Indoor-Garten für jedes Budget Click & Grow – Das ganze Jahr frische Kräuter ohne Gießen

Der Lebensstandard in Deutschland steigt – vor allem in der Großstadt. Nur unsere Lebensmittel werden immer schlechter. Genmanipuliert, gespritzt und wenig frisch: so liegt das Gemüse oft im Supermarktregal. Start-up Click & Grow hat eine kleine Revolution bereits in Gang gesetzt. Über 350.000 Indoor-Gärten haben die jungen Visionäre verkauft und eine aktive Community darum aufgebaut. Click & Grow bringt Menschen zusammen, die nachhaltiger und gesünder Leben wollen. Aber was ist der Unterschied zwischen einem Bio-Kräutertopf und den Indoor-Gärten von Click & Grow?

Click & Grow macht Heimgärtnern spielend leicht
Das Bosch Smart Home Raumklima Paket mit 2 Heizkörper-Thermostate und 1 Tür-/Fensterkontakt
Aktuelle Produkte
Smart Home für ein besseres Raumklima

Smart Home Systeme sorgen für besseres Raumklima. Eine Übersicht über aktuell verfügbare Produkte finden Sie bei Amazon.

Zu den Angeboten

Click & Grow Indoor-Gärten ohne Gießen

Ständig geht der Basilikum kaputt, der kümmerliche Kräutertopf landet im Müll. Abgelenkte Großstäder sind nicht unbedingt der Traum eines jeden Gemüsebeets. Deshalb funktioniert die Bewässerung der Click & Grow-Gärten einfach automatisch. Nur einmal im Monat wird der Behälter aufgefüllt, den Rest übernimmt der Garten selbst.

Mit Click & Grow wachsen und gedeihen Kräuter und Gemüse wesentlich besser. Das liegt nicht nur an der automatischen Bewässerung, sondern an den abbaubaren Saatkapseln, die Click & Grow mit sogenanntem Smart Soil (also smarter Erde) füllt. Die Saatkapseln sind fester Bestandteil des Click & Grow-Systems und sind im Lieferumfang enthalten. Später kann man für um die 30 Euro drei neue Kapseln bestellen, die dann wieder 6 Monate für frische Kräuter und Gemüse sorgen.

Zur Gemüse- und Kräuterübersicht von Click & Grow

Die Eigenschaften von Click & Grow Smart Soil

Der Smart Soil, den Click & Grow entwickelt hat, ist durch NASA-Technologie inspiriert und darauf ausgelegt, jeder Pflanze die perfekten Wachstumsbedingungen zu bieten. Dadurch könnte Click & Grow die derzeit effizienteste Urban Gardening-Option am Markt sein. Der Smart Soil

  • dosiert die Menge an Nährstoffen, Wasser und Luft
  • sorgt für das richtige PH-Level jeder Pflanze
  • enthält keine Pestizide, Fungizide oder Hormone
  • besteht zu 100% aus natürlichen Materialien

Immer dem Licht entgegen

Perfekte Wasserzufuhr, perfekte Nährstoffe - fehlt nur noch perfektes Licht zum Kräuterglück. Dafür sorgen im Click & Grow-System energieeffiziente LED-Lampen. Der Smart Herb Garden 2 verbraucht beispielsweise etwa drei Euro im Jahr an Strom und spendiert den Pflanzen dafür 16 Stunden Licht am Tag. Um den Treibhauseffekt noch zu erhöhen, werden beim ersten Einsetzen der Kapseln Mini-Dome über die Saat gesetzt.

Wie funktioniert Click & Grow genau?

Die Click & Grow Smart Garden-Optionen im Überblick

Smart Herb Garden

Das Set für den smarten Kräutergarten besteht aus einem Pflanzbehälter für drei Kräuterkapseln. Die LED-Beleuchtung ist durch einen separaten Einsatz höhenverstellbar. Der Smart Herb Garden wird mit drei Basilikum-Kapseln geliefert.

Investition in die grüne Küche: 99,95 Euro

Smart Herb Garden 3

Der Smart Herb Garden 3 ist die Neuauflage des Smart Herb Garden und wird ebenfalls mit drei Basilikum-Kapseln geliefert. Hier ist die LED-Beleuchtung aber - ohne zusätzlichen Einsatz - stufenlos höhenverstellbar. 

Investition in die grüne Küche: 99,95 Euro

Click & Grow Smart Herb Garden 3 mit flexibler LED-Beleuchtung

Smart Herb Garden 9

Wie der Name verrät, können in den Smart Herb Garden 9 bis zu neun Kräuter- und Gemüsekapseln eingepflanzt werden. Der Smart Herb Garden 9 wird mit 3 x Mini-Tomaten, 3 x Basililum und 3 x Salat geliefert.

Investition in die grüne Küche: 199 Euro

Dekorativ und lecker – Der Click & Grow Garden 9

The Wall Farm Indoor Vertical Garden

Dieses Indoor-Garten-Set ist ein montierbares Kräuterregal, das 59 Pflanzen beheimaten kann. Das mitgelieferte Kräuter-Kit besteht aus jeweils 9 Kapseln Salat, Blattsenf, Petersilie, Thai-Basilikum, Oregano und Blutigem Sauerampfer. Weitere Kits stehen zur Wahl. Um das Regal immer voller frischer Kräuter zu haben, lohnt es sich, das monatliche Abo für 59.90 Euro mitzubestellen. Es enthält immer zwei neue Neuner-Sets.  

Investition in die grüne Küche: 1.299 Euro

Vertikaler Garten in der Küche? Click & Grow macht’s möglich

Wall Farm Mini

Die kleinere Ausführung des Indoor Vertical Garden kommt mit Kräuter-Kit bestehend aus 9 x Salat, 9 x Blattsenf, 9 x Petersilie und 9 x Thai-Basilikum. Auch hier empfielt sich ein Abo zum regelmäßigem Kräuter-Update.

Investition in die grüne Küche: 899 Euro

DIY Starterkit

Das Starterkit beinhaltet 9 Töpfe, die in beliebige Alltagsbehältnisse implementiert werden können. Die 9 passenden Domes sorgen für den nötigen Treibhauseffekt. Für ausreichend Licht muss man hier aber selbst sorgen. Eigene LED-Konstruktionen sind denkbar.

Investition in die grüne Küche: 29,95 Euro

Kreativ austoben mit dem DIY-Set von Click & Grow

Fazit: Click & Grow ist eine interessante Urban Gardening-Option

Urban Gardening ist das Lieblingsthema zahlreicher Start-ups (siehe Lesetipps). Click & Grow bringt aber alles mit, was ein Smart Garden in der Großstadt-Küche braucht: Platzsparende vertikale Modelle, Turbowachstum durch Smart Soil und ein geringer Betreuungsaufwand. Nur einmal im Monat gießen? Die Kräuter überleben damit sogar den nächsten Urlaub!

Lesetipps zum Thema Urban Gardening

Mit Herbert zum garantierten Ernteerfolg
LEAF - automatisierter Cannabis- und Gemüseanbau für zu Hause
Home Farming 4.0: Der plantCube - smart, stylisch und öko

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Fitbit One Fitness-Tracker
Smarte Armbänder
Fitness Tracker

Joggen gehen und gleichzeitig über die eigene Gesundheit informiert bleiben, Fortschritte messen und Ziele verfolgen? All das ist möglich mit Fitness Trackern. Eine Auswahl von Produkten gibt es bei Amazon.

Zu den Angeboten
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Alina Günder

Ausgebildete Veranstaltungskauffrau bei der FUNKE Mediengruppe, Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften in Dortmund. Längere Auslandsaufenthalte, um Perspektiven zu wechseln. Praktika in Radio- und Printredaktionen sowie im Online-Marketing. Selbständige Autorentätigkeit bei verschiedenen Onlineformaten. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de mit einem kritischen Blick auf neue Technologien. Dabei immer im Fokus: Wie kann smarte Technik unseren Alltag erleichtern?

,