventilatoren
Turmventilator Test Check 2022: Funktion, Preis und Bewertung

Brütend heiße Tage und schwülwarme Nächte sind im Sommer Alltag: Turmventilatoren können hier durch eine erfrischende Brise für Erholung sorgen. Doch…

Bei uns finden Sie alle wichtigen Stiftung Warentest Ventilator Noten
Test-Vergleich der besten Stiftung Warentest Ventilator-Modelle
Stiftung Warentest Ventilator Sieger 2022 & günstige Alternativen

Ein klassischer Tisch-, Stand- oder Turmventilator verschafft bei Hitze ohne umständliche Installationsmaßnahmen schnell Abkühlung. Doch unter vielen guten…

Wir stellen die beliebtesten Dyson Ventilatoren einander gegenüber
Leistung, Preise, Ausstattung beliebter Dyson Ventilator-Modelle
Dyson Ventilator Test-Überblick: Dyson Erfahrungen im Vergleich

Dyson ist für seine leistungsstarken, modern designten Geräte bekannt, allerdings nicht besonders für einen günstigen Preis. Wir haben deshalb den…

Dyson ist für seine große Auswahl hochwertiger Geräte bekannt
Raumluft gleichzeitig kühlen, befeuchten & reinigen – so geht’s
4 Top Dyson Ventilatoren & Luftreiniger im Preis-Leistungs-Check

Sobald die Temperaturen steigen, wächst auch die Nachfrage nach Ventilatoren und Klimaanlagen. Wer nicht riskieren will vor ausverkauften Regalen zu stehen,…

Dyson bietet bei diesem 3-in-1-Gerät besonders viel Komfort
Kombination aus Luftreiniger, Luftbefeuchter und Ventilator
Dyson PH03 Purifier Humidify + Cool sorgt für 3-fach gute Luft

Jeder Mensch macht am Tag zwischen 17.000 und 20.000 Atemzüge, wodurch die Luftqualität in geschlossenen Räumen schnell abnehmen kann. Da es allerdings…

USB-Ventilatoren sind klein, praktisch und fast überall einsetzbar
USB Ventilator Vergleich
Die besten USB Ventilatoren

USB Ventilatoren finden dank ihrer kompakten Größe überall Platz und können sehr flexibel agieren, da sie unter anderem auch an Laptop oder Computer…

Die besten Handventilatoren
Vergleiche und Erfahrungen
Die besten Handventilatoren

An heißen Tagen sind sie kaum wegzudenken: Handventilatoren. Doch die Auswahl ist groß - fast jeder Ventilator hat Vor- und Nachteile. Um bei unerträglicher…

Die besten Standventilatoren
Vergleiche und Erfahrungen
Die besten Standventilatoren

Ein guter Standventilator sorgt an heißen Sommertagen für eine angenehme Abkühlung. Bei der Arbeit erleichtert der kühlende Luftzug die Konzentration und…

Die besten Deckenventilatoren
Vergleiche und Erfahrungen
Die besten Deckenventilatoren

Einen Deckenventilator findet man in immer mehr Haushalten. Sie sorgen für eine kühle Brise im Wohnbereich, im Schlafzimmer oder auch im Büro. Sie…

Die besten Tischventilatoren
Vergleiche und Erfahrungen
Die besten Tischventilatoren

Ein Tischventilator ersetzt in der warmen Jahreszeit zwar kein Klimaanlage, sorgt durch seinen Luftstrom jedoch für eine punktuelle Erfrischung. Dazu sind…

Wir erklären, welche Tischventilatoren sich für wen eignen
Das sind die besten Tischventilatoren
Tischventilator Test Vergleich 2022: Leistung, Preise, Angebote

Wenn die Sonne vom Himmel brennt und in Innenräumen die brütend heiße Luft immer stickiger wird, sorgen Ventilatoren für eine angenehm kühle Brise. Wir…

Der Luftkühler Trotec Aircooler PAE 25 lässt sich mit Rollen leicht in andere Zimmer mitnehmen
Luftkühler Trotec Aircooler PAE 25 – Klimagerät ohne Installation
Trotec Aircooler PAE 25 Luftkühler - Überblick und Bewertungen

Eine Klimaanlage für den heißen Sommer, ohne große Installation oder baulich nötige Veränderungen für einen Abluftschlauch? Das Klimagerät Trotec…

Turmventilator von TZS First Austria im Test-Überblick
Bewertungen und Tests zum Säulenventilator von TZS First Austria
TZS First Austria Turmventilator: Test-Übersicht und Funktionen

Der Säulenventilator von TZS First Austria ist zwar nicht besonders energiesparend, wartet dafür aber mit einem hohen Luftdurchsatz, also guter…

Der günstige Turmventilator Trotec TVE 30 T in der Test-Übersicht
Bewertungen und Tests zu Turmventilator Trotec TVE 30 T
Trotec TVE 30 T Turmventilator: Test-Übersicht und Funktionen

Der Turmventilator Trotec TVE 30 T ist leistungsstark und dabei sehr günstig – für unter 50 Euro bekommen Nutzer einen Ventilator mit Basis-Funktionen und…

Turmventilator Honeywell HO-1100RE im Test-Überblick
Turmventilator Honeywell HO-1100RE: Bewertungen und Tests
Honeywell HO-1100RE Turmventilator im Test-Überblick

Eine kleine Brise zwischendurch gegen die stickige Atmosphäre am Schreibtisch oder durchgehende Kühlung zum Einschlafen – der Turmventilator HO-1100RE von…

Teuer, aber leistungsstark: Dyson Cool AM07 Turmventilator
Turmventilator Dyson Cool AM07: Bewertungen und Tests
Dyson AM07 Turmventilator mit Fernbedienung im Test-Überblick

Dyson ist bekannt für hochqualitative Geräte – neben Staubsaugern leisten auch die Ventilatoren des Herstellers gute Arbeit. Der Dyson Turmventilator AM07…

Turmventilatoren benötigen nur wenig Platz im Raum
Bewertungen zum Brandson Turmventilator
Brandson Turmventilator mit IR-Fernbedienung im Test-Überblick

Tagsüber genießen wir im Sommer die Sonne gerne, doch nachts hindert uns die Wärme am Ein- und Durchschlafen. Auch bei der Arbeit oder in der Freizeit ist…