Amazon Prime Gaming auf dem Prüfstand: Kosten & Leistungen Amazon Prime Gaming Kosten - alles im Amazon Prime Abo enthalten?

Abonnenten von Amazon Prime dürfen sich über viele Zusatzleistungen freuen: So beinhaltet Amazon Prime die Streaming-Angebote Prime Music sowie Prime Video. Zudem können Nutzer auf der Gaming-Videoplattform Twitch.tv einen Videokanal monatlich kostenlos abonnieren. Auf der Amazon Prime Gaming Plattform gibt es zudem gratis Spiele zum herunterladen sowie In-Game-Loot für Online-Spiele. Wir verraten, was sich ändert und was Amazon Prime Gaming kostet.

Amazon Prime Gaming bietet mit Twitch.tv und jede Menge kostenlosem In-Game-Loot viel Entertainment

Was kostet Amazon Prime Gaming?

Amazon Prime Gaming ist Bestandteil eines Amazon Prime Abonnements. Dieses kostet in der jährlichen Abo-Version 69 Euro, für das monatliche Prime-Abo fallen 7,99 Euro je Monat an. Darin enthalten sind neben den Amazon Prime Gaming Leistungen auch Amazon Prime Music, Amazon Prime Video sowie Gratis-Premiumversand für Prime-Artikel im Amazon-Shop.

Neben den kostenlosen Leistungen gibt es innerhalb von Twitch.tv auch kostenpflichtige Inhalte. So lassen sich zwar alle Kanäle auch kostenlos ansehen, wer neben dem in Amazon Prime Gaming enthaltenen kostenlosen Twitch-Kanal-Bo einen weiteren Kanal abonnieren will, muss 4,99 Euro investieren. Dafür erhält dann erweiterte Chat-Befugnisse sowie individuelle Chat-Emotes oder Video-Streams, die nur Abonnenten zur Verfügung stehen. Betrieben werden die Twitch.tv-Kanäle nicht von Amazon, sondern von Gamern, Musikern oder Künstlern. Twitch.tv ist damit eine Art YouTube Streaming-Plattform, die sich aber vorwiegend auf Gaming-Content und der damit zusammenhängenden Spiele-Community konzentriert.

Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos Ein Jahr Prime für 69 Euro

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music und vieles mehr.
Jederzeit kündbar.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen!

Zu Amazon

Für wen lohnt sich Amazon Prime Gaming?

Amazon Prime Gaming lohnt sich für alle, die gerne Online-Spiele spielen sowie Videos und Musik streaming. Für knapp 8 Euro monatlich für ein Amazon Prime Abo erhalten Nutzer hier einem kostenlosen Prime-Channel auf Twitch.tv, Amazon Prime Video und Amazon Prime Music das volle Programm.

Twitch Prime ist jetzt Amazon Prime Gaming – das ändert sich

Die gute Nachricht für alle Amazon Prime Kunden, die befürchteten, dass die Umwandlung von Twitch Prime in Amazon Prime Gaming negative Veränderungen mit sich bringt: Laut Amazon ändert sich nur der Name der Plattform, alle Leistungen sollen auch weiterhin zur Verfügung stehen. Das Videoportal Twitch.tv bleibt weiter Twicht.tv.

Auf der Video-Streamingplattform Twitch.tv treffen sich Gamer und Spiele-Fans und tauschen sich während des Streams live im Chat aus

Damit haben Amazon Prime Abonnenten Zugriff auf die Video-Gaming-Plattform Amazon Prime Gaming und dürfen einen Twitch Kanal im Monat kostenlos abonnieren. Allerdings gibt es immer nur ein Abo im Monat kostenlos. Dabei handelt es sich um Video-Kanäle ähnlich YouTube, auf denen Gamer ihre Spiele live übertragen und gleichzeitig mit ihren Fans chatten und per Video kommunizieren können.

Daneben stehen auch Videoaufzeichnungen zur Verfügung, falls Nutzer einen Sendetermin vergessen haben. Zusätzlich erhalten Amazon Prime Kunden jeden Monat kostenlose PC Spiele sowie jede Menge digitale In-Game-Inhalte gratis.

Hier die Änderungen zusammengefasst:

  • Twitch Prime wird zu Amazon Prime Gaming
  • Twitch.tv bleibt Twitch.tv
  • Amazon Prime Gaming und Twitch.tv laufen über einen gemeinsamen Account und haben die gleichen Anmeldedaten.

Wie funktionert der Amazon Prime In-Game Loot?

Für viele Gamer interessant ist der sogenannte In-Game Loot für Online-Spiele. Dabei handelt es sich zum Beispiel um spezielle Skins oder Bonus-Gegenstände, die Spieler innerhalb eines Games nutzen können. Damit der In-Game-Loot im jeweiligen Spiel zur Verfügung steht, müssen Nutzer das Spiele-Konto mit ihrem Twitch.tv-Konto verknüpfen.

Vorbereitende Maßnahmen, die einmalig durchgeführt werden müssen:

  1. Das Amazon Prime Gaming Konto mit Twitch.tv verknüpfen
  2.  Auf der Online-Spieleseite das Spielekonto mit den Anmeldedaten von Amazon Prime Gaming bzw. Twitch.tv verknüpfen

In-Game Loot für Online-Spiele abholden

  1. Auf der Twitch.tv Video-Plattform oben rechts auf die Krone klicken, die zur Amazon Prime Gaming Seite führt
  2. Loot-Auswahl vornehmen und aktivieren
  3. Der Loot steht im Online-Spiel zur Verfügung

In-Game Loot und Spiele über Amazon Prime Gaming abholen

  1. Zu Amazon Prime Gaming wechseln
  2. Links in der Navigation zu "Spiele und Loot wechseln.
  3. Gewünschte Spiele und Loot auswählen

Kostenlose Spiele können direkt auf den Desktop heruntergeladen und dort installiert werden.

Wie funktioniert die Anmeldung bei Amazon Prime Gaming?

Wer bislang einen Twitch Account hatte und nun Amazon Prime abonniert, muss für die Nutzung der Amazon Prime Gaming Vorteile das Amazon Konto mit dem früheren Twitch-Konto verknüpfen. Hierzu sind folgende zwei Schritte nötig:

  1. Bei Prime Gaming registrieren
  2. Nach der Aufforderung Twitch-Konto verknüpfen auf „Bestätigen“ klicken

Wie kann man Prime Gaming abonnieren?

In Amazon Prime Gaming enthalten: Jede Menge In-Game-Loots und sogar komplette PC-Spiele

Um Prime Gaming zu abonnieren, muss das Amazon Konto wie oben beschrieben verknüpft werden. Danach wie folgt vorgehen:

  1. Zu Prime Gaming surfen
  2. „Prime ausprobieren“ auswählen
  3. Sicherstellen, dass der angezeigte Standort der richtige ist
  4. Auf „Weiter“ klicken
  5. Am Dienst anmelden oder ein Amazon Konto erstellen
  6. Den Anweisungen für die Anmeldung der Mitgliedschaft folgen

Wie trennt man die Verknüpfung zwischen dem Amazon und Twitch Konto?

Für die Trennung eines Amazon und Twitch Kontos geht man wie folgt vor:

  1. Zu Prime Gaming Accounts wechseln
  2. Den Punkt „Kontoverknüpfung trennen“ auswählen
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos Ein Jahr Prime für 69 Euro

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music und vieles mehr.
Jederzeit kündbar.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen!

Zu Amazon
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Neues zu Amazon
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon