Raumklima: Saubere Luft und optimale Luftfeuchtigkeit Optimales Raumklima für mehr Gesundheit und Leistungsfähigkeit

Sinkt der Sauerstoffgehalt in geschlossenen Räumen zu stark, treten Müdigkeit, Schwindel und Kopfschmerzen auf. Zu hohe Luftfeuchtigkeit begünstigt außerdem Schimmel und Bakterienwachstum. Wir helfen, das Raumklima zu optimieren und erklären worauf es ankommt. Wer die Tipps beherzigt, darf sich auf saubere Luft, eine optimale Luftfeuchtigkeit und eine beNEssere Gesundheit freuen.

Mit wenigen Klicks lässt sich die Luftqualität verbessern

Raumklima prüfen und analysieren für optimale Luftfeuchtigkeit

Um überhaupt erst einmal herausfinden, wo noch Verbesserungspotenzial besteht, gibt es verschiedene Möglichkeiten die Raumluft zu messen. Zum Beispiel mit dem sprechenden Hygrometer Cosy Radar oder dem Alexa-kompatiblen Netatmo Healthy Home Coach. Beide prüfen automatisch ihre Umgebung und listen die Ergebnisse übersichtlich in einer App. So kann außer Temperatur und Sauerstoffgehalt zum Beispiel auch der CO2-Anteil oder der Luftfeuchtigkeitsgehalt jederzeit per Smartphone eingesehen werden. Dies bietet vor allem für Eltern kleiner Kinder oder Allergikern eine praktische Kontrollmöglichkeit.

Messgeräte für Raumklima: Cosy Radar, Netatmo Healthy Home Coach und Co.

Mit Hilfe von CO2-Meldern kann die Raumluftqualität gemessen werden. Während das Cosy Radar optisch leider nicht sehr modern erscheint, wirkt der Netatmo Healthy Home Coach wie ein edles Designerobjekt. Doch auf die inneren Werte kommt es an, während Netatmo ein echter Hingucker ist, punktet das Cosy Radar beim Preis und ist bereits für 45 Euro erhältlich.

Smarter Netatmo Raumluftsensor
Misst Luftqualität, Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Lärmpegel. Mit Echzeit-Meldungen und kompatibel mit HomeKit.
Misst Luftqualität, Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Lärmpegel. Mit Echzeit-Meldungen und kompatibel mit HomeKit.
Stand: 13.04.2024

Der Netatmo Healthy Home Coach kostet rund 100 Euro. Dafür bietet er neben coolem Design  auch deutlich mehr Funktionen und kann zum Beispiel den Lärmpegel messen oder die Luftqualität über farbige LEDs direkt am Gerät signalisieren. Der größte Vorteil des Netatmo Raumklima-Gadgets liegt allerdings in seiner Kompatibilität zu Amazons Sprachassistentin Alexa. So wird in Kombination mit einem Amazon Echo Lautsprecher die Vernetzung des Netatmo Healthy Home Coachs mit hunderten weiteren Geräten anderer Hersteller möglich.

Raumklimasensoren zum Messen der Luftqualität gibt es außerdem von:
Elgato Eve Room Raumklimasensor
Elgato Eve Degree Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsmonitor

Eve Room
Eve Room
Misst Luftqualität, Temperatur und Luftfeuchtigkeit in deinem Raum.
Stand: 13.04.2024

Luft- und Raumklimaqualität verbessern

Sind die Ursachen des schlechten Raumklimas gefunden, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dieses zu beheben. Als Sofortmaßnahme hilft meist schon fünf bis zehnminütiges Stoßlüften durch komplettes öffnen aller Fenster und Türen. Wichtig dabei: Zwischendurch nicht die Fenster gekippt lassen, sonst geht zu viel Energie verloren und Schimmelbildung wird begünstigt.

Weitere Tipps und Tricks zum Thema richtig Lüften, Schimmel bekämpfen und dabei Energie sparen liefern unsere beiden Artikel: Profitipps zum Schimmel vorbeugen sowie Energie sparen - die 12 besten Tipps.

Wer viel unterwegs ist und keine Zeit hat, dreimal am Tag zu lüften, kann auch eine zentrale Belüftungsanlage als Nachrüstlösung einbauen lassen oder die smarte Fenstersteuerung VELUX ACTIVE von Netatmo nutzen. Zusätzlich helfen oft automatische Jalousien- oder Rollladensteuerungen dabei, das Innenraumklima vor zu viel Wärme zu schützen.

Und sollte die Wohnung einmal zu feucht geworden sein, gibt es Luftentfeuchter.

Optimales Raumklima ist von regelmäßigem Lüften abhängig

Optimales Raumklima mit elektrischen Luftreinigern herstellen

Vor allem in Stadtwohnungen verbessert das Öffnen der Fenster zwar den Feuchtigkeitsgehalt der Luft, erhöht aber nicht unbedingt den Sauerstoffgehalt. Um Feinstaub, Krankheitserreger und weitere schädliche Partikel aus der Raumluft zu filtern, die von draußen eindringen können, gibt es viele Luftreiniger im Handel. Manche von ihnen entfernen nicht nur Krankheitserreger und Pollen, sondern können die Luft sogar befeuchten oder die Funktionen einer Klimaanlage übernehmen. Einer davon ist der Dyson Pure Cool Link Luftreiniger. Er ist mit knapp 580 Euro zwar nicht gerade ein Schnäppchen, dafür aber mit einem 360° HEPA-Filter ausgestattet und vergleichsweise leise. Alternativ kann auch der Blueair Sense+ eingesetzt und über Gestensteuerung bedient werden.

Günstige Luftfilter reinigen dagegen oft nur ihre direkte Umgebungsluft und sind als portables Gadgets vor allem für den Schreibtisch oder zum Mitnehmen im Auto gedacht.

Auch wichtig: Je günstiger ein Luftreiniger beim Einkauf ist, desto lauter arbeitet häufig das Gerät. Außerdem müssen Anwender bei günstigen Luftfilter-Schnäppchen oft mit teuren Nachfüllpatronen bzw. Nachfüll-Filtern rechnen.

Gesundes Raumklima durch optimales Heizen erreichen

Neben regelmäßiger gründlicher Lüftung spielt die Heizung eine entscheidende Rolle bei der Optimierung des Raumklimas. Wird sie zu hoch oder niedrig eingestellt, kann sich die Luftfeuchtigkeit an den Wänden niederschlagen und zu Schimmel führen. Bei zu hohen Heiztemperaturen nimmt die Luft zu viel Feuchtigkeit auf und sorgt für unangenehme, schwüle Treibhaustemperaturen.

Helfen können in beiden Fällen smarte WLAN-Heizungsthermostate, die automatisch auf ihre Umgebung reagieren und die Temperaturen den Gewohnheiten der Bewohner anpassen. Sie sorgen zum Beispiel dafür, dass im Schlafzimmer angenehm kühle Temperaturen herrschen, während sie im Bad mollige 24 Grad Behaglichkeit garantieren. In der nachfolgenden Auflistung geben wir einen Überblick zu beliebten Thermostaten aus allen Preisklassen:

Intelligente Thermostate im unteren Preissegment für 10-30 Euro:
Eqiva Bluetooth-Thermostat N
MAX! Heizthermostat

MAX! Heizkörperthermostat
Einfach ohne Werkzeug und Eingriff ins Heizungssystem montierbar, bis zu 13 Schaltzeiten möglich
Einfach ohne Werkzeug und Eingriff ins Heizungssystem montierbar, bis zu 13 Schaltzeiten möglich
Stand: 13.04.2024

Intelligente Thermostate im mittleren Preissegment für 31-60 Euro:
FRITZ!DECT 301
Homematic IP Wandthermostat
Homematic IP Heizkörperthermostat 

Homematic IP Heizkörperthermostat
Thermostat für Homematic IP System, Energieeinsparungen von bis zu 30 %, manuelle Boost-Funktion -2%
Thermostat für Homematic IP System, Energieeinsparungen von bis zu 30 %, manuelle Boost-Funktion
UVP 59,95 €
Stand: 13.04.2024

Intelligente Thermostate im oberen Preissegment ab 61 Euro:
Elgato Eve Degree
Elgato Eve Thermo
eCozy Thermostat
Nest Wandthermostat
Netatmo Wand- oder Heizkörperthermostate
tado Thermostat V3

tado° Raumthermostat (v3)
Heizkostensenkung um bis zu 31%; Steuerung per App, Tablet, PC oder Sprache
Heizkostensenkung um bis zu 31%; Steuerung per App, Tablet, PC oder Sprache
Stand: 13.04.2024

Viele weitere Tipps liefert unsere Experten-Übersicht: Die besten Tipps zum Heizkosten senken

So lässt sich die Raumklimaoptimierung automatisieren

Ständig alle Raumklimafaktoren im Blick zu haben, hier zu lüften und dort die Temperatur nachzuregulieren, kann auf Dauer ganz schön anstrengend werden. Wer dagegen auf ein Smart Home System setzt, braucht nur noch selten einzugreifen. Beim bereits vorgestellten Netatmo System lässt sich der Raumklimasensor sowohl mit schicken Netatmo Thermostaten als auch der Netatmo Wetterstation, dem Netatmo Wind- und dem Netatmo Regenmesser für draußen verknüpfen. Ähnliches gilt für den Elgato Room Sensor, der mit der Wetterstation Eve Weather kompatibel ist. So erkennt das Smart Home von selbst, wenn eine Kältewelle im Anmarsch ist oder extreme Hitze droht und reagiert darauf.

Etwas weniger umfangreich, aber ebenfalls praktisch ist übrigens die dreiteilige ARCHOS Wetterstation und die mit allen Z-Wave-Zentralen nutzbare Qubino Wetterstation.

Das ARCHOS Wetterstation-Hauptmodul ist ein echter Blickfang

Mehr Infos zu Wetterstationen

Raumklima-Sensoren: Gute Wahl für bessere Gesundheit

Man sieht sie nicht, aber sie umgibt uns jederzeit und beeinflusst maßgeblich unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit: Die Luft. Früher gab es kleine Porzellankassetten, die mit Wasser gefüllt an die Heizung gehängt wurden. Heute lassen sich dank intelligenter Sensoren Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit sowie der Sauerstoffgehalt ermitteln und optimal aussteuern. Dabei ist der Weg ins gesunde Smart Home nicht teuer, viele der von uns beschriebenen Werkzeuge sind bereits zu vergleichsweise geringen Investitionen erhältlich. Schon Geräte, die lediglich Basisinformationen liefern, helfen dabei, ein optimales Raumklima zu erzielen und so die Gesundheit zu fördern.

Lesetipps zum Thema Raumklima

Netatmo Wetterstation mit Netatmo Alexa-Skill im Test
Elgato Eve Room | Raumklimasensor sorgt für bessere Luft
Die besten Profitipps zum Schimmel vorbeugen und bekämpfen

Mehr Trends und News zum Smart Home

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wir haben Kooperationen mit verschiedenen Partnern. Unter anderem verdienen wir als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen.

homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Mariella Wendel ist eine erfahrene Redakteurin bei homeandsmart GmbH und eine langjährige Smart Home Expertin. Ihre Schwerpunkte liegen auf Sprachassistenten, Balkonkraftwerken und Mährobotern. Mariella ist auch erfolgreiche Buchautorin und hat einen Masterabschluss in Germanistik. 

Mehr zu Raumklima
Levoit Core 300S ließ sich im Test einfach bedienen und sah formschön aus
Ist ein Luftreiniger sinnvoll? Auf was muss ich beim Kauf achten?
Luftreiniger Test-Übersicht 2024: Das sind die besten Modelle

Moderne Luftreiniger verbessern die Luftqualität in Innenräumen und befreien sie von Pollen, Gasen, Feinstaub und anderen Schadstoffen. Vor allem für…

Luftentfeuchter in einer Garage
Top Luftentfeuchter mit App, stromsparend und weiteren Vorteilen
Luftentfeuchter für den Keller im Test-Vergleich 2024

Luftentfeuchter sind besonders effektiv darin, überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren, was zu einem verbesserten Raumklima beiträgt und die Bildung von…

Gelb-schwarzer Bautrockner auf Holzboden in einem Raum mit zwei Fenstern und Wasserschaden an der Decke
Testsieger von Trotec, Güde, Comedes und Aktobis
Bautrockner Test-Vergleich – Die besten Modelle 2024

Die Nutzung von Bautrocknern ist nicht nur für Bauprofis wichtig. Wenn zum Beispiel nach einem Wasserschaden in den eigenen vier Wänden Feuchtigkeit…

Luftentfeuchter auf gestreiftem Teppich vor einem hellbraunen Sofa
Beste Luftentfeuchter für Küche, Büro, Keller & Co.
Luftentfeuchter Stiftung Warentest– Beste Modelle 2024

Luftentfeuchter sind praktische Geräte für Innenräume, um die Luftfeuchtigkeit zu regulieren. Durch das Entfernen überschüssiger Feuchtigkeit aus der…

Rote Heizkanone vor dunklem Hintergrund
Beste Heizkanonen-Modelle von Einhell, Trotec & Co.
Heizkanonen im Test-Vergleich 2024

Heizkanonen sind vielseitige Geräte, die in vielen Bereichen für effiziente Wärme sorgen. Von Baustellen bis hin zu Veranstaltungsorten werden Heizkanonen…

Schwarzer Luftreiniger auf einer hölzernen Küchentheke
Luftreiniger gegen Geruch, Schimmel, Staub & Co im Test-Vergleich
Luftreiniger für die Küche 2024 – welcher ist gut?

Küchen sind zentraler Teil eines jeden Haushalts. Allerdings entwickeln sich in ihnen auch eine Menge Gerüche, die durch die anderen Wohnräume strömen…

Im Hintergrund sitzt eine Frau auf einem Bett und reckt die Arme in die Höhe. Im Vordergrund ist ein Luftreiniger zu sehen.
Beste Luftreiniger für das Schlafzimmer 2024
Luftreiniger fürs Schlafzimmer Test-Vergleich: Welcher ist gut?

Das Schlafzimmer ist einer der essenziellsten Rückzugsorte in jedem Haushalt. Daher ist es hier umso wichtiger, auch im Schlaf eine gute Luftqualität ohne…

Wir haben u.a. diesen Mini-Luftentfeuchter für kleine Räume getestet
Luftentfeuchter Test: Geräte, Empfehlungen und Bewertung
Die besten Luftentfeuchter im Test Vergleich 2024

Ein zu feuchtes Raumklima kann in Wohnräumen schnell zum Problem werden, weil so Schimmelsporen entstehen und die Gesundheit gefährdet wird. Abhilfe schaffen…

Wir zeigen, mit welchen Heizlüftern Nutzer ihre Wohnung schnell beheizen können
Heizlüfter: Tests, Funktionen & Empfehlungen
Die besten Heizlüfter im Test Vergleich 2024

Elektrische Heizlüfter sind dankbare Helfer, um kalte Räume schnell angenehm warm temperieren zu können. Zudem sind die Geräte mobil und lassen sich…

Die meisten mobilen Klimageräte haben Rollen, manche zusätzlich auch Griffe
Welche mobile Klimaanlage ist zu empfehlen?
Mobile Klimaanlage Test-Überblick 2024: Klimageräte im Vergleich

Im Sommer kann es auch drinnen innerhalb kürzester Zeit brütend heiß werden. Mobile Klimageräte bringen dann schnell die gewünschte Kühlung und…

Mini-Klimaanlagen liefern an heißen Tagen schnelle Abkühlung
Kleine Klimaanlagen und Luftkühler im Test-Überblick
Mini-Klimaanlage Test Check: Geheimtipp oder Gesundheitsrisiko?

Sie kommen ohne Abluftschlauch aus, lassen sich blitzschnell in Betrieb nehmen und sind preiswert: Mini-Klimaanlagen erfreuen sich wachsender Beliebtheit.…

Die meisten Klimageräte ohne Abluftschlauch benötigen kaum Wartung
Preis-Leistungs-Check: Klimageräte ohne Abluftschlauch
Klimaanlagen ohne Abluftschlauch 2024 im Test-Vergleich

Kühlgeräte versprechen schnelle Erfrischung und sind oft erstaunlich günstig erhältlich. Klimaanlagen ohne Abluftschlauch lassen sich sogar innerhalb…

Nutzer sparen langfristig beim Kauf eines stromsparenden Ventilators, denn die Folgekosten bleiben gering.
Die sparsamsten Ventilatoren im Vergleich
Stromsparende Ventilatoren im Test-Vergleich – welche sind gut?

Ventilatoren bieten im Sommer eine willkommene Abkühlung. Wenn der Ventilator jedoch Tag und Nacht im Einsatz ist, sehen Nutzer am Jahresende eine hohe…

Akku Ventilatoren bieten im Sommer überall auch ohne Stromquelle angenehme Abkühlung.
Die besten Akku-Ventilatoren im Vergleich
Akku Ventilatoren Test Vergleich – welcher hält am längsten?

Akku-Ventilatoren sorgen im Sommer auch unterwegs für eine frische Brise. Ob am Badesee, im Schwimmbad, Auto oder flexibel genutzt zwischen Schreibtisch und…

Luftkühler gibt es in unterschiedlichen Größen und Farbdesigns
Die besten Luftkühler: Tests, Vergleiche, Angebote
Luftkühler Test-Vergleich 2024 – welcher ist gut?

Bei den immer häufiger auftretenden Rekordtemperaturen im Sommer wünschen sich viele Hitzegeplagte zumindest in den eigene vier Wänden Abkühlung. Doch die…

Wir fassen zusammen, welche Luftreiniger gegen Staub empfehlenswert sind
Die 5 besten Luftreiniger gegen Staub im Test-Überblick
Luftreiniger gegen Staub: Welche Modelle helfen?

Verschmutzungen durch Hausstaub oder Pollen sehen nicht nur unschön aus, sie können auch als Nährboden für Bakterien die Gesundheit belasten. Deshalb ist…

Immer mehr Klimaanlagen besitzen eine App oder Fernbedienung
Lohnt sich eine Zimmer Klimaanlage für zuhause?
Zimmer Klimaanlagen Test-Vergleich: Angebote, Leistung und Preise

Egal ob WG- oder Ein-Zimmer-Wohnung – in kleineren Räumen staut sich Hitze besonders schnell und lässt sich auch durch Lüften nicht immer vertreiben. Wir…

Turmventilatoren gibt es für jeden Einrichtungsstil
Leise, gut und günstig: Das sind die besten Turmventilatoren
Turmventilator Test Check 2024: Funktion, Preis und Bewertung

Brütend heiße Tage und schwülwarme Nächte sind im Sommer Alltag: Turmventilatoren können hier durch eine erfrischende Brise für Erholung sorgen. Doch…

Wir verraten, welches Klimagerät Stiftung Warentest überzeugte
Stiftung Warentest Testsieger im Vergleich: mobile Klimageräte
Klimageräte Stiftung Warentest Sieger und günstige Alternativen

Wenn sich die brütende Sommerhitze in jedem Winkel des Wohnraums breit macht, reicht ein Ventilator zur Kühlung meist nicht aus. Stiftung Warentest hat…

Angenehme Temperaturen steigern die Produktivität deutlich
Gibt es einen rechtlichen Anspruch auf Büro Klimageräte?
Büro Klimaanlagen: Kosten, Kauf und Installation – was gilt?

Trotz Hitze unter Zeitdruck produktiv sein zu müssen stellt jedes Jahr Millionen Arbeitnehmer vor große Herausforderungen. Viele wissen dabei gar nicht, dass…

Relaxen statt schwitzen - mit einer Split Klimaanlage Nachrüstlösung kann der Sommer kommen
Klimaanlage nachrüsten: Die besten Geräte im Überblick
Klimaanlage nachrüsten: Was sind die besten Modelle 2024?

Sonne pur und heiße Temperaturen – was am Strand und im Garten für Lebensfreude sorgt, bereitet vielen Menschen nachts schlaflose Nächte und hindert im…

Das Luxus-Modell: Netatmo Wetterstation ist appgesteuert und kommt mit Alexa-Unterstützung
Wetterstationen im Vergleich - Funktionen,Tests, beste Angebote
Wetterstation Test Check: Die besten Wetterstationen 2024

Eine Wetterstation gibt neben einer verlässlichen Vorhersage auch Auskunft über zahlreiche Werte, wie beispielsweise das Raumklima im Inneren des Zuhauses,…

Bei uns finden Sie die beste Klimaanlage für Ihr Zuhause
Günstig kaufen: Mobile Klimaanlagen Lösungen für Zuhause
Die beste Klimaanlage für Zuhause: Empfehlungen im Test-Überblick

Wochenlange Hitzephasen mit Temperaturen über 35 Grad sind längst keine Seltenheit mehr und lassen auch Wohnräume in unteren Stockwerken schnell zum…

Wir stellen Klimageräte für jede Wohnungsgröße vor
Was kostet eine gute Klimaanlage für die Wohnung?
Klimaanlage für die Wohnung: Die Bestseller 2024 im Test-Check

Abkühlung wird bei Hitze zum elementaren Grundbedürfnis, das für jeden bezahlbar sein sollte. Wir haben deshalb die besten mobilen Klimaanlagen und…

Luftbefeuchter gibt es inzwischen auch in edlem Design mit Stoffbezug
Im Check: So gut sind elektrische Luftbefeuchter für zuhause
Die besten Luftbefeuchter im Test-Vergleich 2024

Zu trockene (Heizungs-)Luft kann schnell zum Problem werden und z. B. zu Hautproblemen oder Infektionskrankheiten führen. Luftbefeuchter können hier helfen…

 
Verwandte Themen