Was sind gute Apple AirPods und AirPods Pro Alternativen? Die besten Apple Airpods Alternativen im Test Check & Vergleich

Die AirPods und AirPods Pro In-Ear-Kopfhörer von Apple erfreuen sich großer Beliebtheit. Zunächst belächelt, hat sich auch die charakteristische Form mit Erweiterung durch einen kleinen Steg als Kultelement bewiesen. Allerdings sind die Kopfhörer hochpreisig und haben für Android-Nutzer einige Funktionseinschränkungen. Deshalb zeigen wir die besten AirPods Alternativen, die optisch, aber auch technisch mit den Apple AirPods vergleichbar sind.

Mit den Soundcore Life P2 entscheiden sich Musikliebhaber für eine günstige Apple AirPods Alternative

Die besten AirPods In Ear Kopfhörer Alternativen – Das Wichtigste in Kürze

Wenn es um In Ear Kopfhörer geht, scheinen sich die Apple AirPods einer immer größeren Beliebtheit zu erfreuen. Doch nicht jeder kann sie sich leisten. Wir zeigen qualitative True Wireless Kopfhörer als Alternative zu den AirPods. Das Wichtigste in Kürze zusammengefasst:

  • Kompatibilität: AirPods sind nicht nur mit iOS-Geräten kompatibel, denn es sind normale Bluetooth Kopfhörer. Tatsächlich gibt es aber Funktionseinschränkungen bei Android-Usern. Unsere Alternativen sind systemoffener.
  • Akkulaufzeit: Apples AirPods bieten mit einer Akkulaufzeit zwischen 4,5 und 6 Stunden ohne Zwischenladen einen nur durchschnittlich guten Wert. In unserem Apple AirPods Alternativen Test Vergleich zeigen wir Modelle, die mit mehr Akkulaufzeit punkten können.
  • Wasserfestigkeit: AirPods 2 bieten keinen Schutz gegen Wasser. Erst die AirPods 3 und AirPods Pro sind zumindest gegen Schweiß und Wasser geschützt. Wir nennen eine Alternative, die sogar kurzzeitiges Untertauchen übersteht.

AirPods Alternativen – das sind unsere Top Empfehlungen

Wir empfehlen AirPods Alternativen, die günstiger sind oder und den AirPods technisch in manchen Funktionen überlegen sind. Darunter befinden sich Modelle von Anker Soundcore, Honor, Jabra, Sony und Bose.

Soundcore Life P2 Earbuds – günstige, wasserfeste AirPods Alternative in Apple-Optik

Ein Nachteil der AirPods ist der eher hohe Preis. Die Soundcore Life P2 Earbuds empfehlen wir deshalb als günstige Apple AirPods Alternative für unter 50 Euro (Stand: 09/2022). Sie besitzen die typische Apple AirPods-Optik mit Steg und sind anders als ihr Design-Vorbild sogar gegen kurzzeitiges Untertauchen geschützt. Die AirPods 3 und AirPods Pro sind nur gegen Schweiß- und Spritzwasser geschützt. Eine ANC-Funktion, wie die AirProds Pro bieten Soundcore Life P2 jedoch nicht.

Soundcore Life P2 (weiss)
Soundcore Life P2 (weiss)
Wireless Earbuds mit tollem Sound, langer Akkulaufzeit, 4 Mikrofonen und cVC 8.0 Technologie für isolierte Hintergrundgeräusche.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Als AirPods Alternative bietet sich natürlich die weiße Farbvariante der Soundcore Life P2 In-Ears an. Wer jedoch nicht all zu viel Wert auf eine helle Ausführung legt, kann sich auch für die schwarze Version der Soundcore Life P2 Kopfhörer entscheiden. 

Soundcore Life P2
Wireless Earbuds mit tollem Sound, langer Akkulaufzeit, 4 Mikrofonen und cVC 8.0 Technologie für isolierte Hintergrundgeräusche. -15%
Wireless Earbuds mit tollem Sound, langer Akkulaufzeit, 4 Mikrofonen und cVC 8.0 Technologie für isolierte Hintergrundgeräusche.
UVP 59,00 €
Stand: 03.10.2022

Jabra Elite 5 – klangstarke AirPods Alternative mit aptX und Wasserschutz

Die Jabra Elite 5 In-Ears ähneln zwar nicht sonderlich optisch den Apple AirPods, können aber durch eine starke Geräuschunterdrückung punkten. Zudem dürfen sich Smart Home Fans über die Unterstützung von Alexa, Siri und Google Assistant freuen. Eine schnelle Datenübertragung gelingt via aptX und die In-Ears sind wasserfest – anders als Soundcore Life P2 aber nicht gegen kurzzeitiges Untertauchen geschützt.

Jabra Elite 5
In-Ears mit ANC, Multipoint, Spotify Tap, 7 Std. Akkulaufzeit ohne Zwischenladen.
In-Ears mit ANC, Multipoint, Spotify Tap, 7 Std. Akkulaufzeit ohne Zwischenladen.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Honor Earbuds 3 Pro – Qualitativer AirPods Pro Double mit ANC

Wer sich für die Honor Earbuds 3 Pro entscheidet, findet eine AirPods Alternative, die sowohl funktional als auch optisch mit dem Apple-Original auf Augenhöhe ist. Auf dem ersten Blick sind diese In-Ear-Kopfhörer fast nicht von den AirPods zu unterscheiden. Funktional behaupten sie sich durch eine sehr effektive Schnellladung von 5 Minuten für bis zu zwei Stunden Musikvergnügen, effektivem ANC und Dual-Koaxial-Lautsprecher.

Honor Earbuds 3 Pro
Leichte In-Ear-Kopfhörer mit ANC, Koaxialer Dual-Treiber, Bluetooth 5.2.
Leichte In-Ear-Kopfhörer mit ANC, Koaxialer Dual-Treiber, Bluetooth 5.2.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Sony WF-1000XM4 – Stiftung Warentest Testsieger als AirPods Alternative

Die Sony WF-1000XM4 In-Ear-Kopfhörer können schon seit einer ganzen Weile als Apple AirPods Alternative überzeugen. Das weiß auch die Stiftung Warentest und hat dieses Modell in ihrem großen In-Ear-Kopfhörer Test 2021 zum Testsieger gekürt. Trotz des hohen Preises, kann sich die Investition allerdings lohnen: Kräftiger Sound, Quick-Attention Modus und eine Ohrerkennung runden den großen Funktionsumfang ab.

Sony WF-1000XM4 Kopfhörer
Stylische Noise Cancelling Kopfhörer mit bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit, Freisprechfunktion, verschiedenen Sensoren und hochwertigem Sound. -29%
Stylische Noise Cancelling Kopfhörer mit bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit, Freisprechfunktion, verschiedenen Sensoren und hochwertigem Sound.
UVP 279,00 €
Stand: 04.10.2022

Bose QuietComfort Earbuds II – Premium-Empfehlung mit AirPods Pro Niveau

Wie die Jabra Elite 5 behaupten sich auch die Bose QuietComfort Earbuds II nicht durch ihre Optik als AirPods-Alternative. Unsere Empfehlung sprechen wir diesen In-Ears besonders aufgrund ihres Funktionsumfang aus. Die In-Ears sitzen aufgrund von wechselbaren Silikonaufsätzen und Ringen besonders gut im Ohr, bieten eine sehr starke aktive Geräuschunterdrückung und der Klang ist per App über Andoird- und iOS-Geräte individuell anpassbar.

Bose QuietComfort Earbuds II
In-Ears mit sehr starkem ANC, Akkulaufzeit von bis zu 6 Std. ohne Zwischenladen, Bluetooth 5.3.
In-Ears mit sehr starkem ANC, Akkulaufzeit von bis zu 6 Std. ohne Zwischenladen, Bluetooth 5.3.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Tipp: Wer trotz unserer Empfehlungen weiterhin beim Original bleiben möchte, dem empfehlen wir die AirPods Pro 2. Sie sind im Apple Produktportfolio das aktuelle Flagg-Schiff. AirPods Pro 2 bieten eine starke aktive Geräuschunterdrückung und sind ideal auf iOS-Geräte abgestimmt. Mit der UVP von 299 Euro ist der Anschaffungspreis identisch mit dem der Bose QuietComfort Earbuds II. Als In-Ears der Premium-Klasse kann sich die Investition unserer Meinung nach allerdings lohnen.

AirPods Pro 2
Aktuelle Angebote Apple AirPods Pro 2. Generation

Starke ANC-In-Ear-Kopfhörer mit IPX4-Wasserschutz. Jetzt AirPods Pro der zweiten Generation für 299€ sichern.

Zu GRAVIS

AirPods Alternativen im Vergleich – die technischen Daten im Überblick

In der Tabelle haben wir alle wichtigen technischen Daten zu unseren Apple AirPods Alternativen zusammengefasst. Deutlich wird: Mit Ausnahme der Soundcore Life P2 In-Ears bieten alle weiteren Empfehlungen ANC und sind damit nicht nur eine Alternative zu den AirPods, sondern auch den AirPods Pro.

 

Soundcore Life P2

Jabra Elite 5

Honor Earbuds 3 Pro

Sony WF-1000XM4

Bose Quietcomfort II

Farbe

schwarz, weiß, türkis

goldbeige, titanschwarz

weiß, grau

silber, schwarz

schwarz, weiß

Akkulaufzeit ohne Zwischenladen

bis zu 7 Std.

bis 7 Std. mit ANC, bis zu 9 Std. ohne ANC

bis zu 8 Std. mit ANC, bis zu 6 Std. mit ANC

bis zu 8 Std. mit ANC, bis zu 12 Std. ohne ANC

bis zu 6 Std.

Akkulaufzeit mit Zwischenladen

bis zu 40 Std.

bis zu 28 Std. mit ANC, bis zu 36 Std. ohne ANC

bis zu 24 Std.

bis zu 24 Std.

bis zu 24 Std.

Schnellladefunktion

10 Min. Laden sorgen für bis zu eine Std. Wiedergabezeit

10 Min. Laden sorgen bis zu eine Std. Wiedergabezeit

5 Min. Laden sorgen für bis zu zwei Std. Wiedergabezeit

5 Min. Laden sorgen für bis zu eine Std. Wiedergabezeit

20 Min. Laden sorgen für bis zu zwei Std. Wiedergabezeit

App

nein

Jabra Sound+ App (Android | iOS)

Honor AI Space App (Android)

Sony | Headphones App (Android | iOS)

Bose Music App (Android | iOS)

Verbindungsart

Bluetooth 5.0

Bluetooth 5.2

Bluetooth 5.2

Bluetooth 5.2

Bluetooth 5.3

Ladeoption

USB-C Kabel

USB-C Kabel, kabellos per Qi-Standard

USB-C Kabel

USB-C, kabellos per Qi-Standard

USB-C

Wasserschutz

IPX7, geschützt gegen kurzzeitiges Untertauchen

IP55, staub- und wasserfest, nicht gegen Untertauchen geschützt

gegen Schweiß geschützt, keine IP-Zertifizierung

IPX4, Schutz gegen Schweiß und Spritzwasser

IPX4, Schutz gegen Schweiß und Spritzwasser

Kompatibilität

Siri, Google Assistant und Co.

Amazon Alexa, Google Assistant, Siri

k. A.

Google Assistant, Amazon Alexa

k. A.

aktive Geräuschunterdrückung

nein

ja

ja

ja

ja

Besonderheiten

  • günstig
  • gute Rauschunterdrückung bei Telefonaten
  • automatische Kopplung mit zuletzt verbundenem Gerät
  • unterstützt aptX
  • Multipoint
  • guter Sitz und starkes ANC
  • ähneln AirPods stark
  • gutes ANC
  • Dual-Koaxial-Lautsprecher
  • Starke Schnellladung
  • starke aktive Geräuschunterdrückung
  • 360 Reality Audio
  • Stiftung Warentest Testsieger
  • Automatische Ohrerkennung
  • Quick-Attention-Modus pausiert ANC
  • besonders individuell anpassbar durch Ringe und Silikonaufsätze
  • aktuelles Bluetooth 5.3
  • Multipoint

Wie kommt unsere Bewertung von AirPods Alternativen zustande?

Für die Bewertung von In-Ear-Kopfhörern setzen wir nicht nur auf eigene Erfahrungen: Um eine objektive 360 Grad Bewertung zu erzielen und einen Tunnelblick zu vermeiden, beziehen wir auch Kundenbewertungen, Testberichte von anderen Fachredaktionen oder, falls vorhanden, von z. B. Stiftung Warentest mit ein.

Bei der Empfehlung von AirPods Alternativen haben wir besonders darauf geachtet, dass die In-Ear-Kopfhörer entweder günstiger als AirPods sind oder technisch ähnliche oder noch stärkere Funktionen bieten. Ein Trend bei In-Ear-Kopfhörern ist beispielsweise eine aktive Geräuschunterdrückung, die auch AirPods Pro bietet. Auffällig ist daher, dass fast alle AirPods Alternativen mit Ausnahme der Soundcore Life P2 mit einer ANC-Funktion aufwarten.

Da viele Interessierte zudem eine optische Ähnlichkeit zu den Apple AirPods bei der Suche nach Alternativen favoritisieren, haben wir auch zwei Modelle unser unseren Empfehlungen aufgenommen, die sich am Design von Apples In-Ear-Kopfhörer orientiert haben.

Kaufberatung zu AirPods Alternativen – die wichtigsten Kriterien beim Kauf

AirPods und AirPods Pro zählen zur teureren Kategorie von In Ear Kopfhörern. Die Apple Buds gehören dennoch zu den beliebtesten ihrer Art. Unser Test Vergleich von AirPods Alternativen zeigt: Nutzer sollten abseits von dem amerikanischen Vorbild Kriterien ausmachen, die ihnen besonders wichtig erscheinen. Dann lassen sich auch tolle und qualitative Modelle finden, die nicht von Apple sind. Dabei geht es nicht nur ums Geldsparen. Folgende Faktoren können beim Kauf ebenfalls hilfreich sein:

AirPods Design: Freunde des Apple Designs, denen das Original zu teuer ist, können auch zu zahlreichen optischen Klonen greifen. In unserem Test Vergleich von Apple AirPod Alternativen haben sich Soundcore Life P2 von der Apple Optik inspirieren lassen und bieten ebenfalls den typischen Steg. Soundcore Life P2 sind mit unter 50 Euro dabei sogar sehr günstig (Stand: 09/2022).

Käufer sollten jedoch nicht ausschließlich auf die Optik in Verbindung mit einem sehr günstigen Preis achten – wichtig sind vor allem die technischen Daten. Schlechte Fake Apple AirPods sind beispielsweise für zirka 20 Euro erhältlich und sind optisch kaum bis gar nicht vom Original zu unterscheiden. Hier wird häufig am falschen Ende gespart und es bleibt fraglich, wie gut die Soundqualität und die Lebensdauer solcher Billig-Produkte sind.

Klang: Am wichtigsten bei In-Ear-Kopfhörern ist der Klang. Sony WF-1000XM4 unterstützen beispielsweise 360 Reality Audio. Musikliebhaber genießen Musik mit den In-Ears so, als würden sie sich live auf einem Konzert befinden.

Eine ähnliche Funktion bieten die AirPods 3 und AirPods Pro bzw. AirPods Pro 2. Hier heißt das aber 3D Audio. Auch die anderen AirPods Alternativen in unserem Test Vergleich bieten guten bis sehr guten Sound.

Bei unseren Apple AirPods Alternativen setzen wir auch auf Empfehlungen, die sich funktional behaupten können.

Technische Daten: Potenzielle Käufer sollten sich bei der Suche nach einer AirPod Alternative die Frage stellen, welche Funktionen sie an den Apple In Ear Kopfhörer mögen und gezielt nach In-Ear-Kopfhörern suchen, die gerade in diesen Funktionen zu überzeugen wissen.

Unsere AirPods Alternative Bose QuietComfort Earbuds II bietet beispielsweise vergleichbar mit den AirPods Pro und AirPods Pro 2 sehr gutes Active Noise Cancelling. Manche technischen Charakteristika sind sogar besser als bei den Kult-Kopfhörern, denn Soundcore Life P2 sind beispielsweise nicht nur gegen Spritzwasser, sondern auch kurzzeitiges Untertauchen im Wasser geschützt.

Akkulaufzeit mit und ohne Zwischenladen: In Ear Kopfhörer sitzen in der Regel in einem Ladecase. Das sorgt dafür, dass die kabellosen Kopfhörer auch unterwegs aufladbar sind. Dennoch ist wichtig, wie viele Stunden die In Ear Kopfhörer ohne Zwischenladen für Musikvergnügen sorgen. Gerade bei einer langen Zugfahrt kann es nervig sein, wenn der Zeitvertreib mit Podcasts und Co. durch häufiges Aufladen unterbrochen wird.

Unsere Alternativen bieten eine gleiche oder bessere Akkulaufzeit als die AirPods und AirPods Pro. Honor Earbuds 3 Pro stechen dabei besonders durch ihre Schnellladefunktion hervor. Eine 5-minütige Aufladung sorgt hier für bis zu zwei Stunden Musikvergnügen. Ein Alleinstellungsmerkmal in unserem AirPods Alternativen Test Vergleich.

Aktive Geräuschunterdrückung: Die aktive Geräuschunterdrückung ist eine praktische Funktion. Störende Umgebungsgeräusche werden technisch analysiert und minimiert. Das funktioniert, indem die In-Ears einen Gegenschall produzieren und Nutzer deshalb Außengeräusche weniger intensiv wahrnehmen. Besonders erfolgreich ist die aktive Geräuschunterdrückung (ANC) bei monotonen Geräuschen. Dazu zählt beispielsweise Straßenverkehr oder das Motorengeräusch während einer Zugfahrt. Bei unseren AirPods Alternativen bieten drei der insgesamt vier Empfehlungen diese Funktion.

Transparenzmodus: Die AirPods Pro und AirPods Pro 2 sind die einzigen Modelle unter den AirPods In-Ears, die eine ANC-Funktion bieten. Praktisch ist im Vergleich dazu der sogenannte Transparenzmodus. Hier werden Umgebungsgeräusche nicht reduziert, sondern extra an das Ohr weitergeleitet. Das ist dann praktisch, wenn Anwender die In-Ears nicht extra herausnehmen wollen, um beispielsweise die Durchsage am Bahngleis zu verstehen.

 In unserem Apple AirPods Alternativen Test Vergleich besitzen die Empfehlungen ähnliche Funktionen. Bei den Bose QuietComfort Earbuds II heißt der Transparenzmodus beispielsweise Aware-Modus. Bei den Sony WF-1000XM4 In-Ears Quick-Attention-Modus.

Soundcore Life P2 Earbuds – günstige, wasserfeste AirPods Alternative in Apple-Optik

Die Soundcore Life P2 Earbuds bieten besonders in Sachen Design eine gute Alternative zu den Apple AirPods. Denn Anker baut bei diesem Kopfhörer ebenfalls auf einen auffälligen Bediensteg und speziellen Tragekomfort. Im direkten Vergleich ist der Wasserschutz der Soundcore Life P2 Earbuds besser als bei den AirPods. Apple AirPods 2 sind überhaupt nicht gegen Wasser geschützt und die AirPods 3 und AirPods Pro bzw. AirPods Pro 2 sind mit der IP Schutzklasse IPX4 nur gegen Schweiß und Wasser resistent. Soundcores Life P2 Earbuds halten dagegen mit IPX7 sogar kurzzeitiges Untertauchen aus – das ist ein Alleinstellungsmerkmal in unserem Test Vergleich der Apple AirPods Alternativen.

Eine Gemeinsamkeit findet sich in der praktischen Verbindungsweise zwischen bspw. Smartphone und In Ear Kopfhörer. Denn Apple Modelle und die Soundcore Life P2 Earbuds verbinden sich nach erstmaliger Kopplung daraufhin automatisch. Insgesamt bieten die Life P2 Earbuds einen soliden Sound, einen zuverlässigen Sitz im Ohr, souveränen Tragekomfort und die True Wireless Kopfhörer unterstützen verschiedenen Sprachassistenten.

Die Bluetooth Verbindung zwischen Smartphone und den Soundcore Life P2 In Ear Kopfhörern ist spielend einfach aufgebaut

Wir empfehlen die Soundcore Life P2 Earbuds besonders Personen, die sich eine günstige und optisch ähnliche AirPods Alternative wünschen. Dabei müssen Nutzer nicht auf guten Sound verzichten und erhalten mit aptX eine schnelle Datenübertragung. Active Noise Cancelling, wie bei den AirPods Pro dürfen Musikfans allerdings nicht erwarten. Neben der Standardausführung in schwarzer Farbe, können sich Nutzer alternativ auch für Türkis, oder weiß entscheiden. Dann hat diese Apple AirPods Alternative noch mehr Ähnlichkeit zum Original.

Soundcore Life P2 – wichtige Tests und Bewertungen

  • In Soundcore Life P2 Test der Redaktion von chinahandys.net lobten die Tester die Akkulaufzeit, den Sound sowie Bluetooth 5.0 und AptX-HD. Der Bass und die Tiefen wurden allerding als schwach bezeichnet. (Stand: 04/2020)
  • Die Experten von china-gadgets.de bezeichneten die Soundcore Life P2 Kopfhörer nach ihrem Test als „einen der besten In-Ears für unter 50 Euro“. Gelobt wurden die Akkulaufzeit, der Klang und die Headset-Qualität. (Stand: 07/2021)
  • Kunden auf Amazon vergaben an die Soundcore Life P2 im Durschnitt vier von fünf Sternen. (Stand: 11/2021)

Soundcore Life P2 – Preis und beste Angebote

Soundcore Life P2
Wireless Earbuds mit tollem Sound, langer Akkulaufzeit, 4 Mikrofonen und cVC 8.0 Technologie für isolierte Hintergrundgeräusche. -15%
Wireless Earbuds mit tollem Sound, langer Akkulaufzeit, 4 Mikrofonen und cVC 8.0 Technologie für isolierte Hintergrundgeräusche.
UVP 59,00 €
Stand: 03.10.2022

Jabra Elite 5 – klangstarke AirPods Alternative mit aptX und Wasserschutz

Wer sich statt für AirPods Pro für Jabra Elite 5 entscheidet, wird nicht enttäuscht werden. Zwar gibt es Abstriche in Sachen Look, da die kleinen In-Ears nicht das Apple-typische Steg-Design bieten, dafür sitzen sie mit ihrer dreieckigen Form unauffällig, aber sicher im Ohr. Kleiner Trost: Ein bisschen optische Ähnlichkeit gibt es, wenn Nutzer zur hellen anstelle der schwarzen Farbausführung greifen.

Damit gewinnen die Jabra Elite 5 zwar keinen AirPods Doppelgänger-Wettbewerb, bewähren sich unserer Meinung nach allerdings besonders funktional als lohnende Apple Alternative. Das liegt vor allem an der starken Geräuschunterdrückung und zum anderen an der Systemoffenheit.

Jabra Elite 5 sind eine gute Apple AirPods Alternative und gibt es auch in einer hellen Ausführung.

Zwar sind AirPods auch mit Android nutzbar, allerdings mit Funktionseinschränkungen. App-Unterstützung bei Jabra Elite 5 gibt es für beide Betriebssysteme. Außerdem werden als einzige AirPods Alternative in unserem Test Vergleich alle bekannten Sprachassistenten unterstützt. Neben Siri also auch Google Assistant und Alexa.

Jabra Elite 5 sind eine würdige Alternative zu den AirPods Pro. Bei den Audio Codecs warten diese In-Ears mit SBC, AAC und sogar aptX auf. Als weitere Vorteile bewerten wir die Unterstützung von Spotify Tap und Multipoint. Die Akkulaufzeit von bis zu 28 Stunden mit ANC und Zwischenladen bzw. 36 Stunden ohne ANC ist in Ordnung. Zum Vergleich. AirPods bieten im Vergleich nur bis zu 24 Stunden. Eine Ausnahme sind die AirPods 3 und AirPods Pro 2 mit bis zu 30 Stunden.

Jabra Elite 5 – wichtige Tests und Bewertungen

  • Im Jabra Elite 5 Test der Redaktion von computerbase.de konnten die In-Ears überzeugen. Als Vorteile wurden besonders das ANC, der Transparenzmodus, kabelloses Laden, Multipoint und die gute Akkulaufzeit genannt. Abzüge gab es jedoch in Sachen Tiefbass und es wurde Auto-Play vermisst. (Stand: 09/2022)
  • Die Experten von kopfhoerer.de vergaben dem Modell Jabra Elite 5 nach dem Test die Note 1,6. Das Fazit: „Die Jabra Elite 5 bieten alles, was das Herz von True-Wireless-Fans begehrt. Hohe Soundqualität mit viel Transparenz in Höhen und Mitten trifft hier auf emotionale Sound-Dynamik.“ (Stand: 09/2022)
  • Auf Amazon wurden die Jabra Elite 5 In-Ear-Kopfhörer durchschnittlich mit 4,5 von 5 Sternen bewertet. (Stand: 09/2022)

Jabra Elite 5 – Preis und beste Angebote

Jabra Elite 5
In-Ears mit ANC, Multipoint, Spotify Tap, 7 Std. Akkulaufzeit ohne Zwischenladen.
In-Ears mit ANC, Multipoint, Spotify Tap, 7 Std. Akkulaufzeit ohne Zwischenladen.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Honor Earbuds 3 Pro – Qualitativer AirPods Pro Double mit ANC

Bei den Honor Earbuds 2 Pro muss man sehr genau hinsehen, um zu erkennen, dass es sich hierbei nicht um originale Apple AirPods handelt. Während sich in unserem AirPods Alternativen Test Vergleich die Soundcore Life P2 direkt als fremder Hersteller zu erkennen geben und sich nur an der Designvorlage bedient haben, ist die Unterscheidung zu Honor und Apple schon schwieriger.

Interessierte sollten sich jedoch bewusst sein, dass es sich hierbei nicht um ein billiges Duplikat handelt. Honor ist bereits vielen Personen besonders von Smartphones bekannt. Der Hersteller hat sich mit technischen Komponenten bereits einen Namen gemacht. Die Qualität zeigt sich auch funktional, denn die Honor Earbuds punkten beispielsweise mit einer starken aktiven Geräuschunterdrückung. Der Hersteller verspricht eine Rauschunterdrückung von bis zu 46 Dezibel. Außerdem sind

Honor Earbuds 3 Pro sehen den AirPods zum Verwechseln ähnlich.

Musik-Fans dürfen sich bei den Honor Earbuds 3 Pro also um AirPods Doppelgänger freuen, die auch funktional überzeugen können. Wichtig ist jedoch, dass es bei diesem Modell ebenfalls, wie bei den AirPods, nur eine Betriebssystem-Unterstützung gibt. Eine App ist nämlich nur für Android vorhanden, iOS wird nicht unterstützt. Dadurch positionieren sich die Honor 3 Pro im wahrsten Sinne des Wortes als Apple Alternative für Android User.

Das betrifft jedoch nur die App, per Bluetooth ist natürlich auch die Verbindung mit iOS-Geräten möglich. Hier baut Honor auf Bluetooth 5.2. Als Vorteil bewerten wir außerdem den koaxialen Dual-Treiber, der für einen sehr guten Klang sorgt. Bewundernswert ist auch die Schnellaufladung: 5 Minuten genügen für bis zu zwei Minuten Musikvergnügen.

Honor Earbuds 3 Pro – wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Redaktion von global.techradar.com konnten die Honor Earbuds 3 Pro bisher nur in einem ersten Hands-on testen. Allerdings fällt ihr Urteil sehr vielversprechend aus: „Die neuen Kopfhörer von Honor sind die AirPods Pro, auf die Android-Nutzer gewartet haben.“ (Stand: 02/2022)
  • Im Honor Earbuds 3 Test von chip.de wurden die In-Ears mit „Sehr gut“ bewertet. Gelobt wurden der Klang, die effektive Geräuschunterdrückung sowie das kompakte Ladecase. Jedoch kritisierten die Tester z. B., dass es nur für Android eine App-Unterstützung gibt. (Stand: 09/2022)
  • Weitere Tests oder Bewertungen durch andere Fachredaktionen liegen uns zu den Honor Earbuds 3 Pro liegen uns aktuell nicht vor. (Stand: 09/2022)

Honor Earbuds 3 Pro – Preis und beste Angebote

Honor Earbuds 3 Pro
Leichte In-Ear-Kopfhörer mit ANC, Koaxialer Dual-Treiber, Bluetooth 5.2.
Leichte In-Ear-Kopfhörer mit ANC, Koaxialer Dual-Treiber, Bluetooth 5.2.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Sony WF-1000XM4 – Stiftung Warentest Testsieger als AirPods Alternative

Mit den Sony WF-1000XM4 In-Ears entscheiden sich Musikliebhaber für eine AirPods Alternative, die zu der Kategorie der Premiummodelle zählt. Da sie allerdings bereits eine Weile erhältlich ist, ist der Preis oft günstiger als die UVP von 279 Euro. Sony WF-1000XM4 punkten mit zahlreichen Funktionen, die mit den AirPods Pro vergleichbar sind. Statt 3D Audio können Musikliebhaber bei diesen In-Ears 360 Reality Audio genießen. Das bedeutet, dass abgespielte Inhalte in 360 Grad Sound angeordnet sind und ein ganz besonderes, immersives Musikerlebnis entsteht.

Neben dem starken Klang besteht eine weitere Gemeinsamkeit zu den AirPods Pro. Denn die Sony WF1000XM4 In-Ear-Kopfhörer besitzen ebenfalls eine Noise Cancelling Funktion. Umgebungsgeräusche werden sehr effektiv minimiert. Ist einmal Aufmerksamkeit gefragt, genügt ein Fingertipp, sodass über den Quick-Attention-Modus Geräusche an die Ohren weitergeleitet werden.

Die Sony WF-1000XM4 In-Ears erkennen, wenn man spricht und pausieren dann die Musik automatisch

Ein Alleinstellungsmerkmal in unserem AirPods Alternativen Test Vergleich ist die Speak-to-Chat Funktion. Besonders praktisch, wenn Nutzer für Smalltalk die In-Ears nicht herausnehmen wollen. Sony WF-1000XM4 erkennen in diesem Modus automatisch, wenn ihr Träger spricht und pausieren abgespielte Inhalte. Das ist hilfreich, wenn keine Hand frei ist, um die In-Ears herauszunehmen oder per Tipp zu pausieren.

Wir empfehlen die Sony WF-1000XM4 Nutzern, die sich einen besonders großen Funktionsumfang wünschen. Wie die AirPods punkten die Sony WF-1000XM4 In-Ears mit einer Trageerkennung. Nehmen Anwender sie aus dem Ohr, pausiert die Musik automatisch. Bei den AirPods funktioniert das nur mit iOS-Geräten, Sony WF-1000XM4 unterstützt hingegen Android und iOS.

Sony WF-1000XM4 – wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Fachredaktion von chip.de vergab nach ihrem Sony WF-1000XM4 Test die Note „Sehr gut“. Der Sound wurde mit hervorragend beschrieben, auch die Geräuschunterdrückung konnte überzeugen. Die Tester hätten sich lediglich ein wertigeres Case gewünscht und eine Bluetooth-Mehrfachverbindung. (Stand: 07/2021)
  • Im Sony WF-1000xM4 Test von techstage.de vergaben die Tester volle fünf von fünf Sterne. Zum positiven Ergebnis kamen die Technik Profis aufgrund des sehr guten Klangs und dem starken ANC. Auch die umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten wurden als Vorteile genannt. Jedoch wurde ein besserer Wasserschutz vermisst. (Stand: 06/2021)
  • Die Sony WF-1000XM4 In-Ear-Kopfhörer wurden von Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt und teilen sich den ersten Platz mit den Samsung Galaxy Buds Plus. Die Testnote war 1,9. (Stand: 10/2021)

Sony WF-1000XM4 – Preis und beste Angebote

Sony WF-1000XM4 Kopfhörer
Stylische Noise Cancelling Kopfhörer mit bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit, Freisprechfunktion, verschiedenen Sensoren und hochwertigem Sound. -29%
Stylische Noise Cancelling Kopfhörer mit bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit, Freisprechfunktion, verschiedenen Sensoren und hochwertigem Sound.
UVP 279,00 €
Stand: 04.10.2022

Bose QuietComfort Earbuds II – Premium-Empfehlung mit AirPods Pro Niveau

Wenn es um die Qualität der aktiven Geräuschunterdrückung geht, gelten die In-Ear-Kopfhörer von Bose als harter Konkurrent für Apple AirPods Pro und Apple AirPods Pro 2. Daher darf unter unseren AirPods Alternativen Test auch kein Modell des Herstellers fehlen. Die Bose QuietComfort Earbuds II versuchen nämlich in Sachen ANC neue Standards zu setzen. Der Hersteller verspricht sogar „Die weltweit beste Lärmreduzierung“. Einige Tester können die Effektivität bestätigten.

Allerdings teilen sich die Bose QuietComfort Earbuds der zweiten Generation nicht nur die starke Geräuschunterdrückung mit den AirPods Pro, sondern auch den Preis. Beide Modelle liegen bei einer UVP von 299 Euro. Die Kosten können sich für qualitativen Sound unserer Meinung nach allerdings lohnen.

Mit seinen QuietComfort In-Ears ist Bose bereits seit längerer Zeit ein ANC-Konkurrent für Apple.

Wer auf das Steg-Design verzichten kann, erhält mit den Bose QuietComfort Earbuds II ein Modell, das besonders gut im Ohr sitzt. Denn Bose baut nicht nur auf wechselbare Silikonaufsätze, sondern legt dem Lieferumfang außerdem noch Ringe bei. Als Verbesserung zum Vorgänger wurde beim Gewicht nachgebessert und von etwa acht Gramm liegt ein Kopfhörer dieses Modells bei etwa 6 Gramm.

Die Bose QuietComfor Earbuds II sind absolute Premium-In-Ears. Unserer Meinung nach sind sie nicht nur preislich, sondern auch funktional auf Augenhöhe mit den AirPods Pro und AirPods Pro 2. Mit Hilfe der App können sowohl iOS- als auch Android-Nutzer ihr Klangerlebnis individuell anpassen. Die Aufladung gelingt per USB-C-Kabel. Eine kabellose Aufladung wird leider nicht unterstützt.

Bose QuietComfort Earbuds II – wichtige Tests und Bewertungen

  • Im QC Earbuds II Test von techstage.de erhielten die ANC-In-Ears 5 von 5 Sternen. Das Modell konnte mit einer starken aktiven Geräuschunterdrückung, sehr gutem Klang und guter Passform punkten. Jedoch hätten sich die Tester beispielsweise noch Multipoint gewünscht und auch der Preis wurde als hoch eingestuft. (Stand: 09/2022)
  • Amazon Kunden vergaben den Bose QuietComfort Earbuds II durchschnittlich 4,5 von insgesamt 5 Sternen. (Stand: 09/2022)
  • Weitere Tests oder Bewertungen zu den Bose QC Earbuds II liegen uns derzeit keine vor. (Stand: 09/2022)

Bose QuietComfort Earbuds II – Preis und beste Angebote

Bose QuietComfort Earbuds II
In-Ears mit sehr starkem ANC, Akkulaufzeit von bis zu 6 Std. ohne Zwischenladen, Bluetooth 5.3.
In-Ears mit sehr starkem ANC, Akkulaufzeit von bis zu 6 Std. ohne Zwischenladen, Bluetooth 5.3.
Erhältlich bei:
Stand: 03.10.2022

Welche AirPods Alternativen sind die besten?

In unserem AirPods Alternativen Test Vergleich empfehlen wir folgende Modelle:

  • Soundcore Life P2 – Empfehlung für Sparfüchse in Apple-Optik
  • Jabra Elite 5 – klangstarke AirPods Alternative mit aptX und Wasserschutz
  • Honor Earbuds 3 Pro – Qualitativer AirPods Pro Double mit ANC
  • Sony WF-1000XM4 – Stiftung Warentest Testsieger als AirPods Alternative
  • Bose QuietComfort Earbuds II – Premium-Empfehlung mit AirPods Pro Niveau

Welche Kopfhörer ähneln AirPods?

In unserem AirPods Alternativen Test Vergleich haben die Soundcore Life P2 und Honor Earbuds 3 Pro In-Ear-Kopfhörer am meisten optische Ähnlichkeit zu den AirPods. Denn die Modelle besitzen ebenfalls das für die Apple In-Ears typische Steg-Design.

Funktional bieten hingegen die Modelle von Sony und Bose eine ähnlich intensive oder sogar stärkere aktive Geräuschunterdrückung, wie die AirPods Pro und AirPods Pro 2.

Was kostet eine AirPods Alternative?

Bei der Suche nach einer AirPods Alternative ist besonders der Preis ein Indikator, da die In-Ears von Apple häufig teuer sind. Unsere günstigste Empfehlung sind die Soudcore Life P2. Sie bieten ein ähnliches Design und sind sogar wasserfest.

Wer sich jedoch ein ähnlich starkes ANC wünscht, wie es die AirPods Pro bieten, muss auch mehr Geld ausgeben. Die AirPods Alternative in unserem Vergleich ist mit der UVP der AirPods Pro 2 identisch. Die Kosten liegen bei 299 Euro. (Stand: 09/2022)

Was sind die Vorteile von AirPods Alternativen?

Wer sich für eine AirPods Alternative entscheidet, profitiert von folgenden Vorteilen:

  • je nach Modell höhere Akkulaufzeit
  • keine Funktionseinschränkung in Verbindung mit Android
  • Unterstützung von mehreren Sprachassistenten als Siri
  • wenn Optik keine Prio, Alternative zum Steg-Design
  • je nach Modell gegen Untertauchen geschützt, AirPods sind nur gegen Staub und Schweiß geschützt
  • oft mehr Farbvarianten, AirPods setzt bei In-Ears ausschließlich auf Weiß
  • AirPods Pro Alternativen bieten je nach Modell ähnlich starkes oder besseres ANC
  • viele In-Ears mit Silikonaufsätzen individualisierbar, bei AirPods 2 und AirPods 3 ist das nicht der Fall

Was sind die Nachteile von AirPods Alternativen?

Wer sich für eine AirPods Alternative entscheidet, sollte jedoch mit einigen Nachteilen rechnen. Diese sind:

  • kein Modell ist so gut auf das Apple Produktportfolio abgestimmt, wie die AirPods
  • bei der Suche nach Alternativen müssen zum Teil funktionale Abstriche gemacht werden
  • Wer statt zu Alternativen zu Fake AirPods greift, erhält oft minderwertige In-Ears

Welche Kopfhörer sind so gut wie AirPods Pro?

In unserem Apple AirPods Alternativen Test Vergleich sind in Sachen aktiver Geräuschunterdrückung die Sony WF-1000XM4 und die Bose QuietComfort Earbuds II unter unseren Empfehlungen so gut oder sogar besser als die AirPods Pro.

Vorteile gegenüber der AirPods sind beispielsweise eine App-Unterstützung für Android- und iOS-Geräte.

Was können Apple AirPods Alternativen nicht leisten?

Egal, wie gut Apple AirPods Alternativen sind, neben den Apple AirPods selbst gibt es keine In-Ear-Kopfhörer, die so gut auf das Apple Universum abgestimmt sind. Denn die In-Ear-Kopfhörer arbeiten ideal mit iPhone, iPad und Co. zusammen.

Apple AirPods In-Ears lassen sich beispielsweise über die herstellereigene „Wo-ist?“ App wiederfinden oder verbinden sich automatisch mit den verschiedenen iOS-Komponenten.

Apple AirPods können aber auch mit Android gekoppelt werden. Musikliebhaber müssen in diesem Fall allerdings auf den vollen Funktionsumfang verzichten. Was Apple AirPods im Detail auszeichnet, zeigen wir in unserem Apple AirPods Test Vergleich.

Welche Marken bieten AirPods Alternativen?

Auf der Suche nach einer Alternative zu AirPods oder AirPods Pro, werden Interessierte bei anderen In-Ear-Herstellern als Apple fündig. Dazu zählen beispielsweise:

  • JBL
  • Sony
  • Bose
  • Honor
  • Jabra
  • Teufel
  • Anker Soundcore
  • LG
  • Samsung
  • Sennheiser
  • Huawei

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden wir mit einer Provision beteiligt. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Neues zu In-ear Kopfhörer
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon