Zukunft Fahrzeuginnenraum bei autonom fahrenden Autos Bayern Innovativ: Kooperationsforum Interieur im Automobil 2019

Autos fahren immer autonomer, unzählige Hilfsassistenten unterstützen den Fahrer. Je selbständiger das Auto, desto mehr gelangt der Innenraum des Fahrzeugs in den Mittelpunkt. Wenn das Auto von alleine fährt, was macht dann der Fahrer? Dies wird von der Bayern Innovativ auf ihrem diesjährigen Kooperationsforum Interieur im Automobil am 26. September im Audi Sportpark besprochen.

Der Fahrzeuginnenraum rückt dank technischer Fortschritte immer weiter in den Vordergrund

Fahrzeuginnenräume der Zukunft – Die Themen des Kooperationsforums

Der Innenraum von Fahrzeugen rückt dank autonomer Technik massiv in den Vordergrund. Im Interieur Forum werden die zukünftigen Anforderungen an Human-Machine Interface (HMI), Look&Feel und damit an Material, Elektronik, Licht etc. besprochen. Besucher des Forums haben die Gelegenheit zu Netzwerken und mit den bereits registrierten Teilnehmern folgender Unternehmen in Kontakt zu treten:

  • AUNDE
  • Dr. Schneider Kunststoffwerke
  • Dräcxelmaier
  • Freudenberg
  • Hofer Textilveredlung
  • Leggett & Platt Automotive
  • OECHLER AG- Preh- Strähle + Hess
  • Trevir 

Folgende Themen deckt das Bayern Innovativ Kooperationsforum ab:

  • Lichtkonzepte Der Zukunft (3DLichtkonzepte, OLCD)
  • Gesundheitsfaktor Innenraum
  • Smart Materials/Textiles (Oberflächenfunktionalisierung, Biobasierte Materialien, ...)
  • Innovative Cockpit Konzepte
  • Transferpotenzial Nonautomotive (z. B. L&R, neue Mobilitätskonzepte, Urban-Air-Mobility)
Am 26. September findet das Kooperationsforum im Audi Sportpark in Ingolstadt statt

Bayern Innovativ – Über den Veranstalter des Kooperationsforums

Bayern Innovativ ist Wissensmanager, Impulsgeber und Beschleuniger von Innovationen. Das auf den Freistaat Bayern fokussierte Unternehmen unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen mit relevantem Expertenwissen, um Innovationen erfolgreich durchzusetzen.

Das von Bayern Innovativ aufgebaute ThinkNet Bayern verknüpft Experten und Expertenwissen mit modernen Methoden des Innovationsmanagements, so werden Wirtschaftsunternehmen mit Forschungsinstituten, Hochschulen und vielen anderen Institutionen verbunden.

Auf dem Forum wird die Zukunft des Fahrzeuginnenraums besprochen

Preise und Verfügbarkeit des Bayern Innovativ: Kooperationsforums

Die Ticketpreise für das Kooperationsforum sind auf der offiziellen Seite der Bayern Innovativ gelistet.

Mehr Themen zu Fahrzeuginnenräumen

Mit Google Assistant und Android Auto navigieren – so geht‘s
Dashcam Test-Übersicht 2019: Die besten Autokameras im Vergleich
Echo Auto vor dem Test – Überblick, Technik und erste Bewertungen

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!

Nichts mehr verpassen: home&smart-Newsletter abonnieren​​​​​​​

Mehr Trends und News zum Smart Home​​​​​​​

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 3 Monate kostenlos

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr. Mittels Sparkassen-Aktion 3 Monate kostenlos. (gültig bis 31.10.2019)

Zu den Angeboten