Automatische Erkennung aktivieren bei Hauswechsel HomeKit zweites Haus hinzufügen - so geht's

Wer mehrere Häuser mit HomeKit steuern möchte, kann über die Home-App ein zweites oder auch weitere Häuser hinzufügen. Um die smarte Steuerung noch komfortabler zu gestalten, lässt sich die automatische Erkennung der Umgebung aktivieren. Dann wechselt HomeKit anhand des Standorts zum richtigen Haus.

Zweites Haus für HomeKit einrichten in der Home-App

HomeKit: Zweites Haus einrichten

Die Home-App zeigt das Smart Home in Räume und Szenen unterteilt an. Um mehr als ein Haus mit Apple HomeKit zu steuern – etwa das Ferienhaus, Büro oder die Stadtwohnung – müssen weitere Häuser hinzugefügt werden. Das erfordert die folgenden Schritte:

  1. Öffnen der Home-App.
  2. Oben links auf das Pfeil-Zeichen tippen.
  3. „Hauseinstellungen“ auswählen.
  4. Unter „Häuser“ die Option „Haus hinzufügen“ wählen.
  5. Hausname angeben und Home-Hintergrundbild auswählen.
  6. „Sichern“ auswählen.
  7. Auf „Fertig“ tippen. Nun lassen sich für das neue Haus Räume anlegen und Geräte hinzufügen.
Über Home-App einstellen: Haus hinzufügen und Hauswechsel automatisch erkennen

HomeKit: Hauswechsel automatisch durchführen

Werden mehrere Häuser mit HomeKit verwaltet, bietet es sich an, die Umgebungserkennung zu aktivieren. Dann erkennt die Home-App via Standortbestimmung, in welchem Haus man sich gerade befindet und wechselt die Benutzeroberfläche automatisch. Ist diese Funktion deaktiviert, lässt sich das Haus auch manuell switchen. Die Sprachsteuerung mit Siri greift auf das jeweils angewählte Haus zu. Zum Aktivieren der automatisierten Hauswechsel-Option ist folgende Einstellung nötig:

  1. Öffnen der Home-App.
  2. Oben links auf das Pfeil-Zeichen tippen.
  3. „Hauseinstellungen“ auswählen.
  4. Den automatischen Wechsel zu einem der anderen verbundenen Häuser anhand des Standorts aktivieren.
  5. Auf „Fertig“ tippen.
apple-homekit-works-with-homekit-kompatible-geraete
Kompatible Geräte für iPhone und co. Works with Apple HomeKit

Kaufen Sie kompatible Geräte, die sich mit wenigen Klicks einrichten und problemlos mit der zentralen iOS-App HomeKit sowie dem Apple TV steuern lassen.

Zu Amazon

Weitere Tipps zur Steuerung des Smart Home mit HomeKit

HomeKit FAQ: Fragen und Antworten zur Apple Smart Home-Steuerung
HomeKit: Steuerzentrale einrichten - iPad, Apple TV oder HomePod
HomeKit: Szenen erstellen - so geht's

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
nicolai-schmitteckert

Studiert berufsbegleitend Medien-und Kommunikationsmanagement (M.A.) via iPad-Fernstudium - zuvor Marketing, Wirtschaftspsychologie und Gesundheitsmanagement an der SRH Heidelberg. Lebt Marketing mit Leidenschaft, trägt Apple Watch, verpasst keine Push-Notification, liebt Traffic-Peaks. Arbeitserfahrung bei einem der größten deutschen Portale. Heute verantwortlich für das Online Marketing bei home&smart. Handlungssicher bei medizinischen Notfällen dank langjähriger Tätigkeit im Rettungsdienst.

verwandte Themen
Amazon Music Unlimited kostenlos testen
50 Millionen Songs in Top-Qualität
Angebotspreis sichern!

Unser Favorit in Sachen Musikstreaming:

Amazon Music Unlimited mit über 50 Mio. Songs in Top-Qualität. 

Lass dich inspirieren von Playlists für jede Stimmung. Jederzeit mit nur einem Klick kündbar.

4 Monate streamen für 0,99€‎