AirPods Pro von Apple im Test Check – Kopfhörer und Ladecase Apple AirPods Pro im Test Check – NC In Ear Kopfhörer

Wer an Apple denkt, assoziiert damit einen hochwertigen Markenkosmos mit bewährter Technik und trendigem Design. Mit den AirPods Pro beweist der beliebte Hersteller technische Raffinesse, optisch waren aber die Vorgängermodelle bereits gewöhnungsbedürftig. Trotzdem besitzen Apple AirPods eine große Fangemeinde. Im Test Check der Premium Variant der Apple In Ear Bluetooth Kopfhörer AirPods Pro verraten wir, mit welchen Mehrwert Musik-, Podcast-, und Telefonier-Liebhaber rechnen dürfen.

Die Apple AirPods Pro In Ear Kopfhörer bieten eine praktische Geräuschunterdrückung

Fazit zu den AirPods Pro In Ear Kopfhörern von Apple im Test Check

Die In Ear Kopfhörer AirPods Pro von Apple wissen im Vergleich zu den AirPods 1 und 2 mit besserer Klangqualität und einem höheren Tragekomfort zu überzeugen. Hier setzt Apple auf Noise Cancelling und erstmalig auf flexible Silikontips, die Nutzer in drei verschiedenen Größen auf ihr Ohr anpassen können. Zudem gefällt uns, dass die AirPods Pro sich ebenso einfach, wie ihre Vorgänger automatisch mit einem iPhone verbinden.

Wir empfehlen die AirPods Pro In Ear Kopfhörer besonders Personen, die sich dem Markenkosmos von Apple bereits verschrieben haben und sich von einem hohen Sounderlebnis überzeugen wollen, das in der Form Seltenheitswert hat. Mit einer UVP von 279 Euro ist der Preis der AirPods Pro unserer Meinung nach allerdings herstellertypisch teuer (Stand: 05/2020).

Vorteile der AirPods Pro In Ear Kopfhörer

Nachteile der AirPods Pro In Ear Kopfhörer

Hervorragender Sound

Hochpreisig

Noise Cancelling

Nur für iOS-Nutzer vollumfänglich nutzbar

Transparenzmodus

 

Kompatibel mit Siri

 

Einfache Bedienung & hoher Tragekomfort

 

Apple AirPods Pro
Einfaches Setup für Apple Geräte. Inkl. aktiver Geräusch-unterdrückung und Transparenzmodus. Sprachsteuerung mit Siri. -41%
Einfaches Setup für Apple Geräte. Inkl. aktiver Geräusch-unterdrückung und Transparenzmodus. Sprachsteuerung mit Siri.
UVP 271,95 €
Stand: 08.07.2020

AirPods Pro In Ear Kopfhörer – Design und Ausstattung im Test Check

Während Apples vorigen AirPods Bluetooth In Ear Kopfhörer Modelle eher in die Ohrmuschel gehängt wurden, orientiert sich der Hersteller bei den AirPods Pro nun an gängige Silikonaufsätzen. Das gewährt einen besseren Sitz im Ohr und schirmt Außengeräusche zuverlässiger ab. Eine Belüftung dient als Druckausgleich, sodass die Kopfhörer auch nach längerer Nutzung angenehm sitzen. Die Apple AirPods Pro sind zudem mit einem Gewicht von 5,4 Gramm kaum spürbar.

Typisch für AirPods ist das zur Veröffentlichung der Reihe noch verspottete Design, das an kabelgebundene Kopfhörer erinnert, nur dass eben jenes fehlt. An der Verlängerung der Stöpsel sitzen Drucksensoren, über die Nutzer durch Songs navigieren, Anrufe steuern, Noise Cancelling aktivieren oder deaktivieren sowie die Sprachassistentin Siri nutzen können.

Im Inneren der AirPods Pro arbeitet ein H1 Chip, der eine geringe Audiolatenz garantiert. Für ein gutes Hörerlebnis sorgen zudem der Adaptive EQ, High-Excursion Tieftöner und ein Verstärker. Das zugehörige Ladecase besitzt ein schlichtes Design und erlaubt unterwegs eine schnelle Ladung der Apple In Ear Kopfhörer, die magnetisch darin gehalten werden. Nutzer können die Ladebox mit einem Qi zertifizierten Ladegerät oder über den Lightning Anschluss aufladen. Im Lieferumfang enthalten ist ein Lightning auf USB-C Kabel.

AirPods Pro – Besonderheiten und Funktionen der Apple In Ear Kopfhörer

Die AirPods Pro In Ear Kopfhörer zählen zu wenigen ihrer Art, die Noise Cancelling beherrschen und somit Nebengeräusche unterdrücken können – für gewöhnlich ist das eher den Over Ear Bluetooth Kopfhörern als Extra vorbehalte. Die Geräuschunterdrückung ist während einer Zugfahrt mit viel Fahrgastaufkommen oder der Laptop Arbeit in einem vollem Cafe eine sehr nützliche Funktion, die man einmal angewendet nicht mehr missen möchte. „Musik an, Welt aus“ ist bei den AirPods Pro nicht nur eine Floskel. Zum Vergleich: Bei den Vorgängern AirPods gelangen Störgeräusche nahezu ungefiltert ins Ohr.

Die Apple AirPods Pro und das Ladecase sind in schlichter weißer Farbe gehalten

Die Akkulaufzeit beträgt ohne Zwischenladen mehr als 4 Stunden – dieser Wert ist abhängig davon, ob Musikliebhaber ANC aktiviert haben oder nicht. Das praktische Ladecase erlaubt allerdings ein schnelles Zwischenladen, sodass beispielsweise 5 Minuten Laden dafür ausreichen, dass Nutzer wieder etwa 1 Stunde Musik oder Podcasts hören können.

Weitere Besonderheiten der Apple AirPods Pro sind:

  • Audiofreigabe: Als nettes Extra empfinden wir die Audiofreigabe, die erlaubt, dass man mit Freunden oder Familienmitgliedern, die ebenfalls ein AirPods Pro Paar besitzen, Inhalte gleichzeitig anhören kann.
  • Transparenzmodus: Als Pendant zu ANC können Nutzer Außengeräusche zulassen und beispielsweise bei einer Unterhaltung hören, was Gesprächspartner sagen. Technisch realisiert das Apple durch nach innen und außen gerichtete Mikrofone.
  • Flexible Silikontips: In drei Größen können Musikliebhaber den Tragekomfort der AirPods Pro einfach selbst erhöhen und die In Ear Kopfhörer dank Silikonaufsätze auf das eigene Ohr anpassen.

AirPods Pro In Ear Kopfhörer – wichtige Tests und Bewertungen im Test Check

Im Vergleich zu seinen Vorgängern bieten AirPods Pro ein neues Design und unterstützen Geräuschunterdrückung

An den AirPods Pro In Ear Kopfhörern lobten die Tester besonders den guten Sound und das NC. Kritisiert wird jedoch der hohe Preis.

  • Den Testern der Redaktion von computerbild.de gefiel an den AirPods Pro Bluetooth In Ear Kopfhörern der Transparenzmodus, der saubere und ausgewogene Klang und das Noise Cancelling. Die Akkulaufzeit wurde allerdings als lediglich durchschnittlich tituliert. Als Gesamtnote erhielten die AirPods Pro „gut“ mit 1,9. (Stand: 11.2019)
  • Die Redaktion von chip.de bewertete die AirPods Pro In Ear Kopfhörer mit „sehr gut“ und lobte vor allem den starken Sound und das sehr gute Noise Cancelling. (Stand: 12/2019)
  • Die Tester von connect.de resümierten nach ihrem AirPod Pro Bluetooth Kopfhörer Test, dass Apple damit ein Meilenstein geschaffen hat. Zudem wurden der gute Klang und der Tragekomfort positiv hervorgehoben. Den Preis erachtete die Redaktion allerdings als teuer. (Stand: 12/2019)

Preis und Verfügbarkeit der Apple AirPods Pro Bluetooth Kopfhörer mit NC

Apple AirPods Pro
Einfaches Setup für Apple Geräte. Inkl. aktiver Geräusch-unterdrückung und Transparenzmodus. Sprachsteuerung mit Siri. -41%
Einfaches Setup für Apple Geräte. Inkl. aktiver Geräusch-unterdrückung und Transparenzmodus. Sprachsteuerung mit Siri.
UVP 271,95 €
Stand: 08.07.2020

Apple AirPods 2 als Alternative zu AirPods Pro

Wer bei dem Apple Universum bleiben möchte, aber auf Extras wie die Noise Cancelling Funktion verzichten kann, dem empfehlen wir als Alternative zu den AirPods Pro In Ear Kopfhörern Apple AirPods 2. Hierbei zahlen Interessierte mit zirka 135 Euro nur die Hälfte im Vergleich zu den Anschaffungskosten der Apple AirPods Pro.

Apple AirPods (2. Generation)
Bluetooth Kopfhörer für iPhone. Apple Watch und Co. mit kabelgebundenem Ladecase. Bis zu 24 Stunden Wiedergabe dank Ladecase. -23%
Bluetooth Kopfhörer für iPhone. Apple Watch und Co. mit kabelgebundenem Ladecase. Bis zu 24 Stunden Wiedergabe dank Ladecase.
UVP 174,45 €
Stand: 08.07.2020

AirPods Pro In Ear Kopfhörer von Apple – Technische Details

  • Farbe: Weiß
  • Schutzklasse: IPX4, gegen Schweiß und Wasser geschützt
  • Noise Cancelling: ja
  • Chip: H1 Chip
  • Sprachsteuerung: ja, Siri
  • Bedienung: Drucksensoren
  • Verbindungsart: Bluetooth 5.0
  • Aufladung: Ladecase, funktioniert mit Qi zertifizierten Ladegerät oder dem Lightning Anschluss
  • Akkulaufzeit: 4,5 Std. Wiedergabe nach einer Ladung, mit Zwischenladen im Case mehr als 24 Std.
  • Schnellaufladung: Ja, 5 Minuten für eine Std. Wiedergabe
  • Sound: High-Excursion Apple Tieftöner, Verstärker mit großem Dynamikbereich
  • Extras: Transparenzmodus, Adaptiver EQ, Belüftung für Druckausgleich
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Jetzt testen!
Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr.

Zu den Angeboten