Canon, Nikon, Panasonic & Sony Digitalkameras Digitalkamera Test-Überblick 2019: Vergleich, Tests, Angebote

Manchmal wünschen wir uns, wir könnten in besonders schönen Momenten die Zeit anhalten. Da es aber noch keine passende Technologie dafür gibt, bleibt uns nur die Fotografie, um vergängliche Augenblicke für die Ewigkeit zu konservieren. Wir stellen drei Systemkameras und zwei Kompaktkameras im Test-Vergleich vor, die sich in der Praxis bewährt haben und auch von Einsteigern gut zu handhaben sind. Zwei davon wurden sogar von Stiftung Warentest mit „sehr gut“ ausgezeichnet. 

Eine gute Digitalkamera erzeugt auch bei schnellen Bewegungen hochwertige Bilder

Empfehlung Digitalkamera: Nikon Z6 - Sieger Stiftung Warentest

Selbst bei wenig Licht macht Nikon Z6 sehr gute Bilder und erfüllt so, laut Stiftung Warentest, auch höchste Ansprüche. Zur Ausstattung der 24,5 Megapixel Kamera gehört neben dem mit 3,2 Zoll größten Monitor aller von uns verglichenen Digitalkameras auch ein Vollformat-Sensor, ein sehr großer Bildwandler und eine Netzwerkfunktion. Wer mag, kann mit Nikon Z6 sogar 4K UHD Videos aufnehmen oder sie mit SnapBridge-fähigen Smartgeräten ( z. B. Handy oder Tablet) verbinden.

Nikon Z6 Kit
24,5 MP Vollformat-Systemkamera inkl. K24-70 mm Objektiv, Akku und FTZ Bajonettadapter -25%
24,5 MP Vollformat-Systemkamera inkl. K24-70 mm Objektiv, Akku und FTZ Bajonettadapter
UVP 2.849,00 €
Stand: 20.08.2019

Digitalkamera Kaufberatung: Auflösung, Display, Preis

Schneller, größer, weiter: Die Hersteller von Digitalkameras überbieten sich gegenseitig mit Versprechungen bezüglich besonders schneller Verschlusszeiten, Displaygrößen und Zoomreichweiten. Für den Hausgebrauch sind die meisten dieser teuren Extras jedoch gar nicht nötig. Wir verraten in unserem Kurzüberblick der wichtigsten Features, worauf es beim Kauf einer Digitalkamera wirklich ankommt.

  • System- oder Kompaktkamera: Während Systemkameras dank ihrer Kombinierbarkeit mit unterschiedlichen Objektiven eine besonders hohe Auswahl an Einstellungsmöglichkeiten bieten, sind kleine, leichte Kompaktkameras die idealen Begleiter für unterwegs. Sie erzielen allerdings zum Teil nur bei guten Lichtbedingungen im Freien optimale Ergebnisse und sind eher weniger für schlecht beleuchte Innenräume geeignet. Beim Wandern oder am Strand ist daher ein leichtes Modell wie die günstige Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K Kompaktkamera die richtige Wahl, während bei Events, Konzerten oder ähnlichen Abendveranstaltungen ein Profi-Modell wie z. B. die Nikon Z6 Systemkamera punkten kann.
  • Megapixel: Stiftung Warentest weist daraufhin, dass bereits digitale Kameras mit nur 12 Megapixel gute Ergebnisse liefern. Die Auflösung der von uns empfohlenen Digitalkamera liegt sogar zwischen 18,1 MP beim günstigen Panasonic Modell und 24,5 Megapixel bei unserem Favoriten Nikon Z6.
  • Display / Monitor: In den meisten Digitalkameras sind Displays mit 2,7 bis 3,2 Zoll verbaut. Unser Favorit erreicht mit 3,2 Zoll eine sehr großzügige Bildschirmdiagonale von acht Zentimetern. Ein noch größeres Display bietet zwar mehr Komfort, verbraucht aber auch mehr Akku-Kapazität und Platz. Außerdem erhöht sich dadurch das Gewicht der Kamera erhöht.
  • Zubehör: Für Systemkameras sind in der Regel verschiedene Objektive, Blitzschuhe oder Fernbedienungen zur Auslösung der Kamera erhältlich. Bei jedem hier vorgestellten Modell verweisen wir daher in der Vergleichsliste exemplarisch auf kompatible Geräte. Bei Digitalkameras beschränkt sich die Auswahl an Zubehör hingegen meist auf die damit nutzbaren Speicherkarten-Varianten. Auch diese haben wir zur besseren Vergleichbarkeit gelistet.
  • Preis: Schon für 15 bis 20 Euro sind im Handel extrem billige Kompaktkameras erhältlich. Sie bieten allerdings oft weder deutschen Support bei Problemen, noch eine ausreichend große Auflösung oder Akkureichweite. Zudem ist die Garantie zum Teil auf gerade einmal 12 Monate beschränkt und erfordert im Schadensfall den Rückversand der Ware auf eigene Kosten nach China. Daher raten wir von solchen Schnäppchen dringen ab und empfehlen mindesten 250 bis 300 Euro für ein langlebiges Modell zu investieren - z. B. für die Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K Digitalkamera. Digitale Systemkameras sind ab etwa 80 Euro erhältlich, bieten aber in der günstigen Ausführung meist ebenfalls nur eine recht geringe Auflösung. Wer eine günstige Systemkamera mit guter Ausstattung sucht und auf die Profi-Features unseres Favoriten von Nikon verzichten kann, trifft mit Canon EOS M50 für rund 550 Euro eine gute Wahl.
Canon EOS M50 Kit
Beliebtes Einsteiger-Set bestehend aus EOS M50 Body, Camera Mount Adapter EF-EOS M und 15-45 mm Objektiv -17%
Beliebtes Einsteiger-Set bestehend aus EOS M50 Body, Camera Mount Adapter EF-EOS M und 15-45 mm Objektiv
UVP 699,00 €
Stand: 20.08.2019

Preis, Leistung und Funktionen unseres Favoriten, der Nikon Z6 Digitalkamera

Stiftung Warentest empfiehlt die Nikon Z6 Systemkamera als „beste spiegellose Systemkamera mit Vollformat-Bildsensor.“ Denn sie lieferte im Test von Stiftung Warentest sogar bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Aufnahmen als die rund 1.400 Euro teurere Profivariante Nikon Z7 desselben Herstellers, die fast doppelt soviel Megapixel zu bieten hat. Ebenfalls praktisch: Die Nikon Z6 Digitalkamera verfügt über ein ISO-Spektrum von 100 bis 51.200, einen 4K UHD Videomodus und ein integriertes Stereomikrofon.

Zu den Nachteilen der Nikon Z6 zählen, laut Stiftung Warentest, ihr nicht wetterfestes Gehäuse und der nur neigbare, aber nicht komplett schwenkbare Monitor.

Nikon Z6 wird von Stiftung Warentest auch für besonders anspruchsvolle Nutzer empfohlen

Nikon Z6 Kit ist für 2.148,99 EUR bei OTTO erhältlich (Stand: 20.08.2019)

 

Die Nikon Z6 Digitalkamera im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Käufer bewerteten das Nikon Z6 Gehäuse inkl. FTZ-Adapter bei Amazon mit 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 03/2019)
  • Die Tester von Stiftung Warentest beurteilten die Nikon Z6 Kamera zusammen mit einem Z 24-70 S Objektiv und vergaben dafür die Gesamtnote „sehr gut“ (1,4). Ihr Fazit lautete: „Sehr gute Systemkamera für höchste Ansprüche.“ (Stand: 01/2019)
  • Im Test von CHIP wurde die Nikon Z6 DSLM-Digitalkamera mit 90,1 % sehr gut bewertet und für ihre „klasse Bildqualität“ sowie den „flotten Autofokus“ gelobt. Ebenfalls positiv fanden die Tester das hochwertige Gehäuse und den starken Videomodus. Weniger gut gefielen ihnen hingegen das ungewöhnliche XQD-Speicherkartenformat und der nur mittelmäßige Akku. (Stand: 12/2018)
  • In der Bewertung von CHIP erhielt die Nikon Z6 von der Redaktion die Testnote „gut“ (1,8). Zu den Vorteilen zählen laut Erfahrung der Tester u. a. die hohe Bild- und Videoqualität und der überdurchschnittlich große Sucher. Als einziges kleines Manko wurde die mäßige Ausdauer bei Serienaufnahmen genannt. (Stand: 12/2018)

Nikon Z6 Digitalkamera - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Nikon Z6 ist beim Hersteller oder in vielen Onlineshops verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung von Nikon für die Z6 Digitalkamera inkl. 24 bis 70 mm Objektiv liegt bei 2.899 Euro.

Nikon Z6 Kit
24,5 MP Vollformat-Systemkamera inkl. K24-70 mm Objektiv, Akku und FTZ Bajonettadapter -25%
24,5 MP Vollformat-Systemkamera inkl. K24-70 mm Objektiv, Akku und FTZ Bajonettadapter
UVP 2.849,00 €
Stand: 20.08.2019

Alternative mit mehr kompatiblen Speichermedien: Sony Alpha 7 III

Die von Stiftung Warentest als „preisgünstigste spiegellose Systemkamera mit Vollformat-Bildsensor“ bewertete Sony Alpha 7 III Digitalkamera konnte ebenfalls schon viele Anwender durch gute Bildqualität überzeugen. Mit ihrem 3 Zoll großen Display, dem 4K HDR Videomodus und Bluetooth 4.1. Anbindung erfüllt sie auch hohe Ansprüche.

Zu den Stärken der Digitalkamera zählen darüber hinaus die große Anzahl kompatibler Speicherkarten und die besonders hohe Akkukapazität. Zudem kann der maximale ISO-Wert auf bis zu 204.800 erweitert werden. Insgesamt ist die Sony Alpha 7 III Digitalkamera ein zuverlässiger Allrounder, der nur ganz knapp hinter unserer Preis-Leistungsempfehlung landete. Das liegt zum einen an dem mit 7,5 statt 8 cm etwas geringeren Durchmesser des Displays mit weniger Bildpunkten, zum anderen an der fehlenden WLAN-Verbindung.

Dieses Modell erhielt ebenfalls eine sehr gute Bewertung von Stiftung Warentest

Sony Alpha 7 III Kit ist für 2.127,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 20.08.2019)

 

Sony Alpha 7 III Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Käufer bewerteten das Sony Alpha 7 III Kit inkl. SEL-2870 Objektiv bei Amazon mit sehr guten 4,3 von 5 Sternen. (Stand: 03/2019)
  • Die Experten von Stiftung Warentest beurteilten die Sony Alpha 7 III Digitalkamera zusammen mit einem FE 28-70 OSS Objektiv und vergaben dafür die Gesamtnote „sehr gut“ (1,5). Ihr Fazit lautete „sehr gute Systemkamera für höchste Ansprüche.“ (Stand: 06/2018)
  • Im fotoMAGAZIN kamen die Tester zu dem Schluss, dass Sony Alpha 7 III insgesamt eine sehr gute Ausstattung zu bieten habe, meinten jedoch Sucher- und Monitorauflösung hätten für den recht hohen Kamerapreis höher ausfallen können. Als sehr gute Allroundkamera sei Sony Alpha 7 III jedoch ihren Preis wert, so die Tester. (Stand: 05/2018)
  • Im Test von CHIP erzielte Sony Alpha 7 III mit 92,1 % eine sehr gute Bewertung und wurde u. a. für ihre flotten Serienaufnahmen, den „mächtigen Videomodus“ und den treffsicheren Autofokus gelobt. Die Menüstruktur empfanden die Tester als umständlich und die Touch-Funktionalität bezeichneten sie sogar als „beinahe rudimentär“. (Stand: 04/2018)

Sony Alpha 7 III - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die Sony Alpha 7 III Digitalkamera ist beim Hersteller oder vielen Fachhändlern verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung von Sony für das Alpha 7 III Gehäuse liegt bei 2.229 Euro. Das Gehäuse inkl. passendem 28 bis 77 mm Objektiv ist laut UVP für 2.499 Euro erhältlich.

Sony Alpha 7 III Kit
Jetzt den Bestseller entdecken: 24,2 MP Vollformat-Digitalkamera inkl. 3 Zoll-Touch-Display und SEL-2870 Objektiv -15%
Jetzt den Bestseller entdecken: 24,2 MP Vollformat-Digitalkamera inkl. 3 Zoll-Touch-Display und SEL-2870 Objektiv
UVP 2.499,00 €
Stand: 20.08.2019

Günstigste Systemkamera im Test-Vergleich: Canon EOS M50 Digitalkamera

Da Canon EOS M50 sehr viel preiswerter angeboten wird, als die beiden erstplatzierten Digitalkameras, ist Canon EOS M50 eine gute Wahl für Foto-Fans mit begrenztem Budget. Denn sowohl bei der Anzahl der Megapixel als auch bei der Displaygröße kann Canon EOS M50 mit 24,1 (Nikon 24,5 MP) bzw. 3 Zoll (Nikon: 3,2) Zoll mit unserem mehr als dreimal so teuren Vergleichssieger mithalten. Zudem bietet die Canon Digitalkamera ebenfalls WLAN und Bluetooth zur bequemen Bildübertragung.

Ein Blick auf die Akku-Kapazität zeigt jedoch, dass Foto-Fans hier teilweise Abstriche machen müssen. So reicht der Akku der Canon EOS M50 laut Herstellerangaben für maximal 370 Fotos, während er bei Sony Alpha 7 III laut Hersteller bis zu 710 Aufnahmen standhält. Ähnliches gilt für den ISO-Wert: Er fällt mit 25.600 ISO zwar recht solide aus, ist aber dennoch sehr viel niedriger bemessen als bei unseren Vergleichsmodellen von Nikon und Sony, die beide ISO-Werte bis zu 51.200 abdecken. Trotzdem bewertete Stiftung Warentest Canon EOS M50 als „ausgesprochen gute Systemkamera“ und empfiehlt sie zum Kauf.

Canon EOS M50 ist eine angenehm leichte Systemkamera

Canon EOS M50 Kit ist für 583,29 EUR bei OTTO erhältlich (Stand: 20.08.2019)

 

Die Canon EOS M50 Digitalkamera im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Käufer bewerteten das Canon EOS M50 EF-M 15 bis 45 Kit bei Amazon mit 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 03/2019)
  • Das PC Magazin sprach nach seinem Test einen Kauftipp für die CANON EOS M50 aus, aufgrund ihres guten Preis-/Leistungsverhältnisses. (Stand: 07/2018)
  • Bei der Prüfung durch Stiftung Warentest wurde Canon EOS M50 u.a. mit einem EF 50 mm STM Objektiv verbunden und erhielt dafür die Gesamtnote „gut“ (1,8). In Kombination mit einem EF-M 15-45 IS STM Objektiv vergaben die Tester ebenfalls die Bewertung „gut“ (2,0). (Stand: 06/2018)
  • Im Test von ComputerBild erhielt die Canon EOS M50 Digitalkamera die Testnote „gut“ (2,2). Als Vorteile wurden u. a. die hohe Bildqualität und die einfache Handhabung genannt. Der Sucher erschien den Testern allerdings etwas zu klein und bei der Aufnahme von 4K-Videos hätten sie sich einen schnelleren Autofokus gewünscht. (Stand: 05/2018)

Canon EOS M50 - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die Canon EOS M50 Digitalkamera ist im Shop des Herstellers verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung von Canon für das M50 Gehäuse liegt bei 579 Euro. Für den Body in Kombination mit einem 15 bis 45 mm Standardobjekt beträgt die UVP 699 Euro.

Canon EOS M50 Kit
Beliebtes Einsteiger-Set bestehend aus EOS M50 Body, Camera Mount Adapter EF-EOS M und 15-45 mm Objektiv -17%
Beliebtes Einsteiger-Set bestehend aus EOS M50 Body, Camera Mount Adapter EF-EOS M und 15-45 mm Objektiv
UVP 699,00 €
Stand: 20.08.2019

Vergleichsliste: Technische Daten unserer empfohlenen digitalen Systemkameras

Mit einer besonders hohen Auflösung von 24,5 Megapixel hebt sich der Stiftung Warentest Sieger Nikon Z 6 gegenüber den anderen beiden Systemkameras ab. Zudem bietet Nikon Z 6 mit 3,2 Zoll das größte Display und sogar den größten Sensor aller von uns verglichenen Systemkameras. Allerdings ist ihr Preis nicht gerade günstig und das vom Hersteller vorgegebene Speicherkartenformat fällt mit XQD sehr speziell aus.

Ebenfalls hochwertig und von Stiftung Warentest sehr gut bewertet ist die Sony Alpha III Digitalkamera, deren Auflösung mit 24,2 Megapixel nur knapp hinter der von Nikon Z6 liegt. Auch ihr Display fällt mit 3 Zoll nicht viel kleiner aus. In Bezug auf den ISO-Wert ist diese Digitalkamera sogar als einzige der hier verglichenen Modelle auf bis zu 204.800 ISO für Fotos erweiterbar und somit als extrem lichtempfindliches Gerät auch für besonders dunkle Umgebungen geeignet. Ergänzt werden die Fotofunktionen durch einen 4K HDR Video-Modus und einen langlebigen Akku. Leider war der Sony Alpha 7 III Body in Kombination mit einem 24 bis 70mm Standard-Objektiv zum Zeitpunkt der Artikelerstellung allerdings über 1.300 Euro teurer als der Nikon Z6 Body mit einem Objektiv gleicher Brennweite und konnte uns daher preislich nicht ganz überzeugen.

Besonders günstig ist hingegen die Canon EOS M50 zu haben, die zudem durch ihr geringes Gewicht punktet. Wer zu diesem günstigen Modell greift, darf sich über WLAN und Bluetooth ebenso freuen wie über eine 4K-Videofunktion und die 24,1 Megapixel Auflösung. Im Vergleich zu den beiden anderen, hochpreisigeren Digitalkameras bringt Canon EOS M50 standardmäßig mit 25.600 ISO nur einen deutlich geringeren ISO-Maximalwert von Haus aus mit und ihr Sensor fällt zudem deutlich kleiner aus. Trotzdem bescheinigen viele Tester der preiswerten Einsteigerkamera gute Ergebnisse.

 Nikon Z6 BodySony Alpha 7 III BodyCanon EOS M50 Body
Größe13,4 x 10,05 x 6,75 cm12,69 x 9,56 x 7,37 cm11,63 x 8,81 x 5,87 cm
FarbeSchwarzSchwarzSchwarz
Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)Ca. 675 gCa. 650 gca. 390 g
Megapixel24,5 MP24,2 MP24,1 MP
DisplayNeigbares TFT-Touchscreen-LCD mit Bilddiagonale 8 cm (3,2 Zoll) und (ca. 2.100 000 Bildpunkten7,5 cm (3 Zoll) großes TFT Display / Seitenverhältnis 3:2 (921.600 Bildpunkte)7,5 cm (3,0 Zoll) Touchscreen-LCD (TFT) Display / Seitenverhältnis 3:2 (1.040.000 Bildpunkte)
ISO100 bis 51.20051.200 (erweiterbar auf ISO 204.800 für Fotos)25.600 (erweiterbar auf H: 51.200)
WLAN- / BluetoothWLAN / Bluetooth Version 4.2Bluetooth 4.1WLAN / Bluetooth
Bild Modi

NEF (RAW) L, M und S / TIFF (RGB) / JPEG Fine, Normal, Basic / NEF (RAW)+JPEG

RAW, RAW & JPEG (Extra Fine, Fine, Standard), JPEG (Extra Fine, Fine, Standard)JPEG: Fein, Normal / DCF-Format (2.0) / RAW: RAW (CR3 14 Bit), Digital Print Order Format [DPOF]
Video4K UHD4K HDR Video4K-Video / Full HD / HD
SensorCMOS-Sensor (35,9 mm x 23,9 mm)EXMOR R CMOS 35-mm-Vollformatsensor (35,6 x 23,8 mm)CMOS-Sensor (22,3 x 14,9 mm)
Sucher1,27-cm-(0.5-Zoll-)OLED-Suchermonitor mit ca. 3,69 Millionen Bildpunkten1,3 cm (0,5 Zoll) großer elektronischer Sucher (Farbe), XGA OLEDCMOS-Sensor (22,3 x 14,9 mm)
AkkuLithium-Ionen-Akku EN-EL15b (Reichweite vom Hersteller nicht angegeben)Ca. 610 Aufnahmen (Sucher)/ca. 710 Aufnahmen (LC-Display)Ca. 235 Aufnahmen (bei 23 °C, AE 50 %, FE 50 %) 11 Eco-Modus: ca. 370 Aufnahmen
Weitere Ausstattung
  • Integriertes Stereomikrofon
  • 3,5-mm-Klinkenbuchse (Stereo; mit Spannungsversorgung)
  • TTL-Blitzsteuerung
  • Schneller Hybrid-Autofokus (AF-Phasendetektion/AF-Kontrastdetektion)
  • Autofokus-Hilfslicht
  • Anti-Flimmer-System
  • Gesichtserkennung
  • 3,5-mm-Stereo-Mini-Buchse
  • Integriertes Stereomikrofon
  • TTL-Vorblitz
  • One-Shot AF und Servo AF
  • Autofokushilfslicht
  • Gesichtserkennung und -Nachführung
  • Schnittstelle für Externes Mikrofon (3,5-mm-Miniklinke, Stereo)
u.a. kompatibel mit
  • Objektive: NIKKOR-Objektive mit Z-oder mit F-Bajonett bei Verwendung eines Bajonettadapters
  • Speicherkarten: XQD-Karte Speicherkarten
  • SnapBridge-fähige Smartgeräte
  • Objektive: E-Mount-Objektive von Sony
  • Externe Blitzgeräte: Sony Alpha Blitzgeräte (per Multi Interface-Zubehörschuh)
  • Speicherkarten: Memory Stick PRO Duo / PRO-HG Duo, Memory Stick Micro (M2), SDHC-/ SDXC-/ microSD-, microSDHC oder- microSDXC
  • Objektive: EF-M (EF und EF-S Objektive mit optionalem EF-EOS M Adapter)
  • Externe Blitzgeräte: E-TTL II mit EX Speedlites, kabelloses Multi-Flash-System
  • Speicherkarten: SD-, SDHC- oder SDXC (UHS-I)
Mehr dazuNikon Z6 HerstellerseiteSony Alpha 7 III HerstellerseiteCanon EOS M50 Herstellerseite

Empfehlung digitale Kompaktkamera: Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K

Beim Wandern, Ski fahren oder am Strand ist eine leichte, kompakte Digitalkamera mit großem Zoom sinnvoll. Denn so spart man sich nicht nur unnötigen Ballast, sondern kann z. B. auch aus großer Entfernung Wildtiere oder Details einer Sehenswürdigkeit wirkungsvoll in Szene setzen.

Als Vergleichssieger der Rubrik „Kompaktkameras“ kann Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K nicht nur mit 30-fachem optischem Zoom punkten, sondern bringt auch ein hochwertiges LEICA-Objektiv von Haus aus mit. Ergänzt werden diese beiden Ausstattungsmerkmale durch einen 3 Zoll TFT-LCD-Monitor, einen 4K Foto- und Videomodus und die praktische Wi-Fi Anbindung. Einen Bluetooth-Modus sucht man hier allerdings vergeblich. Dessen ungeachtet konnte die Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K Digitalkamera bereits viele Anwender überzeugen und bietet unserer Einschätzung nach ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K ist mit nur 282 g die leichteste Kamera in unserem Vergleich

Panasonic LUMIX DMC-TZ81EG-K ist für 304,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 20.08.2019)

 

Die Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K Digitalkamera im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Käufer bewerteten die Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K Digitalkamera in schwarz bei Amazon mit 4,1 von 5 Sternen. In den Kundenbewertungen bei saturn.de erzielte diese Digitalkamera 4,8 von 5 Sternen. (Stand: 03/2019)
  • Im Test von CHIP schnitt die Panasonic Lumix DMC-TZ81 Digitalkamera in allen Test-Kategorien gut bis sehr gut ab. Während Ausstattung/ Handling (94,6 %) und Geschwindigkeit (96,6 %) die Bewertung „sehr gut“ erhielten, erreichte Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K in den Rubriken Preis-Leistung (78,0 %) und Bildqualität (81,4 %) die Beurteilung „gut“. Kritisiert wurden hingegen ihr Stromhungriger und kleiner Sucher. (Stand: 03/2016)
  • Weitere Tests oder Erfahrungsberichte zu diesem Modell liegen uns nicht vor.

Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K Digitalkamera - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K ist im Shop des Herstellers oder bei vielen Fachhändlern verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung von Panasonic für Lumix DMC-TZ81EG-K liegt bei 379 Euro.

Panasonic LUMIX DMC-TZ81EG-K
Angenehm leichte 18,1 MP Reisekamera mit 4K Foto/ Videofunktion, 30x optischem Zoom und 3-Zoll Touch-LCD -20%
Angenehm leichte 18,1 MP Reisekamera mit 4K Foto/ Videofunktion, 30x optischem Zoom und 3-Zoll Touch-LCD
UVP 379,00 €
Stand: 20.08.2019

Günstige Kompaktkamera-Alternative: Canon PowerShot SX730 HS

Als preiswerteste Digitalkamera in unserem Vergleich kann die Ausstattung der Canon PowerShot SX730 HS mit deutlich teureren Modellen mithalten und sie bei manchen Ausstattungsmerkmalen sogar überbieten. So ist die Canon PowerShot SX730 HS Digitalkamera beispielsweise unter allen hier vorgestellten Kameras das einzige Modell mit 40-fachem optischem Zoom. Mit 20,3 Megapixel hat sie zudem gegenüber unserem Kompaktkamera-Favoriten von Panasonic mit 18,1 Megapixel die Nase vorn.

Zum Vergleichssieger hat es jedoch aus folgenden Gründen nicht ganz gereicht: Zum einen bietet die Canon PowerShot SX730 HS Digitalkamera „nur“ einen Full-HD- statt 4K-Videomodus, zum anderen ist bei ihr die Foto-Speicherung nur im JPEG-Modus, nicht aber im RAW-Format möglich.

Diese Kamera kann über ein entsprechend ausgestattetes Smartphone auch mit GPS verbunden werden

Canon PowerShot SX730 HS ist für 316,72 EUR bei OTTO erhältlich (Stand: 20.08.2019)

 

Canon PowerShot SX730 HS im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • In den Kundenbewertungen bei Amazon erreichte die Canon PowerShot SX730 durchschnittlich 4,1 von 5 Sternen. Käufer bei mediamarkt.de vergaben durchschnittlich 4,8 von 5 Sternen für dieses Modell. (Stand: 03/2018)
  • Stiftung Warentest prüfte die silberne Farbvariante der PowerShot SX730 HS Digitalkamera und vergab dafür die Gesamtnote „gut“ (2,3). Den Testern gefielen dabei neben dem starken Zoom und den kompakten Maßen auch der gute Monitor und die einfache Handhabung. (Stand: 07/2017)
  • Die Tester von CHIP vergaben für Canon PowerShot SX730 HS 69,3 % und bescheinigten ihr gute Bildqualität. Mit Ausstattung, Geschwindigkeit und dem Preis-Leistungsverhältnis waren sie jedoch nicht zufrieden. (Stand: 08/2016)

Canon PowerShot SX730 HS - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die PowerShot SX730 Digitalkamera ist in den Farben Schwarz oder Silber beim Hersteller oder in vielen Onlineshops verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung von Canon liegt bei 359 Euro.

Canon PowerShot SX730 HS
20,3 MP Digitalkamera mit klappbarem LC-Display, WiFi und Bluetooth-Verbindung sowie Full HD Videofunktion -32%
20,3 MP Digitalkamera mit klappbarem LC-Display, WiFi und Bluetooth-Verbindung sowie Full HD Videofunktion
UVP 379,00 €
Stand: 20.08.2019

Vergleichsliste: Technischen Daten der empfohlenen digitalen Kompaktkameras

Mit 18,1 Megapixel ist die Auflösung der Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K zwar nicht ganz so hoch wie bei dem etwas günstigeren Canon Modell, dafür konnte sie uns aber in vielen weiteren Vergleichskriterien bessere Werte liefern. So ist Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K zum Beispiel etwas leichter als unser Vergleichsmodell und bietet einen 4K Modus für Fotos und Videos. Darüber hinaus hält ihr Akku im Standard-Modus länger durch und es sind auch Aufnahmen im RAW-Format möglich.

Die Stärken der Canon PowerShot SX730 HS Digitalkamera liegen hingegen in ihrer höheren Auflösung, dem klappbaren Monitor und der 40-fachen optischen Zoom-Möglichkeit, hier bietetPanasonic Lumix DMC-TZ81EG-K nur einen 30-fach-Zoom an.

 Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-KCanon PowerShot SX730 HS
Größe (H x B x T)6,4 x 11,2 x 3,8 cm6,38 x 11,01 x 3,99 cm
FarbeSchwarzSchwarz oder Silber
Gewicht (mit Akku & Speicherkarte)ca. 282 g300 g
Megapixel18,1 MP20,3 MP
Display7,5-cm-TFT-LCD-Monitor (3,0 Zoll, 1.040.000 Bildpunkte)7,5-cm-TFT-LCD-Monitor (3,0 Zoll, 1.040.000 Bildpunkte)
WLAN-/ Bluetooth fähigWLANWLAN
Full HD4K Foto 30 Bilder/s, Post Fokus, 4K 25p Video, Full HD 50p VideoFull-HD-Movies mit 60 Bilder/s
Sensor1/2,33“-Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor1/2,3-Zoll-Typ Back Illuminated CMOS Sensor
Bildqualitätsmodi

JPEG (DCF/Exif2.3)/ RAW

JPEG / kompatibel mit Digital Print Order Format [DPOF] Version 1.1
Akku-Reichweiteca. 320 Bilder (rückseitiger Monitor) / 280 Bilder (LVF)Ca. 250 Aufnahmen, Eco-Modus: ca. 355 Aufnahmen, Wiedergabe-Modus: ca. 300 Minuten
Weitere Ausstattung
  • ISO: 80 bis 3.200
  • 30-fach opt. Zoom
  • ISO: 80 bis 3.200
  • 40-facher opt. Zoom
  • GPS über Mobilgerät (in Kombination mit der Canon Camera Connect App und kompatiblem Mobilgerät mit Bluetooth)
Auswahl kompatibler Geräte und Zubehörteile
  • Speicherkarten: SD-/ SDHC-/ oder SDXC Speicherkarten
  • Speicherkarten: SD, SDHC, SDXC (kompatibel mit UHS Speicherkarte der Klasse 1)
  • Software: CameraWindow DC, Map Utility, Image Transfer Utility, Camera Connect App – für iOS und Android Mobilgeräte verfügbar
Mehr InformationenPanasonic Lumix DMC-TZ81EG-K HerstellerseiteCanon PowerShot SX730 HS Herstellerseite

Welche gute und günstige Kamera eignet sich für Schnappschüsse?

Wer für einen spontanen Kurztrip eine günstige Kamera sucht, wird bei der Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K fündig. Die Fotokamera liegt mit 18,1 Megapixel über den von Stiftung Warentest empfohlenen 12 Megapixeln und filmt sogar in 4K-Qualität. Zudem kann die Panasonic Lumix DMC-TZ81EG-K Digitalkamera mit 30-fachem optischem Zoom punkten.

Panasonic LUMIX DMC-TZ81EG-K ist für 329,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 20.08.2019)

Panasonic LUMIX DMC-TZ81EG-K ist für 315,66 EUR bei OTTO erhältlich (Stand: 20.08.2019)

Panasonic LUMIX DMC-TZ81EG-K ist für 304,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 20.08.2019)

 

Reisekameras sollten besonders leicht und kompakt sein

Mehr Ratgeber und Tests zu Kameras und Zubehör

Spiegelreflexkamera Test-Überblick 2019: Diese Kameras überzeugen
Gimbal Test-Vergleich – die besten Smartphone-Gimbals & Co 2019
Drohnen im Test-Vergleich – die besten Quadrocopter 2019

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Error 404
UPS... FEHLER 404
Wie traurig, die Seite konnte nicht gefunden werden
Was Sie jedoch jederzeit bei uns finden können, sind
neue und visionäre Produktideen, Start-ups und Initiativen
aus dem Smart Home Bereich. Lassen Sie sich davon inspirieren!
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 3 Monate kostenlos

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr. Mittels Sparkassen-Aktion 3 Monate kostenlos. (gültig bis 31.10.2019)

Zu den Angeboten