Kindle im Vergleich mit Kindle Paperwhite und Kindle Oasis Amazon Kindle eReader im Test-Überblick: Funktionen & Preis

2007 brachte Amazon das erste Kindle heraus. Seither spaltet sich die Welt in zwei Lager: eReader-Fans und Verfechter des Bücherblätterns. Wir stellen Amazons günstige Basis-Version Kindle im Test-Überblick vor und ziehen den direkten Vergleich zu den beiden anderen Modellen Paperwhite und Oasis. Welches Kindle eignet sich für welchen Lesetyp? Wir vergleichen Funktionen, Preis und technische Daten der eBook-Reader von Amazon.

Kindle eReader im Test-Vergleich: Digitale Bibliothek zum Mitnehmen

Mit dem Kindle eReader leichter lesen

Viele Verfechter der haptischen Leseerfahrung argumentieren, sich keinen eReader anschaffen zu wollen, weil der Akku im falschen Moment leer sein könnte oder weil das Lesen am Bildschirm zu anstrengend sei. Wer sich trotzdem auf die neue Technik einlässt wird erstaunt sein, wie hoch der Lesekomfort bei eBooks ist und wie lange der Akku tatsächlich durchhält. Aufgrund der speziell entspiegelten Displayoberfläche kann mit einem eReader das Lieblingsbuch auch bei strahlendem Sonnenschein am Strand gelesen werden, ohne dass die Reflexion die Augen anstrengt. Beim abendlichen Schmökern ist keine Leselampe nötig, weil die ins Display integrierte Beleuchtung sogar in einem abgedunkelten Raum optimale Lesbarkeit garantiert. Mit einer Größe von 6 Zoll passt der Kindle eReader zudem in jede Tasche. Falls er dennoch mal verloren gehen sollte oder beschädigt wird, sind alle gekauften Bücher trotzdem in der Cloud gespeichert und über andere kompatible Geräte abrufbar.

Kindle eReader
Kindle eReader
15,2 cm (6 Zoll) Touchscreen ohne Spiegeleffekte, WLAN (Schwarz) - mit Spezialangeboten
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 17.11.2018

Kindle eReader: praktische Extrafunktionen mit Lerneffekt

Die neuesten eReader-Modelle können nicht nur das Schriftbild dynamisch dem Lesefluss anpassen, sondern auch für einen unterhaltsamen Lerneffekt sorgen. Bei ausgewählten englischen Titeln wird zum Beispiel automatisch eine Kurzdefinition für Fachbegriffe zwischen den Zeilen eingeblendet, die Vokabeltrainerfunktion speichert wichtige Begriffe in einer Übersichtsliste. Auf Wunsch verbindet die Smart Lookup-Funktion zusätzlich Wörterbuchdefinitionen via X-Ray und Wikipedia mit weiteren Hintergrundinformationen. Außerdem können Notizen oder Textauszüge in PDF-Form umgewandelt und exportiert werden.

Kindle eReader ist immer auf dem aktuellen Stand

Mit der Whispersync-Funktion speichert das Kindle automatisch immer die zuletzt angesehene Seite – auch dann, wenn man unterbrochen wird und den eReader spontan beiseite legen muss. Darüber hinaus sorgen viele weitere Zusatzfeatures für Durchblick. Mit der Time to Read-Funktion zum Beispiel lässt sich erkennen, wie lange es wohl dauern wird, den Text zu Ende zu lesen. 

Was kann der Kindle eReader sonst noch?

  • Eigene Dateien, sofern DRM-freie Literatur ohne Kopierschutz, können per Mail an einen Kindle-Account geschickt werden. Sie werden automatisch mit allen Lesegeräten und Apps verknüpft, die dort hinterlegt sind. DRM-freie Dateien sind erkennbar an dem Hinweis „Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung” in der Produktbeschreibung.
  • Bei einigen eReader-Modellen ist es möglich, eigene eBooks mit Familienmitgliedern zu teilen.
  • Zum eReader passend bietet Amazon das eBook-Abo Kindle Unlimited an. Hier lassen sich für knapp 10 Euro im Monat bis zu 10 Bücher gleichzeitig ausleihen.
Mit Kindle eBooks passen Millionen Geschichten in eine Tasche
Unbegrenzt Lesen und HörenKindle Unlimited kostenlos testen

Unbegrenzter Zugriff auf über 1 Million eBooks, Magazine und Hörbücher. Lassen Sie sich von der größten eBook Auswahl inspirieren - egal auf welchem Gerät. Jederzeit mit nur einem Klick kündbar.

 

Jetzt kostenlos testen

Amazon Kindle eReader im Test-Überblick: Wichtige Bewertungen

Zum Kindle gibt es fast keine Testberichte oder Bewertungen - meist werden die neueren und umfassenderen Modelle Paperwhite und Oasis getestet.

  • literaturcafe.de hat Amazon Kindle ausführlich getestet und vergab 2016 die Testnote 1,8.
  • Käufer bei Amazon bewerteten den Basis-eReader Kindle mit 4 von 5 Sternen.

Vorteile Kindle eReader

  • eBooks werden automatisch in der Cloud hinterlegt
  • Intelligente Zeichensetzung für besonders einfache Lesbarkeit
  • Riesige Auswahl an eBooks und Hörbüchern zum Kauf und Download
  • Mit dem Kindle Unlimited-Abo für 9,99 Euro / Monat eBooks als Flat lesen
  • Akku hält wochenlang durch
  • Verstellbare Displayhelligkeit
Praktisch für unterwegs und zuhause: eReader Kindle

Nachteile Kindle eReader

  • Keine haptische Erfahrung beim Durchblättern
  • Das Aufrufen und Lesen von eBooks, die nicht von Amazon stammen, ist nur bei Werken ohne DRM möglich

Fazit zum Kindle eReader

Für Vielleser und Familien ist ein eReader eine gute Möglichkeit, zahlreiche Bücher gleichzeitig zu nutzen und trotzdem in den eigenen vier Wänden viel Stauraum zu sparen. Für Gelegenheitsleser, die nur im Urlaub ein Buch in die Hand nehmen, lohnt sich die Investition in einen eReader dagegen eher nicht.

Kindle eReader – Technische Details

  • Touch Display
  • 4 GB Speicherplatz
  • Größe: 6 Zoll
  • Gewicht: Je nach Modell 160-240 Gramm
  • Word Wise -, Whispersync-, Familienbibliothek- und weitere praktische Zusatzfunktionen

Preise und Verfügbarkeit des Kindle eReaders

Während das Standardmodell Kindle für 69,99 Euro erhältlich ist, kostet die teuerste Variante Kindle Oasis knapp 290 Euro. Für den Download der eBooks fallen zusätzlich Gebühren an - außer man wählt das Kindle Unlimited Abo für 9,99 Euro im Monat.

Kindle eReader
Kindle eReader
15,2 cm (6 Zoll) Touchscreen ohne Spiegeleffekte, WLAN (Schwarz) - mit Spezialangeboten
Erhältlich bei:
Neu: Über 750 Produke im Preisvergleich
Stand: 17.11.2018

Kindle eBook Reader im Vergleich: Kindle, Paperwhite und Oasis

Den Kindle eBook Reader gibt es in 3 Varianten: Kindle, Kindle Paperwhite und Kindle Oasis. Beim Kindle Standardmodell ist die Internetverbindung nur über WLAN möglich, bei den etwas teureren eReadern Paperwhite und Oasis auch über WLAN + 3G. Hier geht es zu den detaillierten Test-Übersichten zu Kindle Paperwhite und Oasis:

Amazon Kindle Oasis
Amazon Kindle Paperwhite

 Amazon KindleAmazon Kindle PaperwhiteAmazon Kindle Oasis
Maße16 x 11,5 x 0,91 cm16,9 x 11,7 x 0,91 cm15,9 x 14,1 x 0,34-0,83 cm
Gewicht161 gWLAN: 205 g, WLAN + 3G: 217 g194 g
Display6 Zoll (15 cm)6 Zoll (15 cm)7 Zoll (17 cm)
Audible integriertjaneinja
Speicherplatz4 GB4 GB8 GB oder 32 GB
Integrierte Beleuchtungneinjaja + intelligentes Frontlicht
Auflösung167 ppi300 ppi300 ppi
Akku-Laufzeitbis 4 Wochenbis 6 Wochenwochenlang
Ladezeit Akku4 h4 h2-3 h
Wasserfestneinneinja
VerbindungWLANWLAN oder WLAN + 3GWLAN oder WLAN + 3G
Preis (UVP)69,99 Euro119,99 Euroab 229,99 Euro

Kindle Paperwhite eReader ist für 99,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 18.11.2018)

Amazon Kindle Oasis 8 GB WLAN ist für 229,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 18.11.2018)

 

Welcher Kindle eReader ist der richtige für mich?

Das günstigste Modell ist zweifelsohne die Basisversion Kindle. Für knapp 70 Euro erhalten Nutzer hier einen funktionalen eReader ohne Extras wie Hintergrundbeleuchtung oder 3G für Internet on the go. Dieses Kindle-Modell eignet sich für Käufer, die gerne unterwegs elektronisch lesen, aber keinen Schnickschnack erwarten.

Das Upgrade des Kindle ist Kindle Paperwhite mit integrierter Frontbeleuchtung für subtiles Lesen auch um Dunkeln, ohne beispielsweise den schlafenden Partner mit der Displaybeleuchtung zu stören. Außerdem ist beim Paperwhite eReader die Option WLAN + 3G gegeben.

Das Luxusmodell unter den eReadern von Amazon ist Kindle Oasis: Es ist wasserfest und mit 7 Zoll Display etwas größer als die anderen beiden Modelle, verfügt wie Paperwhite über die Frontbeleuchtung - allerdings kombiniert mit einem Umgebungslichtsensor zur automatischen Helligkeitsregelung - und bietet sowohl WLAN + 3G als auch die Wahl zwischen 8 oder 32 GB Speicher. Diese Vielfalt an Optionen und Extras schlägt sich natürlich im Preis von knapp 230 Euro nieder. Wer aber viel liest und das gerne unter optimalen Bedingungen auf seinem eReader tun möchte, sollte sich für Kindle Oasis entscheiden.

Amazon Kindle Oasis 32 GB WLAN + 3G ist für 319,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 18.11.2018)

 

eReader Kindle, Kindle Paperwhite und Kindle Oasis im Vergleich

Kindle-App statt eReader: eBooks mit iPad, Tablet oder Smartphone lesen

Mit der kostenlosen Kindle-App (Android|iOS) können Nutzer auch ohne Kindle eReader auf ihre Kindle Unlimited Hörbücher zugreifen. Die App muss lediglich auf das Kindle Fire HDX Tablet, Smartphone oder Tablet (iOS oder Android) heruntergeladen werden. Diese dem Kindle eBook-Reader ähnlichen Funktionen macht die Kindle-App möglich:

  • Personalisiertes Lesen: Schriftgröße, Schriftart, Hintergrundfarbe etc. anpassen
  • Wörterbuch: Auf ein Wort tippen, um dessen Definition zu erhalten
  • Hintergrundinformationen etwa zu Charakteren erhalten
  • Lesen oder Audio: Zwischen Lese- und Hörbuch-Modus wechseln (für ausgewählte Bücher)
  • Interaktive Lesegemeinschaft: Kostenlose Leseproben oder Empfehlungen teilen

Mehr zum Amazon Kindle eReader

Amazon Kindle Oasis: Wasserfester eReader im Test-Überblick
Amazon Kindle Paperwhite: Spiegelfreier eReader im Test-Überblick
Kindle Unlimited im Test-Überblick: Kosten & Kündigung
Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber und Produktbilder. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen. 

Kindle eReader News
Amazon Kindle Paperwhite ist ein wasserdichter eReader
6 Zoll Kindle Paperwhite Test – Vergleich, Preis & Angebote
Amazon Kindle Paperwhite 2018 im Test – 6 Zoll eReader

Wer eReadern noch kritisch gegenübersteht, sollte als Einsteigermodell Amazons Kindle Paperwhite 2018 wählen: Im Test konnte der eBook-Reader mit Design und…

Kindle Paperwhite geht als klare Kaufempfehlung aus dem eReader-Vergleich hervor
eBook-Reader Kindle vs. Tolino im Vergleich
eReader Test-Übersicht 2018: Kaufberatung, Tests und Preise

Ein guter eReader ist alles, was ein gedrucktes Buch nicht ist: wasserfest, leicht, kompakt. Unser Topmodell und die Kaufempfehlung im eReader-Vergleich ist…

Kindle Unlimited-Inhalte auf Kindle oder per Kindle-App auf Smartphone und Tablet abrufen
eBook-Abo Kindle Unlimited im Vergleich mit Prime Reading
Kindle Unlimited im Test-Überblick: Kosten & Kündigung

Neue Autoren entdecken, neue Genres durch die personalisierte Empfehlung erkunden, vom eBook aufs Hörbuch wechseln und kostenlose Leseproben an Freunde…

60 Minuten kann Kindle Oasis bis zu 2 Meter tief in Süßwasser überstehen
7 Zoll Kindle - Funktionen im Vergleich mit Tolino und Kobo
Amazon Kindle Oasis: Wasserfester eReader im Test-Überblick

In der Wanne oder am Strand lesen: mit den bisherigen Kindle-Versionen ein Glücksspiel - wasserfest sind diese nämlich nicht. Das neue Kindle Oasis…

Amazon Last Minute-Angebote: Echo Show ist 75 Euro günstiger
Günstige Geschenke für die ganze Familie
Amazon Echo, Dot, Plus und Show deutlich reduziert

Ja ist denn schon Weihnachten? Heute ist das Türchen unseres Adventskalenders prall gefüllt: Amazon hat im Rahmen der Last Minute-Angebote sämtliche…

Amazon Alexa liest Hörbücher vor, allerdings sind einige Funktionen noch nicht ausgereift
Kindle Unlimited Hörbücher hören
Mit Alexa Kindle Hörbücher auf Amazon-Geräten anhören

Die Alexa App liest jetzt auch in Deutschland das Kindle eBook vor. Die Funktion befindet sich unter der Rubrik Musik und Bücher, neben den…