YouTube Videos mit Fire TV Stick ansehen YouTube Sperre auf Fire TV umgehen - so geht's

Amazons Fire TV Geräte unterstützen jetzt auch die Internet-Browser Firefox und Silk. Über diese können Fire TV-Nutzer auf dem Fernseher-Bildschirm im Internet surfen und auch YouTube Video-Clips ansehen. Die Einrichtung der beliebten Web-Browser funktioniert einfach. Wir zeigen, wie es geht und verraten weitere Tricks, um YouTube-Videos über den FireTV-Stick zu streamen. 

Mit der App Firefox for Fire TV können Nutzer im Internet browsen und YouTube Clips ansehen

Filme per Browser auf den Fire TV streamen

Firefox vom Fire TV oder Fire TV Stick aus installieren

Das Einrichten von Firefox auf einem Fire TV Gerät funktioniert einfach, folgende Schritte sind nötig, um über Firefox und einen aktuellen Amazon Fire TV Stick auf Googles Videoplattform YouTube zugreifen zu können:

  1. Das Such-Icon oben links auf dem Fire TV Home-Screen auswählen und nach „Firefox“ suchen. Alternativ die Mikrofon-Taste auf der Fire TV-Fernbedienung gedrückt halten und „Firefox“ sagen.
  2. „Firefox for Fire TV“ in den Suchresultaten auswählen, die zur Firefox Detail-Seite führt.
  3. Drücken Sie den „Get“-Knopf, um die Installation zu starten

Der  Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Integration  ist für 39,99 Euro bei Amazon erhältlich. (Stand: 08.11.2017)

Die Browser-App Firefox for Fire TV ist kostenlos im Amazon App Shop erhältlich

Firefox von der Amazon.com-Seite aus für Fire TV oder Fire TV Stick installieren

  1. Zuerst ist eine Anmeldung auf der Amazon-Webseite nötig
  2. Links in der Amazon-Suchleiste das Ausklappmenü öffnen und zu „Apps & Spiele“ navigieren. Dann die App „Firefox for Fire TV“ in den Suchresultaten auswählen
  3. Auf der rechten Seite bei „Diese App beziehen“ auf „Weiter“ klicken
  4. Der Browser wird automatisch auf dem Fire TV-Gerät installiert

Einmal eingerichtet, kann man über Amazons Videostreaming-Lösung Fire TV oder Fire TV Stick und dem Firefox Browser für Fire TV im Internet zu der Videoplattform YouTube surfen und Video-Clips ansehen.

 

YouTube-Videos per Silk Browser streamen

Alternativ kann statt auf Firefox auch auf den Silk-Browser zurückgegriffen werden. Mit beiden Browsern sind zusätzlich beliebte Websiten und Onlinedienste, wie Facebook, Twitter oder Reddit über den Fire Tv Stick steuerbar.

YouTube App für Android TV nutzen

Über einen Fire TV lässt sich die YouTube App für Android TV in der Regel trotz Amazon-Sperre immer noch abrufen. Dafür einfach unsere Anleitung befolgen:

  1. In den Einstellungen des Fire TVs unter Einstellungen > Gerät > Entwickleroptionen die Installation von Apps aus unbekannten Quellen frei schalten. 
  2. Die Downloader-App von Amazon herunterladen und auf dem eigenen Fire TV installieren.
  3. Nach dem Öffnen der App auf der linken Menüseite die Option "Browser" wählen und die URL der hier verlinkten YouTube for Android TV Homepage eingeben. Am besten gelingt dies über die Amazon Fire TV Remote App.
  4. Dann bis zur Rubrik "All Versions" scrollen und beim neuesten Eintrag auf "Download" klicken.
  5. In dem sich öffnenden Download-Fenster die Option „arm“ wählen und auf "Download" klicken.
  6. Meist startet die Installation nicht von allein. Deshalb zu „Your download will start immediately. If not, please click here.“ navigieren und "here" antippen.
  7. Die so ausgewählte App nochmals mit "installieren" bestätigen.
  8. Nun kann YouTube mit "Öffnen" aufgerufen werden.
MediaMarkt Onlinestore Geheimtipps
Unsere Empfehlung
Zuschlagen bevor es andere tun
Geheimdeals bei MediaMarkt

Schon gesehen? Im Onlinestore von MediaMarkt gibt es Geheimdeals: Aktionen, Restposten und Cashback-Aktionen.

Jetzt zuschlagen

Stremio als Alternative zur YouTube-App

Der Dienst Stremio kann nicht nur YouTube, sondern auch Twitch, Netflix und weitere Streamingdienste bündeln. Wer sich allerdings für diese Alternative der YouTube-App entscheidet, sollte wissen, dass damit nur Kanäle und keine einzelnen Videos angezeigt werden können. 

  1. Zur Installation von Stremio die Downloader-App von Amazon öffnen und die URL der Stremio-Seite eingeben.
  2. Bis nach unten scrollen und auf  „Downloads“ klicken.
  3. Zum Download-Button für Android navigieren und „Stremio 0.40.1 APK“ wählen. Nach dem Download die App installieren. Anschließend ist sie in der Rubrik "Apps & Spiele" hinterlegt.

YouTube-Sperre über Drittanbieter umgehen

Neben den genannten Optionen gibt es noch zahlreiche weitere Möglichkeiten YouTube-Videos zu streamen. Nicht alle sind dabei kostenlos. Dazu gehören zum Beispiel der Tube Player for YouTube für 0,84 Euro oder Tab for uTube - (Fire TV Edition) für 1,75 Euro. Empfehlenswert ist zudem der (kostenlose) Video & TV Cast for Fire TV mit integriertem Browser, der sich auf Smartphone, Tablet oder Fire TV laden lässt.

Amazon Music Unlimited Musicstreaming
50 Millionen Songs in Top-Qualität
Musikstreaming und Bundesliga

Riesige Songauswahl in Top-Qualität. Alle Spiele der Bundeliga live und ohne Werbung. Jederzeit mit nur einem Klick kündbar. Jetzt kostenlos testen. 

Kostenlos testen

Lesetipps zum Thema Amazon Fire TV

Fire TV Stick: Übersicht aller wichtigen Browser
Amazons neuer Fire TV Stick mit Alexa Sprachsteuerung
Google auf Kriegspfad mit Amazon Echo und Alexa?

Mehr Infos und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Ausbildung als Verlagskaufmann und Studium der Betriebswirtschaft, danach mehrjährige Tätigkeit als Redakteur und freier Journalist für verschiedene Print- und Online-Publikationen. Nach einem mehrjährigen Schwenk ins Marketing als Copywriter jetzt Redakteur bei homeandsmart.de. Immer neugierig auf die Technik- und Digitaltrends von morgen und wie sie schon heute unser tägliches Leben verändern. Definitiv Team Alexa.

verwandte Themen
Smart Home Preisvergleich
Über 700 Produkte zum besten Preis
home&smart-Preisvergleich

Mit dem home&smart-Preisvergleich über 700 Smart Home Produkte für das vernetzte Zuhause finden.
Wir haben die besten Angebote und Preise von über 30 Online Shops im Vergleich.

Zum Preisvergleich
Herbstangebote bei Amazon in der Aktionswoche
19. bis 26. November
Cyber-Monday-Woche bei Amazon.de

Nicht verpassen: Stark reduzierte Angebote in allen Kategorien!

Beispiel aus der Kategorie Smart Home:

Amazon Echo Dot 
24,99 € statt 59,99  €
58% Rabatt

Angebote befristet. Stand: 20.11.2018

alle Angebote anzeigen