Smarter Zwischenstecker mit Sprachsteuerung Günstige WLAN-Steckdose Esolom mit Alexa und Google Assistant

Mit einem vernetzten Zwischenstecker lassen sich Haushaltsgeräte per App steuern und ihr Stromverbrauch überwachen. Die WLAN-Steckdose von Esolom bietet mit WLAN-Integration zusätzlich Fernsteuerung ganz ohne Hub und ist sowohl über Google Assistant als auch Alexa per Sprachbefehl steuerbar. Sogar eine Anwesenheitssimulation soll mit den Smart Plugs von Esolom realisierbar sein.

Der smarte WLAN-Zwischenstecker von Esolom ist günstig und kann was

Smarter Zwischenstecker zum Niedrigpreis von Esolom

Die WLAN-Steckdose von Esolom ist noch nicht lange auf dem Markt, hat aber schon unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen: Sie unterstützt sowohl WLAN als auch Amazon Alexa und Google Assistant. Das macht den Smart Plug samt angeschlossenem Gerät per App von unterwegs steuerbar – ganz ohne Hub. Die eFamilyCloud-App (iOS|Android) ist kostenlos erhältlich. Die Sprachsteuerung ist über smarte Lautsprecher wie Amazon Echo, Echo Dot, Echo Plus und Google Home oder Google Home Mini möglich.

Das kann die WLAN-Steckdose von Esolom

  • Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant: An-/Ausschalten der Geräte per Sprachbefehl
  • Fernzugriff per WLAN: Geräte wie Stehlampen, Ventilator, Lichterketten, Wasserkocher, Heizlüfter, Klimaanlage oder den Reiskocher von unterwegs per App mit dem Smartphone an- und ausschalten
  • Timer-Funktion: Zeitpläne und Timer für Geräte einstellen (funktioniert nur per App, nicht über Sprachsteuerung)
  • Anwesenheitssimulation gegen Einbrecher: Lampen und TV mit dem smarten Zwischenstecker auf Zeitpläne setzen, damit sie sich auch in Abwesenheit einschalten und so Anwesenheit im Haus suggerieren
Parce One SmartPlug - die intelligente Steckdose mit HomeKit Support
Einstieg in das Smart Home
Smart Plugs Produkte

Smart Plugs sind der Einstieg in das Smart Home: Geräte lassen sich damit von unterwegs steuern oder automatisieren. Die Zeitschaltuhren von heute können Sie bei Amazon entdecken!

Zu den Angeboten

Installation und Nutzung ohne Smart Home-Hub

Der smarte Esolom-Zwischenstecker lässt sich in nur 3 Schritten installieren:

  1. Für den Betrieb ist kein Hub nötig, der Smart Plug muss einfach in die Steckdose eingesteckt und ein nicht-smartes Haushaltsgerät, etwa die Stehlampe, an die WLAN-Steckdose angedockt werden.
  2. Die eFamilyCloud-App herunterladen, installieren und über das heimische WLAN-Netzwerk mit der Steckdose verbinden.
  3. Geräte per App automatisiert per Zeitplan steuern oder via Sprachbefehl mit Alexa beziehungsweise Google Assistant an- und ausschalten.
Der Esolom-Zwischenstecker lässt sich per App oder per Sprachbefehl steuern

Was ist kompatibel mit Esoloms WLAN-Zwischenstecker?

Amazon Alexa
Google Assistant

Der smarte Lautsprecher  Google Home  ist bei tink für 94,95 Euro erhältlich. (Stand: 14.12.2017)

 

Vorteile der Esolom WLAN-Steckdose

  • Günstig
  • Sprachsteuerung
  • Kein Hub notwendig

Nachteile der Esolom WLAN-Steckdose

  • Unbekannter Hersteller (Marktneuling)
Die WLAN-Steckdose steuert nicht-smarte Geräte im vernetzten Zuhause remote

Esolom Smart Plug – Technische Details

  • Betriebsstrom: max. 10A (Widerstand)
  • Betriebsspannung: 110-240V (50/60Hz)
  • Maximale Leistung: 2000W (abhängig vom Stromnetz)
  • WLAN: WIFI 2.4 GHz 802.11B / G / N Netzwerk, unterstützt nicht 5.0GHz
  • Material: ABS flammwidriges Polymer
  • Unterstützte Betriebssysteme: iOS 8.0 / Android 4.1 und höher
  • Garantie: CE, ROHS und FCC Zertifikate, 2 Jahre Garantie

Preise und Verfügbarkeit der WLAN-Steckdose von Esolom

Der Smart Plug von Esolom ist derzeit ausschließlich über Amazon für 18,99 Euro erhältlich.

 

Lesetipps zum Thema WLAN-Steckdose

Übersicht: Alexa kompatible WLAN-Steckdosen und Zwischenstecker
Queta Plug: Im Vergleich der günstigste Alexa-Zwischenstecker
Parce Plus: WLAN-Zwischenstecker für Apple HomeKit

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Studium der Kultur- & Medienwissenschaft, freiberufliche Tätigkeiten als Übersetzerin, Lektorin und Texterin. Neugierig und gerne auf Entdeckungsreise. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de. Smart-Home-Technik als neues Terrain, das erforscht werden will. Mit positiver Energie und sonnengelbem Schal die Solaranlage der Redaktion.