Heimtrainer mit App-Anbindung und Eigenstrom-Funktion Sportstech CX2 Crosstrainer mit App im Test-Überblick

Der Sportstech CX2 ist ein stromloser Profi-Crosstrainer für zu Hause, der über eine beachtliche Schwungmasse von siebenundzwanzig Kilogramm verfügt. Über den integrierten Computer lassen sich vierundzwanzig Widerstandsstufen sowie zwölf Trainingsprogramme einfach und schnell einstellen. In der passenden Smartphone-App können zudem alle Trainingsleistungen aufgezeichnet und nachvollzogen werden. Mit der vorhandenen Halterung lassen sich auch Tablets als Monitor verwenden. Was das Gerät von Sportstech sonst noch für Features aufweist, zeigt der nachfolgende Test-Überblick.

Sportstech CX2 ist ein stromloser Crosstrainer mit App-Anbindung

Übersicht Sportstech CX2 Crosstrainer mit Smartphone-App

Für die Strandfigur bedarf es eines regelmäßigen Trainings. Wer dafür nicht dauernd ins Fitnessstudio gehen möchte, für den ist ein Heimtrainer eine gute Wahl. Die Geräte werden immer ausgereifter und setzen neuerdings auch auf Smartphone-Apps. Mit dem CX2 hat die Firma Sportstech einen solchen modernen Crosstrainer mit App-Support auf den Markt gebracht. Der Crosstrainer wurde für das Trainieren des ganzen Körpers konzipiert. Das Gerät verfügt über eine schwere Schwungmasse von siebenundzwanzig Kilogramm, wodurch ein gutes Fahrgefühl bei gleichmäßigem Widerstand entsteht. Auch in Sachen Lautstärke weiß das Gerät zu überzeugen – man kann problemlos damit trainieren, ohne beispielsweise Mitbewohner zu stören. Für einen angenehmen Transport wurden an der Unterseite Rollen angebracht. Damit lässt sich der Crosstrainer leicht verschieben oder umstellen.

Sportstech CX2 Crosstrainer
Trainingsergebnisse und -informationen auf der App immer im Blick, Intelligente Konsole mit Tablethalterung.
Trainingsergebnisse und -informationen auf der App immer im Blick, Intelligente Konsole mit Tablethalterung.
Erhältlich bei:
Stand: 20.07.2019

Sportstech CX2 Crosstrainer mit App im Test-Überblick – Besonderheiten und Funktionen

Mit dem Sportstech CX2 lassen sich die wichtigsten Muskelgruppen trainieren und eine langfristige Stärkung der Gesamtmuskulatur erreichen. Außerdem werden die Körperhaltung und die Bewegungskoordination verbessert. Insgesamt ermöglicht der CX2 ein besonders gelenkschonendes Training. So werden zum Beispiel Knie und Hüfte im Gegensatz zu vielen vergleichbaren Crosstrainern nur wenig belastet.

Der Sportstech CX2 wurde mit einem Self Generator-System ausgestattet. Dadurch lässt sich während der Trainingseinheit der Strom für den Crosstrainer selbst erzeugen – eine externe Stromversorgung ist somit nicht zwingend notwendig.

Der Trainingscomputer des Sportstech CX2 verfügt über vierundzwanzig Widerstandsstufen, welche sowohl den Ansprüchen von Einsteigern als auch von Profis genügen. Mit den verschiedenen Schwierigkeitsstufen ist es zudem möglich, sich beim Training schrittweise zu steigern.

Des Weiteren sind insgesamt zwölf Trainingsprogramme aus drei verschiedenen Leistungsbereichen im Computer vorinstalliert. Bei den Leistungsbereichen handelt es sich um Cardio-, Watt- und HRC-Training – jeder Sportler sollte hier auf seine Kosten kommen. Ein großer Pluspunkt ist außerdem die einfache Navigation der Trainingsprogramme – für jedes Trainingsprogramm befindet sich an der Konsole des Computers ein spezieller Button.

Das integrierte Multifunktionsdisplay zeigt alle für das Training relevanten Werte zuverlässig an. So hat der Nutzer während des Trainings immer Werte wie Zeit, Distanz oder Puls im Blick. Die Griffe des Geräts wurden mit Sensoren ausgestattet, die eine genaue Pulsmessung erlauben – der Nutzer kann also immer im optimalen Pulsbereich trainieren. Es besteht zudem die Möglichkeit, einen speziellen Brustgurt mit dem Crosstrainer zu verbinden, der im Lieferumfang enthalten ist. Damit lässt sich die Herzfrequenz sehr genau messen.

Für Personen, die während des Trainings ihr Tablet als Monitor nutzen möchten, befindet sich am Multifunktionsdisplay auch eine passende Tablet-Halterung. Für mehr Komfort wurde zudem an der Stange ein Getränkehalter angebracht.

Ein besonderes Feature des Sportstech CX2 Crosstrainers ist seine App-Kompatibilität. Die Verbindung zwischen dem integrierten Computer und dem Smartphone oder Tablet wird dabei mittels Bluetooth hergestellt. In der App werden sämtliche Trainingseinheiten aufgezeichnet. Über die App können zudem die Trainingsprogramme gestartet und beendet werden. Eine weitere Funktion ist die Verbindung zu Google Street View. So lässt sich über die App eine bestimmte Route auswählen. Während des Trainings werden dann Bilder dieser Route angezeigt – leider nur in Form von Fotos, dennoch bringt diese Funktion Abwechslung in den Trainingsalltag.

Sportstech CX2 Crosstrainer ist für 699,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 20.07.2019)

 

Sportstech CX2 Crosstrainer mit App-Anbindung – Lieferumfang und Zubehör

Zum Lieferumfang gehören neben dem Sportstech CX2 Crosstrainer ein Brustgurt sowie die Bedienungsanleitung. Im Handel erhältlich ist zudem eine Bodenschutzmatte in vier Größen, deren Preis zwischen 23,00 und 50,00 Euro liegt.

Sportstech CX2 Crosstrainer mit App in der Test-Übersicht – Inbetriebnahme

  1. Zunächst die einzelnen Teile des Sportstech CX2 zusammenschrauben, dazu einen Blick in die beiliegende Bedienungsanleitung werfen, wo mit Bildern die genaue Vorgehensweise zum Zusammenschrauben des Gerätes erklärt wird.
  2. Vor dem ersten Gebrauch sollte man sich vergewissern, dass alle Verschraubungen an dem Gerät korrekt ausgeführt wurden.

Vorteile Sportstech CX2 Crosstrainer mit Smartphone-App im Test-Überblick

  • sehr guter Widerstand
  • 24 Widerstandsstufen
  • Computer mit übersichtlichem Interface
  • leises Antriebssystem
  • Tablet-Halterung
  • Trainingshistorie dank App-Unterstützung
Endlos trainieren - auch ohne Strom mit Crosstrainer CX2

Sportstech CX2 Crosstrainer ist für 699,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 20.07.2019)

 

Nachteile Sportstech CX2 Crosstrainer mit Smartphone-App im Test-Überblick

  • groß
  • komplexe Montage nimmt Zeit in Anspruch

Test-Übersicht zum Sportstech CX2 Crosstrainer

  • Die Redakteure von fitzuhause.net haben den Sportstech CX2 zum Testsieger im Bereich der Mittelklassegeräte ernannt. Dies liege vor allem an dem sehr guten Widerstand des Gerätes. Das Fahrgefühl sei das beste unter den getesteten Crosstrainern. Außerdem zeige der Computer die wichtigsten Werte an, während das Display übersichtlich aufgebaut sei. Auch das verwendete Material sei gut und stabil. Lediglich die Größe wird als Nachteil aufgeführt. (Stand: 10/2017)
  • Der Tester von muckijunge.com bezeichnet den Sportstech CX2 als zuverlässiges Trainingsgerät. Die Funktionen fallen sehr umfangreich aus und bieten für nahezu jeden Sportler ausreichend Abwechslung. Erwähnenswert sei zudem der mitgelieferte Brustgurt, der die exakte Frequenz am Herz messen könne. Als negativer Aspekt wird von dem Tester die komplexe Montage aufgeführt, die viel Zeit in Anspruch nehme. (Stand: 10/2017)
  • Amazon-Kunden bewerteten den Sportstech CX2 Crosstrainer mit 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 12/2018)

Fazit zum Sportstech CX2 Crosstrainer mit App in der Test-Übersicht

Der Sportstech CX2 ist ein sehr guter Crosstrainer mit vielen Funktionen und ausgezeichnetem Widerstand. Nutzer können aus zahlreichen Trainingsprogrammen und Widerstandsstufen wählen. Außerdem bietet das Gerät dank Tablet- und Trinkflaschenhalterungen viel Komfort. Über Bluetooth lässt sich der Crosstrainer mit einer App verbinden, die den Funktionsumfang nochmals erweitert.

Sportstech CX2 Crosstrainer mit Smartphone-App im Test-Überblick – Preis und Verfügbarkeit

Die UVP des Herstellers für den Sportstech CX2 Crosstrainer liegt bei 699,00 Euro, das Gerät ist im Handel erhältlich.

Sportstech CX2 Crosstrainer
Trainingsergebnisse und -informationen auf der App immer im Blick, Intelligente Konsole mit Tablethalterung.
Trainingsergebnisse und -informationen auf der App immer im Blick, Intelligente Konsole mit Tablethalterung.
Erhältlich bei:
Stand: 20.07.2019

Technische Daten Sportstech CX2 Crosstrainer

  • Maße: 142 cm × 62 cm × 171 cm
  • Gewicht: 55 kg
  • Farbe: Schwarz, Silber
  • Trainingsprogramme: 12
  • Schwungmasse: 27 kg
  • maximales Körpergewicht: 120 kg
  • Bremssystem: Magnetbremse
  • Anzeige: Widerstand
  • Widerstand: 24 Stufen
  • Eigenschaften: Tablet-Halterung, Trinkflaschenhalterung, Ergometer, mit Transportrollen

Weitere smarte Fitnessgeräte im Überblick

Fitness-Tracker Test-Überblick 2018: Die besten im Vergleich
5 Minuten GYMONDO Workout Alexa Skill: Fitness auf Abruf
BestFit macht Fitness-Studios fürs Digitalzeitalter fit

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion David Wulf

Smart Home Experte und seit der Gründung bei home&smart. Geschäftsführer und Redaktionsleiter mit Blick für die neuesten Marktentwicklungen, außerdem als Referent auf zahlreichen Messen & Events vertreten. Stets up to Date über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Bereich Smart Home, E-Mobilität und Sprachassistenten. Die Frage nach dem vernetzten Leben von morgen ist sein Lebenselixir.

verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Befristete Aktion - jetzt testen!
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos

Mit Amazon Prime heute und morgen auf Millionen von Prime Day Angeboten bei Amazon Zugriff haben. Die stärksten Rabatte des Jahres nicht verpassen.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen! 

Jetzt testen