Die 5 Wege zu kostenlosen Amazon Prime Vorteilen Amazon Prime kostenlos nutzen – diese 5 Möglichkeiten gibt es

Amazon Prime kostenlos nutzen? Das geht! Wir haben Amazon Prime unter die Lupe genommen und erklären, welche 5 Wege es gibt, gratis in den Genuss von Amazon Prime Vorteilen zu kommen. Darunter ein Tipp, den so gut wie jeder nutzen kann und der sogar dann funktioniert, wenn man bereits Amazon Prime Kunde war. Außerdem erklären wir allen, die Amazon Prime nicht kennen, welche 8 großen Vorteile das Amazon Abo bietet.

Das Amazon Prime Logo ist auf dem Weg zum Statussymbol - gewusst wie, lässt sich der Service kostenlos nutzen

Fazit zu Amazon Prime kostenlos nutzen

Die Kosten für ein Amazon Prime Abo belaufen sich im Jahres-Abo auf 69 Euro (Stand: 07/2021), das sind also gerade einmal 5,75 Euro monatlich. Im Vergleich zum Jahres-Abo werden bei der Monats-Variante monatlich 7,99 Euro fällig. Wer öfters Artikel des täglichen Bedarfs auf dem Amazon Marktplatz einkauft, die mit dem Prime-Symbol gekennzeichnet sind, hat die Kosten durch das Abo dann schon gespart.

Gleiches gilt auch für Streaming: Musik- und Video-Streaming sind für Prime Kunden bereits im Abo inbegriffen. Musikstreaming-Dienste wie Spotify kosten allein monatlich bereits zirka 10 Euro, Videostreaming-Dienste wie Netflix sind ab zirka 8 Euro monatlich erhältlich.

Bei einem Amazon Prime Abo macht es die Mischung. Ein Anbieter, viele Leistungen. Knappe Kasse? Kein Problem. Wir zeigen, wie man Amazon Prime Leistungen auch kostenlos nutzen kann und was es dabei zu beachten gibt.

Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Große Film- und Serienauswahl Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video sowie Prime Music und vieles mehr. Jederzeit kündbar. Ab 4,99 Euro pro Monat. Jetzt klicken und 1 Monat gratis testen!

Weiter zu Amazon

Amazon Prime kostenlos nutzen – alle 5 Wege im Überblick

In der untenstehenden Tabelle haben wir alle 5 Wege zusammengefasst, wie Interessierte Amazon Prime kostenlos nutzen können.

Stand: 07/2021

Jeder

Studenten

Auszubildende

Mitbenutzer

Geschenkkarte

Amazon Prime Video

ja

ja

ja

nein

ja

Amazon Prime Music

ja

nein, nur Amazon Music

nein, nur Amazon Music

nein

ja

Amazon Photos

ja

ja

ja

nein

ja

Amazon Drive

ja

ja

ja

nein

ja

Prime Reading

ja

ja

ja

nein

ja

Prime Gaming

ja

ja

ja

nein

ja

Exklusive Angebote

ja

ja

ja

nein

ja

Gratis Premiumversand

ja

ja

ja

ja

ja

Voraussetzung

Erstkunde

Nachweis Studium

Nachweis Ausbildung

gleicher Haushalt

keine

Kostenlose Laufzeit

30 Tage Testzeit

6 Monate

6 Monate

wie Hauptnutzer

12 Monate

Sponsoring übernimmt

Amazon

Microsoft Surface

Microsoft Surface

Hauptnutzer

Schenker

 

Tipp 1 – Amazon Prime kostenlos nutzen während eines Test-Zeitraums

Der einfachste Weg, wie Sie Amazon Prime kostenlos nutzen können ist die Nutzung des 30 Tage Testzeitraums. Hier können Tester alle Leistungen gratis ausprobieren. Danach wird Amazon Prime allerdings in ein kostenpflichtiges Abo umgewandelt. Nutzer können aber jederzeit kündigen, so dass das Abo zum Ende des Testzeitraums ausläuft.

Tipp der Redaktion: Legen Sie den kostenlosen Amazon Prime Testzeitraum auf ihren Urlaub, falls Sie diesen zuhause verbringen.

Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Große Film- und Serienauswahl Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video sowie Prime Music und vieles mehr. Jederzeit kündbar. Ab 4,99 Euro pro Monat. Jetzt klicken und 1 Monat gratis testen!

Weiter zu Amazon

Tipp 2 – Amazon Prime kostenlos nutzen als Familienmitglied

In Ihrer Familie hat schon jemand ein Amazon Prime Abo? Amazon bietet Abonnementen die Möglichkeit in den Profileinstellungen ein Familienmitglied als Mitbenutzer einzuladen, das im gleichen Haushalt lebt. Dieser kann dann die gleichen Versandvorteile von Amazon Prime kostenlos nutzen, mehr allerdings nicht. Trotzdem, für Amazon-Besteller ein lohnendes Modell, um Versandkosten zu sparen.

Und so funktioniert’s:

  1. Der Hauptnutzer muss auf seinem Desktop zu „Meine Amazon Prime-Mitgliedschaft“ wechseln.
  2. Dann unten auf der Seite zum Punkt „Meine Prime-Vorteile teilen“ navigieren.
  3. Den Namen und die E-Mail-Adresse des Familienmitglieds eintragen.
  4. „Einladung verschicken“ anklicken.

Wichtig: Der Eingeladene muss über ein Amazon-Konto verfügen.

Tipp 3 – Amazon Prime kostenlos nutzen als Student

Studenten dürfen sich besonders freuen. Die ersten sechs Monate können Studentinnen und Studenten Amazon Prime kostenlos nutzen, denn das Abo wird ein halbes Jahr lang von Microsoft Surface gesponsort. Danach gibt es das Amazon Prime Abo für Studenten zum vergünstigten Tarif.

Es gibt allerdings eine Einschränkung: Statt des Amazon Musikstreaming-Angebotes Amazon Prime Music gibt es nur Zugriff auf die Basisversion Amazon Music. Einer der Nachteile: Nutzer können Songs nicht offline hören und müssen Werbung hinnehmen.

Prime Student 12 Monate lang kostenlos testen
Prime Student Kostenlos Prime-Kunde werden

Teste jetzt 6 Monate Amazon Prime Student absolut kostenfrei und genieße alle Prime-Vorteile. (Studentennachweis erforderlich). Im Anschluss 50% Rabatt auf den regulären Preis - bis zu vier Jahre lang! Jederzeit per Mausklick kündbar.

Kostenlos testen

Tipp 4 – Amazon Prime kostenlos nutzen als Lehrling bzw. Auszubildende

Auch Auszubildende bzw. Lehrlinge dürfen sich über Microsoft Surface Sponsoring freuen. Wie bei den Studenten übernimmt auch hier der Microsoft Surface die Abo-Kosten für die ersten sechs Monate. Für Berufseinsteiger bedeutet das: Ein halbes Jahr lang können sie die meisten Amazon Prime Vorteile kostenlos nutzen.

Wie bei Amazon Prime für Studenten ist auch bei den Auszubildenden das Musikstreaming auf den Basisdienst Amazon Music beschränkt.

Tipp 5 – Amazon Prime kostenlos nutzen via Geschenkkarte

Eine Geschenkfunktion für Amazon Prime bietet der E-Commerce-Riese in Deutschland leider nicht an. Das ist jedoch kein Grund sich die kostenlose Amazon Prime Nutzung nicht schenken zu lassen oder an jemand anderes weiterzuverschenken.

Wünschen Sie sich zum Geburtstag oder zu Weihnachten einfach eine Geschenkkarte für Amazon Prime. Sie schließen das Abo ab – natürlich mit 30-tägigem Testzeitraum – und nutzen dazu das Geld in der Geschenkkarte. Natürlich funktioniert das auch in gegengesetzter Richtung: Basteln Sie eine hübsche Geschenkkarte für Ihre Liebste oder den Liebsten und legen Sie einfach das Geld für eine Amazon Prime Jahresmitgliedschaft hinein.

Das Schöne daran: Sie können den Geschenkwert variabel gestalten, ist eine Amazon Prime Jahresmitgliedschaft zu viel, machen Sie einfach ein 3-Monats-Abo daraus.

Amazon Prime Vorteile im Kurzüberblick

Für alle Interessierte, die immer noch überlegen, ob Sie die Amazon Prime Vorteile kostenlos nutzen wollen, fassen wir die Hauptvorteile noch einmal in kompakter Form zusammen:

  • Amazon Prime Video: Amazon Prime Video ist der Videostreaming-Dienst von Amazon, der in Amazon Prime enthalten ist.
  • Amazon Prime Music: Amazon Prime Music bietet zirka 2 Millionen Songs. Eine Besonderheit ist die Live-Übertragung von Bundesliga Fußballspielen und anderen Fußball-Events.
  • Amazon Photos: Prime Mitglieder dürfen sich mit Amazon Photos über unbegrenzten Fotospeicherplatz freuen.
  • Amazon Drive: Amazon Drive ist ein Cloudspeicher, ähnlich wie Dropbox. Prime Mitglieder erhalten 5 GB zum Speichern von Dateien und Videos.
  • Prime Reading: Prime Mitglieder können aus einer wechselnden Auswahl von eBooks und Comics auswählen und diese kostenfrei lesen. Hat ein Nutzer zehn Titel ausgeliehen, muss er erst ein eBook zurückgeben, bevor er ein neues leihen kann.
  • Prime Gaming: Prime Mitglieder erhalten auf Amazon Prime Gaming kostenlose Spiele und In-Game-Inhalte. Zusätzlich dürfen Sie auf der Live-Videoplattform Twitch einen Kanal für einen Monat lang kostenlos abonnieren.
  • Exklusive Angebote: Prime Mitglieder erhalten immer wieder Zugriff auf sogenannte Prime Deals, z. B. am Amazon Prime Day auf Amazon.de.
  • Gratis Premiumversand: Artikel die auf dem Amazon.de-Marktplatz mit dem Prime-Logo versehen sind, werden gratis an den Besteller versendet.
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Neues zu Amazon
verwandte Themen
Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon