Smarter Schalter für das Gigaset-System Gigaset elements button Funktaster

Flexibel einsetzbar und die perfekte Ergänzung für bereits vorhandene elements Produkte im Smart Home: der Gigaset elements button Funktaster erlaubt eine zentrale Steuerung einzelner oder mehrerer elements Geräte mit lediglich einem Tastendruck.

Gigaset elements button - der Funktaster für das elements Smart-Home-System

Flexibel programmierbar mit der elements App

Für alle, die sich mehr Komfort im Smart Home wünschen und bereits Produkte aus der elements Serie nutzen, ist der Gigaset elements button Funktaster eine ideale Ergänzung. Der weiße Taster mit der Gigaset elements Aufschrift zeigt sich in einem neutralen Weiß-Ton und kann mit insgesamt vier verschiedenen Befehlen programmiert werden. Obwohl jeder Gigaset elements button lediglich eine Taste hat, lässt sich diese wahlweise kurz, lang, sehr lang oder doppelt drücken, um einen jeweils anderen Befehl auszulösen. Dank dieser Flexibilität könnten Sie auf den Gigaset elements button beispielsweise verschiedene Geräte legen oder aber bestimmte Szenen abspielen, die im Vorfeld mit der elements App programmiert werden.

Gigaset elements button - der Funktaster für das elements Smart-Home-System

In der App befinden sich alle vorhandenen Geräte aus der elements Produktreihe, die mit einigen wenigen Klicks dem Taster zugeteilt werden können. Für die Programmierung werden keine weiterführenden Kenntnisse oder zusätzliche Software benötigt, die komplette Steuerung sowie das Setup erfolgen direkt in der App. Wurden die Befehle erst einmal einprogrammiert, können Sie die elements Geräte fortan auch gänzlich ohne Smartphone steuern. Selbstverständlich lassen sich die einprogrammierten Befehle "on the fly", also spontan und jederzeit, wieder abändern. Haben Sie sich also ein neues elements Produkt angeschafft oder möchten eine veränderte Szene für mehrere Produkte erstellen, ist das ebenfalls jederzeit möglich.

Gigaset elements button - der Funktaster für das elements Smart-Home-System

Gigaset elements Starter Kit muss vorhanden sein

Einen wirklichen Nutzen bietet der Gigaset elements button Funktaster natürlich nur dann, wenn sich bereits elements Produkte im Haushalt befinden. Das starter kit wird daher vorausgesetzt. Die Stromversorgung wird durch eine 3 Volt Lithium-Batterie sichergestellt, weshalb keine unmittelbare Stromzufuhr über Kabel notwendig ist. Verschlüsselt werden die mit dem Gigaset elements button Funktaster versendeten Daten durch eine zuverlässige AES-128 Verschlüsselung inklusive Authentifizierung. Der weiße Taster lässt sich wahlweise mit zwei mitgelieferten Klebestreifen oder über eine spezielle, ebenfalls im Lieferumfang enthaltene Wandhalterung befestigen.

Ein weiterer optischer Hingucker sind die unterschiedlichen Farben der Tasten, sobald mit dem Gigaset elements button ein Befehl ausgelöst wird. Sie leuchten in Weiß, Orange, Blau, Violett oder Grün. Wer mehrere der Taster für sein Smart Home benötigt, kann also durchaus auch interessante farbliche Kontraste erstellen. Sobald ein Befehl entgegengenommen wurde, gibt der Taster einen kurzen Ton zur Bestätigung ab. Vorlagen zur Programmierung finden sich ebenfalls in der App.

Gigaset elements button - der Funktaster für das elements Smart-Home-System

Technische Daten

  • SystemGigaset elements
  • Schaltnetzteil: 3 Volt CR123A Lithium-Batterie
  • Funkstandard: DECT ULE gemäß ETSI TS 102 939-1
  • Verschlüsselung: Standard CCM AES-128 für schnurlose DECT ULE Authentifikation und Verschlüsselung
  • Farbe: weiß
  • Abmessungen: 5,5 x 5,5 x 2,7 cm
  • Anforderung: Installierte Basisstation „base“ aus dem safety starter kit, kostenlose Gigaset elements App

QuelleGigaset elements button – Funktaster

Lieferumfang: 1 x Funktaster + farbige Tasten , 1 x 3 Volt CR123A Lithium-Batterie, 2 x Klebestreifen, 1 x Wandhalterung, 1 x Kurzanleitung und 1 x Sicherheitsbroschüre

Farben der Tasten: Weiß, Orange, Blau, Violett und Grün

DownloadBedienungsanleitung Funktaster

VideoGigaset elements button Video

homeandsmart.de Redaktion

Selbständiger Service-Designer und Webseiten-Betreiber. Liebt sein Smart Home. Interessiert sich für Internet-Technologie, Wirtschaft, Technik, Internet of Things – einfach alles Digitale. Passionierter Macher. Entwickelt, baut und berät Internet-Portale. Der erste Tweet am Morgen: sicherlich von Kai. Das Thema: sicherlich das Neueste aus der Smart Home Welt.

Neues zu Licht