Gimbal DJI OSMO MOBILE 3: Tests, Vergleiche und beste Angebote DJI OSMO MOBILE 3 – Tests und Bewertungen zum Smartphone Gimbal

Der für seine Drohnen bekannte Hersteller DJI hat mit DJI OSMO MOBILE 3 einen Gimbal für Mobilgeräte im Programm, der sich falten lässt. Der Smartphone Gimbal stabilisiert Aufnahmen, die Nutzer mit dem Handy oder einem anderen Gerät aufnehmen. Wir erklären im Test-Überblick, was das Handstativ von DJI zu etwas Besonderem macht und helfen mit Experten-Bewertungen, die richtige Kaufentscheidung zu treffen. Zudem geben wir einen Test-Überblick  zum faltbaren DJI OSMO MOBILE 3 Gimbal.

Der Smartphone Gimble DJI OSMO MOBILE 3 sorgt für verwacklungsfreie Bilder und Videos

Fazit zum Smartphone Gimbal DJI Osmo Mobile 3 – Experten-Bewertung der Redaktion

Videoaufnahmen und Bilder sind wertvolle Erinnerungsstücke zum Beispiel an die ersten Schritte der Kinder, den Abenteuerurlaub auf einem fremden Kontinent oder die eigene Hochzeit. Mit einem Smartphone Gimbal wie DJI OSMO MOBILE 3 gelingt auch Menschen ohne professionelle Kameraausbildung eine tolle Kamerafahrt und Bilder. Dank Gimbal sind die Aufnahmen nicht verwackelt.

DJI OSMO MOBILE 3 lässt sich kompakt zusammenfalten, einfach bedienen und bietet durchdachte Kamera-Effekte, die sich leicht anwenden lassen. Die Powerbank-Funktion sorgt dafür, dass dem Smartphone während eines Tagesausflugs nicht der Strom ausgeht. DJI OSMO MOBILE 3 ist eine Kaufempfehlung für alle, die mit dem Smartphone mehr als nur schnelle Schnappschüsse machen wollen.

DJI Osmo Mobile 3 Combo
3-Achsen-Smartphonestabilisator mit Stativ für verwacklungsfreie Aufnahmen
3-Achsen-Smartphonestabilisator mit Stativ für verwacklungsfreie Aufnahmen
Erhältlich bei:
Stand: 12.11.2019

DJI Osmo Mobile 3 im Test-Überblick – Design und Anschlüsse des Gimbals

Die Bedientasten von DJI OSMO MOBILE 3 sind übersichtlich und gut erreichbar am Gimbal-Griff angebracht

DJI Osmo Mobile 3 Combo ist für 129,00 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 12.11.2019)

 

Grundsätzlich lassen sich Gimbals in zwei Gruppen einteilen: Zum einen die Kamera Gimbals, die sich vor allem an Videofilmer richten und zum anderen Smartphone-Gimbals wie DJI OSMO MOBILE 3. Im Vergleich liegt der Unterschied in der Größe. Beim Mini-Gimbal DJI OSMO POCKET ist eine 4K-Kamera bereits im Handstativ eingebaut, was das Gerät klein und kompakt macht.

Um ein möglichst kompaktes Smartphone Gimbal für Handy-Nutzer anbieten zu können, hat DJI OSMO MOBILE 3 faltbar konstruiert. Smartphone-Fotografen und -Filmer gelingen damit weitgehend scharfe nicht verwackelte Aufnahmen, ohne dass die Beweglichkeit stark eingeschränkt wird. Denn der Smartphone Gimbal passt zusammen gefaltet ohne große Schwierigkeiten in eine kleinere Tasche.

Smartphone Gimbal DJI OSMO MOBILE im zusammengefalteten Zustand

DJI Osmo Mobile 3 Combo ist für 129,00 EUR bei Cyberport erhältlich (Stand: 12.11.2019)

 

Ist das Smartphone mit dem Gimbal verbunden, lässt es sich per Kabel über einen USB-Port mit dem Handy-Stativ verbinden und kann so Strom vom Osmo Mobile 3 Akku beziehen. Der Bildstabilisator wird damit zur Powerbank. Hobby-Filmer müssen also nicht befürchten, nach 30 Minuten Videoaufnahme ihr Smartphone aufladen zu müssen.

Die Bedienung mit dem Smartphone Gimbal DJI OSMO MOBILE 3 ist in kürzester Zeit gelernt und erlaubt tolle Aufnahmen, die mit dem Smartphone  alleinenicht so schnell gelingen. Über eine Zoom-Taste können Nutzer in die Aufnahme hinein- oder herauszoomen, Funktionen lassen sich via Joystick aufrufen. Über die Abzugstaste (Trigger) können Nutzer die Gimbal-Stellung einfrieren. Wird der Trigger zweimal gedrückt, nimmt der Gimbal wieder seine Grundstellung ein. Durch unterschiedlich häufiges Drücken können Video-Filmer auch zwischen der Haupt- und Selfie-Kamera des Smartphones wechseln oder Effekt-Funktionen aufrufen.

Smartphone Gimbal DJI Osmo Mobile 3 – Funktionen und Besonderheiten

Die Umschaltung zwischen Haupt- und Selfie-Kamera erfolgt einfach über die Trigger-Taste

DJI Osmo Mobile 3 Combo ist für 129,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 12.11.2019)

 

DJI OSMO MOBILE 3 bietet neben der eigentlichen Bildstabilisation viele Kamerafunktionen, die aber nur mit der DJI Mimo App (Android|iOS) genutzt werden können. Profitieren können von den dort voreingestellten „Kamerafahrten“ beispielsweise Vlogger, Influencer oder Hobby-Videofilmer. Ein Produkt auf YouTube präsentieren oder eine spannende Story für Instagram aufnehmen? Mit DJI Osmo Mobile 3 gelingt das in kürzester Zeit.

Zu den beliebtesten Effekten zählen zum Beispiel Zeitraffer-Aufnehmen, bei denen über einen längeren Zeitraum aufgenommene Bilder zu einem Zeitrafferfilm zusammengeschnitten werden. Wer sich für diesen Spezialeffekt interessiert, sollte zum DJI OSMO MOILE 3 Combo-Kit greifen, bei dem ein Dreibein-Stativ enthalten ist.

Ein weiterer vielgenutzter Effekt sind sogenannte Hyperlapse. Hier verbleibt ein Objekt fest im Fokus der Aufnahme, während sich die Umgebung in schneller Bewegung befindet. Hier wird die Kamerastabilisierung des Handys mit der von OSMO MOBILE 3 kombiniert.

Weitere Besonderheiten von DJI Osmo Mobile 3 sind:

  • Drehfunktion: Hier dreht DJI OSMO MOBILE 3 das Smartphone von einer horizontalen in die vertikale Position, was das Aufnehmen einer Instagram-Story enorm vereinfacht
  • Story-Modus: Nutzer der Mimo App von DJI können im Story-Modus ein Instant-Video mit voreingestellten Kamerafahrten aufnehmen, womit Anfänger schnell professionelle Ergebnisse erzielen können
  • ActiveTrack: Mit der ActiveTrack-Funktion können Video-Filmer ein Objekt oder eine Person anvisieren, die DJI OSMO MOBILE 3 verfolgt das Ziel dann automatisch
  • Gestensteuerung: Per Gestensteuerung kann DJI OSMO MOBILE 3 angewiesen werden, den Fokus auf einen selbst zu legen, was vor allem für Selfie-Freunde ein tolles Feature ist. Dazu muss die Zielperson vor der Kamera einfach ein Peace-Zeichen mit den Fingern machen.

Was ist kompatibel mit dem Handy Gimbal DJI Osmo Mobile 3?

Mit dem Smartphone Gimbal DJI OSMO MOBILE 3 sind gelungene Gruppen-Selfies kein Problem mehr

DJI Osmo Mobile 3 Combo ist für 129,00 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 12.11.2019)

 

DJI OSMO MOBILE 3 kann laut Hersteller mit Mobilgeräten wie Smartphones genutzt werden, die über folgende Maße verfügen:

  • Gewicht: 200 g (+/- 30 g)
  • Dicke: bis zu 9,5 mm
  • Breite: 62 bis 88 mm

DJI bietet eine optionale Griffverlängerung mit integriertem Dreibeinstativ für 10 Euro an. Im von uns empfohlenen Combo-Kit ist diese sowie ein Transport-Case bereits im Preis enthalten.

Installation und Einrichtung des Smartphone Gimbals DJI OSMO MOBILE 3

Die Einrichtung des Smartphone Gimbals DJI OSMO MOBILE 3 ist relativ simple:

  1. Das Handstativ DJI OSMO MOBILE 3 aus der Verpackung nehmen
  2. Smartphone in die Smartphone-Halterung einlegen
  3. Gimbal einschalten und die automatische Kalibrierung abwarten

Vorteile des Smartphone Gimbals DJI Osmo Mobile 3

  • Hohe Akkulaufzeit
  • Powerbank-Funktion
  • Einfache Bedienung
  • Kreative Kamera-Funktionen via zugehöriger Mimo-App
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Kompakter Formfaktor, dank Faltkonstruktion

Nachteile des Smartphone Gimbals DJI Osmo Mobile 3

  • keine

DJI Osmo Mobile 3 – Tests und Bewertungen zum Handy Gimbal

Das Hand-Stativ DJI OSMO MOIBLE 3 lässt sich mit einer Hand bedienen

DJI Osmo Mobile 3 Combo ist für 129,00 EUR bei Cyberport erhältlich (Stand: 12.11.2019)

 

In Tests kann DJI Osmo Mobile 3 auf ganzer Linie überzeugen, ohne dass negative Bewertungen zutage getreten sind. (Stand: 08/2019)

  • Im Test von ComputerBild heißt es im Test-Fazit zum faltbaren Smartphone-Gimbal von DJI: „Der OSMO MOBILE 3 macht seine Sache super“ (Stand: 08/2019)
  • Im Online-Portal drohnen.de erzielte das Smartphone-Gimbal DJI OSMO MOBILE 3 während des Tests sehr gute 95 Prozent. Im Test-Fazit heißt es: „Ein Handheld-Gimbal für Smartphones, der seinesgleichen such.“ (Stand: 08/2019)
  • Die Technik-Experten von winfuture.de zeigten sich vom Handy Gimbal begeistert: „Preislich ist der DJI OSMO MOBILE 3 auf jeden Fall sehr attraktiv“, so der Tester. (Stand: 08/2019)
  • Im englischsprachigen Hardware-Portal tom’s guide sprechen in ihrem Test-Fazit von einem wirklich guten Deal für alle, die mit ihrem Smartphone bessere Videos aufnehmen wollen. (Stand: 08/2019)
  • Auf Amazon liegen aufgrund der erst kürzlichen Markteinführung noch nicht genügend Kundenrückmeldungen für eine valide Bewertung vor. (Stand: 08/2019)

Preise und Verfügbarkeit des Smartphone Gimbals DJI Osmo Mobile 3

DJI bietet den Smartphone-Gimbal Osmo Mobile 3 zu einer UVP von 109 Euro an. Für 20 Euro mehr erhalten Interessierte ein Combo-Kit, das zusätzlich noch einen Osmo Stativgriff sowie ein Transportetui enthält. Aufgrund des Stativgriffs raten wir zum Kauf des Combo-Kits.

DJI Osmo Mobile 3 Combo
3-Achsen-Smartphonestabilisator mit Stativ für verwacklungsfreie Aufnahmen
3-Achsen-Smartphonestabilisator mit Stativ für verwacklungsfreie Aufnahmen
Erhältlich bei:
Stand: 12.11.2019

ZHIYUN SMOOTH 4 - Alternative zum Handy Gimbal DJI OSMO MOBILE 3

Eigentlich gibt es in unseren Augen derzeit keine echte Alternative zum DJI OSMO MOBILE 3, wer von der Marke DJI nicht überzeugt ist, findet jedoch im Smartphone-Gimbal ZHIYUN SMOOTH 4 eine Alternative, die vor allem viele Kamera-Effekte bietet. Das Gerät wird über Amazon zum Preis von 129 Euro vertrieben. (Stand: 08/2019)

Zhiyun Smooth 4 ist für 129,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 12.11.2019)

 

DJI Osmo Mobile 3 – die technischen Daten zum Smartphone Gimbal Combo-Kit

DJI OSMO MOBILE 3 mit eingelegtem Smartphone. Die 4 LEDs am Griff geben den Akku-Zustand an

DJI Osmo Mobile 3 Combo ist für 129,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 12.11.2019)

 

Im Lieferumfang von DJI Osmo Mobile 3 enthalten sind der Smartphone-Gimbal mit integriertem Akku, USB-Kabel, Aufbewahrungstasche, Handgelenkband, Anti-Rutsch-Pads, der Osmo Stativgriff sowie ein Transport-Etui. Die technischen Daten im Einzelnen:

  • Gimbal - Schwenken (mechanisch): -162,5 Grad bis +170,3 Grad
  • Gimbal - Rollen (mechanisch): -85,1 Grad bis +252,2 Grad
  • Gimbal - Neigen (mechanisch): -104,5 Grad bis +235,7 Grad
  • Gimbal - Steuerbare Geschwindigkeit: max. 120 Grad/s
  • Griff – Abmessungen: 285 x 125 103 mm (ausgefaltet), 157 x 130 46 mm (gefaltet)
  • Griff – Gewicht: 405 g
  • Akkukapazität: 2.450 mAh
  • Betriebsdauer: ca. 15 Stunden
  • Ladezeit: ca. 2,5 Stunden (mit 10 W Ladegerät)
  • Bluetooth: 5.0

Mehr Gimbal Test-Übersichten mit Kamera und für Handys

Gimbal Test-Vergleich – die besten Smarpthone-Gimbals & Co. 2019
DJI OSMO MOBILE 2 im Test-Überblick – Smartphone-Gimbal
DJI OSMO POCKET im Test-Überblick – Mini-Gimbal mit 4K-Kamera
ZHIYUN SMOOTH 4 im Test – günstiger Smartphone-Gimbal
 

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Smart Home Angebote bei Amazon
Vernetztes Zuhause
Alexa & Smart Home

Erleben Sie alle Smart Home-Produkte und Geräte mit Sprachsteuerung bei Amazon zu unschlagbaren Preisen.

Zu den Angeboten*
Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Jetzt testen!
Amazon Prime

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Premiumzugang zu Top-Angeboten und vieles mehr.

Zu den Angeboten