Smart Home Start-ups: Ganz schön smart!

Neue, visionäre und innovative Ideen von Smart Home Start-ups und Crowdfunding Initiativen stellen wir Ihnen hier vor. Wir werfen einen Blick in die smarte Zukunft.

Sie sind selbst ein Start-up oder eine Initiative im Bereich Smart Home oder Internet of Things? Kontaktieren Sie unsere Redaktion, wenn Sie in dem "Ganz schön smart!" Format vorgestellt werden möchten, auch Themen-Vorschläge nehmen wir gerne entgegen: redaktion@homeandsmart.de

Smart Home Start-ups
Elektro-Fahrzeuge lassen sich mit reev intelligenter und effektiver laden.
Effizientes laden und verwalten – dank intelligenter Software
reev – smarte Ladelösungen für Elektro-Fahrzeuge

Das Unternehmen reev bietet intelligente Software für die Verwaltung und Steuerung von Ladeinfrastrukturen. Diese wurde speziell für komplexe…

Mit Agora lässt sich Kommunikation in Echtzeit auf jeder Plattform einbinden
Agora Head of EMEA Ali Nhari im Interview
Agora – Interaktive Kommunikation in Echtzeit

Das Unternehmen Agora ermöglicht es, Kommunikation in Echtzeit via Video oder Sprache in bestehende Plattformen zu implementieren. Dadurch wird den Nutzern…

Die elektrischen Transportfahrzeuge von ARI Motors sind vergleichsweise günstig
Genutzt von Coca-Cola und Zalando
Günstige E-Fahrzeuge von ARI Motors jetzt für alle erhältlich

Das Unternehmen ARI Motors bietet günstige elektrische Lastenfahrzeuge für Geschäfte, Kommunen und Organisationen. Die angebotenen Elektrofahrzeuge reichen…

Die Online Workshops von ArtNight werden ausschließlich von professionellen Künstlern geführt
Unter Anleitung von professionellen Künstlern malen lernen
ArtNight – Kreative Malworkshops Online und Offline

Die eigentlich offline geplanten Malworkshops der ArtNight haben mit der weiter anhaltenden Pandemie auch eine Onlinevariation erhalten, bei der die Teilnehmer…

Der Telefonassistent von VITAS lernt mit jedem Gespräch dazu
Telefonassistent sorgt für Ruhe bei klingelnden Telefonen
VITAS – Intelligenter Telefonassistent für alle Branchen

Wenn das Telefon im Unternehmen ununterbrochen klingelt, sind meist mehrere Personen nötig, um die große Anzahl an Anrufen entgegenzunehmen. Zur Lösung…

Videoanrufe sind in der ELDERTECH App mit nur einem Klick möglich
Erinnerung an Tabletten, altersgerechte Kommunikation und mehr
ELDERTECH – Per App nach Oma und Opa schauen

Sich im Alltag eines Vollzeit-Jobs zusätzlich um ältere Angehörige zu kümmern, ist normalerweise mit viel Stress und Zeit verbunden. Da viele Senioren…

Der Bio-Marktplatz von bio123 ist per App oder im Web verfügbar
Mit der bio123 App Bio-Produkte finden
bio123 – Marktplatz für Bio-Anbieter und Konsumenten

Nachhaltige und lokale Bio-Produkte werden immer beliebter, doch ist es häufig nicht leicht, die richtigen Anbieter ausfindig zu machen. Die App bio123 der…

Mit Superchat landen die Nachrichten von allen Kanälen in einem Postfach
Unkomplizierte Kundenkommunikation
Superchat – Vereint alle Kommunikationskanäle kleiner Unternehmen

Mit Facebook, WhatsApp, E-Mail, SMS oder anderen Kommunikationskanälen kann es für Unternehmen schnell schwer werden, den Überblick zu behalten. Superchat…

Mit StudySmarter können Nutzer zusammen mit Menschen auf der ganzen Welt lernen
Lernmaterialien erstellen, teilen und gemeinsam lernen
StudySmarter – Plattform für digitalisierte Lernprozesse

StudySmarter ist eine intelligente Plattform, die mithilfe von moderner Technologie den Lernprozess digitalisiert. Der Service funktioniert unabhängig von…

Trotz Ökostrom sind die Preise von Ostrom fair und orientieren sich am aktuellen Markt
100 Prozent Ökostrom günstig erhalten
Ostrom – Ökostrom ohne bindende Verträge

Die Strompreise steigen rasant an und wenn sie nichtplötzlichen fristlos gekündigt werden, sind die Stromverträge meist mit einer Mindestlaufzeit von ein…

Bei SYS.TEC werden Kunden von der Planung bis zu Aufbau und Wartung des Smart Home Systems begleitet
Herstellerunabhängige Planung, Installation und Wartung
SYS.TEC bietet individualisierte intelligente Gebäudetechnik

Mit smarten Gebäuden lässt sich auf Dauer Energie und Geld sparen und der Wert der Immobilie steigern. Das Unternehmen SYS.TEC ist bereits seit über 20…

Bei WirKaufenDeinZertifikat.de ermöglicht die Prämienzahlung innerhalb von 24 Stunden
WirKaufenDeinZertifikat Test-Check Auszahlung nach 24 Stunden
WirKaufenDeinZertifikat – Bis zu 400 Euro THG-Quote für E-Autos

Seit Anfang 2022 können sich auch private E-Auto-Besitzer am THG-Quoten-Markt beteiligen und erhalten dadurch unproblematisch eine Auszahlung. Der…

Mithilfe von Sensoneo können die Routen für die Müllabfuhr optimiert werden
Ultraschallsensoren und Software für besseren Abfallkreislauf
Sensoneo – Lösungen für intelligente Abfallwirtschaft

Die Müllabfuhr fährt in Deutschland feste Routen an bestimmten Tagen, um den Müll aller öffentlichen Abfallbehälter zu sammeln und entsorgen. Doch nicht…

Mithilfe des Smartphones kann MOPRIM jeden Verkehrsteilnehmer identifizieren, egal ob Bahn-, Fahrrad-, oder Autofahrer
Bewegungsanalyse-App TMD liefert Daten zur Verkehrsoptimierung
MOPRIM – die Grundlage für intelligente Mobilität

Das Verkehrssystem in einer Stadt ist ein Gewirr. Überall sind Menschen zu Fuß unterwegs, fahren Rad, benutzen Bus und Bahn oder reisen mit dem Auto –…

Mithilfe von smartificate können Besitzer von E-Autos jährlich Geld verdienen
250 Euro oder mehr jährlich durch THG-Quote erhalten
smartificate im Test-Check – Bis zu 250 Euro für THG-Quote

Das Unternehmen smartificate ermöglicht privaten Besitzern eines Elektrofahrzeugs eine jährliche THG-Prämie von bis zu 250 Euro. Wir stellen die Vorteile…

Das Infinite Mobility E-Fahrzeug macht optisch einen sehr guten Eindruck
Umweltfreundliches Zustellfahrzeug für Großstädte
Infinite Mobility – Solarbetriebene Dreiräder für Städte

Autos und Lkws füllen zunehmend die Städte und sorgen durch die intensive Verkehrsbelastung auch für vermehrt gesundheitsschädlichen Smog. Infinite…

Mit Rebike können gebrauchte E-Bikes günstig erstanden werden
So kann Jeder sein Traumbike ohne Risiko kaufen
Rebike – E-Bikes gebraucht kaufen mit Garantie

Obwohl der Markt für E-Bikes inzwischen riesig ist, sind Elektrofahrräder noch immer ausgesprochen kostspielig. Alternativ können die Fahrräder auch…

GetYourNurse bringt medizinische Einrichtungen und Personaldienstleister zusammen
Digitale Vermittlung von Personaldienstleistungen
GetYourNurse – Vermittlung für Personal im Gesundheitswesen

Krankenhäuser sind erneut am Kapazitätslimit. Das liegt an der hohen Zahl an Infizierten sowie an der niedrigeren Anzahl an Intensivbetten im Vergleich zum…

Produkte aus Naturfasern bieten enorme Stabilität trotz sehr geringem Gewicht
Engineering & Fertigung von Faserverbundbauteilen
Cropfiber – Leichtbaukomponenten aus Naturfasern

Das Unternehmen Cropfiber hat es sich zur Aufgabe gemacht, Faserverbundbauteile aus ökologischen Naturfasern herzustellen. Dadurch können beispielsweise…

Das Team von Dormciety möchte die herkömmlichen Studierendenwohnheime digitalisieren
Zusammen planen, feiern und interagieren per App
Dormciety – Digitales studentisches Wohnheim

Studentische Wohnheime können trotz der Vielzahl anderer Studenten sehr isolierend wirken. Häufig kennt man nur die Studierenden der eigenen WG oder wohnt in…

Kiwigrid unterstützt Unternehmen in der Energie- und Mobilitätswende
Branchenübergreifende Geschäftsmodelle mit Kiwigrid
Kiwigrid hilft Unternehmen bei der Energie- und Mobilitätswende

Das Ziel einer rein von nachhaltiger Energie angetriebenen Welt scheitert unter anderem auch an der Kommunikation und Zusammenarbeit von Energieunternehmen und…

Dr. Nina Patrick gewann mit dem memido Start-up den Preis als beste Newcomerin des Bundesverbands Deutsche Start-ups
Mit dem mido Urintest alle Infos im Überblick
memido – Hilfen zur Gesundheitsoptimierung für zu Hause

Die eigene Gesundheit einzuschätzen ist meist nur mithilfe eines Arztes möglich, weshalb zwei Wissenschaftlerinnen das Start-up memido gegründet haben.…

Die Online-Plattform dubidoc dient als Verwaltungsmanagementsystem für Praxen
Online Termine buchen und Wartezeit sparen
dubidoc – Intelligente Verwaltungsplattform für Ärzte und Praxen

Besonders zeitaufwändig sind Untersuchungen beim Arzt eigentlich nicht, wären da nicht die gefühlt endlosen Wartezeiten, deren Ursprung oft in…

Mit realmath.de erhalten Schüler und Lehrkräfte Zugriff auf tausende Arbeitsblätter
Unterstützung für Mathematikunterricht bis Sekundarstufe I
realmath.de – Online erfolgreich Mathe lernen

Für viele ist der Matheunterricht die größte Herausforderung im Schulalltag und mit schlechten Noten trotz vielem Lernen verbunden. Die Online-Plattform…

Ampeers Energy hilft bei der Energieoptimierung von Immobilien
Energie und Strom Management mit Ampeers Energy
Ampeers Energy – CO2-Verbrauch der Immobilien Branche reduzieren

Unternehmen der Immobilienwirtschaft müssen mittlerweile mehr auf ihren CO2-Fußabdruck achten, da der Gebäudebau eine der größten Umweltbelastung…

 

Start-up-Spirit und Mitmach-Mentalität

Das Thema Smart Home steckt voller Möglichkeiten unsere Lebensqualität in allen Bereichen zu erhöhen - Gesundheit, Komfort, Energieversorgung und Schutz. Der Markt ist deshalb gehörig in Bewegung. Gerade Jungunternehmer und Neugründer nutzen die Gunst der Stunde und feilen an kreativen Ideen, die unseren Alltag oder unsere Gesundheit verbessern wollen. Der Smart Home Markt ist getrieben von einer regelrechten Start-Up-Euphorie, der nicht nur die Entwickler selbst verfallen sind. Viele Menschen sehen das große Potenzial in den neuen Erfindungen und unterstützen Crowdfunding-Projekte von Kickstarter und Indiegogo mit beachtlichen Summen. Innerhalb mehrerer Wochen oder weniger Tage werden zukunftsträchtige Startup-Produktionen finanziert. Dafür halten Unterstützer Produktinnovationen als erster in der Hand. Auch große Unternehmen investieren in Smart Home Start-ups oder kaufen sie kurzer Hand, um ihr Knowhow in eigene Smart Home Entwicklungen zu integrieren. Im Ressort „Ganz schön smart“ geht es um all diese jungen und kreativen Bewegungen in der Smart Home Welt.

Neue Trends im Smart Home

Das Smart Home lädt Entwickler ein, zukunftsfähige Produkte zu kreieren, die einen neuen Standard setzen. Für viele Alltagsprobleme gibt es daher neue Lösungen von ambitionierten Start-ups. Beispielsweise intelligente Schließsysteme. Startups überzeugen die User von Kickstarter und Indiegogo mit guten Ideen, die alle das Ziel verfolgen den Schlüssel überflüssig zu machen. Der Kickstarter-Erfolg von Unternehmen wie dem Münchener Mon Key oder Nuki Smart Lock zeigen, dass der Wunsch nach einem einfachen Türschloss ohne Schlüsselsuche groß ist. Die meisten smarten Crowdfunding-Schlösser setzen dabei auf eine Bluetooth-Verbindung über das Smartphone, andere arbeiten zusätzlich mit Kameras, Zahlenschlössern und biometrischem Fingerabdruck. Nicht nur die Familie kann so schlüssellos ins Haus, das smarte Schloss kann - ferngesteuert oder innerhalb eines definierten Zeitraums - auch Freunden oder der Putzhilfe Eintritt gewähren. Neben dem Sicherheitsbereich ist auch der Gesundheitsmarkt ein beliebtes Feld auf dem sich Start-ups austoben. Pebble war eine der ersten Smart Watches, die nicht nur die Zeit anzeigte, sondern auch Pulsmessen und Schlafzyklen auswerten konnte. Das Kickstarter-Projekt wurde innerhalb eines Monats mit 20 Millionen US-Dollar Unterstützung bedacht und brach damit alle Rekorde der Crowdfunding-Plattform. Eine noch „gesündere“ Smartwatch-Variante ist die SOWATCH. Sie kann sogar den Blutdruck und die kardiovaskuläre Gesundheit messen. Damit wir nach Fitness und Schlaf morgens gut aus dem Bett kommen, sind auch neue Wecker-Innovationen auf Crowdfunding-Plattformen beliebt. BEDDI ist ein Spotify-Wecker mit Smart Home Funktion. Er weckt durch sanftes Hochdimmen, der einen Sonnenaufgang simuliert und kann außerdem als Smart Home Basisstation die WeMo-, Nest- und Philips Hue-Produkte steuern. Innerhalb von zwei Tagen kam der Wecker 2.0 auf die doppelte der ursprünglich geplanten Finanzierungssumme. Andere Kickstarter-Wecker integrieren auch die Tagesplanung in das All-In-One-Erlebnis und erinnern, wann es Zeit wird, sich auf den Weg zum Gitarrenunterricht zu machen – natürlich unter Einbezug der aktuellen Staulage. Das Thema Smart Home ist ein Feld mit fast unbegrenzten Möglichkeiten. Damit auch Kinder schon auf den Geschmack von Programmiersprachen und Robotik kommen, sind Lernspiele, die Spaß machen und die Gehirnzellen fordern ein weiterer Trend auf Crowdfunding-Plattformen.

Mitmach-Mentalität

Das Thema Smart Home stellt vor allem etablierte Unternehmen vor Herausforderungen, da sie sich teilweise mit gänzlich neuer Technik beschäftigen müssen. Facebook beispielsweise entwickelte eine leistungsstarke 360-Grad-Kamera, mit der Filmemacher in Zukunft für noch mehr Gänsehaut-Erlebnisse sorgen können. Damit sich die 3D-Technik aber noch verbessert und vor allem auch für mehr Menschen erschwinglich wird, stellte Facebook die Baupläne und Software-Codes zur Kamera auf Github öffentlich zur Verfügung. Nun können sich engagierte Tüftler mit den Plänen auseinandersetzen und sie weiterentwickeln. Dieses Beispiel zeigt, wie groß das Potenzial von Smart Home für junge Entwickler und Start-ups ist. Das entgeht auch vielen „Business-Angels“ bzw. Großinvestoren nicht, die die Crowdfunding-Projekte auch mit größeren Summen unterstützen. Nicht selten werden Start-ups mit innovativen Ideen von erfolgreichen Marken kurzerhand aufgekauft. Apple kaufte beispielsweise das Artificial-Intelligence-Startup Emotient, um sich das nötige Knowhow im Bereich Gesichtserkennungstechnik verschaffen, die vor allem im Bereich der Sicherheitsgadgets eine wichtige Rolle spielen wird.